OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2019-07-04 06:37:43

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 590

Ad Umgangston, Moderatornachricht

Lieber Nakaner,

ich bin leider mit Deiner Moderatorennachricht nicht zufrieden.

1) Macht Dein gesamter Post das Forum um keinen Deut  freundlicher

2) Haette ich keinen Grund gesehen, den Post auf "Closed" zu setzen

3) Glaube ich, dass der Umgangston hier bis auf Einzelfaelle die wiederholt von einzelnen passieren ganz in Ordnung ist, und ich moechte mich da als aktiver Teilnehmer nicht "mitanpatzen" lassen und ich moechte das AT Forum, das ich prinzipiell sehr schaetze nicht "mitangepatzt" sehen.

4) Kann das oesterreichische Forum nichts fuer den Umgangston in der AT Mailingliste, das kannst Du gerne dort anbringen.

5)

Nakaner wrote:

Ich hoffe, dass alle einsehen, dass ich von allen einen etwas zivilisierteren Umgang miteinander erwarte.

Als Moderator kannst Du Dir bitte von niemandem etwas "erwarten" wenn Du Deine Worte an das Forum wendest, sprichst Du auch mich an, und Du wirst Dir bitte auch von mir nichts "erwarten".

Kopfschuettel, Gppes

Offline

#2 2019-07-04 07:31:06

Negreheb
Member
From: Austria
Registered: 2015-11-10
Posts: 227

Re: Ad Umgangston, Moderatornachricht

Servus,

1 - Naja, manchmal hilft es, sachen in Erinnerung zu bringen. Und, wenn es in die Regeln verpackt wird, hat man als Moderator einen gewissen Handlungsspielraum, ohne das jemand jammern kommt.
2 - Kann ich teilweise verstehen, hätte aber imho nicht sein müssen, da hast du recht.
3 - Grundsätzlich korrekt, aber hier sollte man imho mit einem "Hm, betrifft mich nicht, gut." einfach weggehen können. Sämtlich Regeln in jeden Forum wurden aufgestellt, weil sich mal irgendwo jemand eben genau so benommen hatte. Aber deswegen hat sich nicht das ganze Forum "angepatzt" gehfühlt. Das habe ich in recht großen, von mir administrierten und moderierten Foren so gehandhabt. Grundregeln wurden aufgrund der Netiquette angelegt, erweitert wurde im Bedarfsfall. Da hätte sich noch nie jemand beschwert.
4 - Völlig korrekt.
5 - Naja, ungeschickt ausgedrückt vielleicht, aber ich würde mich freuen, wenn der Umgangston gut ist. Ich habe nichts gegen einen rauen Umgangston, wenn das ganze sachlich bleibt, aber als Moderator hat man imho eine andere Sichtweise auf das ganze. Man ist als Mod halt fast immer der/das Böse.

Ich finde das scheinbar weniger schlimm als du smile

Offline

#3 2019-07-04 15:59:28

tquadrat
Member
Registered: 2015-03-03
Posts: 113

Re: Ad Umgangston, Moderatornachricht

@3: Das mag schon sein, es wird nur leider immer wieder durch Sinnbefreite Beiträge überdeckt und das positive geht dabei unter.
Ich für meinen Teil lese schon seit geraumer Zeit hier nur mehr sehr sporadisch mit, weil ich gelinde gesagt bei einigen Posts nur mehr Sodbrennen bekomme. Nachdem ich User leider nicht blocken kann, habe ich mich entschieden mich hier nicht (mehr) einzubringen.
Auf der Mailingliste ist es für mich nicht so schlimm da es einen Junkfolder gibt.

@5: Doch kann er, das nennt sich Netiquette. So wie sich jeder andere in diesem Forum einen vernünftigen Umgangston und dementsprechendes Verhalten erwarten kann.

LG
Tom

Offline

#4 2019-07-04 17:00:32

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 590

Re: Ad Umgangston, Moderatornachricht

tquadrat wrote:

@3: Das mag schon sein, es wird nur leider immer wieder durch Sinnbefreite Beiträge überdeckt und das positive geht dabei unter.

Schade, gerade im Forum haette man die Moeglichkeit einer Moderation.

tquadrat wrote:

@5: Doch kann er, das nennt sich Netiquette. So wie sich jeder andere in diesem Forum einen vernünftigen Umgangston und dementsprechendes Verhalten erwarten kann.

[Edit: Ich empfinde die Formulierung als arrogant.]

Last edited by Gppes (2019-07-04 18:05:44)

Offline

#5 2019-07-04 20:08:17

Negreheb
Member
From: Austria
Registered: 2015-11-10
Posts: 227

Re: Ad Umgangston, Moderatornachricht

tquadrat wrote:

@3: Das mag schon sein, es wird nur leider immer wieder durch Sinnbefreite Beiträge überdeckt und das positive geht dabei unter.
Ich für meinen Teil lese schon seit geraumer Zeit hier nur mehr sehr sporadisch mit, weil ich gelinde gesagt bei einigen Posts nur mehr Sodbrennen bekomme. Nachdem ich User leider nicht blocken kann, habe ich mich entschieden mich hier nicht (mehr) einzubringen.
Auf der Mailingliste ist es für mich nicht so schlimm da es einen Junkfolder gibt.

Hier muss ich auch noch kurz einhaken: Wenn dir Beiträge nicht gefallen bzw. du denkst, dass sie den Regeln wiedersprechen, bitte auch melden. Das mache ich zwar auch, aber einer allein und so. Und Nakaner hat auch schon darum gebeten, da er auch nicht konstant hier im AUT Forum unterwegs ist.

Also nicht nur drüber ärgern, sondern mit einer Begründung auch melden. Dann kann hoffentlich auch etwas gemacht werden bzw. dann wird hoffentlich auch etwas gemacht. smile

Offline

#6 2019-07-05 07:07:15

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 590

Re: Ad Umgangston, Moderatornachricht

Ich formuliere meine Bedenken heute etwas "allgemeiner" und diplomatischer:

Man lese sich bitte Absatz eins des Moderatorposts durch: "Neuling kommt hier her, wie ist der Eindruck" und dann Absatz zwei.

a) Was wird sich ein Neuling denken, wenn er Absatz zwei des Moderatorposts liest?
b) Wie ist die tatsaechliche Situation hier im Forum

1) Alles ist in bester Ordnung
2) Die allermeisten User diskutieren konstruktiv, ein einzelner User schiesst in ueberambitionierter Schreibweise uebers Ziel
3) Mehrere User schiessen in ueberambitionierter Schreibweise uebers Ziel

Zu Punkt 2: Das kann man durch moderierendes Begleiten gut in den Griff bekommen
Zu Punkt 3: Die Stimmung ist eher schlecht, bin ich hier als Neuling mit meinem Anliegen richtig?

Aus meiner Sicht ist die Realsituation in mit Punkt 2) gut beschreiben, das Moderatorpost stellt eher eine Situation wie in Punkt 3) dar.

Aus meiner Sicht soll ein Moderator Communityrichtlinien umsetzen und diese nicht definieren und keine Erwartungen formulieren.

Und vor allem soll er ein Forum durch Moderation besser machen und das Forum nicht in Richtlinien/Netiquette erklaerenden Posts schlecht reden.

Leute, ich bin leider wirklich ungluecklich!

Offline

Board footer

Powered by FluxBB