OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2019-06-26 10:23:38

ist_jackman
Member
Registered: 2019-06-03
Posts: 3

Baustelle Bisamberg provisorische Rampe

Hallo zusammen,

In Bisamberg wird die Autobahnauffahrt von Juni bis September saniert. Dadurch wird der Verkehr umgeleitet.
Laut Homepage der Gemeinde entsteht währenddessen eine provisorische Rampe. Mit welchem Tag wäre diese einzutragen?

Und wie wäre es sinnvoll, das Verbot zum Linksabbiegen (von B3 auf Autobahnauffahrt) bei OSM einzutragen?

Hier der Link für mehr Informationen:
http://www.bisamberg.at/A22_-_Auffahrt_ … b64Mzkl9vA


LG und danke im Voraus!

Offline

#2 2019-06-26 11:44:00

Luzandro
Member
Registered: 2015-12-16
Posts: 306

Re: Baustelle Bisamberg provisorische Rampe

Nachdem es sich um eine Sanierung handelt, wo (soweit ich sehe) der Zustand danach in einigen Wochen wieder so ist, wie davor und auch die Navis ein gewisses Delay bei ihren Updates haben, bin ich mir nicht sicher, ob es in diesem Fall überhaupt besonders sinnvoll ist, das zu ändern.

Offline

#3 2019-06-26 12:04:38

ist_jackman
Member
Registered: 2019-06-03
Posts: 3

Re: Baustelle Bisamberg provisorische Rampe

Danke für die schnelle Antwort!

Der Umbau dauert mindestens bis September. Ab welcher Sanierungsdauer ist es sinnvoll, Daten in OSM zu ändern?

Offline

#4 2019-06-26 18:15:44

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 589

Re: Baustelle Bisamberg provisorische Rampe

Meiner Beobachtung nach diskutieren das die Leute eher unterschiedlich, es gibt keinen rechten Konsens fuer einen exakten Zeitraum, Du duerftest Dich in einem Grenzbereich bewegen.

Sag ma mal so ca. ein halbes Jahr?

Ich wuerde Deinen Fall aber wahrscheinlich auch noch nicht eintragen.

Lg, Gppes

Offline

#5 2019-06-26 19:11:34

Luzandro
Member
Registered: 2015-12-16
Posts: 306

Re: Baustelle Bisamberg provisorische Rampe

Wenn man das Wiki zum Key construction fragt:

Bezüglich des Tagging von vorher existierenden Features, die wegen Erweiterung oder Reparatur gesperrt werden: Viele Datennutzer (insbesondere Tileserver Dritter, gedruckte Karten und Smartphones/Navis, die Daten offline vorhalten) aktualisieren nur alle paar Wochen oder Monate ihre Daten.

Daher sollten Sperrungen insbesondere von Straßen und Schienen unter sechs (manche Mapper meinen neun) Monate nicht als *=construction getaggt werden. Stattdessen sollte das Taggingschema Conditional Restrictions oder ein spezielles Schema für das Taggen temporärer Veränderungen verwendet werden, auch wenn es nicht von allen Routern unterstützt wird.

Du könntest dich mit den angesprochenen temporären Eigenschaften austoben, von wann bis wann was gilt, aber ich kann dir jetzt nicht sagen, ob das irgendwo eine Auswirkung hat.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB