You are not logged in.

#1 2021-08-16 20:50:50

Hungerburg
Member
Registered: 2020-12-11
Posts: 323

Strauchgrün

Aktuell läuft ein proposal, das ein paarmal die Alarmglocke läutet: Wenn es darum geht, dass seit über zehn Jahren nicht klar sei, ob natural=scrub nun nur für unkultiviertes Land mit Büschen usw. drauf oder einfach nur für Land mit Büschen usw. drauf stehe. Das aufzulösen definiert das Proposal mehrere neue Schlüssel: Die Gepflegtheit, die Pflanzdichte und die Formgebung der "Gebüsche" - https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Pro … /shrubbery

Aktuell wird im englischen Wiki-Artikel die Verwendung von natural=scrub für gepflegte Hecken und Buschbeete noch als kontroversiell ausgewiesen; auch erst seit Kurzem, dass das überhaupt erwähnt wird. Also in meiner Umgebung nachgeschaut und gefunden, dass scheints niemand da großartig derlei Verständnisprobleme hätte.

Weil OSM eine Datenbank ist und ich gern mit Zahlen spiele, hier noch zwei Overpass-Turbo Abfragen, Hosen runter!
* Wer hat in den letzten drei Jahren in Österreich scrubs gemappt, die niemand andrer nachbearbeitet hat, und wieviele (leider unsortiert, muss extern gemacht werden) - https://overpass-turbo.eu/s/1am3
* Wo hat ein bestimmter user in seiner/ihrer Laufbahn scrubs gemappt - https://overpass-turbo.eu/s/1am4

Wenn man die Namen aus der ersten in die zweite Abfrage übernimmt (Hungerburg ersetzen), dann kommt recht viel daher, das ich bei den Anführern der sortierten Liste ohne viel Bauchweh als unkultiviertes Land auf dem Büsche stehen gelten lassen würde.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB