You are not logged in.

#451 2021-01-30 18:24:39

mr glee
Member
From: Severity Town
Registered: 2016-04-25
Posts: 107

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

joh... an dieser stelle mal wieder etwas "gemaule". ME auf neueste version gebracht. dann karten-up-date. aus unerklärlichen gründen gab es dann probleme mit meinem w-lan.
folge bei ME war, dass nun fast alle "alten" karten gelöscht waren. dieses (also das löschen sämtlicher "alten" karten) hatte ich in der vergangenheit bereits bemängelt, sollte angeblich auch abgestellt worden sein. nun ja...

Offline

#452 2021-01-30 18:28:27

RC23
Member
From: München
Registered: 2019-04-12
Posts: 300

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

Problem ist mir selbst passiert... kann ich bestätigen und diverse User in anderen Foren. Ist also ein Bug oder ein schlapper Server.

Werde am Montag über meine Kanäle nachfragen, da das Problem nach Lösung ruft.

Grüße

Rüdiger

Offline

#453 2021-02-02 15:18:43

RC23
Member
From: München
Registered: 2019-04-12
Posts: 300

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

Der Karten-Download läuft seit heute wieder wie gewohnt schnell. Habe ganz Europa mit einem Update versorgt. War vermutlich ein Server, der sich aufgehängt hat. wink

Mit Peter habe ich Kontakt wegen des seltsamen Routings von ME in Berlin. Der Fehler ist verschwunden und als Erklärung sehen wir beide das Karten-Update. Mit den frischen Karten läuft wieder alles.

Habe gestern die Route in ME abgebildet und das Routing läuft ohne Wenden. Ein Video sagt mehr... Hier der Link: https://drive.google.com/file/d/1vQwiMI … sp=sharing

Es gibt nur auf Höhe vom Imbiss Oase einen kurzen Ruckler... vielleicht wollte ME einen kurzen Zwischenstopp einlegen. wink

Grüße

Rüdiger

Offline

#454 2021-02-23 19:52:46

bergaufsee
Member
From: Falkensee, Brandenburg
Registered: 2018-11-07
Posts: 32

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

Mir ist heute aufgefallen, dass ME bei Kreisverkehren die highway=service nicht mitzählt. Auf der Grafik wird diese Ausfahrt zwar mit dargestellt, aber ich bekomme vor Einfahrt die Aussage z.B. "die erste Ausfahrt zu nutzen..." obwohl noch eine weitere (z.B. Zufahrt Einkaufszentrum, Industriegebiet,...) dazwischen liegt. Könnt ihr das bei euch nachstellen, habe es bei mir an verschiedenen Kreiseln probiert.
Ich habe jetzt nicht vorher das ganze Thema oder gar Forum durchsucht, sollte das schon mal zur Sprache gekommen sein, sorry wink
Gruß Bernd

Offline

#455 2021-02-23 20:19:14

GeorgFausB
Member
From: Probstei, Schleswig-Holstein
Registered: 2008-10-14
Posts: 1,880

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

bergaufsee wrote:

Mir ist heute aufgefallen, dass ME bei Kreisverkehren die highway=service nicht mitzählt.

Auch in meiner Realität zähle ich Zufahrten nicht zu den Ausfahrten.

Offline

#456 2021-02-23 20:35:59

RC23
Member
From: München
Registered: 2019-04-12
Posts: 300

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

Zusätzlich zur Ansage liefert ME eine in Blau markierte Route, sodaß damit der Weg klar ist.

Servicezufahrten werden nicht mitgezählt, da nur öffentliche Straßen betrachtet werden.

Offline

#457 2021-02-23 21:58:32

SafetyIng
Member
Registered: 2021-01-22
Posts: 284

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

GeorgFausB wrote:

Auch in meiner Realität zähle ich Zufahrten nicht zu den Ausfahrten.

Gehe ich nicht mit. Denn die Zufahrt zu dem Parkplatz ist ja gleichzeitig eine Ausfahrt aus dem Kreisel - oder beamst du dich da entlang? Man fährt ja aus dem Kreisel hinaus.


RC23 wrote:

Zusätzlich zur Ansage liefert ME eine in Blau markierte Route, sodaß damit der Weg klar ist.

Servicezufahrten werden nicht mitgezählt, da nur öffentliche Straßen betrachtet werden.

Naja, aber gerade das macht ja es faktisch falsch, wenn mir der Graph und die Stimme andere Daten angibt....

Es geht ja expliziet - so wie ich das verstanden habe um einen Fall analog zu diesem:
819%2F22062%2F22062910%2F47296652.jpg

Und hier gibt es unbestreitbar vier Ein- und Ausfahrten.....

@bergaufsee - was sagt denn ME, wenn du eine Strecke über diese Service-Road nehmen würdest? Um welches Beispiel geht es denn genau? Hast du ggf. einen Link?

Offline

#458 2021-02-23 22:57:31

bergaufsee
Member
From: Falkensee, Brandenburg
Registered: 2018-11-07
Posts: 32

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

SafetyIng wrote:

Gehe ich nicht mit. Denn die Zufahrt zu dem Parkplatz ist ja gleichzeitig eine Ausfahrt aus dem Kreisel

genau auch mein Ansatz

Das Beispiel auf dem Bild könnte da auch passen. Mir ist es speziell hier aufgefallen, da gibt es je 2 x service und 2x primary, funktioniert (oder auch nicht) somit in beiden Richtungen.
Wenn ich vom primary direkt in der service abbiege dann sagt ME das auch so: "nehmen Sie die erste Ausfahrt" bzw. wenn ich nach "links" abbiegen will kommt "nehmen Sie die zweite Ausfahrt" - das ist unlogisch. Andere Navis wie OsmAnd machen da keine Unterschiede bei "service".

Offline

#459 2021-08-02 00:11:41

Peter Maiwald
Member
From: Berlin
Registered: 2009-01-10
Posts: 558

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

Ich habe Probleme beim Update der Karten. Ich habe noch ca. 2GB Speicher frei und habe die Karten von Deutschland und Österreich offline installiert. Ungefähr nach download der deutschen Karten meldete das Handy, das Funktionen abgeschaltet werden werden, da der Speicher knapp wird. Ich habe daraufhin die Downloads abgebrochen und gehofft, dass sich ein Cachespeicher löscht, wenn die alten Karten ersetzt sind. Anscheinend passiert das aber nicht. Als ich ME wieder öffnete und die Kartenaktualisierung wieder anklickte begann ME wieder ALLE Karten zu aktualisieren! Auch die Deutschlandkarten, die gerade eben aktualisiert wurden.
Wie kann ich die Aktualisierung vornehmen, so dass jede Karte einzeln aktualisiert und nicht mein Speicher vollgeschrieben wird und das Handy lahmlegt?

Hab dies gerade per Mail an support@magicearth.com geschickt.
Hat von euch einer einen Tipp?
Wieso installiert ME die heruntergeladenen Karten nicht bzw. warum werden sie erneut heruntergeladen, wenn man den Download abbricht?

Offline

#460 2021-08-02 05:32:14

wicking
Member
From: El Hierro
Registered: 2010-03-06
Posts: 450

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

Schlauer Spruch: Der Speicher sollte nie so voll sein. Kannst Du nicht einen zusätzlichen Speicher einbauen (SD-Karte)? Unnötigen Kram löschen? Papierkorb löschen? Die App DiskUsage installieren und damit herausfinden, wovon der ganze Speicher belegt wird?

Ansonsten würde ich das Handy mal in den offline-Modus versetzen (Flugmodus). Dann kann nicht sofort beim Start von Magic Earth wieder mit dem Download begonnen werden. Du kannst dann eventuell in den Update-Modus in Magic Earth wechseln, und dann wieder online gehen und dann die Updates einzeln auswählen.

Offline

#461 2021-08-02 17:52:46

WST1961
Member
Registered: 2019-03-31
Posts: 45

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

wicking wrote:

Schlauer Spruch: Papierkorb löschen?

