You are not logged in.

#1 2020-08-20 10:49:17

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,873
Website

Kostenlose OSMF-Mitgliedschaft für aktive Mapperinnen und Mapper

(kopiert von https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=70343 und geändert)

Hallo,

Michael Spreng von der Membership Working Group der OSMF hat gestern geschrieben, dass die schon länger geplante Regel "aktive Mapper kommen kostenlos in die OSMF" jetzt umgesetzt ist. https://join.osmfoundation.org/active-c … p-mapping/ ist das Spezial-Formular für "Mapper mit mindestens 42 Mappingtagen im letzten Jahr". Damit können alle einigermaßen aktive Mapperinnen und Mapper "assoziierte Mitglieder" werden.

Weitere Details zum Programm hier: https://join.osmfoundation.org/active-c … membership Der kleine Wermutstropfen ist, dass man das Formular jedes Jahr wieder neu ausfüllen muss, aber sonst würden sich halt zu viele Karteileichen ansammeln, die längst nicht mehr bei OSM aktiv (genug) sind.

Die kostenlose Mitgliedschaft spart euch 15 Britische Pfund (noch 16,63 Euro nach heutigem Kurs).

Wer die 15 Pfund zahlen möchte, kann auch "normales" Mitglied werden. Dessen Anschrift muss aber jedem beliebigen Interessenten auf Anfrage herausgegeben werden (ist im britischen Recht so). Assoziierte Mitglieder sind keine Mitglieder im Sinne des Companies Act und sind daher bei Satzungsänderungen nicht stimmberechtigt (bei Vorstandswahlen und normalen Beschlüssen aber schon).

Viele Grüße

Michael
(normales Mitglied)


Werdet Mitglied in der OSM Foundation und bestimmt über die Zukunft der Foundation und des Projekts mit. Ab 42 Mappingtagen in den letzten 365 Tagen ist es kostenlos. Jetzt beitreten ("Active Contributor Membership")!
Moderator im Bereich users: Austria

Offline

#2 2020-08-21 07:09:21

beautifulplaces
Member
Registered: 2018-02-12
Posts: 159

Re: Kostenlose OSMF-Mitgliedschaft für aktive Mapperinnen und Mapper

Ich hoffe dass sich möglichst viele aktive Mapperinnen und Mapper über diesen erleichterten Zugang, künftig an OSMF Abstimmungen beteiligen mögen. Nur so erhält unsere Freiwilligen arbeit verdiente Wertschätzung und Gewicht.

Wir stehen vor neuen Herausforderungen, automatisiertes Mappen unter Zuhilfenahme künstlicher Intelligenz kommt in den kommenden Jahren vermehrt in unser Projekt. Der Mensch sollte aber meiner Meinung nach, immer das letzte Wort vor den Maschinen innehaben. Daher ist unsere Stimme in der OSMF, zur Aufrechterhaltung des OpenSource Gedankens, sowie zur Gestaltung der Zukunft von OpenStreetMap im Sinne ehrenamtlich Mitwirkender so wichtig.

https://join.osmfoundation.org/active-c … p-mapping/

Grüße Mst. Johann Haag
(OSMF stimmberechtigter Mapper)

Last edited by beautifulplaces (2020-08-21 07:51:58)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB