You are not logged in.

#26 2020-02-14 19:08:59

Bernhard W
Member
From: Mannheim
Registered: 2016-02-19
Posts: 319

Re: oneway:bicycle=yes verbreitet?

MitteloberrheinischerWaldameisenschreck wrote:
Bernhard W wrote:

Mit dem einfachen und bewährten "oneway = yes" kann man das alles vermeiden.

... und man bekommt, auch wenn wir nicht für die Renderer mappen *flöt*, einen schönen Pfeil auf der Standardkarte und weiß auch ohne Router, wo's lang geht ... roll

Stimmt. In den Standardkarten werden keine fahrzeugspezifischen Merkmale angezeigt.
"Mappen für ..." ist doch fast alles, was wir eintragen. Das finde ich okay.
Nur "Falschmappen", damit irgend etwas anders angezeigt wird, ist verboten.

MitteloberrheinischerWaldameisenschreck wrote:

Das Wiki sagt:

Dieser Schlüssel wird normalerweise in der Form oneway:bicycle=no verwendet, und zeigt dann an dass das Radfahrern entgegen der Einbahnstraße erlaubt ist.

... statt cycleway=opposite also gedacht bei freigegebenen Einbahnstr., kann man drüber streiten, ob das dort besser ist, aber für Radwege ist es also eigentlich nicht gedacht gewesen ... Muss ich künftig selbst mal drauf achten, dass bei Radwegen nicht mehr zu verwenden ...

"oneway:xyz=yes|no" soll also nur eine spezifische Abweichung vom pauschalen "oneway = yes|no" darstellen.
Das heißt "oneway:xyz=yes|no" setzt voraus, dass "oneway = yes|no" angegeben ist.
Vielleicht kann man das im Wiki entsprechend erläutern.

Bernhard

Offline

#27 2020-02-14 19:57:29

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,642
Website

Re: oneway:bicycle=yes verbreitet?

Wie taggt man einen Wanderweg (path) durch die Klamm routingmäßig vom Tal zum Berg als Einbahnweg für Fußgänger? Gibt es auch in verschieden Gebieten, wo z.B. nur vom Eingang zum Ausgang gelaufen werden darf.

Offline

#28 2020-02-14 20:10:08

Bernhard W
Member
From: Mannheim
Registered: 2016-02-19
Posts: 319

Re: oneway:bicycle=yes verbreitet?

geri-oc wrote:

Wie taggt man einen Wanderweg (path) durch die Klamm routingmäßig vom Tal zum Berg als Einbahnweg für Fußgänger? ...

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:foot:backward nennt hier "foot:backward = no"

Im deutschen Wiki
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Key:oneway sehe ich keinen Hinweis dorthin, nur im englischen
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:oneway

Bernhard

Offline

#29 2020-02-15 07:53:24

GeorgFausB
Member
From: Probstei, Schleswig-Holstein
Registered: 2008-10-14
Posts: 1,604

Re: oneway:bicycle=yes verbreitet?

foot:backward=no versus oneway:foot=yes?
Da finde ich Letzteres wesentlich eingängiger!

Offline

#30 2020-02-15 12:03:31

MitteloberrheinischerWaldameisenschreck
Member
Registered: 2017-05-16
Posts: 163

Re: oneway:bicycle=yes verbreitet?

GeorgFausB wrote:

foot:backward=no versus oneway:foot=yes?
Da finde ich Letzteres wesentlich eingängiger!

Eingängiger? NUn ja, eine EinbahnSTRAẞE, wie "oneway" suggeriert, ist es ja nicht ...
Die Wahrscheinlichkeit der Auswertung könnte aber m.E. bei foot:backward=no höher sein, da access-tags für foot bei Fußgängerrouting ausgewertet werden sollten und die Berücksichtigung vom back-/forward beim Routen inzwischen Standard sein sollte, während mit Fußgäner-Oneways niemand wirklich rechnet ...

Offline

#31 2020-02-15 21:31:55

GeorgFausB
Member
From: Probstei, Schleswig-Holstein
Registered: 2008-10-14
Posts: 1,604

Re: oneway:bicycle=yes verbreitet?

MitteloberrheinischerWaldameisenschreck wrote:
GeorgFausB wrote:

foot:backward=no versus oneway:foot=yes?
Da finde ich Letzteres wesentlich eingängiger!

Eingängiger? NUn ja, eine EinbahnSTRAẞE, wie "oneway" suggeriert, ist es ja nicht ...

Ohne "street" hat oneway nichts mit Straße zu tun, ist völlig unabhängig /neutral - wird ja auch problemlos bei Radwegen verwendet.
Außerdem kann ich mir derzeit Einrichtungsverkehr für Fußgänger nur auf reinen "Fuß"wegen vorstellen - da müsste m. E. ein Router sogar das einfache "oneway" auswerten können.
Aber da will ich mich nicht unbedingt drauf festlegen - man weiß ja nie ... ob es nicht doch irgendwo "Einrichtung für alle" gibt.

Offline

#32 2020-02-15 21:50:19

Bernhard W
Member
From: Mannheim
Registered: 2016-02-19
Posts: 319

Re: oneway:bicycle=yes verbreitet?

GeorgFausB wrote:

foot:backward=no versus oneway:foot=yes?
Da finde ich Letzteres wesentlich eingängiger!

Im Wiki steht, dass "foot:backward = no" bevorzugt werden soll.

Wie oben bereits erwähnt, soll "oneway:foot = yes|no" nur als zusätzliche spezifische Abweichung von "oneway = yes|no" benutzt werden.
Ein allein stehendes "oneway:..." werden die meisten Router nicht auswerten.
Insofern passt das schon zusammen.

Offline

#33 2020-02-15 22:32:43

GeorgFausB
Member
From: Probstei, Schleswig-Holstein
Registered: 2008-10-14
Posts: 1,604

Re: oneway:bicycle=yes verbreitet?

Siehe oben - ich gehe davon aus, dass es nicht allein stehen wird.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB