OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#51 2018-03-09 11:25:14

wima75
Member
Registered: 2018-03-03
Posts: 35

Re: OpenTopoMap selber rendern

maxbe wrote:

(ab jetzt tagelang untergetaucht wink)

soso lol

mir fehlt aber noch hillshade-500.tif

Das wird etwas zwischen

gdaldem hillshade -z 7 -compute_edges -co BIGTIFF=YES -co TILED=YES -co COMPRESS=JPEG warp-1000.tif hillshade-1000.tif
	

und

gdaldem hillshade -z 4 -compute_edges -co BIGTIFF=YES -co TILED=YES -co COMPRESS=JPEG warp-700.tif hillshade-700.tif

sein...

Offline

#52 2018-03-17 13:11:59

wima75
Member
Registered: 2018-03-03
Posts: 35

Re: OpenTopoMap selber rendern

So, ich habe nun tatsächlich meinen eigenen OpenTopoMap-Server/Renderer cool

Etwas ist mir aber aktuell noch unklar. Im HOWTO_DEM steht, dass man folgende Befehle ausführen soll:

gdaldem hillshade -z 7 -compute_edges -co COMPRESS=JPEG warp-5000.tif hillshade-5000.tif
gdaldem hillshade -z 7 -compute_edges -co BIGTIFF=YES -co TILED=YES -co COMPRESS=JPEG warp-1000.tif hillshade-1000.tif
gdaldem hillshade -z 4 -compute_edges -co BIGTIFF=YES -co TILED=YES -co COMPRESS=JPEG warp-700.tif hillshade-700.tif
gdaldem hillshade -z 2 -co compress=lzw -co predictor=2 -co bigtiff=yes -compute_edges warp-90.tif hillshade-90.tif && gdal_translate -co compress=JPEG -co bigtiff=yes -co tiled=yes hillshade-90.tif hillshade-90-jpeg.tif

Bei mir fehlten dann noch folgende Files: hillshade-500.tif und hillshade-30m-jpeg.tif
Die habe ich damit erstellt:

gdaldem hillshade -z 5 -compute_edges -co BIGTIFF=YES -co TILED=YES -co COMPRESS=JPEG warp-500.tif hillshade-500.tif
gdaldem hillshade -z 5 -compute_edges -co BIGTIFF=YES -co TILED=YES -co COMPRESS=JPEG warp-90.tif hillshade-30m-jpeg.tif

Mir ist aber völlig unklar, wie die Parameter sein sollten.

Weiter habe ich noch das Problem, dass meine Karte nicht identisch ist, mit der bei OpenTopoMap. Bei den Schattierungen sowie bei den Höhenlinien gibt es Differenzen.
So sieht meines aus:
meins.png
Und so das bei OpenTopoMap:
orig.png

Könnte das mit dem oben erwähnten zusammenhangen?

Danke für eure Tips.
Gruss Marco

Offline

#53 2018-03-17 16:25:10

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 3,033
Website

Re: OpenTopoMap selber rendern

Sieht ja schon recht hübsch aus... wink

wima75 wrote:

Bei mir fehlten dann noch folgende Files: hillshade-500.tif und hillshade-30m-jpeg.tif

Deine Erstellung passt schon, wobei ich auch nicht weiss, was ursprünglich hinter "-z" stand. Grössere Werte geben kräftigere Hänge. Das erklärt die Farbabweichung bei der Schummerung.

Genau genommen hast Du allerdings keine hillshade-30m-jpeg.tif, weil du hast ja nur 90m Auflösung in den SRTM-Daten. Kannst Du entweder so lassen, damit der Stil kompatibel bleibt, oder halt im Stil ändern und dir eine hillshade-90m-jpeg.tif basteln. Je nach dem, wo deine Lieblingsgegend liegt, kannst du dir übrigens auch schönere Höhendaten besorgen. Sonny z.B. sammelt da fleissig. Da kannst in manchen Gegenden auch mit <10m horizontaler Auflösung arbeiten und die vertikale Messgenauigkeit ist auch wesentlich besser.

Die Höhenlinien in der OTM sind nicht mit phyghtmap erzeugt (oder doch, keine Ahnung). Die waren mal eine freundliche Spende von der OpenSnowMap und welche Parameter die z.B. zur Glättung genommen haben, weiss ich nicht. Da die OpenSnowMap ihre Daten nicht zum Download anbietet steht eben der Weg zum Selbermachen im HOWTO (weisst du ja schon, ich wollts nur nochmal erwähnen). Da kannst mit Glätten oder anderen Höhendaten rumspielen, bis du das gleiche Ergebnis bekommst, oder du kannst feststellen, dass dein Ergebnis sowieso viel besser ist als das Original (auch da lohnt sich die Suche nach besseren Höhendaten wirklich).

Grüße
  Max

Offline

#54 2018-03-17 17:06:48

wima75
Member
Registered: 2018-03-03
Posts: 35

Re: OpenTopoMap selber rendern

maxbe wrote:

Deine Erstellung passt schon, wobei ich auch nicht weiss, was ursprünglich hinter "-z" stand. Grössere Werte geben kräftigere Hänge. Das erklärt die Farbabweichung bei der Schummerung.

Das stimmt, wenn ich dort z.B. 7 einsetze, habe ich dunklere Hügel wink

maxbe wrote:

Genau genommen hast Du allerdings keine hillshade-30m-jpeg.tif, weil du hast ja nur 90m Auflösung in den SRTM-Daten. Kannst Du entweder so lassen, damit der Stil kompatibel bleibt, oder halt im Stil ändern und dir eine hillshade-90m-jpeg.tif basteln. Je nach dem, wo deine Lieblingsgegend liegt, kannst du dir übrigens auch schönere Höhendaten besorgen. Sonny z.B. sammelt da fleissig. Da kannst in manchen Gegenden auch mit <10m horizontaler Auflösung arbeiten und die vertikale Messgenauigkeit ist auch wesentlich besser.

Das sind dann halt fortgeschrittene Techniken, in die ich mich erst einarbeiten muss. Aber ich bin nun schon glücklich, dass ich einen funktionierenden MapServer habe.
Ich könnte übrigens mein "How To For Dummies" zur Verfügung stellen. Es ist im Github-ReadMe-Format.

Gruss Marco

Offline

#55 2018-03-17 18:46:38

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 3,033
Website

Re: OpenTopoMap selber rendern

wima75 wrote:

Ich könnte übrigens mein "How To For Dummies" zur Verfügung stellen. Es ist im Github-ReadMe-Format.

Ja bitte. Irgendwo bei github abkippen, als PR oder in nem Issue drauf verweisen. Dann kann man entweder die HowTo's danach korrigieren oder den Text einfach so dazulegen. Wird zwar ne Weile dauern, weil da ist grad bisschen Pause, aber was da ist, wird auch irgendwann verwertet.

Offline

#56 2018-03-18 13:22:27

Hartmut Holzgraefe
Member
Registered: 2015-04-13
Posts: 95

Re: OpenTopoMap selber rendern

maxbe wrote:

Die Höhenlinien in der OTM sind nicht mit phyghtmap erzeugt (oder doch, keine Ahnung). Die waren mal eine freundliche Spende von der OpenSnowMap und welche Parameter die z.B. zur Glättung genommen haben, weiss ich nicht. Da die OpenSnowMap ihre Daten nicht zum Download anbietet ...

Wenn man dort nett anfragt bekommt man Downlod-Links, war zumindest bei mir für meinen Maposmatic Server im letzten Jahr kein Problem

Offline

#57 2018-03-20 05:47:12

Wegabschneider
Member
Registered: 2010-02-07
Posts: 270

Re: OpenTopoMap selber rendern

Auf github gibt es jetzt ein "HowToForDummies". Danke für Mühe.

Offline

#58 2018-03-20 23:25:00

Hartmut Holzgraefe
Member
Registered: 2015-04-13
Posts: 95

Re: OpenTopoMap selber rendern

Wegabschneider wrote:

Auf github gibt es jetzt ein "HowToForDummies"

URL?

Offline

#59 2018-03-21 05:42:57

wima75
Member
Registered: 2018-03-03
Posts: 35

Offline

Board footer

Powered by FluxBB