You are not logged in.

#51 2020-04-11 11:50:44

miche101
Member
Registered: 2008-12-16
Posts: 1,037

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

ToniE wrote:

, bei dem solche Fahranweisungen sehr wohl Sinn machen.

ja für die Busfahrer... aber für die Kunden.. ist das nicht wichtig. Aber bis jetzt mappen wir ja nach der Kundensicht smile ich meinte auch Routing für den Kunden...

ToniE wrote:

Warum mache ich mir die Mühe mit GTFS?

Des ist ja auch toll smile Den Bus 262 konnte ich so sehr viel schneller eintragen cool


ToniE wrote:

-- sind die OSM-Varianten identisch/deckungsgleich mit den Trips in GTFS - bzgl. stops?

ja das ist so der Punkt.. bei 463 gab es kleinere Änderungen... aber welche Relation der 10-20 Relationen muss man da jetzt ändern hmm

Offline

#52 2020-04-11 12:15:01

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 412

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

miche101 wrote:

Geht schon ganz gut smile Was mir noch fehlt...wäre eine Tabelle mit den entsprechenden Tagging für die Relation, die ich dann mit Copy&Paste auf die Relation im JOSM übertragen kann smile

miche101 wrote:

..und vielleicht auch noch für die Masterrelation..., weil sonst mach ich da zu viele Fehler hmm roll

Gute Idee big_smilecool ... alles was das Erstellen, Korrigieren, Verifizieren, ... von Routen erleichtert.

Wenn ich nur wüsste, wie stabil die route_id und trip_id von Version zu Version der GTFS-Daten wären, oder ob sie sich jedes Mal ändern (nicht nur beim MVV).

Zumindest könnte man die trip_id in OSM als 'ref_trips' = <trip_id> mappen.

Last edited by ToniE (2020-04-11 12:15:37)


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#53 2020-04-11 17:03:19

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 412

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

miche101 wrote:

...jetzt noch was.. bei https://ptna.openstreetmap.de/gtfs/DE/s … s20-1.12.R ist die Fahrer Anweisung mit dem Wenden noch dabei, willst du die drin lassen?

Ich habe das mal wie beschrieben implementiert:

ToniE wrote:

Das Problem des speziellen Wendens hier ("München Messestadt-Ost", "Brunnthal, Zusestraße", ...) erkenne ich im Fall von Stop-ID == IFOPT ... "stopid_n-1" nahezu gleich mit "stopid_n" bis auf den letzten Teil des IFOPT (den Steig).

und erst einmal für den MVV durchlaufen lassen - 80 mal fündig geworden.

Edit: bzw. 98 mal, wenn man die gesamte Haltestelle vergleicht. Nachtrag und Korrektur wegen Bus 221 und Endhaltestelle "Unterhaching" de:09184:2310:2:2 und de:09184:2310:1:1

Last edited by ToniE (2020-04-12 09:33:36)


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#54 2020-04-13 15:18:04

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 412

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

miche101 wrote:

Was mir noch fehlt...wäre eine Tabelle mit den entsprechenden Tagging für die Relation, die ich dann mit Copy&Paste auf die Relation im JOSM übertragen kann smile Also so eine Tabelle mit allen tags

Hi Miche,

ist fertig, auch für Route-Master.

Welche Tags würden dMn noch fehlen?

Gruß
Toni


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#55 2020-04-14 07:59:19

miche101
Member
Registered: 2008-12-16
Posts: 1,037

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

Wenn ich das mit einer Relation vergleiche ist so ziemlich alles drin smile operator und website fehlen aber könnte ich verschmerzen wink

zum Copy&Paste wäre eine Zweispaltige Tabelle besser.. eine für Master eine für Route besser... dann könnte man alle Key/Values auf einmal kopieren smile

Offline

#56 2020-04-14 08:16:28

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 412

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

miche101 wrote:

Wenn ich das mit einer Relation vergleiche ist so ziemlich alles drin smile operator und website fehlen aber könnte ich verschmerzen

'operator' ist drin, wenn es in den GTFS-Daten als "agency" drin ist (AVV und andere haben das). Beim MVV ist es eigentlich immer MVV == 'network'

'website' kann ich noch machen. Derzeit nur drin, wenn die Route (in GTFS) selber einen eigenen Wert hat (route_url) - ansonsten kann ich agency_url nehmen, die sollte auf den operator oder den Verbund verweisen.

miche101 wrote:

zum Copy&Paste wäre eine Zweispaltige Tabelle besser.. eine für Master eine für Route besser... dann könnte man alle Key/Values auf einmal kopieren

Kein Problem, ich trickse das mal so, dass die beiden jeweils 2-spaltigen Tabellen nebeneinander stehen - ohne leere Zellen (wenn möglich).


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#57 2020-04-14 09:10:50

miche101
Member
Registered: 2008-12-16
Posts: 1,037

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

ToniE wrote:

Kein Problem, ich trickse das mal so, dass die beiden jeweils 2-spaltigen Tabellen nebeneinander stehen - ohne leere Zellen (wenn möglich).

ja genau das kann man machen wink eine Unsichbare "Design" Tabelle... in der zwei Tabellen sich wiederum befinden smile

Offline

#58 2020-04-14 11:51:48

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 412

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

miche101 wrote:
ToniE wrote:

Kein Problem, ich trickse das mal so, dass die beiden jeweils 2-spaltigen Tabellen nebeneinander stehen - ohne leere Zellen (wenn möglich).

ja genau das kann man machen wink eine Unsichbare "Design" Tabelle... in der zwei Tabellen sich wiederum befinden smile

<table style="float:left; margin-right: 20px;">
...
</table>
<table>
...
</table>

macht's.
Wobei aus irgendeinem Grund die rechte (untere) Tabelle länger sein sollte, sonst rutscht der nächste z.B. <h3>...</h3> auch noch nach rechts daneben.


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#59 2020-04-14 11:55:46

miche101
Member
Registered: 2008-12-16
Posts: 1,037

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

ToniE wrote:

style="float:left;

Sehr schön cool das ist natürlich moderner smile

Offline

#60 2020-04-14 16:53:21

miche101
Member
Registered: 2008-12-16
Posts: 1,037

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

ach ja.. Toni was bedeutet dieses "V" bzw. "W" hinter den Liniennummern (Bus) beim MVV? hmm Ich denk mal du wirst es wissen wink

Offline

#61 2020-04-14 18:27:29

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 412

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

miche101 wrote:

ach ja.. Toni was bedeutet dieses "V" bzw. "W" hinter den Liniennummern (Bus) beim MVV? hmm Ich denk mal du wirst es wissen wink

'V' scheint wohl Verstärkerbus zu bedeuten (meist nur zu Schul-begin und -ende)
'W' ist recht neu, kenne ich erst seit Dezember. Könnte aber das selbe bedeuten.

Die tauchen zum Teil nicht in den GTFS-Daten auf.
Wenn man aber beim "Fahrplanbuch" des MVV mal 211 eingibt, kommt auch 211V und 211W als Auswahl.
Oder nur 'V' oder nur 'W' eingeben, dann gibt's 'ne Übersciht.

Last edited by ToniE (2020-04-14 18:29:59)


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#62 2020-04-14 20:35:59

miche101
Member
Registered: 2008-12-16
Posts: 1,037

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

OK, Verstärker... Dann kann es zur Linie gleich, aber auch ganz anders sein neutral

ToniE wrote:

Wenn ich nur wüsste, wie stabil die route_id und trip_id von Version zu Version der GTFS-Daten wären, oder ob sie sich jedes Mal ändern (nicht nur beim MVV).

Glaub da ist nix... Definiert hmm das kann jeder anders machen.. muss halt für das jeweilige gtfs Datei eindeutig sein. Kann sich also ändern, je nachdem wie die Software des Herausgebers arbeitet hmm

Offline

#63 2020-04-15 07:40:34

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 412

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

miche101 wrote:

Glaub da ist nix... Definiert hmm das kann jeder anders machen.. muss halt für das jeweilige gtfs Datei eindeutig sein. Kann sich also ändern, je nachdem wie die Software des Herausgebers arbeitet hmm

Stimmt, das macht quasi jeder anders. Ich sehe aber auch Ähnlichkeiten, die auf die dahinter liegenden SW (Mentz?) schließen lässt (Ähnlichkeiten zum MVV, der mit Mentz zusammen arbeitet).

Was ich meinte war: für den MVV z.B. ob sich die route_id und trip_id innerhalb des Fahrplanjahres bei Updates der GTFS-Daten ändern? Einfach nur so, weil's ein Update ist. Ausgenommen Änderungen, wenn sich am Bus was ändert.

Was ich beim MVV bemerkt hatte: route_id und trip_id enthalten so was wie "s20" oder "s19", was auf das Jahr zurück schließen lässt.

Edit: wie heißt es so schön: "Hoffe das Beste, rechne mit dem Schlimmsten!".

