OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2018-04-10 09:59:43

Jo Cassel
Member
Registered: 2015-12-02
Posts: 253

Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

Hallo, mich würde mal interessieren, ab welchem zoom-Level ein Naturschutzgebiet (NSG) auf der Standardkarte dargestellt wird.
Gemeint ist das tagging mit "leisure=nature_reserve".

(boundary=protected_area
protect_class=4
protection_title=Naturschutzgebiet
wir ja wohl ohnehin nicht ausgewertet)

Ich habe den Eindruck, dass die Darstellung bei unterschiedlichen zoom-levels startet
(13 - 15, abhängig von Zufall, Größe, Form, Name ?)
und kann dies so recht gar nicht glauben ...

fragende Grüße
Jo

Offline

#2 2018-04-10 10:33:16

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 2,907
Website

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

Jo Cassel wrote:

Ich habe den Eindruck, dass die Darstellung bei unterschiedlichen zoom-levels startet
(13 - 15, abhängig von Zufall, Größe, Form, Name ?)

Ab Zoom 8 gibts die ersten Naturschutzgebiete, abhängig von der Größe. Steht einmal bei der Abfrage und dann nochmal im Stil. Bei der Beschriftung gibts ähnliche Regeln.
Ich denke, diese Änderung ist ein ganz guter Einstieg in die Diskussionen dazu.

Grüße
Max

Offline

#3 2018-04-10 11:26:10

Jo Cassel
Member
Registered: 2015-12-02
Posts: 253

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

"Change boundary nature reserve / national park areas
This changes the rendering of national parks in the following way: ..."
Mmh, da geht es doch um zwei völlig unterschiedliche Schutzgebiets-Kategorien ...

Tatsächlich habe ich inzwischen "großflächige" NSGs gefunden, die bereits ab zoom 11 auftauchen.
Wenn ich ein Objekt der Kategorie x (NSG) auf einem Kartenausschnitt sehe,
dann gehe ich eigentlich davon aus, dass alle Objekte der Kategorie x in diesem Kartenausschnitt angezeigt werden.
Bei carto poppen die dagegen beim zoomen also nach dem Zufalls-Größenprinzip auf - Oweia ...

Last edited by Jo Cassel (2018-04-10 11:29:07)

Offline

#4 2018-04-10 11:45:55

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 2,907
Website

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

Jo Cassel wrote:

Tatsächlich habe ich inzwischen "großflächige" NSGs gefunden, die bereits ab zoom 11 auftauchen.

Richtig grosse tauchen ab Z=8 auf. Ich glaube es ist schwierig, Dinge, die mal 50000qkm gross sind gleichzeitig mit Dingen anzuzeigen, die 7ha haben. Entweder zeigt man sie erst bei hohen Zoomleveln, dann ist der Bildschirm beim reinzoomen plötzlich flächig grün, oder bei zu niedrigen, dann hat man lauter undefinierbare kleine grüne Kleckse.

Offline

#5 2018-04-10 13:27:37

Jo Cassel
Member
Registered: 2015-12-02
Posts: 253

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

Mmh, das große Ding,
boundary=national_park
leisure=nature_reserve
ist ja wohl ein "Nationalpark", IUCN-Kategorie II
ein "Naturschutzgebiet" dagegen ist schlicht eine andere Schutzgebietskategorie, IUCN-Kategorie IV
Das "Größenproblem" scheint mir insofern zunächst mal ein carto-Auswertungsproblem zu sein.

Klar gibt es auch zwischen Schutzgebieten einer Kategorie beachtliche Größendifferenzen,
aber hier wäre mir eine korrekte Darstellung allemal lieber als eine "schöne" (nach carto-Meinung).

(Mal eine Auto-Analogie: Autobahnen werden ab zoom 6 dargestellt,
man stelle sich vor, sie erschienen individuell irgendwann zwischen 5 und 10 je nach Länge oder Breite)

Aber ich will hier nicht weiter rumjammern, es bleibt die Erkenntnis, dass die carto NSG Darstellung (zumindest aus meiner Sicht) suboptimal bis unbrauchbar ist.

