You are not logged in.

Announcement

*** NOTICE: forum.openstreetmap.org is being retired. Please request a category for your community in the new ones as soon as possible using this process, which will allow you to propose your community moderators.
Please create new topics on the new site at community.openstreetmap.org. We expect the migration of data will take a few weeks, you can follow its progress here.***

#1 2022-01-23 15:27:04

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 10,127

A45 sperrung

Den kompletten Abschnitt auf disused:motorway zu setzen und somit aus den meisten OSM Karten verschwinden zu lassen finde ich etwas heftig.....

Für mich tät's auch ein einfaches access=no......

https://www.openstreetmap.org/#map=15/51.2485/7.6230


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#2 2022-01-23 15:49:06

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 956

Re: A45 sperrung

Sehe ich auch so, <strike>zumal die Infos über lanes, maxspeed, surface, ... nun weg sind: selbs auf den Teilstücken, die nicht zur Brücke gehören.</strike>

Ist der Revert einfach?

Korrektur 2022-01-23 20:00 CET: Ich habe dem Mapper mit meiner Aussage oben unterstellt, dass er die Autobahn gelöscht hat - hat er natürlich nicht.
disused:highway lässt die Autobahn nur von der Karte verschwinden. Alle anderen Infos blieben erhalten.

Last edited by ToniE (2022-01-23 20:01:45)


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#3 2022-01-23 15:51:49

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 956

Re: A45 sperrung

access=no ist ja schon dran.

Einen Changeset Comment gibt's noch nicht. CS Comment sollte vor Forumsbeitrag kommen?


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#4 2022-01-23 19:03:02

mahowi
New Member
Registered: 2022-01-23
Posts: 1

Re: A45 sperrung

Hallo an alle,

die Infos über lanes, maxspeed, surface, ... sind nicht weg. Das ist ja gerade der Zweck von "disused".

Aus OSM-wiki:
"Damit werden vor allem zwei wichtige Details sichergestellt:
Der geschlossene Parkplatz steht für Datenanwender (z.B. datenauswertende Software wie z.B. Routing-Programme) nicht mehr zur Verfügung.
Der geschlossene Parkplatz wird in Standard-Karten nicht mehr dargestellt (d.h. er wird von Standard-Renderern nicht mehr berücksichtigt).
Der Name ist aber noch relevant (und kann über die Suche weiterhin gefunden werden). Sollte der Parkplatz wieder geöffnet werden, müssten nur die Präfixe entfernt werden."

Es ist mir sehr wichtig, dass für den Betrachter der Karte sofort erkennbar ist, dass dieser Abschnitt der A45 für 5 Jahre eine Lücke ist und der potentielle PKW- und LKW-Fahrer sofort SIEHT, dass es dort nicht weiter geht. Access=no wird in der Karte gerade nicht so deutlich gemacht.

Offline

#5 2022-01-23 19:46:32

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 956

Re: A45 sperrung

Wer mag kann ja im CS diskutieren.

https://www.openstreetmap.org/changeset/116473276


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#6 2022-01-24 13:53:49

GeorgFausB
Member
From: Probstei, Schleswig-Holstein
Registered: 2008-10-14
Posts: 1,916

Re: A45 sperrung

Moin,

mein dortiger Kommentar:

Kompromiss:
Die Autobahn auf construction setzen - es handelt sich doch um eine Baustelle mit Vollsperrung.
Routing verwehrt und in der Karte deutlich sichtbar.

Grüße
Georg

Offline

#7 2022-01-24 16:14:33

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 2,624

Re: A45 sperrung

GeorgFausB wrote:

Moin,

mein dortiger Kommentar:

Kompromiss:
Die Autobahn auf construction setzen - es handelt sich doch um eine Baustelle mit Vollsperrung.
Routing verwehrt und in der Karte deutlich sichtbar.

Grüße
Georg

Warum Kompromiss?
Die Talbrücke Rahmede ist ganz klar und eindeutig construction.
Von der letzten AS bis zur Brücke access=no.
Dürfte auch bei den meisten Renderern deutlich genug dargestellt werden.

Offline

#8 2022-01-24 22:43:42

skyper
Member
Registered: 2020-06-08
Posts: 687

Re: A45 sperrung

+1 für `construction` und `access`. Gibt mMn. die Tatsache besser wieder. `disused:*` verwende ich eher für "aufgebenden" Objekte.

Offline

#9 2022-01-24 22:59:14

soilinvestigator83
Member
Registered: 2020-06-29
Posts: 43

Re: A45 sperrung

skyper wrote:

+1 für `construction` und `access`. Gibt mMn. die Tatsache besser wieder. `disused:*` verwende ich eher für "aufgebenden" Objekte.

+1 Setzt das so um das disused ist unprofessionell. Die Strecke ist nicht stillgelegt, nur gesperrt. Bei der Eifelstrecke Köln-Trier mit ähnlicher Sperrzeit habe ich das auch schon beobachtet, die Verkehrsrelationen hat man aber drauf gelassen. Sehr sinnig...

Offline

#10 2022-01-25 13:42:49

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 10,127

Re: A45 sperrung

Umgesetzt gemäß der Mehrheitsmeinung.

Den Parkplatz des Rastplatzes habe ich auf disused  belassen (nur das access=yes entfernt).


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#11 2022-01-25 13:46:11

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 10,127

Re: A45 sperrung

mahowi wrote:

Access=no wird in der Karte gerade nicht so deutlich gemacht.

Was die "Standardkarte" angeht sehe ich das anders.

https://www.openstreetmap.org/#map=17/51.25031/7.61891


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#12 2022-01-25 14:28:25

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 2,624

Re: A45 sperrung

Naja, wenn man weit rauszoomt, kann man das optisch tatsächlich nicht mehr erkennen.

Ich frage mich aber bei solchen Sachen immer wieder: wie haben das denn die Kfz-Fahrer vor einigen Jahrzehnten gemacht, als die Kartenwerke alle ein paar Jahre mal aktualisiert wurden?

Offline

#13 2022-01-25 14:59:07

SafetyIng
Member
Registered: 2021-01-22
Posts: 464

Re: A45 sperrung

Mammi71 wrote:

Kartenwerke alle ein paar Jahre

Meine Mutter hat noch eine Straßenkarten-Sammlung von 1992 im Auto - soviel zu paar Jahre big_smile
Tendenziell würde ich sagen: Schilder lesen big_smile

Offline

#14 2022-01-25 15:13:13

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 2,624

Re: A45 sperrung

SafetyIng wrote:

Tendenziell würde ich sagen: Schilder lesen

Und: Vertraue keinem Navi blind, dass Du nicht selbst mit Daten gefüttert hast ;-)

Offline

#15 2022-01-25 15:26:59

PT-53
Member
From: Oberschwaben (BW, DE)
Registered: 2013-09-01
Posts: 1,894

Re: A45 sperrung

Mammi71 wrote:
SafetyIng wrote:

Tendenziell würde ich sagen: Schilder lesen

Und: Vertraue keinem Navi blind, dass Du nicht selbst mit Daten gefüttert hast ;-)

Und dem schon gar nicht. cool


Nein zu: In OSM wird alles, wirklich alles was sichtbar ist, und wenn es Schrott ist, eingezeichnet.
Ja zu: In OSM sollte nur das was sichtbar und sinnvoll ist eingetragen werden.

Offline

#16 2022-01-25 17:07:58

skyper
Member
Registered: 2020-06-08
Posts: 687

Re: A45 sperrung

Da ich sehen kann und zusätzlich meist noch ne "alte" Papierkarte besitze geht das schon meistens. Meinem Navi vertraue ich allerdings selbst sehend nicht immer. Verlaufen bzw Verfahren habe ich mich früher auch nicht öfter.

Offline

#17 2022-01-25 17:29:54

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 2,624

Re: A45 sperrung

SafetyIng wrote:

Tendenziell würde ich sagen: Schilder lesen

skyper wrote:

Da ich sehen kann

Das mag für euch zutreffen, aber bei manchen Mitmenschen kommen mir da echt erhebliche Zweifel! Vorallem wenn man sowas liest!
Ich habs echt erst für nen Scherz gehalten. Und die kann froh sein, dass zufällig die Polizei vorbei kam. Bei der Sperrung hätte auch erst Wochen später mal nen Bauarbeiter vorbeikommen können.

Offline

#18 2022-01-25 19:52:32

osm_Ralef
Member
Registered: 2017-02-26
Posts: 58

Re: A45 sperrung

chris66 wrote:
mahowi wrote:

Access=no wird in der Karte gerade nicht so deutlich gemacht.

Was die "Standardkarte" angeht sehe ich das anders.

https://www.openstreetmap.org/#map=17/51.25031/7.61891


Ich sehe construction auch ganz klar als richtig an. Aber seit wann mappen wir so, das es auf (irgend)einer Karte gut aussieht?

Offline

#19 2022-11-29 21:11:07

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 10,127

Re: A45 sperrung

Ist die aktuelle Baustelle AS A45 Lüdenscheid Nord korrekt in OSM eingetragen?

Ich verstehe die Pressemeldung so, dass man da noch irgendwie abfahren kann (von Norden kommend).

https://www.luedenscheid.de/aktuelles/p … 089623.php

https://www.openstreetmap.org/direction … 836/7.5794


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#20 2022-11-29 21:34:05

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 10,127

Re: A45 sperrung

Laut
https://www.verkehr.nrw/
besteht da nur eine Einengung.


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#21 2022-11-30 11:28:26

casiosmu
Member
Registered: 2021-01-15
Posts: 8

Re: A45 sperrung

Moin,
als ich vor knapp einem Monat da lang gefahren bin (N->S), war die A45 bereits ab der Anschlussstelle 12 Hagen-Süd voll gesperrt, in Gegenrichtung (S->N) aber schon ab AS 13 (LS-Nord) wieder befahrbar.
Deswegen habe ich die Abfahrt 13 und das Stück nach AS 12 auf access=no gestzt. https://www.openstreetmap.org/changeset/128749719

@chris66:
Ich denke, mit der "Abfahrt" im Pressetext ist die Abfahrt aus Norden kommend gemeint, Zitat: "Bislang war die Ausfahrt stillgelegt". Und jetzt wird sie während den Bauarbeiten als Auffahrt benutzt.
Möglicherweise war zu Beginn der Bauarbeiten noch bis AS 13 frei und wurde dann später geändert.

Gruß,
Sebastian

Offline

#22 2022-11-30 12:48:24

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 10,127

Re: A45 sperrung

Wie gesagt auf verkehr.nrw ist nur von einer Einengung die Rede und der Verkehrsflussmonitor zeigt eine grüne Linie zwischen HA-Süd und LS-Nord an.

Hab mal ne Note auf die Karte gesetzt.

Last edited by chris66 (2022-11-30 13:36:00)


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB