You are not logged in.

#1 2021-06-04 14:53:45

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 2,040

Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

Gibt es bei Osmand oder Osmand+ die Möglichkeit, die Kartendarstellung so anzupassen, dass Naturschutzgebiete nicht lediglich als grüne Außenlinie sondern als Fläche angezeigt werden? (Vermutlich nicht, da ich nichts derartiges gefunden habe.)

Hintergrund: Wenn ich mit OSMAND im Wald unterwegs sind, ist es schon eine wichtige Information, ob ich mich in einem NSG befinde (wo meistens das Verlassen der Wege verboten ist) oder außerhalb. Ich sehe aber in OSMAND nur die grün eingezeichnete NSG-Grenze und muss dann rätseln, auf welcher Seite der Linie sich das Schutzgebiet befindet.

Alternativ gefragt: Gibt es eine Wander-Routing-App für Android, die mit OSM-Offlinekarten arbeitet und Schutzgebiete als Fläche und nicht nur als Umrisslinie anzeigt? Für mein kleines Garmin-Gerät kann ich mir solche Karten runterladen, die die NSG-Fläche eindeutig hinterlegen. Aber ich habe mich inzwischen so an die komfortablere Nutzung meines Smartphones genutzt, dass ich mein Garmin-Gerät in der Regel zuhause lasse.

Last edited by Galbinus (2021-06-04 14:54:07)

Offline

#2 2021-06-04 15:04:38

Shaun das Schaf
Member
Registered: 2019-10-10
Posts: 53

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

Galbinus wrote:

Gibt es eine Wander-Routing-App für Android, die mit OSM-Offlinekarten arbeitet und Schutzgebiete als Fläche und nicht nur als Umrisslinie anzeigt?

Ich nutze Locus Map Pro mit OpenAndroMaps als Offline-Karte.
Dort werden Naturschutzgebiete straffiert angezeigt.

Offline

#3 2021-06-04 17:11:44

pebogufi
Member
Registered: 2010-04-11
Posts: 307

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

Wenn du etwas rauszoomst, solltest du schnell sehen, ob du drinnen oder draussen bist.

Offline

#4 2021-06-04 17:19:33

Jo Cassel
Member
Registered: 2015-12-02
Posts: 1,279

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

Ich nutze OruxMaps GP mit OpenAndroMaps als Offline-Karte.
Dort werden alle relevanten Schutzgebiets-Klassen schraffiert angezeigt.

(die kostenfreien OpenAndroMaps-Karten - ich nutze i.d.R. die auf Bundeslandebene werden - werden ca. im Monatsrhytmus angeboten, und die Kartenmacher mache das alles recht gut - bei den Schutzgebiete schon lange besser als "unser" carto)

Offline

#5 2021-06-04 18:20:14

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 2,040

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

Shaun das Schaf wrote:

Ich nutze Locus Map Pro mit OpenAndroMaps als Offline-Karte.

Jo Cassel wrote:

ch nutze OruxMaps GP mit OpenAndroMaps als Offline-Karte.

Hm, dann muss ich mich wohl mal über die beiden Apps informieren, welche am ehesten meinen Vorstellungen entspricht.

pebogufi wrote:

Wenn du etwas rauszoomst, solltest du schnell sehen, ob du drinnen oder draussen bist.

Klar kann man sich das zusammenreimen. Bei mehreren aneinandergrenzenden Naturschutzgebieten oder bei sehr großflächigen Gebieten ist das aber nicht ganz so banal. Ich bin ja teilweise im Laufschritt unterwegs (Stichwort "Trailrunning") und habe dann auch keine Lesebrille auf der Nase. Da sind die dünnen grünen Linien im OSMAND-Kartenbild ungünstig. Ich will ja im Lauf auf einen Blick sehen, wo ich bin und nicht immer anhalten müssen um zu zoomen und zu interpretieren. big_smile

Offline

#6 2021-06-04 18:52:01

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 2,040

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

Galbinus wrote:

Hm, dann muss ich mich wohl mal über die beiden Apps informieren, welche am ehesten meinen Vorstellungen entspricht.

Da beide Apps in Rezensionen ähnlich abschneiden, Locus Map aber entweder nur mit Werbung oder mit einem Abo mit jährlicher Zahlung zu erhalten ist, habe ich mich für OruxMaps entschieden, bei der man nur einmalig zahlt. Werde nun die App mal ausprobieren. (ok, man könnte OruxMaps auch komplett kostenfrei von deren Homepage beziehen, aber die gut 4 Euro, die es über den Google-Playstore koste, ist mir das Ausprobieren wert)

Offline

#7 2021-06-04 19:17:40

fx99
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2009-06-02
Posts: 1,840

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

Ich habe es zwar noch nie gemacht, aber OSMAND erlaubt es, das Rendering zu verändern:
https://docs.osmand.net/en/main@latest/ … ring-style

Offline

#8 2021-06-04 19:34:21

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 2,040

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

fx99 wrote:

Ich habe es zwar noch nie gemacht, aber OSMAND erlaubt es, das Rendering zu verändern:
https://docs.osmand.net/en/main@latest/ … ring-style

Klingt interessant, erscheint mir aber zu kompliziert zu sein für mich.

Offline

#9 2021-06-05 01:40:44

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,328
Website

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

Sollte aber machbar sein, sich durch das xml zu wühlen. Was du willst ist doch das landuse=military Rendering auch für NSG, nur halt in grün statt in rot. wink

Hier findest du die Stile: https://github.com/osmandapp/OsmAnd-res … ing_styles

Alternativ ein issue erstellen.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#10 2021-06-05 07:53:44

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 523

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

Hier zwei render.xml, welche ich eben für OsmAnd erstellt habe.

OsmAnd-Kartenstil als Grundlage:
https://raw.githubusercontent.com/whbos … render.xml

Topo-Kartenstil als Grundlage, einziger Unterschied in der Datei depends="default" -> depends="topo":
https://raw.githubusercontent.com/whbos … render.xml
depends kann auch auf andere Stile als Grundlage umgestellt werden.

Diese Datei(en) in den rendering-Ordner von OsmAnd kopieren oder die Datei(en) im Android-Dateimanager mit OsmAnd öffnen, das importiert die Datei(en) dann direkt in OsmAnd.
Dann unter Kartendarstellung auf einen der beiden soeben importierten "nature reserve" Kartenstile umschalten.
Unter Kartendarstellung -> Ausblenden, lässt sich die Fläche für die Naturschutzgebiete deaktivieren, die Labels bleiben aber.

Offline

#11 2021-08-05 10:41:51

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 523

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

Hallo Galbinus,

hat es mit meinen Dateien zur Darstellung der Naturschutzgebiete als Fläche bei dir funktioniert?

Offline

#12 2021-08-05 14:10:49

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 2,040

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

whb, Danke der Nachfrage. Ich muss zugeben, dass ich es noch nicht ausprobiert habe, da ich zwischenzeitlich andere Projekte verfolgt und diesen einen Wunsch darüber vergessen hatte. Da ich aber im Moment Urlaub habe, werde ich das gleich mal ausprobieren...

OruxMaps habe ich übrigens die Tage wieder deinstalliert, da es mir nicht wirklich gefiel. Das mag zum Teil allerdings daran liegen, dass ich OSMAND gewohnt bin...

Offline

#13 2021-08-05 14:29:02

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 2,040

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

So, das war total einfach. Ich habe die beiden Dateien auf meinem Laptop zwischengespeichert und dann per Kabel in den von Dir genannten Ordner auf meinem Handy kopiert. Dieses Datein kopieren auf diesem Weg bin ich gewohnt, weil ich oft Touren zuhause am Laptop erstelle und die als GPX-Datei dann auf diesem Weg aufs Handy verschiebe, um sie dann in OSMAND auf der Karte einzeigen zu lassen und ggf. mich auch danach routen zu lassen.

whb, was Du da gezaubert hast, ist genau das, was ich mir gewünscht habe. Nun sind die NSG als Fläche eindeutig hinterlegt. Vielen Dank dafür.

Du scheinst Dich ja damit auszukennen, daher mal eine andere Frage: Kann man auf diesem Wege auch dafür sorgen, dass Böschungen und Klippen diese Zacken nur auf der einen Seite (da wo es runter geht) haben und nicht wie bei OSMAND auf beiden Seiten? Also so, wie man das aus dem Carto-Stil der Online-Karte oder auch aus üblichen topografischen Papierkarten kennt?

Offline

#14 2021-08-06 13:14:39

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 523

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

Galbinus wrote:

Kann man auf diesem Wege auch dafür sorgen, dass Böschungen und Klippen diese Zacken nur auf der einen Seite (da wo es runter geht) haben und nicht wie bei OSMAND auf beiden Seiten? Also so, wie man das aus dem Carto-Stil der Online-Karte oder auch aus üblichen topografischen Papierkarten kennt?

Der aktuelle OsmAnd-Renderer (engine_v1) kann das meines Wissens noch nicht.
Der neu OpenGL-Renderer kann es, die einseitigen Icons sind auch schon in der default.render.xml mit drin:

<switch engine_v1="false" minzoom="16" strokeWidth="0.5">
			 <case tag="natural" value="cliff" color="#148c14" pathIcon="stroke_darkgreen" pathIconStep="10"/>

Es wird ein asymmetrisches Icon verwendet:
https://raw.githubusercontent.com/osman … kgreen.png

So sieht es dann z.B. in einem Steinbruch aus:
osmand.jpg

Den neuen Renderer gibt es bisher nur in einer Testversion und lässt sich nicht neben OsmAnd+ installieren:
https://download.osmand.net/latest-nigh … ightly.apk

Offline

#15 2021-08-06 15:14:49

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 2,040

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

whb wrote:

Den neuen Renderer gibt es bisher nur in einer Testversion und lässt sich nicht neben OsmAnd+ installieren:

Naja, vielleicht wird dass ja in eine der kommenden OSMAND-Versionen eingebaut.

Offline

#16 2021-10-21 19:09:00

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 2,040

Re: Osmand-Kartendarstellung von Naturschutzgebieten als Fläche möglich?

Nachdem ich mir ein neues Handy zugelegt habe, musste ich mir OSMAND neu einrichten. Dabei habe ich natürlich auch wieder die von whb erstellten Kartenstile eingebaut:

whb wrote:

Hier zwei render.xml, welche ich eben für OsmAnd erstellt habe.

OsmAnd-Kartenstil als Grundlage:
https://raw.githubusercontent.com/whbos … render.xml

Topo-Kartenstil als Grundlage, einziger Unterschied in der Datei depends="default" -> depends="topo":
https://raw.githubusercontent.com/whbos … render.xml
depends kann auch auf andere Stile als Grundlage umgestellt werden.

Bei der Gelegenheit habe ich mir das Verändern eines Worts (depends="offroad") meinen Lieblings-Outdoor-Stil gebastelt, der den "Offroad"-Stil als Grundlage nutze. Denn der "Offroad"-Stil ist kontrastreicher und rendert Wald- und Feldwege dicker.

Last edited by Galbinus (2021-10-21 19:09:47)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB