OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2018-05-10 12:57:58

Nakaner
Moderator
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,113
Website

Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

Hallo,

Bing Maps hat neue Nutzungsbedingungen. Relevant ist die bedingte Freigabe von StreetSide für OSM, Bings Street-View-Dienst, der in Deutschland weggeschützt und weggefürchtet wurde. Dieses darf als "bekräftigende Bodenwahrheit" [1] verwendet werden.

Further, we grant you the limited right to use Street Side imagery provided by the StreetSide API in read-only format solely as an additional source of corroborating ground truth within OpenStreetMap editing environments. You may not use the StreetSide API to extract StreetSide imagery or for any other use.

Es besteht jedoch keine Freigabe für die Schrägluftbilder.

Viele Grüße

Michael


[1] Eigentlich gibt es keine Übersetzung für diesen aus der Fernerkundung stammenden Begriff. Dort ist gemeint, dass man weiß, was sich hinter einem bestimmten Erscheinungsbild (Helligkeit der einzelnen Kanäle) auf Bildmaterial auf dem Boden verbirgt, sprich wie eine Landnutzungsart X auf Bildern aussieht.

EDIT: "Es besteht jedoch keine Freigabe für die Schrägluftbilder" ergänzt

Last edited by Nakaner (2018-05-11 17:09:51)


Moderator im Bereich users: Austria.
Bitte aussagekräftige Threadtitel verwenden und bei Änderungssätzen einen aussagekräftigen Kommentar eingeben.

Offline

#2 2018-05-10 13:30:32

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 1,809

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

Sind die Bilder überhaupt irgendwie nützlich? Soweit ich weiß sind die, ähnlich wie Googles Street View, mehrere Jahre alt und decken nur die deutschen Großstädte ab. Wäre also allenfalls zum Abgleich von Hausnummern o. ä. zu gebrauchen.

Offline

#3 2018-05-10 15:54:40

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,022
Website

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

Viel wichtiger ist - zumindest für mich - zu wissen, wie man denn an diese Daten/Bilder (?) herankommt.

Habe Bing schon lange mehr nicht genutzt, sei dem es die Esri-Bilder gibt.

Der Text "Streetside is available on the Bing Maps website at http://www.bing.com/maps/    and in the maps app on Windows 10. Click the Streetside icon from any map view and you can see where Microsoft has Streetside imagery."
hilft mir nicht gerade weiter, da ich kein "Streetside Icon" erkennen kann. 

Oder funzt das unter FF evtl nicht?

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2018-05-10 15:55:39)

Offline

#4 2018-05-10 16:33:09

pyram
Member
Registered: 2012-06-16
Posts: 768

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

wambacher wrote:

Oder funzt das unter FF evtl nicht?

Doch.
Die Schrägluftbilder sind nur etwas versteckt: Rechter Mausklick auf die Karte und dann "Vogelsperspektive anzeigen".

Edit:
Etschuldigung, aber hier ist wahrscheinlich doch die damalige Straßenansicht gemeint, die in D vor ein paar Jahren einmal kurzfristig freigeschaltet war.

Last edited by pyram (2018-05-10 16:40:05)

Offline

#5 2018-05-10 19:48:28

Dimanche
Member
From: Warendorf
Registered: 2013-06-30
Posts: 72
Website

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

wambacher wrote:

Viel wichtiger ist - zumindest für mich - zu wissen, wie man denn an diese Daten/Bilder (?) herankommt.

Schalt in der Bingkarte, oben rechts, um auf Luftbild.

Klicke dann Rechts, möglichst bei einem grösseren Ort, dann wird dir „Vogelperspektive anzeigen“ angezeigt.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
VlG

Offline

#6 2018-05-10 22:41:08

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,022
Website

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

Jo, funzt. aber ist es das, was mit "StreetSide" gemeint ist?

hatte eher sowas erwartet: https://www.youtube.com/watch?v=FLGPRa6YHEw

Gruss
walter

Offline

#7 2018-05-11 00:32:45

SimonPoole
Member
Registered: 2010-03-14
Posts: 1,526

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

Dimanche wrote:
wambacher wrote:

Viel wichtiger ist - zumindest für mich - zu wissen, wie man denn an diese Daten/Bilder (?) herankommt.

Schalt in der Bingkarte, oben rechts, um auf Luftbild.

Klicke dann Rechts, möglichst bei einem grösseren Ort, dann wird dir „Vogelperspektive anzeigen“ angezeigt.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
VlG

So viel ich weiss sind nicht die Schrägaufnahmen gemeint sondern das Bing equivalent zu google Streetview, ich kann bei MS noch nach haken wegen den Schrägaufnahmen.

Last edited by SimonPoole (2018-05-11 12:22:01)

Offline

#8 2018-05-11 06:36:34

wegavision
Member
Registered: 2011-12-06
Posts: 1,015
Website

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

Wenn ich mich richtig erinnere gab es die Foto in Deutschland nur einige Wochen, dann kam es zu Klagen und man hat damit aufgehört.

Offline

#9 2018-05-11 11:38:42

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,022
Website

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

wegavision wrote:

Wenn ich mich richtig erinnere gab es die Foto in Deutschland nur einige Wochen, dann kam es zu Klagen und man hat damit aufgehört.

Hab es natürlich auch in Amiland ausprobiert. Irgend so ne komische Hütte in Redmond.

nada

Gruss
walter

Offline

#10 2018-05-11 12:26:45

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,486

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

wambacher wrote:
wegavision wrote:

Wenn ich mich richtig erinnere gab es die Foto in Deutschland nur einige Wochen, dann kam es zu Klagen und man hat damit aufgehört.

Hab es natürlich auch in Amiland ausprobiert. Irgend so ne komische Hütte in Redmond.

nada

klick mich >>

32653705hr.jpg


Thomas

Online

#11 2018-05-11 12:33:39

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 336

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

SunCobalt wrote:

Wie kann man das einschalten?
Welcher Browser und welches Betriebssystem wird benötigt?

edit:
Wenn ich mit einem Rechts-Klick und dann "Vogelperspektive anzeigen" auf diese umschalte, wird mir mit einem weiteren Rechts-Klick "Streetside anzeigen" angezeigt, ist aber ausgegraut.

Last edited by whb (2018-05-11 12:40:39)

Offline

#12 2018-05-11 12:56:28

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,486

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

whb wrote:
SunCobalt wrote:

Wie kann man das einschalten?
Welcher Browser und welches Betriebssystem wird benötigt?

edit:
Wenn ich mit einem Rechts-Klick und dann "Vogelperspektive anzeigen" auf diese umschalte, wird mir mit einem weiteren Rechts-Klick "Streetside anzeigen" angezeigt, ist aber ausgegraut.

Sehr nah ranzoomen. Dann werden die Straßen, die diesen View anbieten so türkis. Wenn Du da drauf klickst, öffnet sich das StreetView Bild. Ich glaube nicht, dass das besondere Anforderungen stellt (Win 10 mit Chrome bei mir)

Last edited by SunCobalt (2018-05-11 13:00:19)


Thomas

Online

#13 2018-05-11 13:03:20

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,486

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

https://www.golem.de/news/bing-maps-str … 91977.html

^^Hier steht warum wir in DE keine StreetSide Bilder sehen.

Last edited by SunCobalt (2018-05-11 13:04:16)


Thomas

Online

#14 2018-05-11 13:19:42

imagico
Member
Registered: 2014-12-22
Posts: 45

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

Nakaner wrote:

[...]
Dieses darf als "bekräftigende Bodenwahrheit" [1] verwendet werden.

[...]
Eigentlich gibt es keine Übersetzung für diesen aus der Fernerkundung stammenden Begriff. Dort ist gemeint, dass man weiß, was sich hinter einem bestimmten Erscheinungsbild (Helligkeit der einzelnen Kanäle) auf Bildmaterial auf dem Boden verbirgt, sprich wie eine Landnutzungsart X auf Bildern aussieht.

Der generische Begriff, der eigentlich auch neutraler ist, denn Wahrheit/truth hat ja eine positive Konnotation, wäre hier Primärdaten.  Man könnte also sagen:

Die Bilder dürfen ausschließlich als ergänzende Primärdatenquelle für die Interpretation der geographischen Situation bei der Bearbeitung in OpenStreetMap verwendet werden.