Offline

#6 2018-04-12 21:26:17

SpaLeo
Member
From: Spandau
Registered: 2018-02-03
Posts: 41
Website

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

Für Schutzgebiete ist das Carto-Rendering sowieso komplett suboptimal, da alle Schutzgebiete mit einer Protect Class über 4 überhaupt nicht gerendert werden.

Das ist bestimmt auch ein Grund dafür, weshalb man auch fast keine Landschaftsschutzgebiete in den Daten findet.

Ein Kartenstil/Kartenprojekt das sich mit Natur und Naturschutz befasst fehlt leider noch.

Online

#7 2018-04-13 06:52:20

mw67
Member
Registered: 2012-05-31
Posts: 40

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

SpaLeo wrote:

Ein Kartenstil/Kartenprojekt das sich mit Natur und Naturschutz befasst fehlt leider noch.

das wäre mal eine feine Sache. Wenn mal jemand Zeit hat ... roll


grüsse
michael

Offline

#8 2018-04-13 14:41:46

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 1,801
Website

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

Meiner Meinung nach sollte die OSM-Carto-Karte nur noch die Nationalparks anzeigen. Die vielen Naturschutzflächen, alleine in NRW gibt es über 3000 davon, verwirren die Kartennutzer nur.

Offline

#9 2018-04-13 15:55:52

Nakaner
Moderator
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,176
Website

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

Schutzgebiete und auch andere Flächen je nach Größe früher oder später zu rendern, hat mehrere Gründe. Das plötzliche Ergrünen beim Hineinzoomen ist das eine Problem. Das andere ist die Renderingperformance (wobei OSM Carto da eh nicht gut ist). Wenn man kleine Flächen nicht rendert, spart das Zeit. OSM Carto nutzt diese Optimierung noch relativ zurückhaltend. Vektorbasierte Renderer tun das deutlich aggressiver. OsmAnd rendert Gebäude erst ab einer Mindestgröße. In den Vektortiles von Mapbox werden auch kurze Linien verworfen. Das führt dann beispielsweise dazu, dass Flüsse an Wehren, wo sie sich aufteilen und aus deutlich kürzeren Ways bestehen, in bestimmten Maßstäben kleine Lücken haben. Einen klassischen Kartographen kann man damit nicht hinter dem Ofen hervorlocken.

toc-rox wrote:

Meiner Meinung nach sollte die OSM-Carto-Karte nur noch die Nationalparks anzeigen. Die vielen Naturschutzflächen, alleine in NRW gibt es über 3000 davon, verwirren die Kartennutzer nur.

Da gebe ich dir recht. Andererseits ist OSM Carto seit dem Ende von Tiles@Home/Osmarender vor gut sechs Jahren der einzige Gemischtwarenladen-Kartenstil.


Moderator im Bereich users: Austria.
Bitte aussagekräftige Threadtitel verwenden und bei Änderungssätzen einen aussagekräftigen Kommentar eingeben.

Offline

#10 2018-04-14 13:52:59

Peilscheibe
Member
Registered: 2015-04-07
Posts: 96

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

toc-rox wrote:

Meiner Meinung nach sollte die OSM-Carto-Karte nur noch die Nationalparks anzeigen. Die vielen Naturschutzflächen, alleine in NRW gibt es über 3000 davon, verwirren die Kartennutzer nur.

-1. Die Kartennutzer erfreuen sich rege an der Sichtbarkeit von Naturschutzgebieten auf OSM-carto wenn sie z. B. die Karte zur Planung ihrer Freizeitaktivitäten nutzen.

Offline

#11 2018-04-14 18:46:58

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 1,801
Website

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

Peilscheibe wrote:

Die Kartennutzer erfreuen sich rege an der Sichtbarkeit von Naturschutzgebieten auf OSM-carto wenn sie z. B. die Karte zur Planung ihrer Freizeitaktivitäten nutzen.

Was genau planst du denn mit diesem Wissen?

Offline

#12 2018-04-14 20:26:17

geow
Member
Registered: 2012-12-16
Posts: 675

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

toc-rox wrote:

Was genau planst du denn mit diesem Wissen?

Da gibt es vieles, z.B. Touren im Grünen abseits von Agrarsteppen und Holzernte-Monokulturen. smile

Offline

#13 2018-04-15 09:42:11

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 2,957
Website

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

Hei,

ich würde mir boundary=protected_area als zuschaltbares Overlay wünschen und daß dann neben protect_class=4 auch andere wahlweise ein- und ausschaltbar sind.

Sven

Offline

#14 2018-04-15 10:06:59

KPG
Member
Registered: 2010-09-13
Posts: 88

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

toc-rox wrote:

Was genau planst du denn mit diesem Wissen?

Ob ich dort meinen Quadrokopter starten darf, oder nicht, zum Beispiel.

Last edited by KPG (2018-04-15 10:07:47)

Offline

#15 2018-04-15 10:08:03

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,532

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

big_smile


Internettechnik aus Nordkorea: Demnächst auch in der EU?

Offline

#16 2018-04-15 10:45:58

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 2,957
Website

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

Hier mal meine overpass-Turbo-Abfrage für Brandenburg:
http://overpass-turbo.eu/s/xTs
Als protect_class werden dargestellt: 1a, 2, 4, 5, 12, 16, 22, 24, 25, 97, 98

Als Fehlerprüfungen:
1. leisure=nature_reserve ohne boundary=protected_area: http://overpass-turbo.eu/s/xUi
2. boundary=protected_area ohne protect_class=*: http://overpass-turbo.eu/s/xTu

Sven

Edit: Link korrigiert

Last edited by streckenkundler (2018-04-15 17:56:20)

Offline

#17 2018-04-15 15:59:46

Peilscheibe
Member
Registered: 2015-04-07
Posts: 96

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

toc-rox wrote:
Peilscheibe wrote:

Die Kartennutzer erfreuen sich rege an der Sichtbarkeit von Naturschutzgebieten auf OSM-carto wenn sie z. B. die Karte zur Planung ihrer Freizeitaktivitäten nutzen.

Was genau planst du denn mit diesem Wissen?

Z. B. Wanderungen oder Radtouren. Wenn man einen Anspruch an das (unbekannte) Zielgebiet hat, braucht man dazu ein Kartenbild, das einen unterstützt, das Landschaftsbild einzuschätzen. Relevant sind dabei Art, Größe und Zuschnitt von Vegetationsflächen und landuse, aber eben auch Naturschutzgebiete.
Diese Gegend hier https://www.openstreetmap.org/#map=14/48.5574/9.8622 sieht beispielsweise rein nach Kartenlage deutlich attraktiver für einen Ausflug aus als die hier https://www.openstreetmap.org/#map=14/48.2654/9.8753

Es muss und kann nicht jede Art Schutzgebiet in einem universellen Kartenbild gerendert werden, aber mit den Kategorien "Nationalpark" und "Naturschutzgebiet" ist mMn eine sinnvolle Abwägung gegeben.

Offline

#18 2018-04-16 06:35:56

mw67
Member
Registered: 2012-05-31
Posts: 40

Re: Standardkarte und Naturschutzgebiete (NSG)

toc-rox wrote:
Peilscheibe wrote:

Die Kartennutzer erfreuen sich rege an der Sichtbarkeit von Naturschutzgebieten auf OSM-carto wenn sie z. B. die Karte zur Planung ihrer Freizeitaktivitäten nutzen.

Was genau planst du denn mit diesem Wissen?

allein schon für die Wikipedia Nutzer ist die Anzeige sinnvoll. WP verlinkt aus den Artikeln zu NSGs via OSM (u.a.) darauf. Dazu kommt, das es Wettbewerbe wie WLE gibt und genau dafür diese Info notwendig ist.


grüsse
michael

Offline

Board footer

Powered by FluxBB