You are not logged in.

#26 2018-03-14 09:23:09

Luzandro
Member
Registered: 2015-12-16
Posts: 385

Re: Adress- Systematik in Wien

Das von-bis ist durchaus üblich, wenn mehrere Grundstücke zusammengelegt werden (genauso wie der umgekehrte Fall bei der Aufteilung von Grundstücken und Einfügen von neuen Adressen mit Suffix a..n), also die Adresse heißt "76-80" und "78" existiert nicht (mehr)

Offline

#27 2018-04-12 14:46:24

wiki the map
Member
Registered: 2015-02-01
Posts: 1,294

Re: Adress- Systematik in Wien

Antwort von: https://forum.openstreetmap.org/viewtop … 96#p694396

Negreheb wrote:

Ich hatte hierzu mal die Erklärung bekommen, dass die Adresse dort an der Mauerseite, wo die Haustür ist, die "wichtigere" ist, wenn man so will. Diese Adresse wird üblicherweise auch für die Post hergenommen usw., deswegen Tagge ich üblicherweise diese Adresse.
Vielleicht hilft das ja smile

In Wien relevante Adressen findest du hier: https://www.wienerwohnen.at/wiener-geme … ng=1,asc,0

Eckadressen als Briefträger Adressen, ein ganz neues Gerücht. Amtliche Post wird an Deine Meldeamtsadresse geliefert, und diese ist im Sonderfall Identadressen Wohnanlagen Wien, mit den Wiener Wohnen Adressen ident.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB