OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#76 2018-04-14 09:48:29

SomeoneElse
Member
Registered: 2010-10-13
Posts: 960

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Nakaner wrote:

Ich habe die DWG vor einer Stunde gebeten, die OWG um eine E-Mailadressen- und IP-Adressenrecherche zu bitten. Vielleicht finden wir dann noch ein paar Benutzerkonten, falls die Firma sich nicht zu böswillig angestellt hat.

I don't think that will be helpful here.  What's probably happening is that someone has set up something like a Mechanical Turk challenge (or Gigster, or whatever) and people have signed up, done something there, and then left.

Nakaner wrote:

es scheint so, als wäre die veraltete Version von iD, die diese Gruppe einsetzt, ein prima Suchkriterium

Indeed, but not all edits by these mappers are of that form.  Recent changesets by rusefkuma are iD 2.7.1, for example.

Offline

#77 2018-04-14 20:46:49

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,381
Website

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

SomeoneElse wrote:

What's probably happening is that someone has set up something like a Mechanical Turk challenge (or Gigster, or whatever) and people have signed up, done something there, and then left.

That sounds sensible.

SomeoneElse wrote:
Nakaner wrote:

es scheint so, als wäre die veraltete Version von iD, die diese Gruppe einsetzt, ein prima Suchkriterium

Indeed, but not all edits by these mappers are of that form.  Recent changesets by rusefkuma are iD 2.7.1, for example.

I agree. Pascal sent me a list of users using iD 2.4.1 since March 2018. A Mapbox employee shows up there (but they set host=* on their changesets if they use their own iD setup).

Hier mal eine aktualisierte Liste:
sri_harsha
Premsakhare
charabor
counter_striker
__thanos__
mvviveka
wolverine9696
nakamuraa
velurib
yaswap
pattamatta
sachinv
galithot
Manek Sonu
musaib ali
Raghavendra T
ravsjith
Roshni_p6
rusefkuma
Suchitra
Syed Mujeeb
veenabs
ygudeti
_somethingelse

Etwas anderes Mappingmuster
corb555 (keine Straßen-Pseudo-Qualitätssicherung, aber gleiche iD-Version, am Wochenende besonders aktiv)

Neue Benutzer, die ich mit Pascals Liste (Suchkritierium war iD 2.4.1) gefunden habe:
aitmlaxmitalawarec (unsicher)
AYUMITSU (ich bin mir nicht ganz sicher) kein Treffer

Geänderter Benutzername:
Godfather-DonCorleone (UID 8086948), war zuvor smujeeb

Ich habe den Eindruck, dass wir entweder fast alle gefunden haben oder die noch nicht gefundenen Konten noch nicht angelegt worden sind.

Last edited by Nakaner (2018-04-17 23:36:33)


Ein aussagekräftiger Änderungssatzkommentar ist gehört zum guten Ton.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#78 2018-04-15 07:01:25

DD1GJ
Member
Registered: 2009-04-12
Posts: 616

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Nakaner wrote:
SomeoneElse  wrote:

    What's probably happening is that someone has set up something like a Mechanical Turk challenge (or Gigster, or whatever) and people have signed up, done something there, and then left.

That sounds sensible.

I doubt that. With a few exceptions, the mappers work monday to friday from 1 UTC without interruption until 9 UTC. That looks a lot like paid edit on behalf of a company.

Das bezweifle ich. Bis auf einzelne Ausnahmen arbeiten die Mapper montags bis freitags von 1 Uhr UTC ohne Unterbrechung bis 9 Uhr UTC. Das sieht sehr nach bezahltem Edit im Auftrag einer Firma aus.

Offline

#79 2018-04-16 23:48:29

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,381
Website

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Hallo,

ich wollte nur mal mitteilen, dass ich noch an der Sache dran bin. Da es kein Revert ist, den ich geschwind mal erledige, habe ich mir erst einmal mein eigenes Tool geschrieben, um die Changesets eines Benutzers nach Stichworten und Boundingboxen zu filtern und herunterzuladen.

Ich werden auf einen Revert von Änderungssätzen, die nur fehlende Straßen ergänzen, verzichten, sofern diese nicht zu stark mit den schlechten Änderungssätzen vermischt sind. Wie ich mit Änderungssätzen umgehen soll, in denen diese Mapper (z.B. ) Straßen in den USA von motorway auf trunk herabgestuft haben, weiß ich nicht. Dazu frage ich morgen mal dort nach. Da gab es zwar eine Diskussion über einen Editwar zu dem Thema auf der Mailingliste Talk-us kürzlich, aber darin geht es um einen anderen Fall (die Streithähne waren JOSM-Nutzer).

Neu ins Netz gelaufen (danke Mapbox, dass ihr OSMCha betreibt):
jithendrar
mapmacha
kites_123
Motherearth456
(Liste nicht abschließend)

Viele Grüße

Michael


Ein aussagekräftiger Änderungssatzkommentar ist gehört zum guten Ton.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#80 2018-04-17 09:18:19

tux67
Member
From: Wegberg
Registered: 2014-08-19
Posts: 174

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

gerade durch Zufall gesehen .. haben wir den hier schon:
premtemp2
http://www.openstreetmap.org/user/premtemp2

Ich nehme mal an ein Clone von premsakhare

Gruß
Stephan

Last edited by tux67 (2018-04-17 09:20:01)

Offline

#81 2018-04-17 10:28:09

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 380

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Diese Mapper habe ich auch noch gefunden.
Mappen aber nur Straßen von Luftbildern in den USA.

cyrahyik
Jason Gideon
khuvanko
michealangelo
Run Raja
somethingsomething
SteveMike
taylorswift_1
vittalone
Vvek1905

Wieder die üblichen Arbeitszeiten.

Einer dieser Mapper spricht Bengalisch, die Hinweise auf Indien bzw. Bangladesch verdichten sich also:
https://www.openstreetmap.org/changeset/58053039

Offline

#82 2018-04-18 22:53:37

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,381
Website

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Ich habe lade gerade einen Revert aller Änderungen aller gefundenen Benutzer in Europa, Afrika, Asien und Australien/Ozeanien hoch. Die Konflikte muss man danach noch von Hand lösen.


Ein aussagekräftiger Änderungssatzkommentar ist gehört zum guten Ton.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#83 2018-04-19 00:02:58

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,381
Website

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Hallo,

der Revert ist abgeschlossen. Wer beim Aufräumen mithelfen möchte, darf sich unter https://pads.ccc.de/CFOUKdnTi3 Objekte heraussuchen (es sind die Links, mit denen ihr das Objekt direkt in JOSM laden könnt). Bitte setzt ein "DONE" davor, wenn ihr den Konflikt lösen konntet.

Viele Grüße

Michael


Ein aussagekräftiger Änderungssatzkommentar ist gehört zum guten Ton.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#84 2018-04-19 00:27:16

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,507
Website

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Nakaner wrote:

der Revert ist abgeschlossen.

Danke für die Aktion.

Wenn die Auftragsgeber jetzt nicht endlich aufwachen, verstehe ich die Welt nicht mehr.

Morgen (Do) nehme ich mir mal einige Konflikte vor. Und du checkst bestimmt, ob sich da weiterhin was tut - was mich nicht erstaunen würde.

Gruss
walter

Offline

#85 2018-04-19 09:20:32

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,381
Website

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

whb wrote:

Diese Mapper habe ich auch noch gefunden.
Mappen aber nur Straßen von Luftbildern in den USA.

cyrahyik
Jason Gideon
khuvanko
michealangelo
Run Raja
somethingsomething
SteveMike
taylorswift_1
vittalone
Vvek1905

Die Konten aus dieser Liste sind, sofern sie noch genutzt wurden, von SomeoneElse heute morgen gesperrt worden. Mindestens einer hat gleich danach noch eine zweite Sperre (4 Tage) kassiert.


Ein aussagekräftiger Änderungssatzkommentar ist gehört zum guten Ton.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#86 2018-04-19 11:27:34

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 380

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Nakaner wrote:

der Revert ist abgeschlossen.

Danke.

wambacher wrote:

Wenn die Auftragsgeber jetzt nicht endlich aufwachen, verstehe ich die Welt nicht mehr.

Die einzige Änderung scheint zu sein, dass sie sich jetzt auf die USA beschränken und keine access-Bearbeitungen mehr machen.

Nakaner wrote:

Die Konten aus dieser Liste sind, sofern sie noch genutzt wurden, von SomeoneElse heute morgen gesperrt worden. Mindestens einer hat gleich danach noch eine zweite Sperre (4 Tage) kassiert.

Inzwischen haben mindestens 5 eine zweite Sperre (4 Tage) erhalten. edit: inzwischen 5
Sieht aber so aus als hätten sie sich vor einer Stunde neue Konten angelegt?
Alle nur in den USA aktiv:
celina_m
DavidMiller1
Donaldtrumpp
Griezmann
john_krysten
maxwell100

Die hier sind seit gestern aktiv, mappen nur in den USA:
Jonathon_9889
Zoe Anna

Der hier ist schon länger aktiv (nur in den USA), haben wir bisher übersehen:
bokag

Dieser hier ist interessant:
Charliekdkgv (UID 8059756), hieß vorher kdkgvamz
Er hat nämlich mit 5 lokalen Bearbeitungen in Indien (https://de.wikipedia.org/wiki/Visakhapatnam) angefangen und seit dem mappt er nur in den USA.

Alle wie üblich Straßenbearbeitungen, also neue Straßen und Verbindungen, aber soweit ich gesehen habe, keine access-Bearbeitungen mehr.
edit: Mappen weiterhin passend in etwa zur indischen Zeitzone.

Last edited by whb (2018-04-19 11:42:54)

Offline

#87 2018-04-19 11:45:00

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,507
Website

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

whb wrote:

edit: Mappen weiterhin passend zu der indischen Zeitzone.

Wie schon Frank Sinatra gesungen hat: "Strangers in the night" - "Fremde Inder Nacht" wink

Gruss
walter

Offline

#88 2018-04-19 23:06:38

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,381
Website

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Hallo,

Neuer Fund:
aitmlaxmitalawarec (seit 7 Tagen inaktiv)

Da Sperren anscheinend von mutmaßlichen Sockenpuppen umgangen werden und die Gruppe schon angefangen hat, Namen zu verballhornen, habe ich einen Revert sämtlicher 1329 Änderungssätze folgender Benutzer soeben gestartet: vittalone, khuvanko, kites_123, cyrahyik, SteveMike, Jonathon_9889, Zoe_Anna, taylorswift_1, mapmacha, Jason_Gideon, Run_Raja, michealangelo, jithendrar, somethingsomething, Vvek1905

(Es werden ca. 29.000 Objekte editiert werden, Änderungssatz 1 von 2)

Diese Benutzer haben entweder einen oder mehrere Änderungssatzkommentare ignoriert (einige davon haben sogar Sperren weggeklickt und tlw. eine Folgesperre erhalten). Der Rest hat sich weit über einen Arbeitstag Zeit gelassen, zu antworten. (Normalerweise gestehe ich jedem etwas mehr Zeit ein, oft auch eine Woche, aber diese Gruppe hat es nicht mehr verdient)

Viele Grüße

Michael,
der auf eine neue eklige Verballhornung seines Benutzernamens wartet


Ein aussagekräftiger Änderungssatzkommentar ist gehört zum guten Ton.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#89 2018-04-20 09:13:26

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,381
Website

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Hallo,

eine neue Nacht (Vormittag in Indien) bringt neue Sockenpuppen. Folgende Benutzerkonten sollte man im Auge behalten:

ginger555
MapsPro
kirusucud
afresh
MargamV10
adam_philips (Text auf der Profilseite: "Think out of the box. Mapping is the next era. Collaborate, Create and Contribute Openstreetmap.org")
Walter Break
Donaldtrumpjr
Zoey Ann
johnny_rhodes
charlie kumar
Beckham David
chichao (Verdachtsfall)
Clayosm (hat erst einen Änderungssatz, möglicher False Positive – noch nicht kommentiert)

Ich habe jedem einen Änderungssatzkommentar geschrieben, schaue sie mir heute Abend nochmal an und hole dann mein Putzzeug aus dem Schrank.

Viele Grüße

Michael


PS Beifang meiner Aktion sind die Spammer, die die USA heimsuchen und gefühlt ein Drittel bis die Hälfte aller Neulings-Bearbeitungen ausmachen. Mit Spammern gehe ich nicht gnädig um.


Ein aussagekräftiger Änderungssatzkommentar ist gehört zum guten Ton.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#90 2018-04-20 16:17:58

iandees
Administrator
Registered: 2016-10-26
Posts: 1

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Hi! Please stop reverting changes from users en masse until you've discussed this with the wider community. There were plenty of good changesets reverted in the US as a result of this thread.

I've posted to the mailing lists (https://lists.openstreetmap.org/piperma … 18501.html) and encourage your discussion there, especially when the changes you're making impact other local communities.

Offline

#91 2018-04-20 18:31:25

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,507
Website

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

@nakaner: ich habe eben lange mit Jinal "gesprochen" und sie meint, dass es evtl. Freelancer seien, die was mit Gaming zu tun haben. Zumindestens hat sie das aus den wenigen Antworten herausgelesen.

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2018-04-20 18:31:44)

Offline

#92 2018-04-20 19:04:53

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,381
Website

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

wambacher wrote:

@nakaner: ich habe eben lange mit Jinal "gesprochen" und sie meint, dass es evtl. Freelancer seien, die was mit Gaming zu tun haben. Zumindestens hat sie das aus den wenigen Antworten herausgelesen.

Zu der Erkenntnis bin ich auch ein bisschen gelangt. Aber in wie weit uns das weiterhilft, leuchtet mir nicht ein.


Ein aussagekräftiger Änderungssatzkommentar ist gehört zum guten Ton.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#93 2018-04-20 23:15:58

SomeoneElse
Member
Registered: 2010-10-13
Posts: 960

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Nakaner wrote:

ginger555

That just looks like a new ordinary mapper in Las Vegas (iD 2.8.0, with changeset tags that match other iD 2.8.0 edits)

The edits of the others in the list that I've looked at seem OK (road additions rather than problematical access changes)

Nakaner wrote:

Clayosm (hat erst einen Änderungssatz, möglicher False Positive – noch nicht kommentiert)

That looks like the old ("iD 2.4.1") portal, but their one edit looks perfectly OK.

EDIT:  I've removed the statement 'The others in the list do look like they are part of the same "team" - their portal is now saying it's "iD 2.8.0", but the changeset tags differ from normal iD 2.8.0.' above because these changeset tags (including a blank "source") are actually standard iD now - my mistake.

Last edited by SomeoneElse (2018-04-21 02:17:24)

Offline

#94 2018-04-24 09:08:07

whb
Member
Registered: 2013-01-18
Posts: 380

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Seit dem Wochenende gab es fast keine Änderungen dieser Mapper mehr.
Insgesamt nur 3 Änderungssätze von 2 Mappern.
Also sind diese offensichtlich über die Situation informiert (worden), auch die Mapper, welche nicht von den Reverts oder Sperren betroffen waren.

Ich hatte letzte Woche übrigens einen hier nicht genannten US-Mapper (gleiches Muster, nur eben ca. UTC -7) gefragt, wie er es schafft, zwischen den iD-Versionen hin und her zu schalten, kam aber bisher keine Antwort.

Offline

#95 2018-04-24 15:49:21

tux67
Member
From: Wegberg
Registered: 2014-08-19
Posts: 174

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Wurde die Diskussion denn auf anderer Ebene / einem anderen Kanal fortgesetzt?

Gruß
Stephan

Offline

#96 2018-04-24 16:05:57

SomeoneElse
Member
Registered: 2010-10-13
Posts: 960

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

I'm carrying on reviewing the changes made by these mappers, commenting on changesets where appropriate and applying 0-hour blocks where they haven't been communicating with other mappers.

Also note that a number of Russian-speaking JOSM users (see https://www.openstreetmap.org/user_blocks/1947 ) appear to be mapping exactly the same features, but in a different way and making different errors.

Offline

#97 2018-04-24 17:43:12

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,507
Website

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

tux67 wrote:

Wurde die Diskussion denn auf anderer Ebene / einem anderen Kanal fortgesetzt?

Ja, auf der ML Talk https://lists.openstreetmap.org/piperma … 80528.html als auch auf Talk-US https://lists.openstreetmap.org/piperma … 18501.html wird/wurde heftig darüber diskutiert.

Anfangs parallel aber inzwischen etwas auseinander gedriftet.

Gruss
walter

Offline

#98 2018-04-25 14:06:10

gormo
Member
Registered: 2013-08-01
Posts: 1,840
Website

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Ich lerne daraus: falls sowas öfter/nochmal auftritt, müssen wir dran denken, auch die lokalen Communities über deren Kanäle zu informieren. Teile der US-Community waren auf jeden Fall "not amused" dass wir da in US *alles* reverted haben (auch "added service roads"). Andererseits ist die Diskussion auf talk-us in der Summe für die Reverts.

Last edited by gormo (2018-04-25 14:06:37)


OSM hat nicht das Ziel bis Ende des Monats einen vollständigen Datensatz der Welt zu enthalten.
(nach S.W.) - Aber weil die Welt vielfältig ist, weil sie auch im Detail interessant ist, mag ich genaue Karten (nach C.)

Offline

#99 2018-05-02 14:58:39

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,381
Website

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Hallo,

Benutzer Vladimir Ovramenko schreibt in seinem Benutzerblog, dass GISua (aus der Ukraine) von Mapbox einen Mappingauftrag erhalten habe. Der Blogeintrag listet eine Reihe an Benutzern mit Namen auf, die den Eindruck erwecken, aus einem Land mit kyrillischer Schrift zu kommen. Nur Victoria1901 ist mir davon bislang aufgefallen.

Ihre aktuellen Projekte seinen das Ergänzen von Parkplatzwegen und Abbiegebeschränkungen.

Die Liste der Benutzer: Andreyhmk, Ludmila Gladkova, fluffy_unicorn, oksana_krinickay, Romashka1111, Bonya_23, marinatoporova, tanboychenko, Irina Karachevtseva, Vladimir Ovramenko, BogDan_Olegovich, julia, john_13, shpakudza, Constantinum, aleksgreben, Popova Alena, ArtemKravchenko, Ann Khroshun, Maria Guslyakova, ukrainian_falcon, Elizaveta Bugaichuk, InessaZavada, Lena Vitolberg, Gulchevskaya, Victoria1901, Demiar

Viele Grüße

Michael


Ein aussagekräftiger Änderungssatzkommentar ist gehört zum guten Ton.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#100 2018-05-06 15:48:10

tux67
Member
From: Wegberg
Registered: 2014-08-19
Posts: 174

Re: Organisierte, unangeküngte Straßen-QA Mappingaktion

Zur Zeit hat die Telekom mir leider meine Internetverbindung, gekappt aber haben wir hier noch so einen Kandidaten:

https://www.openstreetmap.org/way/30799 … 894/6.3209

Gruß Stephan

Offline

Board footer

Powered by FluxBB