OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2018-09-13 17:22:14

wandelloeffel
Member
From: Potsdam
Registered: 2017-04-06
Posts: 5

Bahnübergang bei railway=abandoned

Hallo liebe Mapper,
als ich gestern in der Nähe von Kremmen unterwegs war, überraschte mich OSMand (mein Navi im Auto) mit der Warnung vor einem Bahnübergang, wo keine sichtbare Bahnstrecke verläuft. Also habe ich mal in die Kartendaten geschaut, und erkannt, dass eine ehemalige Bahnstrecke samt Bahnübergang verzeichnet ist. Nun möchte ich dieses historische Wissen nicht gleich aus der Karte entfernen.
Bevor ich also tätig werde mal die Frage: Kann ich zumindest den Node am Bahnübergang entfernen? Hier mal der Link: https://www.openstreetmap.org/way/102665832

Besten Dank,
Gabriel

Offline

#2 2018-09-14 12:49:20

Map-Peter
Member
From: HH,Mecklenburgische Seenplatte
Registered: 2018-09-02
Posts: 26

Re: Bahnübergang bei railway=abandoned

Hallo wandelloeffel,

wenn wirklich komplett railway=abandoned, würde ich, an deiner Stelle, die beiden betroffenen Nodes ( https://www.openstreetmap.org/node/301327094 und https://www.openstreetmap.org/node/301327097 ) komplett entfernen.
Alle anderen Kreuzungen scheinen ja, nach einem flüchtigen Blick meinerseits, kein railway=level_crossing zu haben.

Gruß Peter

Offline

#3 2018-09-14 13:20:42

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,031
Website

Re: Bahnübergang bei railway=abandoned

Das ist immer so eine Sache... gerne ist die Strecke angebaut, lediglich an Feldwegen liegen noch 2-3m Gleise
https://mc.bbbike.org/mc/?lon=13.022054 … te&marker=
Je nach Sichtweise könnte das auch als railway=level_crossing interpretiert werden.  beim Groß-Ziether Weg siht man sowas: https://binged.it/2xhqK5T

Wobei ich kein Problem damit hätte, bei railway=abandoned auf railway=crossing|level_crossing zu verzichten.

Sven

Offline

#4 2018-09-14 14:29:02

Pfad-Finder
Member
Registered: 2010-02-11
Posts: 371

Re: Bahnübergang bei railway=abandoned

Wenn da keine Andreaskreuze mehr stehen, würde ich level crossing rausnehmen. Ein gemeinsamer Node von Gleisrest und Straße kann ja trotzdem hin.

Offline

#5 2018-09-14 17:15:40

wandelloeffel
Member
From: Potsdam
Registered: 2017-04-06
Posts: 5

Re: Bahnübergang bei railway=abandoned

Besten Dank, dann werde ich das mal angehen.

Offline

#6 2018-09-17 20:06:34

Map-Peter
Member
From: HH,Mecklenburgische Seenplatte
Registered: 2018-09-02
Posts: 26

Re: Bahnübergang bei railway=abandoned

streckenkundler wrote:

Das ist immer so eine Sache... gerne ist die Strecke angebaut, lediglich an Feldwegen liegen noch 2-3m Gleise

Das ist mir neu - gut zu wissen.

Ich habe ja explizit auf railway=abandoned hingewiesen.
Wenn da noch ein kurzes Stück Gleis liegt, sollte dieses imho railway=disused gemappt werden und der gemeinsame Node mit dem Feldweg erhalten bleiben, aber nicht als railway=level_crossing .

Offline

#7 2018-09-17 20:15:15

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,031
Website

Re: Bahnübergang bei railway=abandoned

Map-Peter wrote:
streckenkundler wrote:

Das ist immer so eine Sache... gerne ist die Strecke angebaut, lediglich an Feldwegen liegen noch 2-3m Gleise

Das ist mir neu - gut zu wissen.

Ich habe ja explizit auf railway=abandoned hingewiesen.
Wenn da noch ein kurzes Stück Gleis liegt, sollte dieses imho railway=disused gemappt werden und der gemeinsame Node mit dem Feldweg erhalten bleiben, aber nicht als railway=level_crossing .

Na wenn rechts und links des Weges die Gleise weg sind würde ich nicht päpstlicher sein, als der Papst...  Im Prinzip wäre es für mich nur noch Zeichen 112 wenn auch nicht so ausgeschildert... diese paar Meter railway=disused wäre streng genommen auch korrekt... lohnt aber nicht den Aufwand... in dem Beispiel wäre ich dafür railway=abandoned zu belassen und an noch vorhandenen Punkten railway=level_crossing zu entfernen... feddich...

Sven

Offline

#8 2018-09-18 08:24:27

gormo
Member
Registered: 2013-08-01
Posts: 1,800
Website

Re: Bahnübergang bei railway=abandoned

Wenn an einer alten Bahnstrecke noch die Schienen über einen Weg/eine Straße laufen, d.h. man beim Drüberfahren mit dem Rad/Rollstuhl/Rollator/Inlineskates etc. noch schienenbedingtes holpern merkt, dann würde ich es noch in Ordnung finden, wenn das als railway=level_crossing getaggt ist, denn es ist ja das physische Merkmal "man muss über Schienen" noch da, nur das verkehrliche "...und da fahren manchmal Züge drüber" nicht mehr.

Merkt und sieht man nix mehr, dann sollte sowas auch raus.


OSM hat nicht das Ziel bis Ende des Monats einen vollständigen Datensatz der Welt zu enthalten.
(nach S.W.) - Aber weil die Welt vielfältig ist, weil sie auch im Detail interessant ist, mag ich genaue Karten (nach C.)

Offline

#9 2018-09-18 09:27:19

Pfad-Finder
Member
Registered: 2010-02-11
Posts: 371

Re: Bahnübergang bei railway=abandoned

Holpern gibt es auch an genug Stellen ohne Gleise. Das sollte m.E. kein Kriterium sein. Oder kartieren wir jetzt jedes Schlagloch?

Offline

#10 2018-09-18 12:05:36

Mueck
Member
From: siehe OSM-Wiki unter "website"
Registered: 2008-02-20
Posts: 907
Website

Re: Bahnübergang bei railway=abandoned

Pfad-Finder wrote:

Oder kartieren wir jetzt jedes Schlagloch?

Der Tag wird kommen ... roll

Offline

Board footer

Powered by FluxBB