You are not logged in.

#1 2020-05-20 18:53:24

Protoxenus
Member
From: Ostseeküste
Registered: 2008-10-26
Posts: 172

--gelöst-->Openrailwaymap< Signal richtig kartieren

Frage an die Cracks von openrailwaymap.org:
Wie kariert man dieses Signal richtig?
Ich habe bis jetzt recherchiert und herausgefunden, das es quasi das neue Ra11/Ra12 ist. Sieht bloß anders aus. Im JOSM plugin ist es auch nicht enthalten.
450px-Was_f%C3%BCr_ein_Signal.jpeg

Gruß Protoxenus

Last edited by Protoxenus (2020-05-21 07:37:45)


Ein Viertel der Zeit, die ich für das Mappen aufwende, verschwende ich, um den Unfug, den Andere verzapfen, indem sie Ränder von Flächen an Mittellinien von anderen Flächen kleben, zu korrigieren bzw. zu umgehen.

Offline

#2 2020-05-20 20:48:06

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,768
Website

Re: --gelöst-->Openrailwaymap< Signal richtig kartieren

Hallo,

das ist ein normales Sperrsignal, dass Hp 0 (Halt) und Ra 12 anzeigen kann. Die gezeigte, kantige Bauform wird bei neueren elektronischen Stellwerken verwendet. Also:

railway=signal
railway:signal:direction=forward/backward (Fahrtrichtung)
railway:signal:position=left/right (Seite vom Gleis bezogen auf Way-Richtung)
railway:signal:minor=DE-ESO:sh (Sh-Sperrsignal, siehe Anmerkung zu DS/DV)
railway:signal:minor:form=light (Lichtsignal)
railway:signal:minor:height=dwarf (Bauform als Zwergsignal)
railway:signal:minor:states=DE-ESO:hp0;DE-ESO:sh1 (kann Hp 0, hier als ein rotes Licht, und Sh 1 anzeigen)

Anmerkung zu DS/DV: Das Signal Ra 12 (DV-Gebiet) heißt im Gebiet der ehemaligen Bundesbahn (DS-Gebiet) Sh 1 und zeigt in beiden Fällen zwei weiße Lichter, die nach rechts aufsteigen. Es gibt kleine Bedeutungsunterschiede im Zusammenhang mit dem Mastschild (hier zwei schwarze Punkte auf weißem Grund), diese sind aber für das Mapping egal. Auch wenn das Signal im Gebiet der ehemaligen Reichsbahn Ra 12 heißt, taggen wir es als Sh 1. Das ist eine der Inkonsistenzen im aktuellen Taggingschema.

DS-Gebiet = ehemalige Bundesbahn
DV-Gebiet = ehemalige Reichsbahn

Viele Grüße

Michael


Werdet normales Mitglied in der OpenStreetMap Foundation für 15 Pfund pro Jahr und bestimmt über die Zukunft der Foundation und des OSM-Projekts mit. Die assoziierte Mitgliedschaft wird demnächst für aktive Mapper kostenlos werden.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#3 2020-05-21 07:38:09

Protoxenus
Member
From: Ostseeküste
Registered: 2008-10-26
Posts: 172

Re: --gelöst-->Openrailwaymap< Signal richtig kartieren

Danke


Ein Viertel der Zeit, die ich für das Mappen aufwende, verschwende ich, um den Unfug, den Andere verzapfen, indem sie Ränder von Flächen an Mittellinien von anderen Flächen kleben, zu korrigieren bzw. zu umgehen.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB