You are not logged in.

#1 2020-09-13 14:18:48

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 550

Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

Mahlzeit smile
Wie sieht denn da der "access" aus?
elektro_motorcar=designated? roll
access=e_motorcar? roll

...und schick wäre auch noch ein *hat_eine_E-Ladesäule=ja" oder sowas in der Art.

Vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee?

Offline

#2 2020-09-13 16:36:08

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 2,281
Website

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

Online

#3 2020-09-13 17:34:37

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 820

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key … y:charging wäre eine Option für den gesamten Parkplatz.
Für einzelne Stellflächen (https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tag … king_space) könnte man zusätzlich parking_space=charging taggen. Oder irgendein access=*.

Offline

#4 2020-09-13 18:24:54

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,993
Website

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

https://www.openstreetmap.org/way/332150008/history

ich hatte damals access=customers und Stromtankstelle https://www.openstreetmap.org/node/2062291731 genutzt.

Offline

#5 2020-09-13 20:09:46

DD1GJ
Member
Registered: 2009-04-12
Posts: 678

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

Braucht man das überhaupt? Bei jeder Auto-Ladesäule sind die entsprechenden exklusiven Parkplätze für die Dauer des Ladevorganges.

Offline

#6 2020-09-13 20:17:59

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 550

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

Wulf4096 wrote:

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key … y:charging wäre eine Option für den gesamten Parkplatz.
Für einzelne Stellflächen (https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tag … king_space) könnte man zusätzlich parking_space=charging taggen. Oder irgendein access=*.

Richtig, hatte vergessen...
Nur sagt das Vorhandensein von Ladesäulen nichts darüber aus wer dort parken darf...

geri-oc wrote:

Wenn das Parkplätze wären, die der Firma gehören die die Ladesäulen betreiben, dann würde das passen.

Es sind aber öffentliche Parkplätze, und die Stadtwerke Düsseldorf haben vor die 6 Parkplätze je 3 Ladesäulen hingemacht. Und die Stadt hat Schilder hingemacht, daß hier eben nur E-Auto parken dürfen.

Ob das ganze rechtlich überhaupt haltbar ist, ist noch was anderes (und kann gerne in einem anderen Thema diskutiert werden).

Früher oder später werden exklusive E-Autoparkplätze kommen. Ev. sogar in der Form, daß Bußgeld fällig wird bei wie beim Falschparken.

Bisher regeln wir alles über "access"...
Man könnte natürlich auch ein charging=only oder sowas in der Art einführen.

Offline

#7 2020-09-13 20:30:39

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 820

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

DD1GJ wrote:

Braucht man das überhaupt?

Falsche Frage bei OSM ;-)

DD1GJ wrote:

Bei jeder Auto-Ladesäule sind die entsprechenden exklusiven Parkplätze für die Dauer des Ladevorganges.

Stimmt so nicht. In Hamburg an den öffentlichen Ladesäulen ist meistens das Parken für Nicht-Stromer komplett verboten und für Stromer auf 1-2 Stunden begrenzt. Die brauchen aber nicht zu laden, sondern können auch so geparkt werden.
Und es gibt Ausnahmen (mind. eine), dass Parkplätze gar nicht reserviert sind.

Wenn sich jemand die Mühe macht und einzelne Stellflächen bucht, dann finde ich's ok, auch zu taggen, wer diese nutzen darf. Für Router kann es auch Situationen geben, wo die genaue Lage von den Stellflächen nützlich ist, z. B. wenn es auf beiden Seiten der Säule Stellflächen gibt, aber nur eine Seite reserviert ist.

Offline

#8 2020-09-13 21:36:53

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 2,281
Website

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

EinKonstanzer wrote:

Nur sagt das Vorhandensein von Ladesäulen nichts darüber aus wer dort parken darf..

wenn mal jeder 2. Parkplatz eine Ladesäule haben sollte, wird man da wahrscheinlich auch so parken dürfen, aber zumindest hier im Ort sind bisher alle Plätze vor den Ladesäulen für das Aufladen bestimmt

Last edited by dieterdreist (2020-09-13 21:37:15)

Online

#9 2020-09-15 15:00:38

skyper
Member
Registered: 2020-06-08
Posts: 35

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

Wie wäre es generell mit "<Transport_mode>:electric=*". Kann dann auch für "motor_vehicle:diesel=*" verwendet werden. "motor_vehicle:gas=no" sollte so an fast jede Tiefgarage!

Offline

#10 2020-09-15 18:35:10

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 550

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

skyper wrote:

Wie wäre es generell mit "<Transport_mode>:electric=*". Kann dann auch für "motor_vehicle:diesel=*" verwendet werden. "motor_vehicle:gas=no" sollte so an fast jede Tiefgarage!

Ich glaube das geht in die richtige Richtung...
Als erstes das Transportmittel und dann eine weitere Detaillierung.
Ähnlich wie bei bus:lanes:forward=*

Was machen wir wenn Spuren nur für Elektrofahrzeuge zugelassen sind?
motorcar:electric:lanes:forward=*
motorcycle:electric:lanes:forward=*
mofa:electric:lanes:forward=*

Vielleicht doch nicht so gut... Und vielleicht wäre es doch besser parallel zu motorcar, motocycle, hgv, bicycle ... ein "electric" einzuführen.
Der eklusive Parkplatz für E-Autos wäre dann...
motorcar=designated
+ electric=designated

Offline

#11 2020-09-15 18:55:20

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,993
Website

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

EinKonstanzer wrote:

Früher oder später werden exklusive E-Autoparkplätze kommen. Ev. sogar in der Form, daß Bußgeld fällig wird bei wie beim Falschparken.

