You are not logged in.

#1 2020-01-23 06:46:01

neoLithos
Member
Registered: 2018-07-03
Posts: 5

Straßennamen

Hallo liebe Mapper.

Ich habe eine Frage: Es geht um Straßennamen, speziell um diese Straße

https://www.openstreetmap.org/way/80735 … 8/12.10544

Die Louis-Ferdinand-Schönherr-Straße hat mehrere offizielle Namen.

- So wie ich sie hier eingetragen habe ist der offizielle Name im Straßenverzeichnis der Stadt
    "Louis-Ferdinand-Schönherr-Straße"
- Auf dem Straßenschild wurde der Name wie folgt abgekürzt:
    "L.-F.-Schönherr-Straße"

Wie kann ich beide Namen, die richtig sind, in OpenStreetMap eintragen. Kann mir jemand helfen?

Viele Grüße, neoLithos

Offline

#2 2020-01-23 07:05:57

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 586

Re: Straßennamen

Hallo!
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Nam … t_do_it.29

Zusammengefasst: Schreib den Namen in OSM bitte aus, auch wenn er auf dem Schild verkürzt steht.

Offline

#3 2020-01-23 07:35:13

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,435

Re: Straßennamen

Wir schreiben Namen grundsätzlich aus. Grund: Abk. p. Softw. i. einf., automatisches Ausschreiben abgekürzter Namen ist es nicht.

Spezielle Schreibweisen auf dem Straßenschild können rein praktische Gründe haben und stellen für sich noch keinen Beleg der offiziellen Schreibweise dar. Im Zweifelsfall bei der Gemeindeverwaltung nachfragen.

--ks


Verwaltungsverfahrensgesetz § 44 (1): Ein Verwaltungsakt ist nichtig, soweit er an einem besonders schwerwiegenden Fehler leidet und dies bei verständiger Würdigung aller in Betracht kommenden Umstände offensichtlich ist.

Offline

#4 2020-01-23 08:20:31

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 1,499
Website

Re: Straßennamen

bei abweichenden Schreibweisen ggf. beide eintragen. Der offizielle Name ist der vom Gemeinderat per Beschluss verabschiedete, tag in OpenStreetMap für offizielle Namen (sofern sie vom gebräuchlichen Namen abweichen), ist official_name, für Namen wie auf dem Schild gibt es AFAIK noch nichts weit verbreitetes, das macht aber als spezieller tag auch nur Sinn, wenn man einen Schreibfehler oder so registrieren will, ansonsten dürfte es „name“ sein

Offline

#5 2020-01-23 08:28:06

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,435

Re: Straßennamen

dieterdreist wrote:

für Namen wie auf dem Schild gibt es AFAIK noch nichts weit verbreitetes

Wie wäre es mit short_name?

Der Grundsatz, keine Abk. ins name=* zu setzen, steht ausdrücklich und überdeutlich im Wiki.

--ks


Verwaltungsverfahrensgesetz § 44 (1): Ein Verwaltungsakt ist nichtig, soweit er an einem besonders schwerwiegenden Fehler leidet und dies bei verständiger Würdigung aller in Betracht kommenden Umstände offensichtlich ist.

Offline

#6 2020-01-23 09:16:28

dieterdreist
Member
From: Roma, Italia
Registered: 2010-09-22
Posts: 1,499
Website

Re: Straßennamen

kreuzschnabel wrote:

dieterdreist wrote:
für Namen wie auf dem Schild gibt es AFAIK noch nichts weit verbreitetes
Wie wäre es mit short_name?
Der Grundsatz, keine Abk. ins name=* zu setzen, steht ausdrücklich und überdeutlich im Wiki.


ja klar, das ist auch ok, mit „wie auf dem Schild“ meine ich die Fälle wo auf dem Schild was Falsches steht, entweder Schreibfehler oder ggf. inhaltlich falsch, z.B. auch auf dem Schild orthographisch richtig aber der offizielle Name ist „falsch“, etc.

Offline

#7 2020-01-24 03:58:06

neoLithos
Member
Registered: 2018-07-03
Posts: 5

Re: Straßennamen

Danke für den Hinweis mit short_name.
Ich habe den Wiki-Eintrag zu Namen gelesen und den Eintrag darunter "multiple names" nicht. Danke für den Hinweis. smile

Offline

Board footer

Powered by FluxBB