You are not logged in.

#1 2019-10-16 18:55:48

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 490

Rendering des Namens eines Mini-Kreisverkehrs

Hallo,
https://www.openstreetmap.org/node/2960125507 ist ein Mini-Kreisverkehr (Mittelinsel ist überfahrbar).
Heute wurde dem Kreisverkehr ein Name gegeben, worauf auch zwei neue Straßenschilder hindeuten.

Leider wird der Name nicht gerendert. Lässt sich irgendwas sinnvoll am Mapping ändern?
Oder wo genau müsste ich ein Ticket einstellen, dass das Rendering geändert wird?

Offline

#2 2019-10-16 19:17:17

Bernhard W
Member
From: Mannheim
Registered: 2016-02-19
Posts: 311

Re: Rendering des Namens eines Mini-Kreisverkehrs

Ich lese "Arie-Goral-Platz".
Das klingt für mich eher nach "place = square". Den würde ich separat eintragen, entweder als Punkt oder als Fläche.
Die Hauptkarte zeigt den Namen von Plätzen (squares) an, auch die Suche danach funktioniert.

Details siehe https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE: … e%3Dsquare

Bernhard

Offline

#3 2019-10-16 19:17:44

ma-rt-in
Member
From: Heimfeld / Minheim
Registered: 2013-11-01
Posts: 249

Re: Rendering des Namens eines Mini-Kreisverkehrs

Hallo,

hab mal ein place=square drangehangen, man könnte auch noch junction=yes dran hängen.

Offline

#4 2019-10-16 19:29:38

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,431
Website

Re: Rendering des Namens eines Mini-Kreisverkehrs

https://www.openstreetmap.org/search?qu … 13/9.98462

Nominatin findet ihn - zum rendern wird kein Platz sein.

weiter detailiert eventuell wenn es wichtig ist (ein area:higway=*):
place=square
wikipedia= de:Arie Goral-Sternheim

EDIT zu langsam

Last edited by geri-oc (2019-10-16 19:31:10)

Offline

#5 2019-10-16 19:38:59

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,086

Re: Rendering des Namens eines Mini-Kreisverkehrs

ma-rt-in wrote:

hab mal ein place=square drangehangen, man könnte auch noch junction=yes dran hängen.

Es wird bitte kein place=square irnkwo drangehängt, nur weil der Name mit -platz aufhört! Dann können wir auch an jedes Dorf, das mit „-stadt“ aufhört, place=town taggen, und Düsseldorf ist ab sofort place=village.

Was ein place=square ist, steht hier:

Wiki wrote:

Das Attribut place=square bezeichnet einen Platz, im Sinne einer baulich offenen, öffentlichen Fläche in urbanen Zentren, wie Städten, Gemeinden und Dörfern.

Und nichts anderes. Ein Minikreisel kann an oder auf einem place=square sein, aber der Kreisel selbst ist ganz bestimmt kein place=square.

Mit nur junction=yes wird der Name übrigens auch gerendert.

--ks

Offline

#6 2019-10-16 21:38:45

Lukas458
Member
From: Wuppertal
Registered: 2017-05-01
Posts: 312

Re: Rendering des Namens eines Mini-Kreisverkehrs

geri-oc wrote:

wikipedia=de:Arie Goral-Sternheim

nur dann, wenn der Wikipediaartikel den Platz bzw. Kreisel selbst beschreibt (was nicht der Fall zu sein scheint). Sonst Bitte name:etymology:wikipedia

Last edited by Lukas458 (2019-10-16 21:40:29)


Viele Grüße!

Offline

#7 2019-10-16 22:15:37

Wulf4096
Member
From: Hamburg
Registered: 2018-10-23
Posts: 490

Re: Rendering des Namens eines Mini-Kreisverkehrs

Bernhard W wrote:

Ich lese "Arie-Goral-Platz".
Das klingt für mich eher nach "place = square". Den würde ich separat eintragen, entweder als Punkt oder als Fläche.

Die Beschilderung ist direkt am Kreis angebracht, nicht an den umliegenden Häusern. Auch Presseberichte lassen darauf schließen, dass lediglich der Kreisel benannt wurde.
Ich finde das aber schon etwas seltsam. Ob Herr Goral nun wohl im Grab rotiert, da man eine Verkehrsfläche nach ihm benannt hat?
Hat vielleicht schlicht praktische Gründe: Würde man mehr als den Kreisel umbenennen, würden sich auch Adressen ändern, was Aufwand verursacht.

kreuzschnabel wrote:

    Das Attribut place=square bezeichnet einen Platz, im Sinne einer baulich offenen, öffentlichen Fläche in urbanen Zentren, wie Städten, Gemeinden und Dörfern.

Und nichts anderes. Ein Minikreisel kann an oder auf einem place=square sein, aber der Kreisel selbst ist ganz bestimmt kein place=square.

Sehe ich auch so. Dieser "Platz" ist kein Platz.

Mit nur junction=yes wird der Name übrigens auch gerendert.

Mal ja, mal nein.

Offline

#8 2019-10-17 06:28:26

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,086

Re: Rendering des Namens eines Mini-Kreisverkehrs

Den Trick mit junction=yes habe ich hier eingesetzt, weil die Namen in Wanderführern erscheinen.

Wie auch immer: Die Kreuzung selbst ist junction=*, aber mehr nicht. Irgendeinen place=* dranzutaggen, nur um den Namen in die Karte zu zwingen, ist IMHO Taggen für den Renderer.

--ks

Offline

Board footer

Powered by FluxBB