You are not logged in.

#1 2021-03-18 14:22:09

osmwichtel
Member
From: München
Registered: 2018-05-16
Posts: 110

Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

Kann selbst nicht mappen, stelle als Info zwei GPX-Dateien zur Verfügung:
https://www.openstreetmap.org/user/osmwichtel/traces/

Aufgezeichnet mit Logger Renkforce-GP102 unter Bäumen, Spuren händisch etwas geglättet.

Gruss
Josef alias osmwichtel

Last edited by osmwichtel (2021-03-18 14:24:30)

Offline

#2 2021-03-18 14:40:34

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 787

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

Servus und danke,

sind das Fußwege?

In welcher Beziehung (Anküpfung) stehen die zum Weg östlich davon (nord-süd-Richtung) und zu dem oben von Osten kommenden Weg?

Ist die Gruam eine Senke, die mit Wasser gefüllt ist, wie groß? Sicherlich keine Graffl-Gruam?

https://www.openstreetmap.org/?mlat=48. … 5/11.63434


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#3 2021-03-18 17:21:12

osmwichtel
Member
From: München
Registered: 2018-05-16
Posts: 110

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

Das ist kein Weg, sondern eine Grube ohne Wasser und ohne Graffl.

https://www.openstreetmap.org/user/osmwichtel/traces/
Die zweite GPX-Datei stellt die (obere) Gruben-Umrandung dar, die erste ist von einem Durchgang durch die Grube an der tiefsten Stelle, also im Grubengrund.

Eine knappe Beschreibung des Lochs ist z.B. hier:
https://notizen2019.netzjahre.com/2019/ … -muenchen/

Offline

#4 2021-03-18 17:29:48

PT-53
Member
From: Oberschwaben (BW, DE)
Registered: 2013-09-01
Posts: 1,683

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

osmwichtel wrote:

Das ist kein Weg, sondern eine Grube ohne Wasser und ohne Graffl.

Kannst Du das mal für Nicht-Bayern übersetzen ?


Nein zu: In OSM wird alles, wirklich alles was sichtbar ist, und wenn es Schrott ist, eingezeichnet.
Ja zu: In OSM sollte nur das was sichtbar und sinnvoll ist eingetragen werden.

Offline

#5 2021-03-18 17:42:40

osmwichtel
Member
From: München
Registered: 2018-05-16
Posts: 110

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

https://www.duden.de/rechtschreibung/Graffel

https://www.ostarrichi.org/wort/25060/Graffl

Siehe auch Google usw.

Im Zusammenhang mit der Grube: Abfall, altes Gelumpe (Glump).

Offline

#6 2021-03-18 18:42:03

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,147

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

PT-53 wrote:
osmwichtel wrote:

Das ist kein Weg, sondern eine Grube ohne Wasser und ohne Graffl.

Kannst Du das mal für Nicht-Bayern übersetzen ?

Für Schwaben: Grempl (Gerümpel)

Offline

#7 2021-03-18 18:44:24

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 787

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

osmwichtel wrote:

Das ist kein Weg, sondern eine Grube ohne Wasser und ohne Graffl.

Danke.

@OSMler: haben wir sowas wie ein umgekehrtes natural=peak für eine Senke (die zudem nicht 'natural' ist)?

Edit: natural=cliff trifft hier wohl auch nicht so ganz zu?

Edit2: evtl: man_made=depression - https://en.wikipedia.org/wiki/Depression_(geology)

Last edited by ToniE (2021-03-18 18:53:58)


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#8 2021-03-18 19:02:10

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 787

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#9 2021-03-18 19:02:41

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,147

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

Mit natürlichem Ursprung: natural=sinkhole
Muss nicht so eng gesehen werden, beim natural=peak zählen ja auch Schutthügel dazu.
Bei einer ehemaligen Kiesgrube o.ä ginge auch: abandoned:landuse=quarry.
Statt cliff geht da man_made=embankment, folgt auch der Regel: rechts geht's runter.

Depression ist ein geologischer Oberbegriff für alles vom Jordantal bis zur Doline, ist mir in OSM noch nicht untergekommen.

Offline

#10 2021-03-18 19:30:07

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 787

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

seichter wrote:

man_made=embankment

nun gut, als area=yes


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#11 2021-03-18 19:52:21

osmwichtel
Member
From: München
Registered: 2018-05-16
Posts: 110

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

ToniE wrote:

Hab's mal eingetragen:

Thx :-)

Wie detail-penibel ist OSM eigentlich?
Falls sehr penibel, ist es in diesem Bereich ein Spiel ohne Ende.
Beispiel:
Der Wald, in dem die Grube liegt, zieht nach N bis zum ehemaligen Trafo-Turm nahe am Rundbau und zieht ab hier als Baumzeile weiter.
Ein Blick über den OSM-Tellerrand zeigt es ;-)
Noch in keiner Karte, da brandneu: eine oder zwei Holzhütten, die wohl bleiben werden.

Den ehemaligen Trafo-Turm habe ich mal umrundet, die Koordinaten sind frei nach Renkforce-GP102 etwa:
48.152476 grad, 11.634891 grad

Offline

#12 2021-03-18 20:08:26

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,147

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

ToniE wrote:
seichter wrote:

man_made=embankment

nun gut, als area=yes

Nur notwendig, wenn kein landuse oder natural  für das Innere verwendet wurde.

Offline

#13 2021-03-19 18:16:42

Rainero
Member
Registered: 2016-02-26
Posts: 281

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

@ osmwichtel: wenn du da vor Ort warst, kannst du sagen, ob es diesen schiefwinkligen Fußballplatz da wirklich gibt? Die verschiedensten Luftbilder zeigen nichts derartiges.

Offline

#14 2021-03-19 21:06:47

osmwichtel
Member
From: München
Registered: 2018-05-16
Posts: 110

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

Rainero wrote:

@ osmwichtel: wenn du da vor Ort warst, kannst du sagen, ob es diesen schiefwinkligen Fußballplatz da wirklich gibt? Die verschiedensten Luftbilder zeigen nichts derartiges.

Kann ich nicht sagen, denn ich habe am bezeichneten Platz zwar manchmal ballspielende Kinder gesehen, den Platz aber nie besonders beachtet.
Der Unterschied zu OSM fällt mir auch erst beim Betrachten von Luftbildern auf.
Es kann dauern, bis ich wieder mal durch die Anlagen gehe; wenn, dann schaue ich genauer hin.

Offline

#15 2021-03-22 00:09:30

osmwichtel
Member
From: München
Registered: 2018-05-16
Posts: 110

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

ToniE wrote:

Hab's mal eingetragen:

@ToniE, thx;
dein OSM-Wappentier scheint ein Erdmännchen zu sein. Insofern war das virtuelle Erde schaufeln in der Grube eh der passende Job für dich.
Gruss

Offline

#16 2021-03-26 23:17:06

osmwichtel
Member
From: München
Registered: 2018-05-16
Posts: 110

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

Rainero wrote:

@ osmwichtel: wenn du da vor Ort warst, kannst du sagen, ob es diesen schiefwinkligen Fußballplatz da wirklich gibt? Die verschiedensten Luftbilder zeigen nichts derartiges.

Lokal-Augenschein vorgestern (war Schönwettertag):
Die in OSM dargestellte Abgrenzung des Fussballplatzes vom übrigen Gelände gibt es nicht (kein Zaun, kein unterschiedlicher Rasen).
Auf dem Platz stehen zwei bewegliche, nicht ortsfeste Tore "in Kindergrösse" aus Metallrohren.

Offline

#17 2021-04-04 22:52:06

osmwichtel
Member
From: München
Registered: 2018-05-16
Posts: 110

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

Das kann manchmal wohl sehr lange dauern, bis eine Änderung veröffentlicht wird? Die Reischl-Gruam ist noch nicht zu sehen.

Offline

#18 2021-04-05 00:37:48

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 1,828

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

osmwichtel wrote:

Das kann manchmal wohl sehr lange dauern, bis eine Änderung veröffentlicht wird? Die Reischl-Gruam ist noch nicht zu sehen.

ich vermute eher, dass die Kombination von man_made=embankment mit area=yes nicht gerendert wird.

Online

#19 2021-04-05 07:32:52

osmwichtel
Member
From: München
Registered: 2018-05-16
Posts: 110

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

Mammi71 wrote:
osmwichtel wrote:

Das kann manchmal wohl sehr lange dauern, bis eine Änderung veröffentlicht wird? Die Reischl-Gruam ist noch nicht zu sehen.

ich vermute eher, dass die Kombination von man_made=embankment mit area=yes nicht gerendert wird.

Oder hat OSM etwa Folien (Layers), und das Gruben-Layer ist - wie in der Realität - unter dem Wald-Layer versteckt?

Offline

#20 2021-04-05 10:14:02

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 3,232
Website

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

Mammi71 wrote:
osmwichtel wrote:

Das kann manchmal wohl sehr lange dauern, bis eine Änderung veröffentlicht wird? Die Reischl-Gruam ist noch nicht zu sehen.

ich vermute eher, dass die Kombination von man_made=embankment mit area=yes nicht gerendert wird.

Flächige embankments werden bei osm-carto nicht gerendert (ebenso wie die cliffs nebenan). Auf der OpenTopoMap kann man die Grube bewundern. Allerdings falsch rum, mit den Zacken nach aussen, als wäre es ein Hügel. Das ist so ein osm2pgsql-Ding: Beim Import von Flächenobjekten geht die Richtungsinformation der Begrenzungslinie verloren.

osmwichtel wrote:

Oder hat OSM etwa Folien (Layers), und das Gruben-Layer ist - wie in der Realität - unter dem Wald-Layer versteckt?

Sowas gibts, ist hier aber nicht der Fall. Das nördlichste Stück würde unter dem Wald rausschauen.

Grüße
   Max

Offline

#21 2021-04-05 21:28:27

Rainero
Member
Registered: 2016-02-26
Posts: 281

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

osmwichtel wrote:
Rainero wrote:

@ osmwichtel: wenn du da vor Ort warst, kannst du sagen, ob es diesen schiefwinkligen Fußballplatz da wirklich gibt? Die verschiedensten Luftbilder zeigen nichts derartiges.

Lokal-Augenschein vorgestern (war Schönwettertag):
Die in OSM dargestellte Abgrenzung des Fussballplatzes vom übrigen Gelände gibt es nicht (kein Zaun, kein unterschiedlicher Rasen).
Auf dem Platz stehen zwei bewegliche, nicht ortsfeste Tore "in Kindergrösse" aus Metallrohren.

Danke, ich habe das Fußballfeld mal rechtwinklig gemacht und eine "description" hinzugefügt. Bin inzwischen auch mal dort lang gekommen.

Offline

#22 2021-04-10 12:37:59

osmwichtel
Member
From: München
Registered: 2018-05-16
Posts: 110

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

maxbe wrote:
Mammi71 wrote:
osmwichtel wrote:

Das kann manchmal wohl sehr lange dauern, bis eine Änderung veröffentlicht wird? Die Reischl-Gruam ist noch nicht zu sehen.

ich vermute eher, dass die Kombination von man_made=embankment mit area=yes nicht gerendert wird.

Flächige embankments werden bei osm-carto nicht gerendert (ebenso wie die cliffs nebenan). Auf der OpenTopoMap kann man die Grube bewundern. Allerdings falsch rum, mit den Zacken nach aussen, als wäre es ein Hügel. Das ist so ein osm2pgsql-Ding: Beim Import von Flächenobjekten geht die Richtungsinformation der Begrenzungslinie verloren.

osmwichtel wrote:

Oder hat OSM etwa Folien (Layers), und das Gruben-Layer ist - wie in der Realität - unter dem Wald-Layer versteckt?

Sowas gibts, ist hier aber nicht der Fall. Das nördlichste Stück würde unter dem Wald rausschauen.

Grüße
   Max

Einen Versuch wär's wert:
https://www.openstreetmap.org/way/10893 … 01/11.6323
lokal ausschneiden, damit
https://www.openstreetmap.org/way/91883 … 9/11.63463
evtl. sichtbar wird.
Ähnlicher Fall nachfolgend?
https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=72269
Da wurde Grasland ausgeschnitten.

Last edited by osmwichtel (2021-04-11 10:14:32)

Offline

#23 2021-04-10 12:59:43

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 3,232
Website

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

osmwichtel wrote:

Einen Versuch wär's wert:

Ich glaube nicht...

Ich würde eine dreistellige Anzahl Gummibärchen drauf verwetten, dass ein Objekt mit area=yes in der Tabelle mit Polygonen landet und dass man_made=embankment nur aus der Tabelle mit den Linien ausgelesen werden (Zum Vergleich: in der OTM stehen da zwei Blöcke untereinander, je einer für Linien und für Polygone).

Grüße
    Max

Offline

#24 2021-04-10 13:12:35

osmwichtel
Member
From: München
Registered: 2018-05-16
Posts: 110

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

maxbe wrote:
osmwichtel wrote:

Einen Versuch wär's wert:

Ich glaube nicht...

Ich würde eine dreistellige Anzahl Gummibärchen drauf verwetten, dass ein Objekt mit area=yes in der Tabelle mit Polygonen landet und dass man_made=embankment nur aus der Tabelle mit den Linien ausgelesen werden (Zum Vergleich: in der OTM stehen da zwei Blöcke untereinander, je einer für Linien und für Polygone).

Grüße
    Max


Das heisst: wenn die Grube keine Area wäre, sondern nur ein Polygon (Grubenrand), dann wäre sie in OSM eher sichtbar?

Gruss

Offline

#25 2021-04-10 13:22:18

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 1,828

Re: Reischl-Gruam (Grube) im ÖBZ in Bogenhausen in München

osmwichtel wrote:

Das heisst: wenn die Grube keine Area wäre, sondern nur ein Polygon (Grubenrand), dann wäre sie in OSM eher sichtbar?

Ja.

Meines Erachtens macht ein area=yes an man_made=embankment auch keinen Sinn, da die Linie die Oberkante der Böschung markiert - und das beißt sich mit Fläche.

Online

Board footer

Powered by FluxBB