You are not logged in.

#1 2021-01-05 18:05:35

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 1,432

Nebenarm eines Flusses als Bach mappen?

Hallo,

ich habe da mal eine Verständnisfrage:

im Rahmen einer Renaturierungsmaßnahme wurden hier wieder Nebenarme geschaffen:
https://www.openstreetmap.org/way/892118959

Ist ein solcher Nebenarm als stream zu mappen oder als River wie der Hauptfluss?

Offline

#2 2021-01-05 19:25:35

Bernhard Hiller
Member
Registered: 2011-05-10
Posts: 1,023

Re: Nebenarm eines Flusses als Bach mappen?

Da bereits das Flußbett als Fläche erfaßt ist, kann man sich diesen Weg eigentlich ersparen.
(Was abr nicht heißt, daß ich ihn löschen würde - einfach nur ignorieren genügt)

Offline

#3 2021-01-05 19:38:48

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 1,432

Re: Nebenarm eines Flusses als Bach mappen?

Das "ob" ist mir eigentlich auch egal. Ich hatte es damals ohne eingetragen, ein Kollege hat es jetzt gemappt, das stört mich nicht.
Mir geht es um die Frage des "wie", also waterway=stream oder waterway=river - wenn der Hauptflusslauf bereits waterway=river ist.

Offline

#4 2021-01-05 22:29:30

projecter63
Member
Registered: 2011-07-07
Posts: 77

Re: Nebenarm eines Flusses als Bach mappen?

Moin,

laut OSMwiki ist ein Bach ein Bach, wenn man ihn überspringen kann.
Wenn ich den entsprechenden Weg mal in der Breite auf dem Luftbild nachmesse, dann komme ich im Mittel auf etwa 9 m. Damit ist dieser Vektor (ID 892118959) für mein Verständnis ganz klar ein river.

Grüße aus Lübeck
Rainer

Offline

#5 2021-01-06 14:44:32

harmor
Member
From: Biosphärenreservat Bliesgau
Registered: 2015-12-31
Posts: 25

Re: Nebenarm eines Flusses als Bach mappen?


Auf dem Grabstein von OSM wird stehen: "Zuviel war nicht genug"

Offline

#6 2021-01-06 14:51:43

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 1,432

Re: Nebenarm eines Flusses als Bach mappen?

Das hilft mir nicht weiter
Nebenarm -||- Altarm

Offline

#7 2021-01-06 15:48:36

kjon
Member
Registered: 2009-07-14
Posts: 9

Re: Nebenarm eines Flusses als Bach mappen?

Gewässerkategorie wie projecter63 korrekt erwähnt hat je nach Breite, also entweder stream oder river. Wenn du das Teilstück explizit als Nebenarm angeben willst, gibst du das als Rolle in der Flussrelation an (side_stream) siehe hier im Wiki https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE: … Mitglieder. Anscheinend ist dir aber jemand schon zuvor gekommen.

Offline

#8 2021-01-06 16:59:15

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 1,432

Re: Nebenarm eines Flusses als Bach mappen?

kjon wrote:

Wenn du das Teilstück explizit als Nebenarm angeben willst, gibst du das als Rolle in der Flussrelation an (side_stream) siehe hier im Wiki https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE: … Mitglieder. Anscheinend ist dir aber jemand schon zuvor gekommen.

Das war nicht meine Frage!

Noch einmal zur Situation. Ich habe hier einen Fluss. Die Nebenarme des Flusses sind eine Renaturierungsmaßnahme, breit genug dass man die Flussfläche mappen konnte.

1. inzwischen stellst sich mir schon mal die Frage, ob das in meinem Startbeitrag verlinkte Beispiel überhaupt ein Nebenarm ist. Vielleicht sind das einfach nur Flussinseln wie im Wiki beschrieben: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE: … ay%3Driver
In dieser Beschreibung ist auch kein Nebenarm eingezeichnet.

2. river oder stream: wenn es schon in der Relation als side_stream gemappt wird stellt sich die Frage, ob dieser way selbst dann ebenso river sein muss, wie der parallel verlaufende Fluss selbst waterway=river ist oder der Nebenarm als stream zu mappen ist (warum auch immer). Oder ist es möglicherweise vielleicht nur ein Denkfehler vom Mapper-Kollegen gewesen, weil die Rolle in der Relation ja side_stream ist.

Tendenziell neige ich inzwischen dazu, das wieder ganz zu löschen, weil ich das nicht wirklich als Nebenarm sehe. Im Fluss befindet sich halt nur eine (künstlich geschaffene) Flussinsel.

Offline

#9 2021-01-06 17:31:29

kartler175
Member
Registered: 2012-09-10
Posts: 275

Re: Nebenarm eines Flusses als Bach mappen?

Das gezeigte Bespiel ise m.E. kein eigenständiger Wasserlauf, schon gar nicht mit einem anderen Flusstype als der Haupttyp , sondern integraler Bestandteil des Hauptflusses. Ich würde das Stück gar nicht als eigenen waterway erfassen. Das Teilstück sehe ich auch nicht als Nebenfluss oder Altarm mit der Rolle side_stream.

Ausserdem ist die Angabe des Flussenamens redundant, die Benamung der waterway-Relation ist ausreichend.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB