OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2018-04-18 22:50:10

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,607
Website

OSMF-Vorstandssitzung am 19.04.2018 – Datenschutz-Grundverordnung, …

Hallo,

am Donnerstag, den 19. April 2018 findet ab 22:00 MESZ online eine öffentliche Sitzung des Vorstands der OpenStreetMap Foundation statt. Der Sitzung könnt ihr über Mumble zuhören (Details). Macht von eurem Recht Gebrauch!

Der vorläufigen Tagesordnung zufolge werden folgende Themen besprochen werden:

Richtlinie zur Verwendung freie Software
Die OSMF hat eine relativ weich formulierte interne Richtlinie, die dazu einlädt, dass alle Teile der OSMF so weit irgend möglich freie Software einsetzen. Diese Richtlinie ist jetzt zwei Jahre alt. Meinen Beobachtungen nach ist diese Richtlinie eine Geste, mehr nicht. Unfreie Software und Dienste kommen in Form von GitHub, Google Docs & Co. bis zum heutigen Tag näherungsweise genauso oft zum Einsatz wie in den Zeiten vor der Richtlinie.

Siehe dazu auch die Ausgabe 48 von RadioOSM.

Gemeinsamer Brief gegen den Entwurf der EU-Urheberrechtsdirektive
Die Urheberrechtsdirektive der EU soll verschärft werden. Der aktuelle Entwurf zwingen Plattformen, deren Inhalte von vielen Benutzern beigetragen werden, diesen automatisch auf mögliche Urheberrechtsverletzungen prüfen. Das betrifft sowohl Plattformen für die Entwicklung von Open-Source-Projekten, wie GitHub, wo jeder mitmachen kann, als auch Projekte wie Wikimedia Commons. Der OSMF-Vorstand hat seit der letzten Sitzung im Rahmen eines Umlaufbeschlusses dazu entschlossen, savecodeshare.eu beizutreten. Darüber hinaus schlägt die License Working Group dem Vorstand vor, gemeinsam mit den Regionalvertretungen der OSMF einen gemeinsamen Brief zu verfassen.

Eine kleine Linkauswahl:
https://www.golem.de/news/eu-urheberrec … 32929.html
www.spiegel.de/netzwelt/web/eu-urheberrechtsreform-widerstand-gegen-problematische-upload-filter-a-1189968.html
https://netzpolitik.org/2018/eu-leistun … eit-genug/
https://netzpolitik.org/2018/upload-fil … etzkultur/
https://netzpolitik.org/2018/copyright- … ad-filter/

Kommerzielle Spende eines festen Anteils des Unternehmensgewinns
Ein bestehendes kommerzielles Mitglied möchte einen festen Anteil seines Gewinns seines Gewinns mit OSM-basierten Produkten/Dienstleistungen an die OSMF spenden. Sie würden zwar OSMF-Vertretern die Einsichtnahme in die Bilanz gestatten, um die Höhe der Spende zu überprüfen. Der gespendete Betrag darf jedoch nicht veröffentlicht werden.

Beauftragung eines Dienstleisters zum Beheben von Bugs in CiviCRM
Die CiviCRM-Installation, die die OSMF zur Mitgliederverwaltung und für den Verkauf der SotM-Eintrittskarten verwendet, hat Bugs. Die OSMF möchte einen Dienstleister mit deren Behebung beauftragen. CiviCRM ist freie Software.

Datenschutz-Grundverordnung
Zu diesem Tagesordnungspunkt ist Simon Poole von der License Working Group eingeladen.

Die Datenschutzgrundverordnung (engl. GDPR) der EU, die Ende Mai in Kraft tritt, erfordert zahlreiche Änderungen am OSM-Projekt und wird die seit dem Lizenzwechsel im Jahr 2012 größte Veränderung am OpenStreetMap-Projekt sein. Die LWG hat ihre Empfehlungen in einem längeren Dokument (PDF) zusammengefasst (die Wochennotiz berichtete in den Ausgaben 381, 396 und 399). Ihr könnt euch in den Diskussionen auf den Mailinglisten Talk und OSMF-Talk dazu äußern. Dort wird auch schon darüber diskutiert.

Advisory Board – monatliches Update
Christoph Hormann vertritt jetzt den FOSSGIS e.V./OpenStreetMap Deutschland. Die SotM Working Group hat die Mitglieder des Advisory Boards über die Ausschreibung der SotM 2019 und das Stattfinden einer regionalen ersten SotM- und FOSS4G-Konferenz in Australien (21.–24.11. in Melbourne) informiert.

Viele Grüße

Michael

EDIT: Link zur Tagesordnung und zu einer Seite über Mumble ergänzt
EDIT: Korrektur im Abschnitt Kommerzielle Spende eines festen Anteils des Unternehmensgewinns: Es geht nicht um den Unternehmensgewinn

Last edited by Nakaner (2018-04-19 16:55:42)


Werdet Mitglied in der OpenStreetMap Foundation für 15 Pfund pro Jahr und bestimmt über die Zukunft der Foundation und des OSM-Projekts mit.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB