OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2018-12-23 15:48:11

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 445

Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

==================
EDIT

basemap.at ist eine fuer OSM gueltige und verwendbare Quelle

Zusammenfassung der Diskussion:
basemap duldet es, wenn basemap als Datenquelle nicht direkt am Kartenwerk angegeben ist, sondern die Informationen ueber einen Folgelink (z.B. Impressum) erreichbar sind.
https://basemap.at/downloads/basemapat_Copyright.pdf

Links auf die Copyrightseiten von OSM:
https://www.openstreetmap.org/copyright
und mit Nennung von basemap:
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Contributors

EDIT ENDE
==================

Ein User zweifelt derzeit die lizenzrechtliche Nutzbarkeit von basemap.at fuer OSM an. Im deutschen Forum wird der Lizenztyp allgemein diskutiert (und die Situation fuer basemap.at erst spaeter im Thread bestenfalls andiskutiert):

https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=64846

Es folgen Changesetkommentare des gleichen Users, in denen er von der Nutzung von basemap.at abraet oder zumindest Quellenangaben einfordert:
https://www.openstreetmap.org/changeset/65562453
https://www.openstreetmap.org/changeset/65309611
https://www.openstreetmap.org/changeset/57347717
https://www.openstreetmap.org/changeset/57567571
https://www.openstreetmap.org/changeset/65624087

Laut Wiki waere basemap.at verwendbar:
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:AT/basemap

Ich bitte um Meinungen; wir sollten hier Klarheit schaffen. Welches offizielle OSM-Instrument koennte man hier zur Klaerung kontaktieren?

Lg, Gppes

[Edits: Zusammenfassung, und anschliessendes inhaltliches und grammatikalisches Gemurkse]

Last edited by Gppes (2019-01-22 20:51:12)

Offline

#2 2018-12-23 17:22:00

tquadrat
Member
Registered: 2015-03-03
Posts: 110

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

Mal abgesehen davon, das sich jetzt unsere deutschen Kollegen mit den oftmals provokaten Aussagen von besagtem User herumschlagen müssen, würde ich diese Frage über die Mailingliste stellen. Dort lesen die Leute mit die damals die Lizenzfrage geklärt und die Wikiseite erstellt haben.

LG tquadrat

Offline

#3 2018-12-23 22:39:38

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 445

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

tquadrat wrote:

[...] diese Frage über die Mailingliste stellen[...]
LG tquadrat

Ich bin ein Freund des Forums und moechte meine Fragen hier stellen. Ich lese in der Mailingliste mit, mag aber die Kommunikationsform Mailingliste nicht so gerne.

Lg, Gppes

Offline

#4 2018-12-23 23:20:42

Andreas Binder
Member
From: Bavaria
Registered: 2010-06-26
Posts: 366

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

Hi Gppes,
Du könntest den Wiki-Ersteller (https://wiki.openstreetmap.org/w/index. … on=history) anschreiben. Evtl. hat er über die Vorgeschichte weitere Infos.
Grüße Andreas

Last edited by Andreas Binder (2018-12-23 23:22:27)

Offline

#5 2018-12-24 13:32:32

tquadrat
Member
Registered: 2015-03-03
Posts: 110

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

Gppes wrote:
tquadrat wrote:

[...] diese Frage über die Mailingliste stellen[...]
LG tquadrat

Ich bin ein Freund des Forums und moechte meine Fragen hier stellen. Ich lese in der Mailingliste mit, mag aber die Kommunikationsform Mailingliste nicht so gerne.

Lg, Gppes

Kein Ding smile, aber soweit ich weis liest der Ersteller der Wikiseite (AL) glaub ich hier nicht mit.
Er könnte eventuell Auskunft über die Historie geben, welche Vereinbarungen damals getroffen
worden sind, und es wär schade wenn diese info verloren ginge.

Frohe Weihnachten
tquadrat

Offline

#6 2018-12-24 13:43:12

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 445

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

Danke fuer die Hinweise, ich werde es mit einer PN versuchen...

Lg, Gppes

Offline

#7 2018-12-28 02:22:14

ScubbX
Member
Registered: 2018-05-06
Posts: 5

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

_al (Andreas Labres) ist nicht mehr aktiv, daher weiß ich nicht, ob eine PM ihn erreichen wird.

