You are not logged in.

#276 2022-02-04 23:37:16

Peter Elderson
Member
From: Nieuwerkerk aan de IJssel
Registered: 2018-02-08
Posts: 2,197

Re: Knotenpunktnetzwerke

Ich habe die Id-Preset getestet, sie ist in Ordnung.

Offline

#277 2022-02-05 17:22:49

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,086
Website

Re: Knotenpunktnetzwerke

Peter Elderson wrote:

Ich habe die Id-Preset getestet, sie ist in Ordnung.


...kann es ein anderes sein? Der User hat an dem Knotenpunkt eine Ampel ergänzt. Wäre es möglich, daß dadurch das passiert ist?

Sven

Offline

#278 2022-02-05 21:30:16

Peter Elderson
Member
From: Nieuwerkerk aan de IJssel
Registered: 2018-02-08
Posts: 2,197

Re: Knotenpunktnetzwerke

streckenkundler wrote:
Peter Elderson wrote:

Ich habe die Id-Preset getestet, sie ist in Ordnung.


...kann es ein anderes sein? Der User hat an dem Knotenpunkt eine Ampel ergänzt. Wäre es möglich, daß dadurch das passiert ist?

Sven

Stimmt! Durch Anwenden der Voreinstellung für Ampeln in Id wird das Tag network:type=node_network entfernt.

Offline

#279 2022-02-05 21:44:51

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,086
Website

Re: Knotenpunktnetzwerke

Peter Elderson wrote:
streckenkundler wrote:
Peter Elderson wrote:

Ich habe die Id-Preset getestet, sie ist in Ordnung.


...kann es ein anderes sein? Der User hat an dem Knotenpunkt eine Ampel ergänzt. Wäre es möglich, daß dadurch das passiert ist?

Sven

Stimmt! Durch Anwenden der Voreinstellung für Ampeln in Id wird das Tag network:type=node_network entfernt.

Danke für die Prüfung...

Ich sag ja...iD hat sein Eigenleben... das nicht gut ist... ein Ticket ist hier zwingend erforderlich...

Grüße,

Sven

Offline

#280 2022-02-05 23:59:53

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 2,513

Re: Knotenpunktnetzwerke

Peter Elderson wrote:

Stimmt! Durch Anwenden der Voreinstellung für Ampeln in Id wird das Tag network:type=node_network entfernt

streckenkundler wrote:

Ich sag ja...iD hat sein Eigenleben... das nicht gut ist... ein Ticket ist hier zwingend erforderlich...

Die Frage ist doch, ob Knotenpunkte an Ampel gehören.

Offline

#281 2022-02-06 00:39:31

smootheFiets
Member
Registered: 2019-12-09
Posts: 573

Re: Knotenpunktnetzwerke

Mammi71 wrote:
Peter Elderson wrote:

Stimmt! Durch Anwenden der Voreinstellung für Ampeln in Id wird das Tag network:type=node_network entfernt

streckenkundler wrote:

Ich sag ja...iD hat sein Eigenleben... das nicht gut ist... ein Ticket ist hier zwingend erforderlich...

Die Frage ist doch, ob Knotenpunkte an Ampel gehören.

Kann schon mal vorkommen. Knotenpunkte sind typischerweise an Kreuzungen. Ampeln können auf verschiedene Arten erfasst werden. Die einfachste ist es, den Kreuzungspunkt zu taggen. Wenn da schon ein Knotenpunkt liegt, dann ist das eben so.

Offline

#282 2022-02-06 10:06:09

klnkengi
Member
Registered: 2020-05-18
Posts: 42

Re: Knotenpunktnetzwerke

streckenkundler wrote:
Peter Elderson wrote:
streckenkundler wrote:

...kann es ein anderes sein? Der User hat an dem Knotenpunkt eine Ampel ergänzt. Wäre es möglich, daß dadurch das passiert ist?

Sven

Stimmt! Durch Anwenden der Voreinstellung für Ampeln in Id wird das Tag network:type=node_network entfernt.

Danke für die Prüfung...

Ich sag ja...iD hat sein Eigenleben... das nicht gut ist... ein Ticket ist hier zwingend erforderlich...

Grüße,

Sven

Naja, ich halte das eher für einen Fehler der Anwendung von ID als von ID selbst. Wenn ich in ID einen Knotenpunkt auswähle, steht oben unter "Objekttyp" "Knotenpunkt des Freizeitnetzes". Wenn ich jetzt unter "Objekttyp" die Voreinstellungen für "Ampel" auswähle, ist ja eigentlich klar, dass der gesamte Objekttyp ersetzt wird und nicht nur zusätzliche Tags hinzugefügt werden. Wenn ich nur zusätzliche Tags für eine Ampel hinzufügen möchte, muss ich das halt unter "Eigenschaften" machen.

Offline

#283 2022-02-06 10:12:56

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,086
Website

Re: Knotenpunktnetzwerke

klnkengi wrote:

Naja, ich halte das eher für einen Fehler der Anwendung von ID als von ID selbst. Wenn ich in ID einen Knotenpunkt auswähle, steht oben unter "Objekttyp" "Knotenpunkt des Freizeitnetzes". Wenn ich jetzt unter "Objekttyp" die Voreinstellungen für "Ampel" auswähle, ist ja eigentlich klar, dass der gesamte Objekttyp ersetzt wird und nicht nur zusätzliche Tags hinzugefügt werden. Wenn ich nur zusätzliche Tags für eine Ampel hinzufügen möchte, muss ich das halt unter "Eigenschaften" machen.

Ich bin mir da nicht sicher...
Es war nur "network:type=node_network" weg, nicht aber cycle_network, expected_rcn_route_relations und rcn_ref

Sven

Offline

#284 2022-02-06 10:20:30

klnkengi
Member
Registered: 2020-05-18
Posts: 42

Re: Knotenpunktnetzwerke

streckenkundler wrote:

Ich bin mir da nicht sicher...
Es war nur "network:type=node_network" weg, nicht aber cycle_network, expected_rcn_route_relations und rcn_ref

Sven

Das stimmt, das ist nicht ganz konsequent. Eigentlich müssten diese anderen Tags auch gelöscht werden. Es liegt wohl daran, dass "network:type=node_network" der entscheidende Tag dafür ist, dass ID den Punkt als Objekttyp "Knotenpunkt des Freizeitnetzes" erkennt.

Offline

#285 2022-02-06 10:40:23

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,086
Website

Re: Knotenpunktnetzwerke

klnkengi wrote:

Das stimmt, das ist nicht ganz konsequent. Eigentlich müssten diese anderen Tags auch gelöscht werden. Es liegt wohl daran, dass "network:type=node_network" der entscheidende Tag dafür ist, dass ID den Punkt als Objekttyp "Knotenpunkt des Freizeitnetzes" erkennt.

Es gib auch hier mehrere Wenn-Dann-Geschichten...
-man könnte sich entscheiden, den straßenbegleitenden Weg separat zu mappen... Dann würde der Knotenpunkt an einen Kreuzungspunkt mit diesem wandern. Ändert hier aber nichts, da die begleitenden Wege für Radfahrer offensichtlich nicht benutzungspflichtig sind.
-man kann die Ampel detaillierter erfassen und bei dieser mit traffic_signals:direction arbeiten. Dann wandert die Ampel-Information weg von dem Kreuzungspunkt hin an die Stellen, wo diese jeweils real steht.

Sven

Offline

#286 2022-02-14 21:43:11

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,086
Website

Re: Knotenpunktnetzwerke

Hallo zusammen,

ich wollte gerade eine OverpassTurbo-Frage als neuen Beitrag schreiben, da ist mir bei der Vollendung des Beitrages die Lösung eingefallen (nichts geht über trial and error!) ... Die Frage wäre gewesen: "Wie tagabhängige Textbeschriftung?"

Ich oder man stößt ja immer wieder auf Fehler in der Ausschilderung. Zur Erläuterung eignet sich das fixme-Tag ja sehr gut. Ich dachte mir: das mußt du für dich endlich mal visualisieren, denn gerne wird es im Zuge der Bearbeitung ein gelöstes fixme vergessen zu entfernen. Ging mir schon so, denn mir dieser Abfrage hab ich einige Kandidaten ermittelt!
Mit der Abfrage https://overpass-turbo.eu/s/1g6I ermittle ich für mich nun alle Fahrradknotenpunkte und Knotenpunkt-Routen, die ein fixme haben. Nichts geht über eine ordentliche Visualisierung!! Bei Knotenpunkten steht dann nun "Knotenpunkt xy:(fixme-Text)", bei Routen "Route ab-xy:(fixme-Text)". Da es hier im Abfragebereich für mich auf die Darstellung und Beschriftung aller Knotenpunkte ankommt, wollte ich auch diejenigen Knotenpunkte beschriftet wissen, die kein fixme haben... Das leistet erstmal diese Abfrage. Darauf aufbauend kann ich morgen Abend im Zug weiter herumfeilen...


Knotenpunktige Grüße,

Sven

Last edited by streckenkundler (2022-02-14 22:02:51)

Offline

#287 2022-02-14 22:02:17

klnkengi
Member
Registered: 2020-05-18
Posts: 42

Re: Knotenpunktnetzwerke

klnkengi wrote:
streckenkundler wrote:

Ich tendiere dazu, erst mal eines für Amt Beetzsee zu erstellen, die restlichen von LK PM mit reinschmeißen und ein proposed:~ davor zu setzen, so wie es in Cottbus ist...  Dort gibt es die Knotenpunkte auf dem "Papier" und auf den Karten angrenzender Knotenpunkte, im Stadtgebiet Cottbus ist aber wohl nichts ausgeschildert. Diese Relation kann dann für den gesamten Kreis nachgenutzt werden, in der Annahme, daß das Netz wirklich einsprechend erweitert wird, der Beetzsee-Teil also in den Kreisteil aufgeht...
Sven

Das klingt doch gut so.

Spätestens im Frühling (... sind ja nur noch ein paar Monate big_smile) werde ich bestimmt auch mal ne Runde um den Schwielowsee drehen, so dass ich dann vor Ort schauen kann, ob die Knotenpunkte dort beschildert sind.

So, am Sonntag habe ich mal eine Tour nach Werder gemacht, und festgestellt, dass die Knotenpunkte entlang meiner Route alle (noch) nicht ausgeschildert waren. Ich habe sie daher auf "proposed:" gesetzt. Ich habe ja die starke Vermutung, dass das für die anderen Knotenpunkte, die vom gleichen Benutzer im Auftrag der TMB hinzugefügt wurden, ähnlich ist. Sollte man die vorsorglich auch ohne Kontrolle vor Ort erstmal auf "proposed:" setzen?

Offline

#288 2022-02-14 22:17:22

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,086
Website

Re: Knotenpunktnetzwerke

klnkengi wrote:

Ich habe ja die starke Vermutung, dass das für die anderen Knotenpunkte, die vom gleichen Benutzer im Auftrag der TMB hinzugefügt wurden, ähnlich ist. Sollte man die vorsorglich auch ohne Kontrolle vor Ort erstmal auf "proposed:" setzen?

Ich vermute,  daß man da das punktweise abarbeiten müsste... Im Landkreis PM gab es zunächst nur im Amt Beetzsee und dann südlich angrenzend in der Stadt Brandenburg Knotenpunkte.  Bei Mapillary hab ich mittlerweile außerhalb dieses Bereiches Knotenpunkte gesehen.  proposed:* ist sehr gut. Morgen mehr.  Mir fallen die Augen zu... Sven

Offline

#289 2022-02-15 22:27:36

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,086
Website

Re: Knotenpunktnetzwerke

streckenkundler wrote:

Mit der Abfrage https://overpass-turbo.eu/s/1g6I ermittle ich für mich nun alle Fahrradknotenpunkte und Knotenpunkt-Routen, die ein fixme haben. Nichts geht über eine ordentliche Visualisierung!! Bei Knotenpunkten steht dann nun "Knotenpunkt xy:(fixme-Text)", bei Routen "Route ab-xy:(fixme-Text)". Da es hier im Abfragebereich für mich auf die Darstellung und Beschriftung aller Knotenpunkte ankommt, wollte ich auch diejenigen Knotenpunkte beschriftet wissen, die kein fixme haben... Das leistet erstmal diese Abfrage. Darauf aufbauend kann ich morgen Abend im Zug weiter herumfeilen...

So.. ich habe für mich in Ergänzung zu https://www.knooppuntnet.nl/en/analysis … e/networks erst mal meine ergänzende Prüfung gefunden: https://overpass-turbo.eu/s/1g8v

In meinem Bereich werden alle Knotenpunkte mit Nummer gezeigt, und deren vorhandenen Routen. Gibt es ein fixme, ist es rot, mit entsprechendem Text, ansonsten grün. Ein roter Kreis sagt, daß "expected_rcn_route_relations=*" fehlt.


Sven

Offline

#290 2022-02-16 01:54:39

skyper
Member
Registered: 2020-06-08
Posts: 687

Re: Knotenpunktnetzwerke

streckenkundler wrote:
klnkengi wrote:

Ich habe ja die starke Vermutung, dass das für die anderen Knotenpunkte, die vom gleichen Benutzer im Auftrag der TMB hinzugefügt wurden, ähnlich ist. Sollte man die vorsorglich auch ohne Kontrolle vor Ort erstmal auf "proposed:" setzen?

Ich vermute,  daß man da das punktweise abarbeiten müsste... Im Landkreis PM gab es zunächst nur im Amt Beetzsee und dann südlich angrenzend in der Stadt Brandenburg Knotenpunkte.  Bei Mapillary hab ich mittlerweile außerhalb dieses Bereiches Knotenpunkte gesehen.  proposed:* ist sehr gut. Morgen mehr.  Mir fallen die Augen zu... Sven

Was sagt denn die Person, welche das eingetragen hat dazu?
Ich hoffe die verwendete Quelle war auch mit OSM kompatible, ansonsten ist das ja eher ein Fall für "redacted". roll

Last edited by skyper (2022-02-16 01:54:54)

Offline

#291 2022-02-17 19:42:33

dx125
Member
From: Westhavelland
Registered: 2018-04-25
Posts: 323
Website

Re: Knotenpunktnetzwerke

skyper wrote:

Was sagt denn die Person, welche das eingetragen hat dazu?
Ich hoffe die verwendete Quelle war auch mit OSM kompatible, ansonsten ist das ja eher ein Fall für "redacted". roll

Hier hat er sich dazu geäußert.
https://www.openstreetmap.org/changeset … 67/12.9508
Da hätte er wohl teilweise eher irgendwas mit "proposed" machen sollen, denn jetzt sind die Knotenpunkte alle in der Karte drin, obwohl er nicht weiß, was davon tatsächlich ausgeschildert ist bzw. wann die Ausschilderung erfolgt. Der Radfahrer erwartet aber eine Ausschilderung, wenn der Knotenpunkt in der Karte verzeichnet ist. Findet er keine Ausschilderung vor, wirft das ein schlechtes Licht auf OSM. (OTG - Regel)
@skyper
du hattest ja schon mal Kontakt wink
https://www.openstreetmap.org/changeset/116828435
Auftragsmapper, der sein Geschäftsmodell auf OSM aufbaut, aber allergisch reagiert bei Hinweis auf die Regeln von OSM.

Offline

#292 2022-02-17 20:23:59

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,086
Website

Re: Knotenpunktnetzwerke

dx125 wrote:

Der Radfahrer erwartet aber eine Ausschilderung, wenn der Knotenpunkt in der Karte verzeichnet ist. Findet er keine Ausschilderung vor, wirft das ein schlechtes Licht auf OSM. (OTG - Regel)

Sowas ist sicher ein arges Dilemma. Haben wir in und um Cottbus auch. Im Landkreises  Spree-Neiße wird auf Knotenpunkten in der Stadt Cottbus verwiesen,  auf den Karten am Wegweiser sind sie für das Stadtgebiet Cottbus auch ausgewiesen,  aber OTG nicht. Hier existeren sie erstmal teilweise als proposed. Das wird auch so von knoppuntnet.nl ausgewertet. Das empfehle ich auch für den Landkreises Potsdam-Mittelmark! Ich hab ja Mailkontakt zur TMB, ich werde das Thema mal vorsichtig angehen.

Sven

Offline

#293 2022-02-21 22:53:18

skyper
Member
Registered: 2020-06-08
Posts: 687

Re: Knotenpunktnetzwerke

dx125 wrote:

https://www.openstreetmap.org/changeset … 67/12.9508
Da hätte er wohl teilweise eher irgendwas mit "proposed" machen sollen, denn jetzt sind die Knotenpunkte alle in der Karte drin, obwohl er nicht weiß, was davon tatsächlich ausgeschildert ist bzw. wann die Ausschilderung erfolgt. Der Radfahrer erwartet aber eine Ausschilderung, wenn der Knotenpunkt in der Karte verzeichnet ist. Findet er keine Ausschilderung vor, wirft das ein schlechtes Licht auf OSM. (OTG - Regel)

+1,
Mal wieder ein Beispiel wie "Mappen im Auftrag" nicht funktioniert.

dx125 wrote:

@skyper
du hattest ja schon mal Kontakt wink
https://www.openstreetmap.org/changeset/116828435
Auftragsmapper, der sein Geschäftsmodell auf OSM aufbaut, aber allergisch reagiert bei Hinweis auf die Regeln von OSM.

Ich habe versprochen mich in diesem Fall ruhig zu verhalten. Gibt wohl einige Baustellen, sowohl was das Verhalten als auch die Umsetzung angeht, aber ich warte jetzt einfach mal ab und hoffe, dass das andere Personen klären. smile

Offline

#294 2022-04-03 20:57:36

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,086
Website

Re: Knotenpunktnetzwerke

Stadt Brandenburg an der Havel...

User itchybellybutton hat hier: https://www.openstreetmap.org/note/3085480 dankenswerterweise zwei Bilderlinks zu Wegweisern in der Stadt Brandenburg gesendet, wo ich mir das mal in Ruhe und im Detail mir anschauen konnte... Dort sind die Verweise zu den Knotenpunkten anscheinend überwiegend in ein eigendes städtisches Wegweisersystem eingebettet (auf Havelradweg o.ä. basierend?)
Das macht es hingehen wiederum schwierig, saubere Routen von A nach B zu erfassen...

Aber nun weiß ich aber endlich, worauf man da achten muß... Auf dem Richtungswegweiser ist in gleicher Größe wie das Icon zum Themenradweg auch das zum nächsten Knotenpunkt: https://www.mapillary.com/app/?pKey=1184588098712759

Leider ist dann mapillary von der Bildqualität wiederum oft zu Schlecht, als daß man immer die nötigen Details erkennen kann...

Uhi... das wird schwierig...

Sven

Offline

#295 2022-04-04 18:16:26

itchybellybutton
Member
Registered: 2020-04-19
Posts: 23

Re: Knotenpunktnetzwerke

Hi Sven,

hier ein Bild zum Wegweiser vor dem Pauli Kloster: https://ibb.co/sFHKyqb
Genauer Ort des Wegweisers: https://www.openstreetmap.org/node/9641214830

Da die Quali eher Mau ist, kurz beschrieben welche Symbole darauf sind.
Gen Kirchmöser -> Telegrafenradweg; Tour Brandenburg; Havelradweg; Historische Stadtkernroute 4; Fontane Rad; Storchenradweg; Knotenpunkt 20
Gen Potsdam -> Historische Stadtkernroute 4; Havelradweg; Tour Brandenburg; Fontane Rad; Knotenpunkt 19; Telegrafenradweg

Ich bin etwas verwirrt, warum der Storchenradweg dort ausgeschildert ist. Laut der Stadt führt dieser dort nicht entlang. Zudem ist er nur in eine Richtung ausgeschildert. Heißt es, in dieser Richtung geht es zum Storchenradweg? Allerdings laut HBR Brandenburg:

Wenn, beispielsweise an einem Bahnhof oder Parkplatz, der Weg zu einer Radroute ausgewie-
sen werden soll, wird das Routenpiktogramm mit einer gestrichelten Linie eingerahmt. Somit
werden dem Radfahrer der Weg zur Radroute und die Information, dass er sich noch nicht auf
der Radroute befindet, vermittelt. Hintergrund ist, dass die Routenlogos nur für Beschilderungen
auf der tatsächlichen touristischen Radroute genutzt werden dürfen.

Ich erkenne jetzt keine gestrichelte Linie auf dem Bild und wüsste auch nicht, dass dort eine war.

Wenn das Wetter wieder besser wird, suche ich gerne weitere Schilder und schick sie dir privat bei OSM, wenn du das möchstest.

Offline

#296 2022-04-04 18:39:57

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,086
Website

Re: Knotenpunktnetzwerke

@itchybellybutton

Danke... !

Schicke alles was irgendwie helfen kann... Ich wurschltele mich da dann durch...

Wenn du da hinkommst, achte auch mal auf südlich angenzendes Potsdam-Mittelmark... Da  stehen mittlerweile auch einige Knotenpunktwegweiser, ist anscheinend gerade im Aufbau.
Bei Karten wie https://www.dein-havelland.de/fileadmin … n_2021.pdf sind die Knotenpuntemit "*" mit vorsicht zu genießen, da kann es Abweichungen geben.

Dankende Grüße,

Sven

Offline

#297 2022-05-25 17:11:51

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,086
Website

Re: Knotenpunktnetzwerke

Hallo Knotenpunktfreunde,

Es gibt Neuigkeiten. Ab Juni startet der Aufbau des Netzes in der Stadt Cottbus:
https://www.cottbus.de/mitteilungen/202 … eiser.html

Vielen Dank @MaGIStokrat für die Information.

Ich glaube, das wird ein ziemlicher Kanten an Arbeit. Dann wird aber auch das Netz Spree-Neiße westentlich fehlerfreier.

Zum Glück gibt es im Cottbuser Raum einige Mapper, die eingebunden werden können.

Sven

Offline

#298 2022-05-26 22:02:33

bus-mt
Member
Registered: 2015-09-20
Posts: 128

Re: Knotenpunktnetzwerke

Im Kreis Minden-Lübbecke (NRW) wird auch seit ungefähr Jahresbeginn auf ein Knotenpunktnetz umbeschildert.

Offline

#299 2022-05-26 22:22:56

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,086
Website

Re: Knotenpunktnetzwerke

bus-mt wrote:

Im Kreis Minden-Lübbecke (NRW) wird auch seit ungefähr Jahresbeginn auf ein Knotenpunktnetz umbeschildert.

...Dann kennst du ja deine nächste Aufgabe.. big_smile

Gute Tips aus eigener Erfahrung: alle neuen Knotenpunkt-Wegweiser mit Geo-Koordinaten fotografieren und wenn es die Technik hergibt, auch mit Kompass-Richtung. Auch Mapper in der Umgebung mit einbeziehen und um Fotos bitten. Das hilft im Nachhinein sehr, die Daten nachzuvollziehen. Das hilft auch die Routen der oft gleichzeitig beschilderten Themenradrouten nachzuvollziehen. Es kann sein, daß im Zuge der Knotenpunktnetzbeschilderung solche Themenradrouten hin und wieder mal umverlegt werden.

Ach noch eines: rechne mit Ausschilderungsfehler. Sowas bleibt nicht aus. Bitte gut dokumentieren und an den entsprechenden Verantwortlichen des Landkreises weiterleiten. In meinem Landkreis Dahme-Spreewald habe ich dahingehend bei der Erfassung sehr gute Erfahungen gemacht...

Sven

Offline

#300 2022-05-29 17:10:06

bus-mt
Member
Registered: 2015-09-20
Posts: 128

Re: Knotenpunktnetzwerke

Ich hab mich mal dran versucht: Netzwerk-Relation, erste Route. Und natürlich gleich einen Sonderfall erwischt, der Start-Knoten ist ein Kreisverkehr. Muss ich den aufteilen oder kann der einfach als erster Way in die Route rein?

Offline

Board footer

Powered by FluxBB