Schlauer Spruch:

Papierkorb leeren. smile

Offline

#462 2021-09-19 15:41:24

Ingolf2
Member
Registered: 2020-07-12
Posts: 41

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

RC23 wrote:

Problem ist mir selbst passiert... kann ich bestätigen und diverse User in anderen Foren. Ist also ein Bug oder ein schlapper Server.

Werde am Montag über meine Kanäle nachfragen, da das Problem nach Lösung ruft.

Grüße

Rüdiger


Vielen Dank, für Deine sehr guten Informationen hier und für Deine enge Kooperation mit Magic Earth.

Hoffe, es geht gut weiter.

Offline

#463 2021-09-22 12:10:57

Ingolf2
Member
Registered: 2020-07-12
Posts: 41

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

In Magic Earth steht leider immer noch der leidige, despektierliche, Namenszusatz: "Warschauer Allee", für die Autobahn 'A2'.

In OSM wurde 2010 der "reg_name: Warschauer Allee" und
"note:name:
Der reg_name, sowie ggf. der loc_name sind dem zugehörigen Wikipediaartikel entnommen."
eingetragen.

Im Wikipediaartikel über die 'A2' ist dieser Namenszusatz nicht mehr zu finden, aber auf der Diskussionsseite.
Vielleicht sollte dies in OSM auch geändert werden und diese Diskussion:
https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=64984
weitergeführt werden.

Last edited by Ingolf2 (2021-09-22 13:00:24)

Offline

#464 2021-09-28 11:26:52

Maturi0n
Member
From: Bavaria/Germany
Registered: 2014-06-09
Posts: 303

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

Magic Earth hat an mehreren Stellen die OSM-Daten geforkt und durch eigene Daten ersetzt oder nimmt zumindest Modifikationen vor. Vielleicht liegt das daran? Oder ist das auch noch auf OSM?

Last edited by Maturi0n (2021-09-28 11:27:20)

Offline

#465 2021-09-28 13:05:13

Michael712
Member
Registered: 2020-09-19
Posts: 13

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

Maturi0n wrote:

Oder ist das auch noch auf OSM?

Die Daten sind tatsächlich auch noch in OSM:
https://overpass-turbo.eu/s/1byV

Offline

#466 2021-10-06 15:10:28

tux67
Member
From: Wegberg
Registered: 2014-08-19
Posts: 455

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

Tracking bei Magic Earth:

für diejenigen die sich schon immer gefragt haben was für ein Geschäftsmodell Magic Earth hat ...

https://www.kuketz-blog.de/magic-earth- … -blackbox/

... hinterläßt einen etwas faden Beigeschmack.

Gruß
tux67

Offline

#467 2021-10-06 17:31:46

bus-mt
Member
Registered: 2015-09-20
Posts: 125

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

tux67 wrote:

Tracking bei Magic Earth:

für diejenigen die sich schon immer gefragt haben was für ein Geschäftsmodell Magic Earth hat ...

https://www.kuketz-blog.de/magic-earth- … -blackbox/

... hinterläßt einen etwas faden Beigeschmack.

Gruß
tux67

Naja, Zertifikats-Pinning und verschlüsselte Datenübertragung sollten heute eigentlich üblich sein, um unerwünschtes Mitlesen durch Dritte zu erschweren bzw. zu verhindern. Daraus jetzt einen Strick drehen?

Offline

#468 2021-10-06 19:23:01

SafetyIng
Member
Registered: 2021-01-22
Posts: 284

Re: Kurzer Erfahrungsbericht zu Magic Earth

bus-mt wrote:

Naja, Zertifikats-Pinning und verschlüsselte Datenübertragung sollten heute eigentlich üblich sein, um unerwünschtes Mitlesen durch Dritte zu erschweren bzw. zu verhindern. Daraus jetzt einen Strick drehen?

Sehe ich auch so, wenn es anders wäre, wäre ich mehr besorgt. Gleichzeitig sagen sie ja auch ganz klar, dass nur Daten an sie und nicht an dritte gehen.
Natürlich muss man dann halt vertrauen, weil kein OSS, dass im Hintergrund kein Schabernack passiert....

Offline

Board footer

Powered by FluxBB