You are not logged in.

#1 2021-09-10 16:02:07

kuhni74
Member
Registered: 2021-02-18
Posts: 27

Wikidata systematisch einpflegen?

Nicht zuletzt im Denkmalschutz-Thread ist wieder klar geworden, dass der wikidata-tag ein sehr wesentlicher ist:
https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=72875

Gibt es z.B. in Ö irgendwelche Bestrebungen, systematisch OSM-Objekte (z.B. bedeutende Gebäude, Gipfel,...) mit Wikidata-Datenobjekten zu verknüpfen (ich meine ausdrücklich nicht *importieren*)?
Ich mache das in letzter Zeit ganz gern, wenn ich mehr oder wenig zufällig drüberstolpere, weil halt auch gleich Commons-Bilder, Denkmalschutz-IDs und Wikipedia-Verknüpfungen mitkommen (das ist dann z.B. in https://gk.historic.place/ sehr hilfreich und wohl in vielen anderen Fällen auch).

Aber ich vermute, dass es nicht der Weisheit letzter Schluss ist, dass das alles händisch gemacht wird, wiewohl eine automatische Übernahme sicherlich in vielen Fällen sehr problematisch sein kann - da bin ich technisch ein Greenhorn, aber ich stell mir das tricky vor.

Das Problem stellt sich ja sicher weltweit. Auf https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Wikidata und https://blog.mapbox.com/scaling-openstr … 5d4495815f steht ja schon eine Menge dazu, aber vieles davon übersteigt meinen technischen Horizont bei weitem.

Bitte um Eure Meinungen / Lösungsansätze.

Offline

#2 2021-09-11 23:02:07

Hungerburg
Member
Registered: 2020-12-11
Posts: 361

Re: Wikidata systematisch einpflegen?

Das overlay von gk… ist echt gelungen. Die Sache lebt meiner Ansicht davon, dass der Inhalt organisch erfasst worden ist, d.h. so wie es auf https://www.openstreetmap.org/welcome heißt, von Individuen, spezifisch aufgrunde eines Interesses daran.

Offline

#3 2021-09-16 12:14:11

kuhni74
Member
Registered: 2021-02-18
Posts: 27

Re: Wikidata systematisch einpflegen?

Ja, mir gefällt gk... auch sehr gut, aber das hilft uns jetzt hier noch nicht wirklich weiter wink

Benutzer gebux hat mich kürzlich auf das Tool https://www.openstreetmap.at/checker/#bda aufmerksam gemacht, das für diesen Prozess sehr hilfreich ist, zumal auf wikidata für jedes denkmalgeschützte Objekt auch ein Wikidata-Objekt erstellt wurde, falls es nicht schon zuvor existierte. Dennoch müsste man das alles wohl (Tool-unterstützt) händisch ändern, außer jemand hat dazu noch ein weiteres Tool, ich bin ja erst kurz dabei und bin da wie gesagt programmiertechnisch völlig blank. Und es wäre schon sehr sehr viel Hackn, denk ich mir. Ich persönliche würde das nur für wenige mir geographisch oder emotional nahe stehende Gemeinden leisten können.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB