You are not logged in.

#101 2020-05-25 20:27:49

flohoff
Member
Registered: 2018-08-09
Posts: 120
Website

Re: Sensibilität beim access-Tagging

Na die Eigentliche Diskussion ist diese hier:

https://www.mail-archive.com/talk@opens … 64277.html

Ich habe dann nur dinge von Mateusz gerade gezogen was Volker dann anstößig fand.

Flo

Offline

#102 2020-05-26 10:16:58

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 2,062
Website

Re: Sensibilität beim access-Tagging

Jo Cassel wrote:

Ungeklärt ist das Thema "Privatstraße/Privatweg" - sofern diese öffentlich benutzbar sind vgl.
https://de.wikipedia.org/wiki/Privatstra%C3%9Fe
Ideen, Textvorschläge?


m.E. ist das seit Jahren geklärt: kein besonderes tagging, access ist da nicht private und wir taggen normalerweise nicht den Besitzer.

Offline

#103 2020-05-26 12:00:08

Jo Cassel
Member
Registered: 2015-12-02
Posts: 755

Re: Sensibilität beim access-Tagging

dieterdreist wrote:

m.E. ist das seit Jahren geklärt: kein besonderes tagging, access ist da nicht private und wir taggen normalerweise nicht den Besitzer.

vielleicht was vages:

"Eine [de:W Privatstraße bzw. ein Privatweg] ist nicht automatisch mit access=private gleichzusetzen. Das access-Tagging richtet sich nach den örtlichen Verhänltnissen und deren Ausschilderung - auch bzgl. einzelner Verkehrsmittel. Ein unnötiges access=private auf legal nutzbaren Wegen ist zu vermeiden."

?

Offline

Board footer

Powered by FluxBB