You are not logged in.

#1 2020-02-14 20:41:37

beautifulplaces
Banned
Registered: 2018-02-12
Posts: 26

Austria/Radwege geeignete Lizenz für OpenStreetMap

OpenStreetMap liegt vom Land Tirol durch eine Zusatzerklärung die Erlaubnis vor, Tiroler OGD Daten für Fahrradwege zu nutzen. Ich habe soeben hier https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tal … OGD_Lizenz eine Initiative gestartet, dies vielleicht auch gleich für gesamt Österreich zu klären.
Grüße Johann

Offline

#2 2020-02-17 14:20:51

Negreheb
Member
From: Austria
Registered: 2015-11-10
Posts: 298

Re: Austria/Radwege geeignete Lizenz für OpenStreetMap

Also, du hast eine Diksussion gestartet, keine Initiative. Egal.

Laut der von dir geteilten PDF ist das ganze mit CC BY 4.0 Lizenz, zumindest laut https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Imp … patibility ist die Lizenz zumindest Problematisch. Auf der anderen Seite ist hier https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Con … rs#Austria scheinbar sowieso fast alles laut Lizenzen freigegeben die laut erstem Link problematisch sind tongue Was mir besonders gut gefällt ist der fast 1:1 gleiche Wortlaut in der Wiener Special Permission "under CC BY 4.0 (since March 2019), ( CC BY 3.0 AT (since November 2012) ). Special permission for OpenStreetMap" wie in deinem Brief big_smile Vielleicht magst du deine PDF auch im Wiki hochladen, dann ist die dort Zentral gelagert.

Und, kannst du hier vielleicht die Anfrage diesbezüglich an die Behörde als Quote oder so anhängen? Dann haben unbedarfte es ein bisschen leichter selbst anzufragen bei der Behörde. Danke für die Anfrage auf jeden Fall!

Unabhängig davon ganz allgemeine Frage: Fehlen denn noch so viele Radwege, dass wir hier die Lizenzen benötigen um das von Online übernehmen zu können? Ich war eher der Meinung bisher, dass die Radfreaks sowieso schon das meiste abgefahren sind und eingetragen haben big_smile

Offline

Board footer

Powered by FluxBB