Christoph Hormann
http://www.imagico.de/

Offline

#15 2018-05-11 14:01:04

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,022
Website

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

SunCobalt wrote:

Ich glaube nicht, dass das besondere Anforderungen stellt (Win 10 mit Chrome bei mir)

Klaro. Software ist ja full M$. Das mit "keine besonderen Anforderungen" zu beschreiben, ist - mit Verlaub - etwas naiv.

Chrome unter Linux will jedenfalls auch net. Und W10 boote ich nicht extra dafür.

Bitte gib uns die genauen Koordinaten (in Redmond), wo es klappt. Ich bin das Suchen leid.

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2018-05-11 14:01:52)

Offline

#16 2018-05-11 14:19:32

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,486

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

Sehr komisch! Auf meinem noch mehr "full M$"er Surface seh ich an der gleichen Adresse auch nichts. Weder mit Chrome noch mit Edge. Die Adresse 14804 NE 24th St, Redmond stand übrigends im Bild.


Thomas

Online

#17 2018-05-11 14:28:06

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 336

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

Ich sehe da auch nichts mit Firefox 60 unter Linux.

Offline

#18 2018-05-11 14:58:13

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,022
Website

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

Ich vermute, dass es an dem verd. Silverlight liegt.

Zumindest auf älteren Webseiten wird das erwähnt:  https://social.technet.microsoft.com/Fo … me-browser (2015)

Gruss
walter

Offline

#19 2018-05-11 16:24:20

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 336

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

wambacher wrote:

Ich vermute, dass es an dem verd. Silverlight liegt.

Huch, ich dachte Google hätte die Unterstützung für Silverlight mit Chrome 45 eingestellt?
SunCobalt hat aber Steetside mit Chrome laufen:

SunCobalt wrote:

Ich glaube nicht, dass das besondere Anforderungen stellt (Win 10 mit Chrome bei mir)

SunCobalt ist bei dir in Chrome Silverlight aktiv?

Offline

#20 2018-05-11 16:25:03

SimonPoole
Member
Registered: 2010-03-14
Posts: 1,526

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

SimonPoole wrote:
Dimanche wrote:
wambacher wrote:

Viel wichtiger ist - zumindest für mich - zu wissen, wie man denn an diese Daten/Bilder (?) herankommt.

Schalt in der Bingkarte, oben rechts, um auf Luftbild.

Klicke dann Rechts, möglichst bei einem grösseren Ort, dann wird dir „Vogelperspektive anzeigen“ angezeigt.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
VlG

So viel ich weiss sind nicht die Schrägaufnahmen gemeint sondern das Bing equivalent zu google Streetview, ich kann bei MS noch nach haken wegen den Schrägaufnahmen.

Nachgefragt: an der Lage mit den Schrägaufnahmen hat sich nichts geändert und dürfen auch weiterhin NICHT genutzt werden.

Offline

#21 2018-05-11 17:34:08

Tordanik
Moderator
From: Germany
Registered: 2008-06-17
Posts: 2,259
Website

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

SimonPoole wrote:

Nachgefragt: an der Lage mit den Schrägaufnahmen hat sich nichts geändert und dürfen auch weiterhin NICHT genutzt werden.

Schade, die wären nämlich sehr praktisch zum Gebäudemappen – Farben, Stockwerke, Dachformen und so.

Aber danke fürs Nachfragen!

Offline

#22 2018-05-11 18:51:40

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,022
Website

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

Win 10, Edge, 14804 NE 24th St, Redmond

nada

walter

Offline

#23 2018-05-12 07:25:45

SimonPoole
Member
Registered: 2010-03-14
Posts: 1,526

Re: Neue Bing-Nutzungsbedingungen, bedingte StreetSide-Freigabe

Tordanik wrote:
SimonPoole wrote:

Nachgefragt: an der Lage mit den Schrägaufnahmen hat sich nichts geändert und dürfen auch weiterhin NICHT genutzt werden.

Schade, die wären nämlich sehr praktisch zum Gebäudemappen – Farben, Stockwerke, Dachformen und so.

Aber danke fürs Nachfragen!

Ich füge da vorsichtig noch dazu: es ist nicht gesagt, dass das immer so bleibt, aber was genaues weiss man nicht.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB