You are not logged in.

#1 2021-01-25 19:31:32

pebogufi
Member
Registered: 2010-04-11
Posts: 268

OsmAnd Problem mit neuer Struktur nightly build

In dem Beitrag
https://github.com/osmandapp/OsmAnd/issues/10645
habe ich es beschrieben. Das bisherige nighly build in der plus Version gibt es nicht mehr, man muss nun das osmand-default.apk  (das ist die NICHT-Plus Version) verwenden.

Eigentlich sollte das mit gemeinesamen Verzeichnis für maps etc gehen, aber wie ?
Ich komme nicht weiter.
Ich versuche eine parallele Installation des alten nightly build (osmand-nightly.apk), das war die plus Version und
des neuen (osmand-default.apk ) das ist die NICHT-Plus Version.

Ich habe folgende Einstellung versucht:
Mehrbenutzer-Speicher-2, ist bei mir die micro-sd-Karte.
nicht-plus:
/storage/3E64-AD7B/Android/obb/net.osmand.dev
plus-version
/storage/3E64-AD7B/Android/obb/net.osmand.plus

Dann habe ich versucht, eines der beiden Verzeichnisse auf das andere zu legen, also
für das plus-apk auf /storage/3E64-AD7B/Android/obb/net.osmand.dev (oder anders herum).
Aber da bekomme ich keinen Zugriff.
Android 10, Samsung tablet S5e.
Hat mit jemand einen Tip ?
Danke Grüße Peter

Offline

#2 2021-01-26 00:14:08

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 483

Re: OsmAnd Problem mit neuer Struktur nightly build

Mit der externen SD-Karte wird das eher nicht funktionieren, da Android 10 da erstmal keinen freien Zugriff erlaubt.
Auf dem internen Speicher geht es, also bei beiden OsmAnd-Versionen auf "Gemeinsamer Speicher" stellen.

Offline

#3 2021-01-28 11:49:08

pebogufi
Member
Registered: 2010-04-11
Posts: 268

Re: OsmAnd Problem mit neuer Struktur nightly build

Danke für die Antwort.
So was habe ich befürchtet. Bei Android 8 offensichtlich ebenso, leider kann ich nicht auf intern umziehen, zu wenig Platz.
Diese Restriktionen auf der sd Karte sind echt zum Kotzen...

Offline

Board footer

Powered by FluxBB