You are not logged in.

#1 2020-05-05 12:34:10

OSM_RogerWilco
Member
Registered: 2019-08-27
Posts: 196

Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

In meiner Gegend in Niedersachsen treffe ich öfters auf Änderungen des Users G-H, der Felder, Wiesen und Feldwege vor ca. 4-5 Jahren mit Namen getaggt hat. Als CS-Quelle hat er "Hirn" angegeben.

Der User ist seit ein paar Jahren nicht mehr aktiv. Auf eine PN vor einigen Wochen (anderes Thema) bekam ich keine Reaktion. Daher befürchte ich, dass man heute auch keine Antwort auf die Quelle der Namen bekommt. Ich halte es für relativ unwahrscheinlich, dass die Namen tatsächlich eigenes Wissen sind bzw. waren.

Beispiele:
https://www.openstreetmap.org/changeset/32038168
https://www.openstreetmap.org/changeset/32031734
https://www.openstreetmap.org/changeset/32012321
https://www.openstreetmap.org/changeset/36146263
https://www.openstreetmap.org/changeset/33629058

Ist das unkritisch oder muss man das überprüfen wegen evtl. unzulässiger Quelle?

Offline

#2 2020-05-05 13:33:02

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 1,087

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Die Frage ist, was ist mit der Quelle "Hirn" gemeint. Ist gemeint, dass es sich um allgemeines, ggf. lokales Wissen handelt (das nennt man hier im Ort so?) oder ist gemeint, dass sich die Person diesen Namen erdacht hat in seinem Hirn.
Hätte dort gestanden source=knowledge, wäre es eine zulässige Quelle. Hätte sich aber die Person die Namen einfach ausgedacht, wäre die Namen schlicht falsch eingetragen.

Offline

#3 2020-05-05 14:14:12

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 1,118

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Also in einem der Changesets steht Hirn und Auge. Das liest sich für mich wie Wissen und Sehen, oder eben wie knowledge and survey.

Die Namen klingen auch regionstypisch. Ruft man einzelne Objekte auf steht da auch oft was von Landschaftsnamen und lokalen Namen. Ich würde es für unkritisch halten. Habe aber noch keine (alte) Landkarte zum verifizieren gefunden.

Offline

#4 2020-05-05 14:29:06

OSM_RogerWilco
Member
Registered: 2019-08-27
Posts: 196

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Ich denke auch, dass mit "Hirn" knowledge gemeint ist. Nur bezweifle ich, dass die Quelle tatsächlich eigenes Wissen ist.

Es handelt sich z.B. um ca. 400 Flurnamen: https://overpass-turbo.eu/s/TEI
Sind ggf. nicht alle von G-H, aber alle Stichproben von mir waren Treffer.

Offline

#5 2020-05-05 18:27:25

GeorgFausB
Member
From: Probstei, Schleswig-Holstein
Registered: 2008-10-14
Posts: 1,629

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Wer sich über Jahre intensiv in ein Hobby/Themengebiet reinkniet, kann Wissen aufbauen, das für Andere nahezu unbegreiflich ist ...
Weise ihm einen Fehler nach und es wäre ein Indiz ...

Online

#6 2020-05-05 18:37:35

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,847
Website

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Wenn es wirklich lokale Namen sind, kann man doch loc_name=* verwenden, auch wenn manche das fehlen von name=* anmeckern.

Offline

#7 2020-05-05 20:11:35

OSM_RogerWilco
Member
Registered: 2019-08-27
Posts: 196

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

GeorgFausB wrote:

Weise ihm einen Fehler nach und es wäre ein Indiz ...

Ich glaube nicht mal, dass die Namen falsch sind, sondern eher, dass eine nicht zulässige Quelle verwendet wurde.

Aber da es nur ein Gefühl ist, frage ich hier die "alten Hasen", die das aufgrund ihrer Erfahrung besser beurteilen können. Wenn das in Euren Augen unauffällig ist, dann hat sich das erledigt. smile

Offline

#8 2020-05-05 20:43:40

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 1,087

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Da sich Flurnamen nicht ständig ändern, kann es durchaus sein, dass jemand diese aufgrund von Ortskenntnis weiß. Zudem sind Flurnamen auch in alten Karten eingetragen, für die das Copyright bereits abgelaufen ist. Dann wäre zwar die Quelle nicht korrekt angegeben, doch um daraus eine Urheberrechtsverletzung zu machen, müsste meines Erachtens nachgewiesen werden, dass die Information aus einer nicht zulässigen Quelle stammt, das Wissen über den Namen also nur aus einer unzulässigen Quelle stammen kann.

Offline

#9 2020-05-05 21:24:18

OSM_RogerWilco
Member
Registered: 2019-08-27
Posts: 196

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Das wären aber eine ganze Menge Namen, die man kennen müsste. Gut, gibt es vielleicht, aber ich bin skeptisch.

Beispiel:
Bierde.png
OSM: https://www.openstreetmap.org/#map=17/5 … 8&layers=N

Der Asseweg ist ein grade4-Feldweg, da ist auch kein Straßenschild.

Offline

#10 2020-05-06 09:36:09

OSM_RogerWilco
Member
Registered: 2019-08-27
Posts: 196

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Bei den älteren Änderungen findet man folgende Quellen:

Quelle "Satellitenbild,  Plan vom Katasteramt":
https://www.openstreetmap.org/changeset/22827160

Quelle "Karte":
https://www.openstreetmap.org/changeset/22834328

Quelle "Landkarte":
https://www.openstreetmap.org/changeset/23152031

Offline

#11 2020-05-06 09:41:59

Chrysopras
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,520

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Ja toll, „Karte“ bzw. „Landkarte“ ist natürlich eine geniale Quellenangabe … Hat der verehrte Kollege nie davon gehört, dass es auf dieser Welt mehr als eine Karte geben soll? roll

Offline

#12 2020-05-06 09:48:03

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,640

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Chrysopras wrote:

dass es auf dieser Welt mehr als eine Karte geben soll?

<reflex> Es gibt nur eine, und die heißt OSM! </reflex>

--ks

Offline

#13 2020-05-06 09:59:35

Chrysopras
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,520

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

kreuzschnabel wrote:
Chrysopras wrote:

dass es auf dieser Welt mehr als eine Karte geben soll?

<reflex> Es gibt nur eine, und die heißt OSM! </reflex>

Ach soo (Stirnpatsch), dann ist ja alles klar und in Butter! Die Quelle für die Feld-, Waldweg- und Wiesennamen in OSM ist also OSM! Damit ist rechtlich natürlich gar nichts zu beanstanden …

Offline

#14 2020-05-06 10:27:23

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,640

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Chrysopras wrote:

Die Quelle für die Feld-, Waldweg- und Wiesennamen in OSM ist also OSM!

Ja und? So weit sind sie drüben in der Wikipädie auch schon big_smile

--ks

Offline

#15 2020-05-06 12:18:32

OSM_RogerWilco
Member
Registered: 2019-08-27
Posts: 196

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Die Namen, die ich mir bisher angesehen habe, stimmen (bis auf einen Typo) mit den amtlichen Karten vom LGLN überein.

Offline

#16 2020-05-06 13:39:39

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 1,118

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

OSM_RogerWilco wrote:

Die Namen, die ich mir bisher angesehen habe, stimmen (bis auf einen Typo) mit den amtlichen Karten vom LGLN überein.

Ja, das ist schon auffällig, dass die Namen in Anzahl und Lage mit der amtlichen Karte vom LGLN genau identisch sind. Bei den Quellenangaben liegt der Schluss dann schon nahe, dass eine unzulässige Quelle verwendet wurde.
Hätte der User wenigstens knowledge als Quelle angegeben, wäre es nicht so aufdringlich naheliegend gewesen. Ich habe selbst schon Flurnamen eingetragen, bei denen ich heute beim besten Willen nicht mehr sagen kann, ob ich diesen Namen vom Nachbarn geflüstert bekam, obs mir der Bauer gesagt hat, vor 30 Jahren ein Schild dort stand oder ob ich es vor 20 Jahren in einer amtlichen Topo Karte gelesen hatte (vll. erinnert sich noch jemand an die Diskussion um die "Barther" Oi).

Offline

#17 2020-05-06 13:57:22

OSM_RogerWilco
Member
Registered: 2019-08-27
Posts: 196

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Es betrifft auch Wassergräben. Das ist alles sehr auffällig.

Ich habe heute Vormittag G-H angeschrieben. Aber ich glaube nicht, dass ich eine Antwort bekomme.

Offline

#18 2020-05-19 10:40:42

OSM_RogerWilco
Member
Registered: 2019-08-27
Posts: 196

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Erwartungsgemäß habe ich keine Antwort bekommen. Daher die Frage an die erfahrenen Mapper: Sollte hier etwas unternommen werden? Weitere Recherche oder sollten die Namen gelöscht werden?

Offline

#19 2020-05-19 13:32:01

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,847
Website

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

OSM_RogerWilco wrote:

Weitere Recherche oder sollten die Namen gelöscht werden?

Wenn du vor Ort bist - ja. Ansonsten würde ich es so lassen. Vielleicht werden amtlichen Karten vom LGLN einmal genehmigt  ...

Offline

#20 2020-05-19 14:34:11

Nop
Moderator
Registered: 2009-01-26
Posts: 2,603

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Daten aus fragwürdiger Quelle sollten schnellstmöglich gelöscht werden. Die OSM DB muß sauber und eindeutig frei von Rechten Dritter bleiben, sonst ist der ganze Projektzweck in Frage gestellt.


Nothing is too difficult for the man who does not have to do it himself...
Projekte: Reit- und Wanderkarte mit Navigation - Kartengenerator Map Composer - GPS Track Editor Track Guru

Offline

#21 2020-05-19 14:39:21

OSM_RogerWilco
Member
Registered: 2019-08-27
Posts: 196

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Vor Ort bin ich. Wenn ich aus dem Fenster schaue, blicke ich auf eines der Felder. Aber was nützt mir das? Steht nichts dran. wink

Offline

#22 2020-05-20 06:06:21

OSM_RogerWilco
Member
Registered: 2019-08-27
Posts: 196

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

G-H hat sich nun doch gemeldet. Anscheinend hat er die Daten aus den Karten vom LGLN.

Ich habe ihn hierher eingeladen.

Offline

#23 2020-05-20 16:28:11

G-H
New Member
Registered: 2020-05-20
Posts: 1

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

Jo, ist halt common knowledge. Die haben sich die Namen ja auch nicht aus den Fingern gesogen. Bei den ganzen Namen bei mir zu Hause herum habe ich diese Namen Familie und verschiedenen Bekannten vorgelegt und diese Namen waren ihnen Tatsächlich ein Begriff.

Offline

#24 2020-05-20 17:39:28

SammysHP
Member
From: Celle, Germany
Registered: 2012-02-27
Posts: 1,585
Website

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

G-H wrote:

Jo, ist halt common knowledge. Die haben sich die Namen ja auch nicht aus den Fingern gesogen. Bei den ganzen Namen bei mir zu Hause herum habe ich diese Namen Familie und verschiedenen Bekannten vorgelegt und diese Namen waren ihnen Tatsächlich ein Begriff.

Hast du die Namen also aus deinem Gedächtnis eingetragen oder einer anderen Datenbank (LGLN) übernommen?

Offline

#25 2020-05-20 19:12:57

geow
Member
Registered: 2012-12-16
Posts: 958

Re: Namen von Feldern Wiesen und Feldwegen - source="Hirn"

@G-H, willkommen im Forum! smile

@alle: Die Tatsache, dass bestimmte Ortsbezeichnungen in einer amtlichen Karte verwendet werden, ist kein Beleg dafür, dass der Herausgeber der amtlichen Karte das Urheberrecht für die Namen hat. Das gilt insbesondere für Orts- und Flurnamen, die der Regel vorort allgemein in Gebrauch sind.


Glück auf!
geow

Offline

Board footer

Powered by FluxBB