Last edited by ToniE (2020-04-15 07:41:27)


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#64 2020-04-15 08:57:33

miche101
Member
Registered: 2008-12-16
Posts: 1,037

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

ToniE wrote:

Edit: wie heißt es so schön: "Hoffe das Beste, rechne mit dem Schlimmsten!".

ja *g*

Wie gehst du jetzt vor mit updaten der Relationen... anhand z.B. Bus 463. Ich zähle da jetzt 14 Varianten (1) auf der Analyse Seite sind gerade 17 Varianten gemappt (2). Also 3 zu viel... und eine Haltestelle muss dazu (Pliening, Kirche). Der Fahrplan vom MVV hab ich auch (3). Aber jetzt ist es für mich sehr schwierig hmm

Was mir einfällt ist im GTFS gibt es auch die Timetable... das würde mir helfen den Trip zum Fahrplan zuzuorten.. wenn ich die Abfahrzeiten hätte. Bleibt aber wie ordne ich die Relationen am besten zu.. um dann die nicht mehr vorhandenen Relationen zu finden hmm


1 - https://ptna.openstreetmap.de/gtfs/DE/t … -463-s20-1
2 - https://ptna.openstreetmap.de/results/D … l#A2.5.6.3
3 - https://efa.mvv-muenchen.de/ttb/mvv_19463___H_s20_2.pdf

Offline

#65 2020-04-15 09:24:11

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 412

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

miche101 wrote:

Wie gehst du jetzt vor mit updaten der Relationen... anhand z.B. Bus 463.

Hier wäre mein Ansatz zunächst: Start- und End-Haltestelle vergleichen und herausfinden, welche Variante es ist.

miche101 wrote:

Der Fahrplan vom MVV hab ich auch (3). Aber jetzt ist es für mich sehr schwierig

Diese PDFs habe ich in der Vergangenheit auch immer benutzt - für unsere Zwecke grauenhaft, nervig. Davon will ich weg.

miche101 wrote:

Was mir einfällt ist im GTFS gibt es auch die Timetable...

Yep, das bereitet mir noch Kopfzerbrechen.

Durch die Zusammenfassung identischer Trips mit unterschiedlichen Abfahrtzeiten auf einen einzelnen Trip gehen diese Informationen verloren - bis auf die Abfahrtzeit des repräsentativen Trips. Die könnte ich zumindest ausgeben, dann hätte man einen (von vielen) Link ins PDF.

Was mich noch hindert, alle Abfahrtzeiten zu nutzen (aufzusammeln) ist die Menge, die sich z.B. beim 210er ergeben wird. Der fährt nahezu alle 10 Minuten in jede Richtung + Verstärkerbus ... 6 * 20 Stunden * 2 Richtungen + Verstärker ~ 250 Einträge ?


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#66 2020-04-15 09:48:23

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 412

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

ToniE wrote:

bis auf die Abfahrtzeit des repräsentativen Trips. Die könnte ich zumindest ausgeben, dann hätte man einen (von vielen) Link ins PDF.

Schau mal, ob das weiter hilft.


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#67 2020-04-15 12:36:16

miche101
Member
Registered: 2008-12-16
Posts: 1,037

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

ToniE wrote:

Schau mal, ob das weiter hilft.

ja das ist schon mal gut smile smile

ToniE wrote:

Der fährt nahezu alle 10 Minuten in jede Richtung + Verstärkerbus ... 6 * 20 Stunden * 2 Richtungen + Verstärker ~ 250 Einträge ?

Ja stimmt das ist schon schon ein wenig viel hmm Aber das könnte man auch nach so und soviel Zeichen mit "..." abschneiden und in Klammer ("Gesamtzahl").

Ja Gesamtanzahl? Also wie oft dieser Trip gefahren wird? z.B. ( https://ptna.openstreetmap.de/gtfs/DE/s … -s20-1.9.H ) finde ich jetzt schnell... wenn ich jetzt wüsste das dieser nur einmal gefahren wird... dann spar ich mir den vergleich auch wink

Offline

#68 2020-04-15 12:39:21

miche101
Member
Registered: 2008-12-16
Posts: 1,037

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

ach ja ein Link von der Trip-ID Seite zur Route-ID Seite wäre gut.. Klick die machmal weg und dann steht ich da hmm ( Und zu Übersichtseite von Route-ID auch )

Offline

#69 2020-04-15 14:19:30

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 412

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

miche101 wrote:

Ja stimmt das ist schon schon ein wenig viel hmm Aber das könnte man auch nach so und soviel Zeichen mit "..." abschneiden und in Klammer ("Gesamtzahl").

Ja Gesamtanzahl? Also wie oft dieser Trip gefahren wird? z.B. ( https://ptna.openstreetmap.de/gtfs/DE/s … -s20-1.9.H ) finde ich jetzt schnell... wenn ich jetzt wüsste das dieser nur einmal gefahren wird... dann spar ich mir den vergleich auch

"Alles machbar, Herr Nachbar!"

Das würde auch ein Problem lösen, dass ich derzeit nicht weiß, ob die angegeben Abfahrzeit irgendeine vom Tag, oder die erste vom Tag ist.
Die 5 (?) angegebenen Zeiten würde ich dann nach Uhrzeit aufsteigend sortieren und die Gesamtanzahl mit angeben.
Die Wochentage werde ich nicht mit rein nehmen, weil ich die "Mo,Tu,We,Th,Fr,Sa,Su" in den calendar.txt GTFS-Daten nicht auswerten will.
Codierung dauert 'ne Weile, Aggregation über DB muss dann neu gestartet werden, ... neue Spalte(n) in die "trips" Tabelle rein

miche101 wrote:

ach ja ein Link von der Trip-ID Seite zur Route-ID Seite wäre gut.. Klick die machmal weg und dann steht ich da hmm ( Und zu Übersichtseite von Route-ID auch )

Geht schneller, mache ich jeweils oben in den <h2>...</h2> rein ("GTFS Analysen für <a ...>DE-BY-MVV</a> <a ...>Linie "210"</a>, Trip-Id = "10.T0.19-210-s20-1.4.H").


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#70 2020-04-15 16:22:28

miche101
Member
Registered: 2008-12-16
Posts: 1,037

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

ToniE wrote:

Die 5 (?) angegebenen Zeiten würde ich dann nach Uhrzeit aufsteigend sortieren und die Gesamtanzahl mit angeben.

Ja passt smile Beim 463 werden einige Varianten nur einmal am Tag gefahren... da ist es halt besonders schwierieg.. Als Fahrer des Busses muss ja des voll blöd sein immer verschiedene Routen einzuschlagen hmm

ToniE wrote:

<h2>...</h2> rein ("GTFS Analysen für <a ...>DE-BY-MVV</a> <a ...>Linie "210"</a>, Trip-Id = "10.T0.19-210-s20-1.4.H").

ja perfekt cool

Offline

#71 2020-04-15 19:45:28

miche101
Member
Registered: 2008-12-16
Posts: 1,037

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

so jetzt... hat mir Bildbearbeitung weiter geholfen.... hab die trips sortiert nach den Haltestellen die sie anfahren bzw. nicht anfahren und gleiche bzw. teilrouten rausgelöscht bis nur noch die übrig geblieben sind die zu mappen sind... hab dann einzeln durchgestrichen die ich angeschaut hab, gefixt usw.

Komme aber jetzt nur auf 13 Relationen.. k.A. warum jetzt nicht 14 hmm ..4 Relationen sind hinfällig.. bzw. sind teilrouten hab ich gelöscht smile

Gruß Miche

Last edited by miche101 (2020-04-15 19:47:03)

Offline

#72 2020-04-16 06:35:10

miche101
Member
Registered: 2008-12-16
Posts: 1,037

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

hab den Schlawiener smile

Die Version fehlt noch:
https://ptna.openstreetmap.de/gtfs/DE/s … -s20-1.1.H

Last edited by miche101 (2020-04-16 07:12:17)

Offline

#73 2020-04-16 09:13:03

ToniE
Member
From: Ottobrunn, Bayern, Germany
Registered: 2016-06-13
Posts: 412

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

wie auch immer man es darstellt, als "druckbaren PDF"-Fahrplan oder hier in PTNA https://ptna.openstreetmap.de/gtfs/DE/t … -463-s20-1:

Es bleibt u.U. unübersichtlich, komplex, schwer umzusetzen.


Alle Edits meiner Kommentare sind (nur) Typofixes, wenn nicht explizit anders angegeben.

Offline

#74 2020-04-16 19:00:45

miche101
Member
Registered: 2008-12-16
Posts: 1,037

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

ToniE wrote:

Es bleibt u.U. unübersichtlich, komplex, schwer umzusetzen.

Ich hab mich mal am Bus 446 probiert mit der Technik von Post #46. Hab für alle eine ID generiert.. und geschaut ob sich aus GTFS und Relation paare sich bilden smile. Über die Hälfte hatte auf Anhieb ein paar..  dann hab ich mir die restlichen Relationen angeschaut und mit Plan verglichen.. einige Fehler gefunden und nicht mehr vorhandene Fahrten. Für die geänderten Relationen eine neue ID erstellt.. dann sind nur noch zwei Relationen übrig geblieben die ich neu erstellt hab smile

Hätte nicht gemeint das es so gut geht mit meiner waghalsigen gerechneten ID lol ( Es ist nur ein wenig aufwendig alle IDs zu erstellen.. für alle GTFS trips und alle OSM Relationen )

Gruß Miche

Offline

#75 2020-04-16 19:44:38

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,867
Website

Re: PTNA - News: GTFS-Analyse

Kleine Anmerkung in Sachen verdrehte Bachstuben... ähm Buchstaben....

Schreibt mal bitte beim VBB https://ptna.openstreetmap.de/results/D … lysis.html Potsdam mit s und nicht mit z... Potsdam mit z zu schreiben, tut den Augen etwas weh...

Ansonsten... gab es nicht auch gtfs-Daten zu Buslinien in Brandenburg? ...oder habe ich in der Auswertung nur zu flüchtig geschaut?

Sven

Offline

Board footer

Powered by FluxBB