OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2019-08-18 10:27:59

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 594

Mechanischer Edit?

Ist das schon ein mechanischer Edit, wie handhabt man sowas?

https://www.openstreetmap.org/changeset/73429546

Lg, Gppes

Offline

#2 2019-08-18 11:11:22

Negreheb
Member
From: Austria
Registered: 2015-11-10
Posts: 234

Re: Mechanischer Edit?

Gute Frage.
Sieht auf den ersten Blick irgendwie nach einem Filter-Download aller railway_crossings aus. Allerdings ist z. B. https://www.openstreetmap.org/node/288952688 oder https://www.openstreetmap.org/node/527356361 nicht betroffen, grundsätzlich scheint es also, Stichprobenartig, schon zu stimmen.
Könnte schon händisch gemacht worden sein, wobei über 4.000 Nodes schon wieder dagegen sprechen hmm

Die Frage, warum überhaupt ein Operator da drauf sein muss, stellt sich natürlich immer noch - falsch ist es jetzt allerdings auch nicht wirklich. Könnte sein, dass hier ein ÖBB-Mitarbeiter etwas tagged - aber in dem Fall würde wohl noch eine bestimmte Kennung dabei stehen *schulter Zuck*

Insgesamt:
Ich finde es zwar komisch, denke aber nicht, dass es direkt falsch ist und es richtet auch keinen Schaden an oder fügt falsche Infos hinzu. Eine weitere Info, wie das zustande kommt, ist allerdings auf jeden Fall interessant.

Offline

#3 2019-08-18 14:02:53

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 594

Re: Mechanischer Edit?

Ich frage mich halt, ob es die Wahrheit abbildet. Was ist mit den Gleisstrecken, die auf Industrieareal laufen, so wie es mir in Leoben aufgefallen ist. Ist da auch die OEBB der Operator?

Lg, Gppes

Offline

#4 2019-08-18 14:37:23

Negjana
New Member
Registered: 2019-08-18
Posts: 2

Re: Mechanischer Edit?

Morgen Leute,

Ich hab sehr viele Eisenbahnkreuzungen mit operator=ÖBB Infrastruktur AG getaggt, das ist korrekt. "Betroffen" sind aber nur Strecken die tatsächlich von der Infra betrieben werden, werde in den nächsten Tagen und Wochen genauere Informationen wie genaue Kilometer, Art der Sicherung etc. ergänzen.

Die ein oder andere Eisenbahnkreuzung im Bereich von Anschlussbahnen etc. ist sicherlich zu viel getaggt, die werde ich im Rahmen der genaueren Erhebung wieder entfernen, bitte um etwas Geduld. wink

Aber "streckenmäßig" stimmt es schon so.

LG Negjana

Offline

#5 2019-08-18 19:29:02

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 594

Re: Mechanischer Edit?

Danke fuers melden, zu dem Edit sage ich jetzt mal: "Naja..." ;-)

Aber ich werde jetzt auch nicht sportlich dagegen andiskutieren.

Lg, Gppes

Offline

#6 2019-08-18 20:01:27

Negreheb
Member
From: Austria
Registered: 2015-11-10
Posts: 234

Re: Mechanischer Edit?

Ehrlich gesagt finde ich dieses "Erstmal machen, aufräumen später" etwas meh hmm  Das hatten wir hier vor kurzem in größerem Stil.

Davon abgesehen, sieht es jetzt erstmal unnütz aus, wenn da überall noch die ganzen Sicherungen rankommen und die Bahnkilometer, kann ich mir schon vorstellen, dass das sinnvoll wird. Mir stellt sich gerade allerdings die Frage, wie kommt man an die Bahnkilometer? Stehen die wo an den Gleisen? An der Kreuzung selbst? Oder ist das ÖBB-Wissen? Wenn letzteres, muss die Lizenz auch geklärt werden, sonst kann man das nicht einfach so übernehmen.

Offline

#7 2019-08-18 22:54:19

Negjana
New Member
Registered: 2019-08-18
Posts: 2

Re: Mechanischer Edit?

Negreheb wrote:

Ehrlich gesagt finde ich dieses "Erstmal machen, aufräumen später" etwas meh hmm  Das hatten wir hier vor kurzem in größerem Stil.

Verstehe ich durchaus, wenn gewünscht kann ich die Tags gerne wieder entfernen und das Pferd von hinten aufzäumen, also den operator im Zuge der Detailinfos hinzufügen.

Kilometer findet man bei allen technisch gesicherten EKs und bei den meisten ungesicherten irgendwo in der Nähe der EK (z.B. am Schalthaus) angeschrieben. Die Art der Sicherung versteht sich von selbst wink

Offline

#8 2019-08-19 09:41:40

Negreheb
Member
From: Austria
Registered: 2015-11-10
Posts: 234

Re: Mechanischer Edit?

Nein, das meinte ich gar nicht big_smile Kein Problem mit "Erst mal die Tags rein, damit ich später alles leichter finde.", ist imho wirklich okay. Eher "Ich hab zwar ein paar falsche dabei, aber das mach ich später mal." Aber ich glaube, da habe ich dich falsch verstanden, du meintest, dass das bei Anschlussbahnen der Fall war. Fände ich jetzt tatsächlich nicht so dramatisch, vor allem, weil es einfach niemand wirklich sinnvoll kontrollieren kann. Mir sind noch ein paar solche Strecken eingefallen und da hab ich keine mit dem operator-Tag gefunden, rundherum schon.

Cool, das wusste ich gar nicht. Muss ich mal schauen, wenn ich wo vorbeiradel, ob das dort auch so ist. Spannend smile Dann kann ich vielleicht ein paar Kleinigkeiten bei 2 nicht-ÖBB-Kreuzungen taggen big_smile
Danke für die Info auf jeden Fall. Wenn du eine Kreuzung fertig getagged hast, wäre ein Link mal lässig zu schauen, was da so alles drin ist.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB