You are not logged in.

Announcement

*** NOTICE: forum.openstreetmap.org is being retired. Please request a category for your community in the new ones as soon as possible using this process, which will allow you to propose your community moderators.
Please create new topics on the new site at community.openstreetmap.org. We expect the migration of data will take a few weeks, you can follow its progress here.***

#1 2022-06-03 13:03:02

leochras
Member
Registered: 2022-04-28
Posts: 8

Neue Orthophotos und Lizenzrechte

Die Orthofotos des basemap.at Layers sind teilweise 5 Jahre alt und es gibt anscheinend neues Material von 2021. Ich bin gerade dabei, die Lizenzrechte für die neuen Orthophotos zu klären.

Vielleicht kennt hier jemand wen von basemap oder OGD Österreich, der da weiterhelfen könnte?

Des Weitern frage ich mich, ob dieses Kartenmaterial dann in den basemap Layer integriert werden kann oder ein eigener Layer erstellt werden muss? Für den iD-Editor ist das dieses repo, richtig? https://github.com/osmlab/editor-layer-index

Offline

#2 2022-06-04 21:09:47

Hungerburg
Member
Registered: 2020-12-11
Posts: 511

Re: Neue Orthophotos und Lizenzrechte

Hallo Leochras, mir ist das nicht klar: Wo gibt es neue Orthofotos, die nicht in ihren Metadaten die Berechtigungen klären?

Offline

#3 2022-06-07 10:52:59

leochras
Member
Registered: 2022-04-28
Posts: 8

Re: Neue Orthophotos und Lizenzrechte

Neue Orthophotos siehe hier: https://data.steiermark.at/cms/beitrag/ … /97428847/

Die Abteilung 17 hat mir geantwortet. Die Orthophotos dürfen wir nutzen (bis auf das S/W von 1994), aber wie schon gesagt, müssen wir eben als Quelle http://www.gis.steiermark.at/ angeben.

Vielleicht könnte jemand einen Layer erstellen, bei dem die Quelle so erscheint wie bei dem basemap Layer?

Offline

#4 2022-06-08 11:38:53

Luzandro
Member
Registered: 2015-12-16
Posts: 599

Re: Neue Orthophotos und Lizenzrechte

Offenbar gibt es eh schon einen Surface + Terrain Layer von GIS-Steiermark und eine entspr. Anfrage dort. Ich habe Robert gefragt, ob er den aktuellen Ortho-Layer auch noch hinzufügen könnte

Offline

#5 2022-06-08 23:48:09

Robhubi
Member
Registered: 2017-12-18
Posts: 143

Re: Neue Orthophotos und Lizenzrechte

Hallo Luzandro, das war nicht ich.
Für JOSM hat es stefanct in Version 70 am 07.09.2020 eingefügt.
Für den iD war es rbuffat am 02.05.2021

Übrigens: der Layer Geländeschummerung 50cm – Gebäude und Boden ist hervorragend!

Offline

#6 2022-06-09 06:16:05

Luzandro
Member
Registered: 2015-12-16
Posts: 599

Re: Neue Orthophotos und Lizenzrechte

Oh sorry, ich war der Überzeugung, ich hätte deinen Namen in der github Historie gesehen. Offenbar hatte ich das nur angenommen, weil das Dokument für die license_url von dir war.

Offline

#7 2022-06-09 11:20:57

leochras
Member
Registered: 2022-04-28
Posts: 8

Re: Neue Orthophotos und Lizenzrechte

Ich will nur nochmal hinzufügen: Es handelt sich um neue Orthophotos von 2020/2021 im basemap Layer ist das Bild teilweise 5 Jahre alt.

Hab mal ein issue erstellt: https://github.com/osmlab/editor-layer- … ssues/1535

Offline

#8 2022-06-09 11:23:48

leochras
Member
Registered: 2022-04-28
Posts: 8

Re: Neue Orthophotos und Lizenzrechte

Bzw. benutzen basemap und das GIS unterschiedliche Orthophotos: siehe hier (links: GIS, rechts: OSM): https://matrix-client.matrix.org/_matri … thod=scale

Offline

#9 2022-06-09 11:54:00

Luzandro
Member
Registered: 2015-12-16
Posts: 599

Re: Neue Orthophotos und Lizenzrechte

der Unterschied sollten die Bereiche mit den Bildern von 2021 sein, wo bei der basemap noch die alten 2018er und tlw. auch noch 2017er sind. Die Bereiche von 2019/2020 sollten gleich sein, siehe dazu https://www.geoimage.at/metadaten.html oder den metadaten Layer von GIS Steiermark

Offline

#10 2022-06-09 16:15:56

Hungerburg
Member
Registered: 2020-12-11
Posts: 511

Re: Neue Orthophotos und Lizenzrechte

leochras wrote:

Neue Orthophotos siehe hier: https://data.steiermark.at/cms/beitrag/ … /97428847/

Die Orthophotos dürfen wir nutzen (bis auf das S/W von 1994), aber wie schon gesagt, müssen wir eben als Quelle http://www.gis.steiermark.at/ angeben.

Die Metadaten sind dort auch, und da steht, CC-BY 4.0, auch bei den Schwarzweißen. Meinem Verständnis der Rechtslage nach heißt das, dass der Editor, der diese Bilder im Hintergrund anzeigt, die Quelle angeben muss. JOSM macht das zB rechts unten im Bereich der Karte.

Meinem Verständnis nach verpflichtet das nicht dazu, wenn jemand zB den Umriss von einem neugebauten Haus ans Luftbild ausrichtet, dass am OSM-Weg das GIS Steiermark angeführt werden muss. Weder als "source", noch in Renderings der OSM Daten smile

Etwas andres wäre das, wenn jemand die basemap abpaust, nicht das Orthofoto, sondern die Karte. In dem Fall wären die OSM Daten dann "befleckt" (tainted).

Offline

#11 2022-06-10 11:30:07

Luzandro
Member
Registered: 2015-12-16
Posts: 599

Re: Neue Orthophotos und Lizenzrechte

Du kannst die rechtliche Einordnung gerne hier besprechen, für den aktuellen Fall machts keinen Unterschied mehr, da sie unsere Art der Attributierung ohnehin akzeptieren.


Für JOSM habe ich den Eintrag jetzt hinzugefügt.

Offline

#12 2022-06-10 19:57:32

Robhubi
Member
Registered: 2017-12-18
Posts: 143

Re: Neue Orthophotos und Lizenzrechte

Vielen Dank!

Offline

#13 2022-06-12 22:43:51

Hungerburg
Member
Registered: 2020-12-11
Posts: 511

Re: Neue Orthophotos und Lizenzrechte

Ich kann das nicht dort besprechen wink Denn dort geht es um Importe. Nicht darum, wie im Eingansposting angesprochen, Lizenzrechte an Orthofotos und was draus folgt.

Offline

#14 2022-06-13 06:31:40

Luzandro
Member
Registered: 2015-12-16
Posts: 599

Re: Neue Orthophotos und Lizenzrechte

aber dort kann man dir eine qualifizierte Auskunft geben, ob deine Auslegung zutreffend ist. Siehe auch https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=61792

Offline

Board footer

Powered by FluxBB