Ich habe auf jeden Fall eine Anfrage zwecks klarer Namensnennung an einen der Gremienvertreter der Basemap.at geschickt: https://lists.openstreetmap.org/piperma … 09806.html

lg, ScubbX

Offline

#8 2018-12-28 09:40:34

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 445

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

ScubbX wrote:

_al (Andreas Labres) ist nicht mehr aktiv, daher weiß ich nicht, ob eine PM ihn erreichen wird.

Ich habe auf jeden Fall eine Anfrage zwecks klarer Namensnennung an einen der Gremienvertreter der Basemap.at geschickt: https://lists.openstreetmap.org/piperma … 09806.html

lg, ScubbX

Danke!

Offline

#9 2018-12-28 12:16:27

species
Member
Registered: 2015-11-06
Posts: 2

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

Hallo liebe Leute,

wenn man sich das PDF zu den Namensnennungsrichtlinien (https://basemap.at/downloads/basemapat_Copyright.pdf) durchliest, sind sie mit einer Nennung nach Klick auf "Impressum" einverstanden.
Ich würde vorschlagen, die basemap zusätzlich auf https://www.openstreetmap.org/copyright zu ergänzen, dann sind wir auf der sicheren Seite.

lg,
Michael

Offline

#10 2018-12-29 09:56:42

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 445

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

Danke derweil, warten wir noch eine eventuelle Antwort von ScubbXs Email ab?

Lg, Gppes

Offline

#11 2019-01-01 02:22:31

ScubbX
Member
Registered: 2018-05-06
Posts: 5

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

Oh, danke, interessantes PDF, das hatte ich noch nicht angesehen.

Eine Ergänzung der https://www.openstreetmap.org/copyright Seite halte ich auch für sinnvoll. Dennoch würde ich auch erst eine Antwort auf die eMail abwarten - ein bisschen könnte dies jedoch noch dauern, ich habe eine Auto-Anwort erhalten, dass erst nach Neujahr darauf geantwortet werden wird. Außerdem wird diese Anfrage wahrscheinlich erst im basemap.at Gremium diskutiert werden.

Offline

#12 2019-01-03 19:40:24

Luzandro
Member
Registered: 2015-12-16
Posts: 212

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

ScubbX wrote:

Eine Ergänzung der https://www.openstreetmap.org/copyright Seite halte ich auch für sinnvoll.

Gibt es da eigentlich irgendeine Begründung, welche Einträge auch dort und nicht nur unter den Contributors aufscheinen?

Offline

#13 2019-01-20 10:10:42

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 445

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

Hallo,

am OSM Stammtisch Obersteiermark wurde diese Thematik diskutiert, es gibt da deutliche Verunsicherung und Frustration!

Nachdem Species aber das pdf zur Lizenznutzung hier gepostet hat und OSM sogar als gueltiges Beispiel genannt wird, waere es jetzt vermutlich an der Zeit, den fehlenden Eintrag auf
https://www.openstreetmap.org/copyright
zu machen.

Wer darf das/traut sich das zu?

Lg Gppes

Offline

#14 2019-01-20 19:55:26

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 315

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

Ich dachte basemap.at ist bereits eingetragen:

basemap.at(wiki) (collaboration of state administrations) under CC BY 3.0 AT (since November 2012).

Quelle:
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Con … rs#Austria

Offline

#15 2019-01-20 20:03:27

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 445

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

Oh, Danke, somit sehe ich das Problem als geloest an.

Offline

#16 2019-01-20 23:12:45

ScubbX
Member
Registered: 2018-05-06
Posts: 5

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

So ganz eindeutig finde ich das PDF nicht, da das Beispiel dort sich auf die gesamte Einblendung der Basemap bezieht, und nicht auf Teile davon als Datenquelle, aber eine explizite Nutzungserlaubnis für die basemap.at soll noch kommen - damit wären dann alle Zweifel geklärt. smile

Offline

#17 2019-01-22 20:50:46

Gppes
Member
From: Leoben / Austria
Registered: 2015-12-15
Posts: 445

Re: Beinahe geloest: Lizenz basemap.at fuer OSM

ScubbX wrote:

So ganz eindeutig finde ich das PDF nicht, da das Beispiel dort sich auf die gesamte Einblendung der Basemap bezieht, und nicht auf Teile davon als Datenquelle, aber eine explizite Nutzungserlaubnis für die basemap.at soll noch kommen - damit wären dann alle Zweifel geklärt. smile

Schoen, ich dachte das Email von Dir war "versiegt"... ;-)

Ich stelle mal den Titel auf fast geloest um... :-/

Offline

Board footer

Powered by FluxBB