Datei:Zusatzzeichen_1026-61_-_Elektrofahrzeuge_frei,_StVO_2011.svg Datei:Zusatzzeichen_1026-60_-_Elektrofahrzeuge_während_des_Ladevorgangs_frei,_StVO_2011.svg

Offline

#12 2020-09-15 19:51:18

skyper
Member
Registered: 2020-06-08
Posts: 35

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

EinKonstanzer wrote:
skyper wrote:

Wie wäre es generell mit "<Transport_mode>:electric=*". Kann dann auch für "motor_vehicle:diesel=*" verwendet werden. "motor_vehicle:gas=no" sollte so an fast jede Tiefgarage!

Ich glaube das geht in die richtige Richtung...
Als erstes das Transportmittel und dann eine weitere Detaillierung.
Ähnlich wie bei bus:lanes:forward=*

Was machen wir wenn Spuren nur für Elektrofahrzeuge zugelassen sind?
motorcar:electric:lanes:forward=*
motorcycle:electric:lanes:forward=*
mofa:electric:lanes:forward=*

Halte ich jetzt für nicht verkehrt. Sind Dir die Tags zu lang?

Geht vielleicht auch mit einem Tag: (motor_)vehicle:electric:lanes:forward=yes|designated|no|yes|no

EinKonstanzer wrote:

Vielleicht doch nicht so gut... Und vielleicht wäre es doch besser parallel zu motorcar, motocycle, hgv, bicycle ... ein "electric" einzuführen.
Der eklusive Parkplatz für E-Autos wäre dann...
motorcar=designated
+ electric=designated

Also "electric" is viel zu allgemein, dann eher was wie "electric_engine", "gas_engine" und so weiter. Auch brauchen wir dann wohl den Wert "only" oder wie willst Du sonst alle anderen Autos mit Verbrennungsmotoren oder Wasserstoffantrieb ausschließen?

Offline

#13 2020-09-15 20:21:46

Weide
Member
Registered: 2009-04-05
Posts: 1,415

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

Ich bin mir nicht sicher, ob E-Autos auf den zum Laden reservierten Plätzen überhaupt parken dürfen. Ist es dann (wenn das stimmt) überhaupt ein Parkplatz?

Offline

#14 2020-09-15 21:30:35

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 820

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

Weide wrote:

Ich bin mir nicht sicher, ob E-Autos auf den zum Laden reservierten Plätzen überhaupt parken dürfen.

Ja.

StVO wrote:

Wer sein Fahrzeug verlässt oder länger als drei Minuten hält, der parkt.

Offline

#15 2020-09-16 08:15:21

GeorgFausB
Member
From: Probstei, Schleswig-Holstein
Registered: 2008-10-14
Posts: 1,665

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

Wulf4096 wrote:
StVO wrote:

Wer sein Fahrzeug verlässt oder länger als drei Minuten hält, der parkt.

Das besagt nur, dass wer lädt auch parkt.

Wulf4096 wrote:
Weide wrote:

Ich bin mir nicht sicher, ob E-Autos auf den zum Laden reservierten Plätzen überhaupt parken dürfen.

Ja.

Jain (bei Zusatzzeichen 1026-60).
Nur wenn sie gleichzeitig laden - oder zumindest ein Kabel angeschlossen ist (Erhaltungsladung wink).
Einfach so parken ist da dann nicht erlaubt.

Offline

#16 2020-09-16 08:39:08

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 820

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

1026-60 kannte ich auch noch nicht. In Hamburg ist eigentlich immer 314-30 (Parkplatz) + 1010-66 (elektrisch betriebene Fahrzeuge (mit E-Kennzeichen)) + 1040-32 (Parkscheibe 2 Stunden) + "werktags 9-20h" beschildert.
Und dann dürfen Stromer da werktags zwei Stunden parken, auch wenn sie nicht laden.

Offline

#17 2020-09-16 08:55:09

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 2,281
Website

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

Wulf4096 wrote:

1026-60 kannte ich auch noch nicht. In Hamburg ist eigentlich immer 314-30 (Parkplatz) + 1010-66 (elektrisch betriebene Fahrzeuge (mit E-Kennzeichen)) + 1040-32 (Parkscheibe 2 Stunden) + "werktags 9-20h" beschildert.
Und dann dürfen Stromer da werktags zwei Stunden parken, auch wenn sie nicht laden.


bekommt man als Ausländer (kein E-Kennzeichen) dann dort potentiell ein Bußgeld?

Online

#18 2020-09-16 08:58:25

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 820

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

dieterdreist wrote:

bekommt man als Ausländer (kein E-Kennzeichen) dann dort potentiell ein Bußgeld?

Verbrenner werden häufiger mal abgeschleppt. Ich hoffe doch, dass die Polizei bzw. Abschlepper sich auskennen und ausländische Stromer trotzdem erkennen.

Offline

#19 2020-09-16 09:06:08

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 2,281
Website

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

Wulf4096 wrote:

Ich hoffe doch, dass die Polizei bzw. Abschlepper sich auskennen und ausländische Stromer trotzdem erkennen.


ist es nicht egal ob sie die erkennen? Die Verordnung sagt “mit E-Kennzeichen”, oder gibt es eine Ausnahme für ausländische Fahrzeuge?

Online

#20 2020-09-16 09:30:01

PHerison
Member
From: Rhein-Main
Registered: 2008-04-04
Posts: 1,609

Re: Parkplätze ausschließlich für E-Autos (mit Ladesäule)

Für im Ausland zugelassene Elektrofahrzeuge wird man alternativ eine Plakette in blauer Farbe – ähnlich den Feinstaubplaketten – ausgeben, die statt einer Ziffer ein „E“ enthält. In Deutschland zugelassene Elektrofahrzeuge erhalten keine blaue Plakette.

(https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/a … nnzeichen/)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB