OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2018-10-10 17:26:25

strangefinder
Member
Registered: 2018-10-10
Posts: 7

OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

moin,
bin relativ neu mit OSM unterwegs und suche folgende infos um guuglemaps in webseiten abzulösen.

gibt es eine Möglichkeit eine Navigation mit in eine Seite einzubauen?

und gibt es die Möglichkeit die Karte in der mobilen Ansicht zu sperren,
so dass man scrollen kann ohne die karte zu bewegen?
evtl erst draufklicken dann Karte zoomen, oder nur mit 2 Finger

das sind alles Basisfragen, finde aber nirgends eine gute Anleitung.

die kenn ich natürlich schon:
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE: … _einbinden


Danke für Hilfe und Links

reinhard

Offline

#2 2018-10-10 17:54:08

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 1,908
Website

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

Du solltest dein Vorhaben zunächst etwas ausführlicher beschreiben ... das erhöht die Qualität der Antworten.

Offline

#3 2018-10-10 18:03:36

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 4,699

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

Hallo Reinhard,

zunächst mal willkommen, und dein Vorhaben verdient natürlich jede Unterstützung smile

Eine kleine Warnung vorweg: OSM hat einen anderen Ansatz als Googlemaps. GM ist ein auf Bedienfreundlichkeit getrimmter Kartendienst für Jedermann, der seine Geodaten einkauft. OSM ist eine auf Aktualität, Ausführlichkeit und Detailliertheit optimierte Datenbank, die ihre Geodaten aus freien Quellen zusammenträgt, zuoberst aus eigener Vor-Ort-Erkundung (du darfst gern mitmachen). Um diese Datenbank herum sind natürlich auch Kartendienste entstanden, die du zum Einbau in Webseiten nutzen kannst, aber die sind nicht Teil des OSM-Projekts, sondern bedienen sich nur bei den OSM-Daten (was sie auch dürfen, unsere Daten sind frei). Gib also nicht OSM die Schuld, wenn etwas nicht gleich laufen sollte.

Dann schau dir mal https://switch2osm.org an, da sind die Grundlagen zusammengetragen. Ich nutze in der Regel leaflet, um slippy maps in eine Website einzubinden. Das geht relativ schnell und problemlos.

Die Anforderung „Navigation“ ist soweit ich weiß allerdings nicht ganz trivial. Es gibt sehr geniale Router auf OSM-Basis, aber wieviele davon eine API bieten, um sie in deine Website einzubauen, ist mir nicht bekannt, dazu müssten sich andere äußern.

Das nur vorweg, um zu erklären, wieso etwas mehr Arbeit erforderlich sein könnte als für GM smile aber dafür erhältst du eine freie, garantiert dauerhaft kostenlose und weitgehend konfigurierbare Lösung.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#4 2018-10-10 19:30:02

strangefinder
Member
Registered: 2018-10-10
Posts: 7

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

Hallo kreuzschnabel,
das klingt doch schonmal gut.
"GM ist ein auf Bedienfreundlichkeit getrimmter Kartendienst für Jedermann, der seine Geodaten einkauft. OSM ist eine auf Aktualität, Ausführlichkeit und Detailliertheit optimierte Datenbank"
ich finde das sollte sich nicht ausschliessen.
Wenn ich das gut einbinden kann bin ich überzeugt dass ich meine Kunden überzeugen kann
an OSM (?) zu spenden und dafür keine Seitenbesucher an Google zu "verraten\verkaufen".

Hallo toc-rox
das war erstmal eine vorabinfo für mich, wenn ich dann weitere gezieltere Fragen habe,
dürft Ihr alle Antworten von extrem hoher Qualtät abgeben.
;-)

bis sehr bald
r

Offline

#5 2018-10-10 19:33:10

kartler175
Member
Registered: 2012-09-10
Posts: 233

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

Schau dir mal http://www.liedman.net/leaflet-routing-machine/ an, ob das was für dich sein könnte.

Offline

#6 2018-10-10 21:14:12

ikonor
Member
Registered: 2010-11-08
Posts: 458
Website

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

strangefinder wrote:

und gibt es die Möglichkeit die Karte in der mobilen Ansicht zu sperren,
so dass man scrollen kann ohne die karte zu bewegen?
evtl erst draufklicken dann Karte zoomen, oder nur mit 2 Finger

Für Leaflet gibt es dieses Plugin:
https://github.com/elmarquis/Leaflet.GestureHandling/

Offline

#7 2018-10-11 05:53:45

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 4,699

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

strangefinder wrote:

ich finde das sollte sich nicht ausschliessen.

Es schließt sich ja auch nicht aus. Es sind nur unterschiedliche Schwerpunkte, und du solltest nicht erwarten, eine OSM-Einbindung mit ähnlich wenigen Klicks hinzubekommen wie eine Google-Einbindung.

Ich habe das nur vorsichtshalber gesagt, weil sich oft nach kurzem Bemühen die Ansicht breit macht, OSM sei „schlechter“ als GM, weil es mehr Arbeit erfordere. Ist es nicht, nur anders. Nicht auf Einfachheit getrimmt.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#8 2018-10-11 07:54:59

Nop
Moderator
Registered: 2009-01-26
Posts: 2,272

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

Für die einfache Einbindung einer Karte solltest Du die Bibliothek Leaflet benutzten, die ist mächtig, konsistent und vor allem einfach zu verwenden.

Eine gute Anleitung und Beispiele findest Du in den Tutorials für Leaflet https://leafletjs.com/examples.html. Gleich die ersten zwei bringen eine Einbindung in eine Webseite und eine Mobile Version.

Das Plugin für Navigation wurde weiter oben ja schon genannt.

Ob eine Karte verschiebbar und zoombar ist, kann man bei Leaflet einfach per Parameter einstellen. Damit solltest Du den von Dir beschriebenen Mechanismus mit wenigen Zeilen JavaScript basteln können.
Ein Beispiel für eine Karte mit und ohne Scroll/Zoom findest Du hier: http://wanderreitkarte.de/js/trackmap.js
Leaflet hat auch eine gute Doku https://leafletjs.com/reference-1.3.4.html

Von switch2osm ist eigentlich nur https://switch2osm.org/using-tiles/gett … h-leaflet/ interessant, der Rest geht hauptsächlich darum eigene Kartenserver aufzusetzen.


Nothing is too difficult for the man who does not have to do it himself...
Projekte: Reit- und Wanderkarte mit Navigation    Kartengenerator Map Composer

Offline

#9 2018-10-11 10:11:41

strangefinder
Member
Registered: 2018-10-10
Posts: 7

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

so
jetzt habe ich ca zwei stunden gegoogelt, gebingt und geduckduckt,
und nichts für mich greifbares für die DSGVO vs OSM gefunden.
evtl gibts es da auch (noch) nix verbindliches.

Kann man OSM / Leaflet  überhaupt einsetzen?

ich bin ein bisschen ratlos .... hmm

Offline

#10 2018-10-11 10:49:38

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 3,876
Website

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

strangefinder wrote:

greifbares für die DSGVO vs OSM

Das wurde ich auch schon gefragt. Bei G wird ein Text eingeblendet:

Google Maps
Google Karte laden (muss man klicken, um zur Karte zu kommen)
Die Karte wurde von Google Maps eingebettet.
Es gelten die Datenschutzerklärungen (verlinkt) von Google.

Laut Webseitenbetreiber wenigsten etwas, um aus der "Verantwortung" zu kommen.

Offline

#11 2018-10-11 11:22:51

strangefinder
Member
Registered: 2018-10-10
Posts: 7

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

oder könnte ich das einfachmal von https://www.openstreetmap.de/  nehmen?
sollte ja nicht so verkehrt sein.

ich frag die mal, bzw fossgis.de.
habe eine Mail geschickt. Mal gucken. Werde berichten.


9. OpenStreetMap

Wir binden die Landkarten des Dienstes "OpenStreetMap" ein (https://www.openstreetmap.org), die auf Grundlage der Open Data Commons Open Database Lizenz (ODbL) durch die OpenStreetMap Foundation (OSMF) angeboten werden. Datenschutzerklärung: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Privacy_Policy).

Nach unserer Kenntnis werden die Daten der Nutzer durch OpenStreetMap ausschließlich zu Zwecken der Darstellung der Kartenfunktionen und Zwischenspeicherung der gewählten Einstellungen verwendet. Zu diesen Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden.

Last edited by strangefinder (2018-10-11 11:39:14)

Offline

#12 2018-10-11 12:47:57

strangefinder
Member
Registered: 2018-10-10
Posts: 7

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

Also,
FOSSGIS e.V. hat geantwortet:

"Da haben wir nichts dagegen, aber wir übernehmen auch keinerlei
Verantwortung, dass das gut und richtig ist, was wir da schreiben."

Letzteres ist natürlich klar bei der DSGVO, nicht genaues weiß keiner.

Wenn man die Datenschutzerklärung googelt, gibt es unmengen Seiten, die diese auch benutzten.
Von
katholische-kitas-nordhorn.de | Datenschutzerklärung
bis
Datenschutz - Stadt Zwickau

Das zusammen heißt für mich benutzen und den Abschnitt 9. OpenStreetMap einbauen.

Danke soweit und Gruß
r

Last edited by strangefinder (2018-10-11 12:48:52)

Offline

#13 2018-10-11 14:13:57

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,387
Website

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

Hallo,

strangefinder wrote:

Wenn ich das gut einbinden kann bin ich überzeugt dass ich meine Kunden überzeugen kann
an OSM (?) zu spenden und dafür keine Seitenbesucher an Google zu "verraten\verkaufen".

Die Tileserver der OpenStreetMap Foundation (tile.openstreetmap.org) und des FOSSGIS e.V. (tile.openstreetmap.de) sowie die meisten anderen kostenlosen Tile-Dienste sind spendenfinanziert und richten sich nicht an kommerzielle Nutzer. Es ist wahrscheinlicher, dass zuerst kommerzielle Benutzer ausgesperrt werden, wenn der Server überlastet ist.

Ich habe den Eindruck, dass du OSM nur nutzen möchtest, weil es billiger ist als Google Maps, welches kürzlich seine Preise erhöht hat. Wenn du mit diesen spendenfinanzierten Diensten Geld verdienen möchtest, empfinde ich das als eine unangemessene Geizigkeit. Bitte verwende stattdessen den Tileserver eines kommerziellen Anbieters oder installiere und betreibe deinen eigenen, wenn dir das zu teuer ist.

Viele Grüße

Michael

PS Bitte benutze die Zitatfunktion und packe Zitate anderer in quote-Blöcke, Beispiel:

[quote=Benutzername]
Ich denke, dass diese Idee sehr gut ist und weiterverfolgt werden sollte.
[/quote]

Ich sehe das anders. Sie ist eine Sackgasse.

Wenn du unter einem Beitrag auf "Zitieren" klickst, siehst du seinen Quellcode und kannst es nachmachen.


Ein aussagekräftiger Änderungssatzkommentar ist gehört zum guten Ton.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#14 2018-10-11 16:10:44

strangefinder
Member
Registered: 2018-10-10
Posts: 7

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

Hallo Michael,

Ich habe den Eindruck, dass du OSM nur nutzen möchtest, weil es billiger ist als Google Maps, welches kürzlich seine Preise erhöht hat.

falsch.
Du hast meinen Text schon gelesen, oder?
Ich habe geschrieben das der Kunde spenden soll.

Ich habe von den Seiten die ich bastle praktisch alle google dienste entfernt. bzw werde es tun, keine Gfonts, reCaptcha usw.
Desweiteren werden die Seiten (Hebammen, Ärzte, Künstler) so wenig aufgerufen dass, soweit ich Google verstehe, keine oder nur sehr geringe kosten anfallen würden.

Die Spende an OSM wird sicherlich teurer.

Dass es kommerzielle Anbieter für Tileserver gibt wusste ich gar nicht.
Selbst in den FAQs auf https://www.openstreetmap.de findet sich darüber nichts.

Werde ich checken.

also soweit ich das sehe bieten die meisten einen Print service an.
agilogik.de  bietet den Basic Server für 30€/Monat 1 mio tiles an, das wird sicherlich für alle meine Kunden zu viel.

was nun?

Gruß
Reinhard

Last edited by strangefinder (2018-10-11 16:36:47)

Offline

#15 2018-10-11 16:46:40

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 4,699

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

Nakaner wrote:

Ich habe den Eindruck, dass du OSM nur nutzen möchtest, weil es billiger ist als Google Maps, welches kürzlich seine Preise erhöht hat.

Und wenn, was wäre daran schlimm? Unsere Daten sind ausdrücklich frei und stehen auch zu kommerziellen Zwecken kostenlos zur Verfügung!
Ich finde diesen Tonfall einem interessierten Umsteiger gegenüber komplett daneben.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#16 2018-10-11 16:50:55

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 1,908
Website

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

... festzuhalten ist allerdings, dass der Threadersteller nicht mit offenen Karten spielt.

Offline

#17 2018-10-11 16:55:41

strangefinder
Member
Registered: 2018-10-10
Posts: 7

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

... festzuhalten ist allerdings, dass der Threadersteller nicht mit offenen Karten spielt.

warum nicht?
wenn, dann war das keine Absicht!
was denn?

Last edited by strangefinder (2018-10-11 16:56:48)

Offline

#18 2018-10-11 19:41:39

Nop
Moderator
Registered: 2009-01-26
Posts: 2,272

Re: OpenStreetMap in webseite einbinden einige Fragen suche Links

Nakaner wrote:

Wenn du mit diesen spendenfinanzierten Diensten Geld verdienen möchtest, empfinde ich das als eine unangemessene Geizigkeit.

Ich finde Deinen Ton ebenfalls völlig unangebracht aggressiv. Die CC-BY-SA Lizenz der Kacheln erlaubt eine kommerzielle Nutzung ausdrücklich und einen Nutzer im Voraus zu verurteilen ohne irgendwelche Informationen zu Aufrufszahlen und Serverlast zu haben ist völlig daneben.

toc-rox wrote:

... festzuhalten ist allerdings, dass der Threadersteller nicht mit offenen Karten spielt.

Ebenso finde ich so eine ominöse Unterstellung ohne jede Begründung absolut unkonstruktiv. Bitte erkläre was dieser Satz bedeuten soll und begründe es nachvollziehbar. Oder lösche Deinen Post wieder.


Nothing is too difficult for the man who does not have to do it himself...
Projekte: Reit- und Wanderkarte mit Navigation    Kartengenerator Map Composer

Offline

Board footer

Powered by FluxBB