You are not logged in.

#1 2019-04-27 20:44:41

gsa
Member
Registered: 2015-09-13
Posts: 5

Apotheken und ihre Webseiten

Mich hat interessiert, wie verbreitet es ist, dass Apotheken auf ihrer Webseite Homöopathie, Schüsslersalze, Bachblüten und ähnliches anpreisen. Falls das auch andere Leute interessiert, auf der Seite https://nuntius35.gitlab.io/pharmacies/ gibt es eine Übersicht für Österreich.

Der zugehörige Code kann hier eingesehen werden: https://gitlab.com/nuntius35/pharmacies. Die Vorgehensweise ist wie folgt: ich lade alle Apotheken in Österreich via Overpass herunter. Falls

website=*

oder

contact:website=*

vorhanden ist, versuche ich den Text dieser Webseite herunterzuladen und darin zu zählen, wie oft etwa das Wort „Homöopathie“ vorkommt.

Mir ist aufgefallen, dass bei mehr als 56 % aller Apotheken in Österreich keine Webseite eingetragen ist. Oft fehlen auch Öffnungszeiten. In WIen habe ich auch eine Apotheke entdeckt, die ganz gefehlt hat. Vielleicht bekommt durch diese Spielerei jemand Lust, die Apothekendaten in seiner Umgebung anzuschauen und zu verbessern.

Offline

#2 2019-04-28 17:08:21

Negreheb
Member
From: Austria
Registered: 2015-11-10
Posts: 396

Re: Apotheken und ihre Webseiten

Wir haben uns nicht zufällig schon mal unter Matrix/Riot unterhalten diesbezüglich? big_smile

Was noch fehlt: Filtermöglichkeit. Dann hat man die Möglichkeit, etwas auszublenden. z.B. welche ohne Homöopathie.
Interessierte Frage: Inwiefern zählt Cannabis zu Esoterik bei dir? Aber ansonsten finde ich das eine tolle Sache!

Offline

#3 2019-04-28 22:29:08

gsa
Member
Registered: 2015-09-13
Posts: 5

Re: Apotheken und ihre Webseiten

Negreheb wrote:

Wir haben uns nicht zufällig schon mal unter Matrix/Riot unterhalten diesbezüglich? big_smile

Was noch fehlt: Filtermöglichkeit. Dann hat man die Möglichkeit, etwas auszublenden. z.B. welche ohne Homöopathie.
Interessierte Frage: Inwiefern zählt Cannabis zu Esoterik bei dir? Aber ansonsten finde ich das eine tolle Sache!

Wir haben uns noch nie unterhalten.

Filtermöglichkeit ist eine gute Idee, ich werde mir das irgendwann anschauen, wie man das mit Leaflet umsetzt.

Bei Cannabis muss ich zugeben, dass ich mich nicht gut auskenne. Die Produkte, um die es da geht, enthalten praktisch kein THC sondern nur CBD. Das Zeug wird gehypt und erscheint mir ein wenig unseriös. Wikipedia verweist zum Beispiel auf den aktuellen Artikel https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5719112/. Wahnsinnig überzeugend finde ich das nicht, aber es ist in der Tat so, dass das Zeug eventuell stärker wirken könnte als Zuckerkugerln.

Offline

#4 2020-04-27 14:17:55

Negreheb
Member
From: Austria
Registered: 2015-11-10
Posts: 396

Re: Apotheken und ihre Webseiten

Ergänzung, planst du auch so etwas auszuwerten? https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE: … Healthcare im speziellen wo auch healthcare:speciality=homeopathy das getagged wird?

Hast du auch geplant, hier noch etwas CSS reinzupacken, damit die Seite ein bisschen übersichtlicher bzw. vorzeigbarer wird? So könnte man dann auch die attraktivität steigern, das zu taggen. smile Hast du auch bzgl. Cannbis schon mehr gesucht? Ich habe ein bisschen rumgeschaut und gesehen, dass schon viele Leute mit nonsense werben, ich würde es deswegen aber nicht direkt zu "alternativ" dazupacken. Vor allem, weil es nachgewiesene Wirkungen hat. (Disclaimer: Ich rauch nix, beziehe mich also wirklich nur auf gelesenes big_smile )

Offline

#5 2020-04-27 21:26:54

gsa
Member
Registered: 2015-09-13
Posts: 5

Re: Apotheken und ihre Webseiten

Ergänzung, planst du auch so etwas auszuwerten? https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE: … Healthcare im speziellen wo auch healthcare:speciality=homeopathy das getagged wird?

Danke, die Verwendung dieser Tags kannte ich noch gar nicht. Laut Taginfo sind sie aber auch noch nicht sehr verbreitet. Vielleicht hilft da eine Visualisierung. Geplant habe ich bisher nichts in diese Richtung. Ich war bei meinem obigen Versuch etwas über die Datenqualität enttäuscht, die Auswertung sagt in vielen Fällen mehr darüber aus, wieviel Mühe sich ein Apotheker mit seiner Webseite gegeben hat, als darüber, was wirklich seine Schwerpunkte sind. Ich muss nochmal darüber nachdenken, ob es sich lohnt, mehr daraus zu machen.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB