You are not logged in.

#26 Yesterday 07:38:58

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 4,330
Website

Re: NSG / FFH-Gebiet / Natura2000

OT:

Jo Cassel wrote:

Generell sehe ich in mehrfach-Kennungen (mit unterschiedlichen Keys) kein grundsätzliches Problem, was "Für Brandenburg würde ich im Moment die ISN bevorzugen, also z.B. ref:DE-BB=1280" anbelangt, das sieht diese Liste ganz genauso:
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der … randenburg

Ohje... die wichtige Überarbeitung der NSG's zum 31.12.2018 fehlt noch immer... sad
Es sind mittlerweile ca. 483 Gebiete... einige Neuausweisungen bestehender Gebiete. So gibt es z.B. ISN 1168 (https://commons.wikimedia.org/wiki/Cate … _Oderberge  nicht mehr, gehört jetzt zu ISN 1654. Eine Handvoll Gebiete sind 2 NSG's mit unterschiedlichen Ausweisungen haben aber die selbe ISN (vereinigungsbedingt geschichtlicher Hintergrund) und liegen "übereinander".

Das zöge sehr viel Arbeit in Wikipedia nach sich... dann mit Folgen für OSM... neutral

Sven

Last edited by streckenkundler (Yesterday 07:50:30)

Offline

#27 Yesterday 08:58:51

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 3,022
Website

Re: NSG / FFH-Gebiet / Natura2000

ist FFH dasselbe wie Natura2000?

Offline

#28 Yesterday 08:59:40

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 1,608

Re: NSG / FFH-Gebiet / Natura2000

Galbinus wrote:

Vielleicht wäre sogar als Langform "Flora-Faua-Habitat" ohne angehänges "-Schutzgebiet" oder "-Gebiet" ausreichend? Habtitat wird ja gemeinhin mit Lebensraum übersetzt. Ein Lebensraum ist ja an sich schon flächig (=Gebiet)

+1

Offline

#29 Yesterday 09:07:16

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 4,330
Website

Re: NSG / FFH-Gebiet / Natura2000

dieterdreist wrote:

ist FFH dasselbe wie Natura2000?

Nein, aber ein FFH-Gebiet ist Teil vom Netzwerk Natura 2000.
Zu Natura2000 gehören auch die Vogelschutzgebiete (SPA).

Sven

Offline

#30 Yesterday 09:47:42

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 1,732

Re: NSG / FFH-Gebiet / Natura2000

streckenkundler wrote:
dieterdreist wrote:

ist FFH dasselbe wie Natura2000?

Nein, aber ein FFH-Gebiet ist Teil vom Netzwerk Natura 2000.
Zu Natura2000 gehören auch die Vogelschutzgebiete (SPA).

Sven

Ergänzende Frage: Sind alle FFH-Gebiete Natura2000?

Auch wenn ich in der Vergangenheit ein Gebiet als Natura2000 eingetragen habe, tendiere ich aktuell dazu, diese umzutaggen in FFH-Gebiet, da Natura2000 als europäisches Netz von nach europäischen Richtlinien geschützten FFH- und Vogelschutzgebieten beschrieben wird. Vielleicht könnte man so eine Art Netzwerk-Tag Natura-2000 hinzufügen?

Online

#31 Yesterday 10:06:52

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 4,330
Website

Re: NSG / FFH-Gebiet / Natura2000

Galbinus wrote:

Ergänzende Frage: Sind alle FFH-Gebiete Natura2000?

kurz und knapp: Ja!

Natura2000 gliedert sich zum einen in FFH- und zum anderen in SPA-Gebiete.

Sven

Offline

#32 Yesterday 15:38:14

Jo Cassel
Member
Registered: 2015-12-02
Posts: 1,121

Re: NSG / FFH-Gebiet / Natura2000

Galbinus wrote:

[...]
In der Rechtsgrundlage taucht der Begriff Flora-Fauna-Habitat allerdings scheinbar ebensowenig auf wie [...]

Vielleicht weil die "amtlich korrekte" Reihenfolge wohl "Fauna-Flora-Habitat" lautet - imho solten wir uns sollche Wirrwarr-Probleme erst gar nicht grundlos ans Bein binden.
Und ein OSM-Kürzel, dass an anderen Stellen der Langform von anderen Schutzgebietsklassen entspricht halte ich für keine gute Idee, vgl.
https://geodienste.bfn.de/schutzgebiete
dort den Inhaltsbaum öffnen.

Würde das mit der Langform genau so halten wie dort beim BfN, insofern (weiterhin) mein Vorschlag/Favorit:

protection_title=FFH-Gebiet
short_protection_title=FFH

und dann gleich für die 2. Natura 2000-Kategorie:

protection_title=Vogelschutzgebiet
short_protection_title=SPA

Offline

#33 Yesterday 20:34:54

Jo Cassel
Member
Registered: 2015-12-02
Posts: 1,121

Re: NSG / FFH-Gebiet / Natura2000

streckenkundler wrote:

OT:
[...]
Ohje... die wichtige Überarbeitung der NSG's zum 31.12.2018 fehlt noch immer... sad
[...]

OT @streckenkundler

Meine Erfahrung mit den Schutzgebietslisten bei Wikipedia,
die wurden von User:x auf Basis der Datenlage von y zum Zeitpunkt z erstellt und dann sich selbst überlassen.
später erfolgen oft nur minimal-Verbesserungen Bild einfügen, Link-Korrektur etc. - alles in der Versionsgeschichte transparent nachvollziehbar.

Da muss schon einiges zusammenkommen, damit diese Listen aktuell und hilfreich bleiben.
Ein User muss (zumindest lokal) so eine Liste für hilfreich/sinnvoll erachten + Plan von der aktuellen Datenlage haben + Keine Angst davor solche Tabellen auch mal ganz grundsätzlich zu überarbeiten.
Selbst halte ich diese Listen für hilfreich/sinnvoll, und mache lokal schon länger was mit denen ...

Offline

#34 Yesterday 21:21:42

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 4,330
Website

Re: NSG / FFH-Gebiet / Natura2000

Jo Cassel wrote:

Meine Erfahrung mit den Schutzgebietslisten bei Wikipedia,
die wurden von User:x auf Basis der Datenlage von y zum Zeitpunkt z erstellt und dann sich selbst überlassen.
später erfolgen oft nur minimal-Verbesserungen Bild einfügen, Link-Korrektur etc. - alles in der Versionsgeschichte transparent nachvollziehbar.

Da muss schon einiges zusammenkommen, damit diese Listen aktuell und hilfreich bleiben.
Ein User muss (zumindest lokal) so eine Liste für hilfreich/sinnvoll erachten + Plan von der aktuellen Datenlage haben + Keine Angst davor solche Tabellen auch mal ganz grundsätzlich zu überarbeiten.
Selbst halte ich diese Listen für hilfreich/sinnvoll, und mache lokal schon länger was mit denen ...

Im März 2019 (!) hatte ich bereits dort angemerkt, daß die Liste nicht mehr aktuell ist. Bei Wikipedia hat sich aber ein Ökosystem entwickelt, mit dem für Leute, wie mich, die sehr wenig dort editieren, es sehr schwer gemacht wird, aktuelle, valide Daten einzupflegen. Ich hab allgemein den Eindruck, daß dort gewisse Claims abgesteckt sind und andere nicht gerne hereingelassen werden. Ich hab deswegen sein Jahren keine Lust mehr, da was beizutragen...

In Bezug auf Schutzgebietsgrenzen vertraue ich da eher meinem Wissen und Können und den einschlägigen direkten (primären) Quellen.

Sven

Offline

Board footer

Powered by FluxBB