OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2019-06-18 13:29:32

AB-inf-x-chg-AB
Member
Registered: 2016-12-17
Posts: 424

Autofix / Alle beheben / Reparieren beim JOSM & iD-Editor

Ich finde es gut, das beim anstehenden iD-Versionsupdate
https://github.com/openstreetmap/openst … /pull/2267
die "Autofix" / "Alle beheben"-Funktion wieder entfernt wird,
https://github.com/openstreetmap/iD/com … af27a9d0e4
sodass es eine höhere Wahrscheinlichkeit gibt, das für jede Warnproblemlösung das jeweilige Objekt auch einzeln angeschaut wird.

Soetwas (Autofix) ähnliches gibt es auch beim JOSM-Validator, es wird dort über den "Reparieren"-Knopf angeboten.
Sollte bei JOSM dann dieser "Reparieren"-Knopf auch entfernt werden?

Last edited by AB-inf-x-chg-AB (2019-06-18 13:31:59)


Hier führt der Weg zum anderen Informationskanal (mailing list talk-de@openstreetmap.org):
http://gis.19327.n8.nabble.com/Germany-f5281960.html

Offline

#2 2019-06-18 13:38:55

Hartmut Holzgraefe
Member
Registered: 2015-04-13
Posts: 96

Re: Autofix / Alle beheben / Reparieren beim JOSM & iD-Editor

Jetzt muss ich überlegen: macht das bei JOSM überhaupt etwas, das über "Merge duplicate nodes" und "remove orphand nodes", also solche ohne Tags, und ohne Zugehörigkeit zu einem Weg oder einer Relation, entfernen?

Das sind die einzigen beiden Dinge für die ich den [Fix] Button in Validator-Meldungen jemals benutzt habe, und soweit ich mich erinnere auch die einzigen Situationen in denen [Fix] *nicht* ausgegraut ist?

Offline

#3 2019-06-18 17:41:47

GerdP
Member
Registered: 2015-12-18
Posts: 794

Re: Autofix / Alle beheben / Reparieren beim JOSM & iD-Editor

Es gibt diverse Regeln, bei denen Autofix Tags entfernt oder ändert. Ich habe die Funktion vor einiger Zeit schon etwas entschärft, so dass man nicht mehr mit einem Klick alles auf einmal Reparieren kann. Aus meiner Sicht sollte zumindest immer nur eine Fehlergruppe in einem Rutsch "bearbeitet" werden.

Offline

#4 2019-06-18 17:52:24

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 946
Website

Re: Autofix / Alle beheben / Reparieren beim JOSM & iD-Editor

GerdP wrote:

Es gibt diverse Regeln, bei denen Autofix Tags entfernt oder ändert.

Da fällt mir ein, ich wollte dazu noch ein Issue aufmachen. Bei manchen Tags werden bei Semikolon-Aufzählungen "leere" Einträge moniert, aber z.B. bei "destination" wird das absichtlich so benutzt.

Offline

#5 2019-06-18 19:40:32

AB-inf-x-chg-AB
Member
Registered: 2016-12-17
Posts: 424

Re: Autofix / Alle beheben / Reparieren beim JOSM & iD-Editor

Ich habe den JOSM "Reparieren"-Knopf noch nie benutzt, meist ausschliesslich den tollen Validator und habe dann danach die Fehler/Warnungen die mir nötig erschienen mit dem iD-Editor geändert ;-)
Jetzt habe ich kurz geschaut was da so beim JOSM "Reparieren"-Knopf passiert. Es scheint tatsächlich so, dass die Funktion gar nicht so viel macht. Bei genaueren Schauen in der zweiten Baumebene habe ich zwei Beispielkategorien gefunden, wo etwas passiert / bei denen der Knopf aktiv ist, die da wären:
- "veraltete Merkmale"
- "Gebäude mit einem beinahe rechten Winkel"

Naja klingt für den ersten Moment so, als ob die Funktion
a) nur bei wenigen Kategorien aktiv ist, und
b) sowieso selten von JOSM-Benutzern verwendet wird

Also könnte man ihn auch gleich (wie beim iD-Editor) komplett entfernen?


Hier führt der Weg zum anderen Informationskanal (mailing list talk-de@openstreetmap.org):
http://gis.19327.n8.nabble.com/Germany-f5281960.html

Offline

#6 2019-06-18 19:52:09

GerdP
Member
Registered: 2015-12-18
Posts: 794

Re: Autofix / Alle beheben / Reparieren beim JOSM & iD-Editor

Ich benutze die Funktion gerne zum Entfernen von doppelten Knoten/Wegen, die nicht rechtwinkligen Häuser ignoriere ich komplett. Generell ist JOSM eher vorsichtig, sprich, wo es möglich ist, das ein Warnung ein "false positive" ist, wird normalerweise kein Fix angeboten.

Offline

#7 2019-06-18 21:54:50

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 1,841

Re: Autofix / Alle beheben / Reparieren beim JOSM & iD-Editor

Ich bin bei der JOSM-Funktion sehr gespalten.
Ich mache sehr viel QA, und bspw. bei opening_hours kommt das autofix mir entgegen. Allerdings bilde ich mir ein, dass ich sehr tief in der OH-Materie drinstecke UND besser als etwa 90% der Mapper weiss, wie der OH-Validator funktioniert (oder eben aufgrund Bugs nicht). Ich mache sicher auch Fehler, aber so, wie ich den OH-Validator in Josm nutze, ist das für _meinen_ Workflow perfekt.
Aber: man kann auch sehr viel kaputtmachen mit "autofix". Insbesondere, wenn man nicht weiss, was da egtl. passiert. In meinem (OH-)Falle schätze ich grob ein, dass, wenn man blind auf korrigieren klickt, ungefähr 10% falsch korrigiert werden*.

Meine 90%ige Meinung, auch wenn das etwas elitär klingt: man sollte zumindest in Josm den aktuellen Validator-autofix nicht weiter einschränken.
Meine 10%ige Meinung: wenn der Validator dahingehend eingeschränkt wird, dass nicht mehrere Objekte gleichzeitig "gefixt" werden können, dann macht das meinen workflow kaputt, aber nachvollziehen könnte ich es trotzdem.

P.s. Ja ich habe seit Ewigkeiten keine OH mehr korrigiert, vlt morgen wieder oder vlt in einem Jahr.
* tiefergehend zu OH (und teilweise warum unkontrolliertes autofix Mist ist):
https://www.openstreetmap.org/user/MKnight/diary/39819
https://www.openstreetmap.org/user/MKnight/diary/37907
https://www.openstreetmap.org/user/MKnight/diary/21266
die Kommentare jeweils sind dort auch sehr hilfreich.


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

Board footer

Powered by FluxBB