OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

Announcement

A fix has been applied to the login system for the forums - if you have trouble logging in please contact support@openstreetmap.org with both your forum username and your OpenStreetMap username so we can make sure your accounts are properly linked.

#1 2018-04-24 22:20:49

Nakaner
Moderator
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,070
Website

Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Hallo,

Pokémon Go soll seine OSM-Daten aktualisiert haben. Daher ist es nicht verwunderlich, dass von einer Stichprobe von vier deutschen Neuanmeldungen heute Nachmittag drei auf den ersten Blick Pokémon-Go-Mapper sind und der vierte eine Sockenpuppe.

Könntet ihr bitte mithelfen, deren Edits zu sichten und im Zweifelsfall zu revertieren? Bitte kommentiert die gelöschten Änderungssätze, erst recht, wenn ihr sie revertiert habt, damit dieselbe Arbeit nicht doppelt gemacht wird.

Siehe dazu auch https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=57174 und https://blog.openstreetmap.de/blog/2017 … mon-alarm/

Manche Mapper haben machen nach einer gewissen Pause weiter. Diese findet man mit Overpass-Abfragen nach Tags, die für Pokémons sorgen: https://forum.openstreetmap.org/viewtop … 03#p675503

Im Voraus vielen Dank für eure Mithilfe.

Viele Grüße

Michael


Moderator im Bereich users: Austria.
Bitte aussagekräftige Threadtitel verwenden und bei Änderungssätzen einen aussagekräftigen Kommentar eingeben.

Offline

#2 2018-04-25 01:27:47

johnny_1982
Member
Registered: 2015-01-18
Posts: 20

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Hallo,
das erklärt wohl, dass Menschen plötzlich aus dem Nichts eine Affinität für Parks entwickeln, siehe hier: https://www.openstreetmap.org/user/MoGraphix/notes
Wenn ich nun hinfahre, wirklich Parks vorfinde und die mappe, bin ich dann ein indirekter Pokémon-Go-Mapper? neutral
Johnny

Offline

#3 2018-04-25 09:31:27

pitscheplatsch
Member
From: Somewhere
Registered: 2011-05-21
Posts: 108
Website

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Hi,

Nakaner wrote:

Pokémon Go soll seine OSM-Daten aktualisiert haben. Daher ist es nicht verwunderlich, dass von einer Stichprobe von vier deutschen Neuanmeldungen heute Nachmittag drei auf den ersten Blick Pokémon-Go-Mapper sind und der vierte eine Sockenpuppe.

Könntet ihr bitte mithelfen, deren Edits zu sichten und im Zweifelsfall zu revertieren? Bitte kommentiert die gelöschten Änderungssätze, erst recht, wenn ihr sie revertiert habt, damit dieselbe Arbeit nicht doppelt gemacht wird.
...
Manche Mapper haben machen nach einer gewissen Pause weiter. Diese findet man mit Overpass-Abfragen nach Tags, die für Pokémons sorgen: https://forum.openstreetmap.org/viewtop … 03#p675503

für eine bessere Suche habe ich auf "Find Suspicious OpenStreetMap Changesets" einen Tag-Key-Filter eingebaut.
Als Beispiel für Deutschland mit Mapper'n die weniger als 3 Mapping Tage und irgendeine Änderung an einem Leisure
Objekt in den letzten 12 Stunden gemacht haben: Click

Hoffe das macht die Suche etwas angenehmer für euch.

Viele Grüße
Pascal

Edit: Amenity in Leisure geändert

Last edited by pitscheplatsch (2018-04-25 12:18:37)

Offline

#4 2018-04-25 14:00:15

tux67
Member
From: Wegberg
Registered: 2014-08-19
Posts: 85

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Danke für den Hinweis .. einen mit scheinbar 2 Accounts habe ich hier auch auf meinem Radar.
Das Problem mit den wiederkehrenden Altusern habe ich für mich via OSMcha gelöst und ein Filterset nur mit den bisher von mir gefundenen Usernamen angelegt.

pitscheplatsch wrote:

für eine bessere Suche habe ich auf "Find Suspicious OpenStreetMap Changesets" einen Tag-Key-Filter eingebaut.
Als Beispiel für Deutschland mit Mapper'n die weniger als 3 Mapping Tage und irgendeine Änderung an einem Leisure
Objekt in den letzten 12 Stunden gemacht haben:

@Pascal: Würde das auch mit einer bbox gehen? Ich bekomme den Link zu "Find Suspicious OpenStreetMap Changesets" zwar mit einer bbox als Parameter abgespeichert .. aber die Liste zeigt immer (logischerweise vielleicht) immer noch das komplette selektierte Land an.

Gruß
Stephan

Offline

#5 2018-04-25 18:02:58

osm-esa
Member
From: Thüringen
Registered: 2017-09-09
Posts: 11

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Danke für die Auswertung Pascal,

zum Glück ist in und um Eisenach noch nichts auffälliges zu sehen.

Aber dafür in der Auswertung gogopokemongo

Ein Schelm der Böses dabei denkt neutral

Last edited by osm-esa (2018-04-25 18:03:15)

Offline

#6 2018-04-25 19:48:59

pitscheplatsch
Member
From: Somewhere
Registered: 2011-05-21
Posts: 108
Website

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Hi Stephan,

tux67 wrote:

@Pascal: Würde das auch mit einer bbox gehen? Ich bekomme den Link zu "Find Suspicious OpenStreetMap Changesets" zwar mit einer bbox als Parameter abgespeichert .. aber die Liste zeigt immer (logischerweise vielleicht) immer noch das komplette selektierte Land an.

normal versuche ich eigentlich Bbox'en eher zu vermeiden, da sie mir tlw. höhere Lasten auf meiner kleinen VM erzeugen.
Aber egal, hab's dir eingebaut. Wenn in der URL bei den Parametern folgendes dabei ist:
"...&bbox=8.110603,49.993275,9.386188,51.152023"
sollte ein Aufruf über einen Link wie gewünscht funktionieren.
Sobald danach allerdings der Search-Button gedrückt wird, ist der BBox-Parameter nicht mehr in der URL vorhanden.

Hoffe das hilft erstmal weiter.

Viele Grüße
Pascal

Last edited by pitscheplatsch (2018-04-25 20:41:08)

Offline

#7 2018-04-26 06:58:48

pitscheplatsch
Member
From: Somewhere
Registered: 2011-05-21
Posts: 108
Website

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Oh man, gerade mal so die letzten Änderungen mir in Deutschland angeschaut.
Da passiert doch mehr als ich gedacht hab. Anscheinend viele Schüler die sich
selbst bei #Pokemon vorwärts bringen wollen ... Click

Offline

#8 2018-04-26 08:22:34

Wegabschneider
Member
Registered: 2010-02-07
Posts: 247

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Gut möglich, es nervt.

Offline

#9 2018-04-26 11:08:34

Nakaner
Moderator
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,070
Website

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Newesttoosm und andere Tools von Pascal erhalten gerade keine neuen Daten, da die Changeset Replication kaputt ist. Die Diff-Datenupdates sind davon nicht betroffen, sodass die Overpass-API weiterhin Updates erhält.


Moderator im Bereich users: Austria.
Bitte aussagekräftige Threadtitel verwenden und bei Änderungssätzen einen aussagekräftigen Kommentar eingeben.

Offline

#10 2018-04-26 12:51:49

tux67
Member
From: Wegberg
Registered: 2014-08-19
Posts: 85

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

pitscheplatsch wrote:

...
Aber egal, hab's dir eingebaut. Wenn in der URL bei den Parametern folgendes dabei ist:
"...&bbox=8.110603,49.993275,9.386188,51.152023"
sollte ein Aufruf über einen Link wie gewünscht funktionieren.
Hoffe das hilft erstmal weiter.
...

Danke .. prima .. hoffen wir mal, daß das wieder abebbt.

Gruß
Stephan

Offline

#11 2018-04-26 13:30:56

pitscheplatsch
Member
From: Somewhere
Registered: 2011-05-21
Posts: 108
Website

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Hi,

Nakaner wrote:

Newesttoosm und andere Tools von Pascal erhalten gerade keine neuen Daten, da die Changeset Replication kaputt ist. Die Diff-Datenupdates sind davon nicht betroffen, sodass die Overpass-API weiterhin Updates erhält.

Matt hat das Script für die Erstellung der Changeset Replication auf dem Server neu gestartet. Das Ticket wurde geschlossen.
Damit sollten sich die betroffenen Services bei mir in den nächsten Minuten wieder von alleine aktualisieren.

Viele Grüße
Pascal

Offline

#12 2018-04-26 19:15:10

Markus366
Member
Registered: 2011-03-04
Posts: 29

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Hallo,

ein möglicher Kandidat aus den Reihen der Pokemon-Mapper ist magicfortune https://www.openstreetmap.org/user/magicfortune .
Leider hat er auf Kommentare (noch) nicht reagiert.
Markus

Offline

#13 2018-04-26 21:27:52

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 3,640

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Markus366 wrote:

magicfortune

Ich habe heute einige seiner/ihrer Bearbeitungen in Niedernhausen in Augenschein genommen, das meiste davon umgemappt und in den CS kommentiert. Einiges ist sinnvoll, anderes nicht. Manches sind Anfängerfehler – er/sie hat zwei landuse=construction nach Fertigstellung der Häuser komplett in building=residential umgetaggt, aber die Angabe „Gebäude sind fertig“ stimmt, und dazu braucht es immerhin lokale Ortskenntnis in Niedernhausen, auf Luftbildern ist die Fertigstellung der Häuser nicht erkennbar.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#14 2018-04-27 00:18:23

osm-esa
Member
From: Thüringen
Registered: 2017-09-09
Posts: 11

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Markus366 wrote:

magicfortune

In Worbis hat er aus einem schlichten Friedhofseingangsweg, der von einer mit Bäumen bestandenen kleinen Grasfläche gesäumt ist, einen Park gemacht.

Das sind dann schon keine Anfängerfehler mehr sondern Pokemonparks

Offline

#15 2018-04-27 06:24:09

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 3,640

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

osm-esa wrote:

In Worbis hat er aus einem schlichten Friedhofseingangsweg, der von einer mit Bäumen bestandenen kleinen Grasfläche gesäumt ist, einen Park gemacht.

Die magicfortune-Bearbeitungen sind zwiespältig. In Niedernhausen-Königshofen wurde willkürlich über den Friedhof ein unregelmäßiges Vieleck mit landuse=religion gemappt. Was das soll, wissen die Götter.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#16 2018-04-27 09:07:18

Nakaner
Moderator
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,070
Website

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Hallo,

kreuzschnabel wrote:
osm-esa wrote:

In Worbis hat er aus einem schlichten Friedhofseingangsweg, der von einer mit Bäumen bestandenen kleinen Grasfläche gesäumt ist, einen Park gemacht.

Die magicfortune-Bearbeitungen sind zwiespältig. In Niedernhausen-Königshofen wurde willkürlich über den Friedhof ein unregelmäßiges Vieleck mit landuse=religion gemappt. Was das soll, wissen die Götter.

Ich sichte seit Jahren Änderungen von Neulingen in OSM und eine große Anzahl an Neulingen schafft es, Geometrien zu zeichnen, die der Realität entsprechen und nicht die Bezeichnung "schnell und schlampig" verdient haben (die Rechte-Winkel-Funktion kennen sie halt oft noch nicht). Daher führen bei mir schnell und schlampig gezeichnete Pokémon-Verdachtsobjekte zu einer leichten Abwertung und Objekte, die über andere darübergezeichnet werden, zu einer starken Abwertung.

Viele Grüße

Michael


Moderator im Bereich users: Austria.
Bitte aussagekräftige Threadtitel verwenden und bei Änderungssätzen einen aussagekräftigen Kommentar eingeben.

Offline

#17 2018-04-28 06:47:36

kartonage
Member
From: Berlin
Registered: 2017-04-19
Posts: 76

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

osm-esa wrote:

Aber dafür in der Auswertung gogopokemongo

Ein Schelm der Böses dabei denkt neutral

Ja, doch. War alles nicht so richtig, hab es mir vor Ort angeschaut und überarbeitet.
Kurios war der "Spielplatz" für 15-20 Jährige.

Interessanterweise kommt zu den typischen Objektmustern auch oft der Username, der öfter mal auf ein junges Alter schließen lässt oder direkt in die Pokémon-Richtung geht. Das macht es dann natürlich auch etwas einfacher beim Auffinden.

Offline

#18 2018-04-29 11:53:14

osm-esa
Member
From: Thüringen
Registered: 2017-09-09
Posts: 11

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Der User XUNLAI scheint auch so ein Pokemon-Mapper zu sein. Der Name ist aus dem Rollenspiel GUILD-WARS

Ein im Luftbild klar erkennbarer Mini-Roundabout mit einem Baum in der Mitte wird als Park gemappt. Der Park am Dorfanger ist zwar korrekt getagt, aber  die Geometrie von Park und Friedhof ist sehr schludrig eingezeichnet worden. hmm Geht das mit ID nicht besser?

Ich habe es mal entsprechend kommentiert. Vielleicht ist er einsichtig. Nächste Woche ist ja genügend, um es zu ändern wink

Last edited by osm-esa (2018-04-29 11:54:38)

Offline

#19 2018-05-02 10:59:18

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,420

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Passend zum Thema:

https://www.heise.de/newsticker/meldung … 38137.html

heise wrote:

Im Falle des ortsbasierten Spiels Pokemon Go gibt es betrügerische Spieler, die zu faul sind, die jeweiligen Orte wirklich aufzusuchen. Daher kreieren sie ein falsches GPS-Signal, um ihrem Handy eine bestimmte Position vorzugaukeln. Diese Funksignale können andere GPS-Nutzer in der realen Umgebung beeinträchtigten.


Mapper aus NRW, nicht auf Fakebook.

Offline

#20 2018-05-07 18:12:03

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 2,437
Website

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Hat sich schon jemand, auf Grund des kommenden Events , den Dortmunder Westfalenpark als BBOX in seinen (rss) Feed gelegt?


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund

Offline

#21 2018-05-07 19:42:09

Nakaner
Moderator
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,070
Website

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Wenn, dann muss man jetzt mit der Beobachtung beginnen. Bei den Updatezyklen von Pokémon Go werden die Spieler sicherlich jetzt schon mit den "Vorbereitungen" in OSM beginnen.


Moderator im Bereich users: Austria.
Bitte aussagekräftige Threadtitel verwenden und bei Änderungssätzen einen aussagekräftigen Kommentar eingeben.

Offline

#22 2018-05-07 22:23:28

freakyuser
Member
Registered: 2016-06-11
Posts: 9

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Meint ihr der hier ist auch so ein Kandidat?

https://www.openstreetmap.org/user/Soure

Hatte ihr vor ein paar Tagen drauf hingewiesen seine Änderungen doch bitte besser zu kommentieren, kam auch eine Antwort zurück...

Der Garten Großflächig über die Häuser ziehen ist mit der Info hier schon verdächtig big_smile

Offline

#23 2018-05-08 08:45:55

R0bst3r
Member
Registered: 2015-04-23
Posts: 410

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Garten querfeldein, über Häuser hinweg, halte ich für fraglich. Vielleicht braucht der neue Benutzer noch etwas Unterstützung von dir und es handelt sich nur um Anfängerfehler? Alles möglich.

Offline

#24 2018-05-08 09:08:21

Nakaner
Moderator
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,070
Website

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Ich hatte die Änderungen des Benutzers vor ca. zwei Wochen mal angeschaut und ihn nach genauerer Betrachtung für "kein Fall für mich und andere Aufräumer" eingestuft. Die Entscheidung war aber knapp. Es ist daher nicht verwunderlich und für mich angesichts der Edits nachvollziehbar, dass man jetzt zu einer abweichenden Einschätzung gelangt.

Da die Beiträge nicht nur Gartenteppiche sind, dürfte es gut investierte Zeit sein, sich besonders darum zu bemühen, dass der Benutzer als vernünftiger Mapper bei der Stange bleibt.


Moderator im Bereich users: Austria.
Bitte aussagekräftige Threadtitel verwenden und bei Änderungssätzen einen aussagekräftigen Kommentar eingeben.

Offline

#25 2018-05-08 20:00:11

freakyuser
Member
Registered: 2016-06-11
Posts: 9

Re: Datenupdate bei Pokémon Go, neue Welle an Phantasieparks

Hallo zusammen, angesichts der Edits von heute würde ich sagen, dass es zumindest nicht nur wegen Pokemon war
Ich kann ihm ja mal meine Hilfe anbieten, falls es Probleme gibt.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB