You are not logged in.

#1 2020-07-30 13:09:08

Berlin53
New Member
Registered: 2019-04-30
Posts: 2

Bahnübergänge bei der Straßenbahn

Hallo, in manchen Ecken von Berlin nervt OsmAnd mit häufigen Hinweisen "Achtung Bahnübergang". Ursache ist, dass Kreuzungen von Straßen/Wegen bzw. deren Linien mit Straßenbahngleisen als railway=level_crossing getaggt sind. Damit wollte wohl der Bearbeiter die automatische Fehlermeldung im iD-Editor beseitigen. Bahnübergänge sind aber in Deutschland offiziell nur für die Eisenbahn definiert. Gibt es hier eine Regelung oder Konsenz, wie wir dies in OSM im Allgemeinen oder für spezielle Fälle (z.B. Vorfahrt Straßenbahn oder Überwege bei getrenntem Gleisbett) behandeln.

Offline

#2 2020-07-30 14:35:17

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 2,032
Website

Re: Bahnübergänge bei der Straßenbahn

ist railway=level_crossing wirklich ein Bahnübergang nach deutscher Definition oder vielleicht nur der Kreuzungspunkt eines Wegs mit Schienenverkehr?
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tag … l_crossing

auf deutsch steht da auch Schienenweg und nicht Eisenbahn

Offline

#3 2020-07-30 15:08:49

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 1,140

Re: Bahnübergänge bei der Straßenbahn

Es ist eher die Ansage Bahnübergang irreführend. Besser wäre: "Achtung, Schienen kreuzen"
Für Autofahrer ist diese Ansage meist weniger relevant. Für einspurige Fahrzeuge, wie Fahrräder und Motorräder, aber auch Autos mit schmalen Reifen (2CV) ist das Überfahren von Schienen mit zusätzlichem Risiko verbunden. Je flacher der Winkel und nasser die Schiene desto gefährlicher. Da ist vollkommen egal, ob Eisenbahn oder Straßenbahnschienen. Daher ist diese Ansage für bestimmte Verkehrsteilnehmer wichtig.

Weder den Bearbeiter noch iD trifft eine Schuld. Das Mapping ist soweit korrekt.

Offline

#4 2020-07-30 15:13:36

MitteloberrheinischerWaldameisenschreck
Member
Registered: 2017-05-16
Posts: 280

Re: Bahnübergänge bei der Straßenbahn

Berlin53 wrote:

Bahnübergänge sind aber in Deutschland offiziell nur für die Eisenbahn definiert.

Das ist falsch, siehe § 20 BOStrab, und § 19 StVO unterscheidet auch nicht nach der Betriebsordnung für die Gleise, sondern nach Andreaskreuz ja/nein bei Nichtnurfußweg- und -feldwegübergängen etc.

Last edited by MitteloberrheinischerWaldameisenschreck (2020-07-30 15:13:55)

Offline

#5 2020-07-30 15:18:40

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 2,032
Website

Re: Bahnübergänge bei der Straßenbahn

Das Hauptargument war ja soweit ich es gesehen habe auch nicht, dass es falsch sei, sondern dass OSMAnd mit häufigen Ansagen nervt wink
Vielleicht kann man die Entwickler ja überzeugen, die Ansagen zu Kreuzungen mit Schienen je nach Art der Schienennutzung konfigurierbar zu machen.

Offline

#6 2020-07-30 15:22:11

smootheFiets
Member
Registered: 2019-12-09
Posts: 42

Re: Bahnübergänge bei der Straßenbahn

Ich wünschte, mein Navi würde mich vor Bahnübergängen warnen (auf dem Fahrrad). Deshalb bloß nicht mit den Kartendaten pfuschen!
Wen die Meldung in OSMand nervt, sollte das dort abstellen können. Falls das nicht geht, ist das wohl einen feature request wert.

Offline

#7 2020-07-30 16:33:59

EinKonstanzer
Member
From: Düsseldorf (Wersten)
Registered: 2011-04-21
Posts: 395

Re: Bahnübergänge bei der Straßenbahn

Ich verstehe bis heute nicht warum JOSM meckert wenn bei der bei Kreuzung von Weg und Schiene KEIN railway=crossing/level_crossing gesetzt ist...
Vielleicht weiß das ja hier jemand im Forum...
Weil... Bei einer gemeinsamen Node sollte doch klar sein, daß sich hier 2 Sachen kreuzen!
Der Mehrwert kommt ja erst mit den Zusatztags ala mit Schranke, mit Licht, mit Ton, Andreaskreuz, ... ins Spiel kommt.

smootheFiets wrote:

Ich wünschte, mein Navi würde mich vor Bahnübergängen warnen (auf dem Fahrrad). Deshalb bloß nicht mit den Kartendaten pfuschen!
Wen die Meldung in OSMand nervt, sollte das dort abstellen können. Falls das nicht geht, ist das wohl einen feature request wert.

Das Thema Straßenbahn und OSMand kenne ich zu genüge. Das nervt echt! Es ist auf jeden Fall ein OSMand-Problem und keines der Karte.

Offline

#8 2020-07-30 16:37:22

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 2,032
Website

Re: Bahnübergänge bei der Straßenbahn

EinKonstanzer wrote:

Ich verstehe bis heute nicht warum JOSM meckert wenn bei der bei Kreuzung von Weg und Schiene KEIN railway=crossing/level_crossing gesetzt ist...
Vielleicht weiß das ja hier jemand im Forum...
Weil... Bei einer gemeinsamen Node sollte doch klar sein, daß sich hier 2 Sachen kreuzen!
Der Mehrwert kommt ja erst mit den Zusatztags ala mit Schranke, mit Licht, mit Ton, Andreaskreuz, ... ins Spiel kommt.


vielleicht geht es da ein bisschen um QA, könnte ja auch aus Versehen ein gemeinsamer Node sein.

Offline

#9 2020-07-30 18:07:03

GerdP
Member
Registered: 2015-12-18
Posts: 1,140

Re: Bahnübergänge bei der Straßenbahn

EinKonstanzer wrote:

Ich verstehe bis heute nicht warum JOSM meckert wenn bei der bei Kreuzung von Weg und Schiene KEIN railway=crossing/level_crossing gesetzt ist...
Vielleicht weiß das ja hier jemand im Forum...

Hat mich auch schon mal gewundert. Man kann im JOSM svn repo einen Hinweis auf dieses Ticket finden:
https://josm.openstreetmap.de/ticket/11270
Weiß nicht, ob die versprochenen Biere der Grund war.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB