OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#51 2018-02-23 15:37:34

uvi
Member
From: Mittelsachsen
Registered: 2012-04-26
Posts: 565

Re: Kleine Fragen 2018

Wei mappt man einen mobilen Bäckerwagen, der seit Jahren immer an der selben Stelle steht, also eigentlich nicht mobil ist? Ein richtiger "shop" ist m.E. etwas anderes. Oder liege ich da falsch?

Offline

#52 2018-02-23 16:01:00

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,124
Website

Offline

#53 2018-02-23 17:32:07

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 888

Re: Kleine Fragen 2018

uvi wrote:

Wie mappt man einen mobilen Bäckerwagen, der seit Jahren immer an der selben Stelle steht, also eigentlich nicht mobil ist? Ein richtiger "shop" ist m.E. etwas anderes.

Naja was anderes außer Backwaren und Kaffee gibts ja nicht dort. Also Bäcker im weiten Sinne denke ich.

Offline

#54 2018-02-23 18:57:53

uvi
Member
From: Mittelsachsen
Registered: 2012-04-26
Posts: 565

Re: Kleine Fragen 2018

Ich war nur nicht ganz zufrieden, dass es für den "shop" keine "Hülle" gibt. Aber vielleicht passt ja "building=static_caravan"

Offline

#55 2018-02-23 19:00:28

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 1,838

Re: Kleine Fragen 2018

Ich hab da so meine Probleme, Wohnwagen als Gebäude zu mappen, auch wenn sie sehr lange an derselben Stelle stehen (z. B. auch bei Dauercampern). Das sind m. E. immer noch Fahrzeuge und keine Gebäude die ein building= verdient hätten.

Offline

#56 2018-02-23 19:25:42

uvi
Member
From: Mittelsachsen
Registered: 2012-04-26
Posts: 565

Re: Kleine Fragen 2018

Der Wagen steht seit gefühlten 20 Jahren an der Stelle, wie von Thomas8122 richtig durchschaut wink Also das nenne sich dann nicht mehr mobil!?   ... und das deutsche Wiki gibt es doch her, oder?

Offline

#57 2018-02-25 15:39:31

Protoxenus
Member
From: Ostseeküste
Registered: 2008-10-26
Posts: 105

Re: Kleine Fragen 2018

Ich suche ein sinnvolles tagging für einen Klub,
der kommerziell betrieben wird und in dem Musik, Theater, Filme und Kabarett aufgeführt werden und man auch noch was Essen kann. Ich habe schon im Wiki gesucht, da gibt es aber nur spezielle tags für alles mögliche oder einen Allgemeinen, der nichts aussagt.
Ist jemandem so was schon mal untergekommen?
Ich hatte an
club:music=yes
club:theater=yes
club:cinema=yes
usw.
gedacht, aber da wurde ich schon mal abgemahnt, weil gewisse Auswerteprogramme nicht in den tags und in den Werten suchen können(sollen?).

Gruß Protoxenus

Last edited by Protoxenus (2018-02-25 16:24:45)


Ein Viertel der Zeit, die ich für das Mappen aufwende, verschwende ich, um den Unfug, den Andere verzapfen, indem sie Ränder von Flächen an Mittellinien von anderen Flächen kleben, zu korrigieren bzw. zu umgehen.

Offline

#58 2018-02-25 16:01:16

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,552

Re: Kleine Fragen 2018

uvi wrote:

Wie mappt man einen mobilen Bäckerwagen, der seit Jahren immer an der selben Stelle steht, also eigentlich nicht mobil ist? Ein richtiger "shop" ist m.E. etwas anderes.

Ich würde es als shop=bakery ohne building taggen.


Internettechnik aus Nordkorea: Demnächst auch in der EU?

Offline

#59 2018-03-01 10:23:16

ionr
Member
Registered: 2015-08-08
Posts: 100

Re: Kleine Fragen 2018

Guten Tag,

ich hab vor einigen Jahren hier angefangen und zum "lernen" die Gemeinde gemappt, in der ich aufgewachsen bin. Gabs viele Gründe dazu, finds eigentlich toll so eine offene Karte zu haben und hab da wirklich viel Zeit investiert.

Die Gemeinde nutzt jetzt, einfach so von sich aus, die OSM-Karten auf der Webseite der Gemeinde. Sowas find ich eigentlich immer toll, man macht ein Produkt und die Leute nutzen es zwanglos - weil es einfach gut ist. Da macht es richtig Spaß, an etwas mitzuarbeiten!

Die Einbindung kann man hier sehen: https://www.langenbrettach.de/index.php?id=55

Jetzt kommt das "aber":

Dass sich die Firma Hirsch & Wölfl GmbH hier unter jeder eingebundenen Karte mit unseren Lorbeeren schmückt und ihren Namen an die OSM-Copyrightstelle setzt, finde ich doch ziemlich dreist. Ich mach das wirklich gern für die Gemeinschaft und Ihr habt mir mit euren Beiträgen schon viel geholfen, daher gehört doch unter die Karte "OpenStreetMap-Mitwirkende" und sonst niemand?

Wenn das rein rechtlich sowieso so ist und mir hier einer das "okay" gibt, schreibe ich die Firma mal an.

Offline

#60 2018-03-01 10:57:11

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 3,889

Re: Kleine Fragen 2018

ionr wrote:

Dass sich die Firma Hirsch & Wölfl GmbH hier unter jeder eingebundenen Karte mit unseren Lorbeeren schmückt und ihren Namen an die OSM-Copyrightstelle setzt, finde ich doch ziemlich dreist.

Klarer Verstoß gegen unsere Lizenz.

ionr wrote:

Wenn das rein rechtlich sowieso so ist und mir hier einer das "okay" gibt, schreibe ich die Firma mal an.

Schreib lieber den Betreiber der Website an, also die Gemeindeverwaltung. Die sind für das Angebot verantwortlich, und von denen kriegt Hirsch & Wölfl Geld dafür, dass die das richtig machen. Die haben einen längeren Hebel als du.

Ergänzung: Das gibt dir die Möglichkeit, recht persönlich zu formulieren. Du kannst schreiben, dass es dir als Einwohner ein Herzensanliegen war, deine Heimatgemeinde hochwertig zu kartographieren und kostenlos aller Welt zur Verfügung zu stellen, und dass du das gern auch weiterhin machst, aber ja wohl erwarten kannst, dass deine Arbeit auch respektiert und gewürdigt wird. Kommunalverwaltungen sind auf ehrenamtliches Engagement angewiesen, das gibt dem Ganzen etwas Gewicht smile

Und warum nicht gleich dem Bürgermeister persönlich schreiben?

--ks

Last edited by kreuzschnabel (2018-03-01 11:06:25)


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#61 2018-03-01 11:08:30

milet
Member
Registered: 2017-07-13
Posts: 55

Re: Kleine Fragen 2018

Bei anderen Arbeiten der Firma ist der Hinweis auf Openstreetmap vorhanden. Ich würde bei diesem Fall erstmal nicht von Absicht ausgehen und erwarten, dass es nach einem Hinweis korrigiert wird.

Offline

#62 2018-03-01 11:24:54

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 3,889

Re: Kleine Fragen 2018

milet wrote:

Bei anderen Arbeiten der Firma ist der Hinweis auf Openstreetmap vorhanden.

Das Beispiel finde ich aber auch zumindest grenzwertig. Ihre eigene Website ist verlinkt, OSM nicht – als sei das nur der Kartenstil oder so, und nicht der Ursprung der Daten.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#63 2018-03-01 11:33:41

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 2,912
Website

Re: Kleine Fragen 2018

kreuzschnabel wrote:

als sei das nur der Kartenstil oder so, und nicht der Ursprung der Daten.

Ich vermute, wenn sie mehrere Layer zur Auswahl haben, benennen sie diese und zeigen den Namen rechts unten an, damit der Nutzer weiss, was er gerade sieht. Wenn sie nur einen haben, brauchen sie das nicht. Ist aber leicht zu reparieren, wie man einen Schriftzug und Link immer eingeblendet hält, wissen sie ja.

Grüße
Max (der seinen Bürgermeister nicht verwirren würde sondern der Firma freundlich schreiben)

Last edited by maxbe (2018-03-01 11:36:23)

Offline

#64 2018-03-01 11:42:33

ionr
Member
Registered: 2015-08-08
Posts: 100

Re: Kleine Fragen 2018

Hab eben mit der Gemeindeverwaltung telefoniert, man kennt sich ja aufm Dorf. Die werden die Firma heute kontaktieren. Der Bürgermeister war nicht da, dafür konnte ich mit der Dame sprechen, die die Webseite pflegt.

Gibt auch andere Webseiten, bei denen der OSM-Hinweis durch den eigenen Namen ersetzt wurde:

http://www.gms-klettgau.de/index.php?id … a8ab1604a1 oder https://www.unterkirnach.de/index.php?i … tart%5D=6& oder http://www.gundelfingen.de/index.php?id … eb258bd0dd

Scheint bei deren CMS beim Veranstaltungskalender wohl so zu sein. Mal schauen was passiert.

Offline

#65 2018-03-03 12:00:25

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 1,838

Re: Kleine Fragen 2018

Weiß jemand, ob man so etwas irgendwie genauer taggen kann? Insbesondere ob die Bezeichnung irgendwie anders getaggt werden kann als in so einem note=?

Offline

#66 2018-03-03 14:35:43

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 3,588
Website

Re: Kleine Fragen 2018

Nicht in note=* - ich würde es in ref=* packen. Steht das irgendwo dran? Dann eventuell auch description:de=*

Offline

#67 2018-03-06 19:02:00

firstAid
Member
From: Rhein-Neckar-Dreieck
Registered: 2016-02-10
Posts: 244

Re: Kleine Fragen 2018

Bevor ich jetzt ein großes Thema aufmache... lieber hier schnell mal gefragt...

Ich war gerade auf den Seiten des Bundesamts für Strahlenschutz unterwegs, wo man auch die Strahlungswerte einsehen kann und habe freudig zur Kenntnis genommen, das diese auf OSM-Karte zurückgreifen...

https://odlinfo.bfs.de/DE/themen/wo-ste … hland.html

Nur den "contributers copyright" habe ich zunächst 3min lang nicht gesehen...
Er ist aber da! Wenn man auf das kleine "i" in rechten unteren Eck drückt geht ein "copyright hinweis" auf - auch mit Link zu openlayers...

Ohne jetzt päpstlicher als der Papst sein zu wollen, ist das so okay? Ich kenne mich da nicht so ganz mit aus... deswegen stell ich das mal hier zur "kleinen" Dabette ;-)


----
Für die Daten, nicht für die Renderer! :-)

Offline

#68 2018-03-06 19:49:29

surveyor54
Member
From: Rhein-Main-Gebiet
Registered: 2010-05-23
Posts: 253

Re: Kleine Fragen 2018

Ich steh hier ein bisschen auf dem Schlauch.

Bedeutet es, dass hier ein kombinierter Fuß- Radweg entlang geht?
Oder ist das ein Hinweisschild, Richtung Gelnhausen, Wächtersbach kommt irgendwann ein kombinierter Fuß-Radweg. (der aber in der Örtlichkeit die nächsten Kilometer nicht kommt)

Außerdem gibt es noch die Schilder motor_vehicle=agricultural;forestry, traffic_sign=DE:260,DE:1026-38.
Wie soll ich so etwas taggen?

tn_DE240_frage.JPG

Gruß
svr54

Offline

#69 2018-03-06 19:55:12

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 3,889

Re: Kleine Fragen 2018

surveyor54 wrote:

Bedeutet es, dass hier ein kombinierter Fuß- Radweg entlang geht?

IMHO ja. Für ein amtliches Zeichen halte ich das nicht.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#70 2018-03-06 19:57:40

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 1,838

Re: Kleine Fragen 2018

Das ist schlichtweg kein amtliches Verkehrsschild und hat keinerlei Bedeutung. So etwas gibt es hier auch mit dem "Radweg-Schild", das bedeutet natürlich nicht, dass das dann ein reiner Radweg ist wo Fußgänger verboten sind.

Offline

#71 2018-03-06 20:01:59

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 3,889

Re: Kleine Fragen 2018

Prince Kassad wrote:

und hat keinerlei Bedeutung

Nuja, es sagt uns immerhin, wie rum es nach Wächtersbach bzw. Neuwirtheim geht. Aber es hat natürlich keine verbindliche Bedeutung, etwa im Sinne einer Benutzungspflicht.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#72 2018-03-06 20:17:38

surveyor54
Member
From: Rhein-Main-Gebiet
Registered: 2010-05-23
Posts: 253

Re: Kleine Fragen 2018

kreuzschnabel wrote:
Prince Kassad wrote:

und hat keinerlei Bedeutung

Nuja, es sagt uns immerhin, wie rum es nach Wächtersbach bzw. Neuwirtheim geht. Aber es hat natürlich keine verbindliche Bedeutung, etwa im Sinne einer Benutzungspflicht.

--ks

Sehe ich eigentlich auch so.

Ich werde die Wegeklassifizierung + Zugangsbeschränkung taggen, das wars.
Vielleicht werde ich mich noch in die Richtungswegweiser einarbeiten.

Danke u. Gruß

svr54

Offline

#73 2018-03-06 20:27:45

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,552

Re: Kleine Fragen 2018

Prince Kassad wrote:

Das ist schlichtweg kein amtliches Verkehrsschild und hat keinerlei Bedeutung.

So wie auch das "Anlieger frei" Zusatzschild ohne zugehöriges Hauptschild keine Bedeutung hat. tongue


Internettechnik aus Nordkorea: Demnächst auch in der EU?

Offline

#74 2018-03-06 22:37:13

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 3,889

Re: Kleine Fragen 2018

chris66 wrote:

So wie auch das "Anlieger frei" Zusatzschild ohne zugehöriges Hauptschild keine Bedeutung hat.

Och, es hat schon eine Bedeutung, nämlich „wer hier wohnt, darf reinfahren“. Es macht nur keine Aussage darüber, wer nicht reinfahren darf.

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#75 2018-03-07 06:48:09

Galbinus
Member
From: Ostwestfalen-Lippe (OWL)
Registered: 2016-10-05
Posts: 318

Re: Kleine Fragen 2018

Hier in der Gegend gibt es einige baulich gertrennt neben einer Landstraße herlaufende Fuß- und Radwege die früher mit 240.png  ausgeschildert waren. Die wurden vor Längerem durch solche Schilder ersetzt 1022-10.png. Also auch ein vergleichbarer Fall. Ein Zusatzschild als alleinige Beschilderung.

Die Wegweiser mit dem darauf abgebildeten Rad- und Fußwegschild sind aus meiner Sicht ähnlich zu bewerten wie ein Sacktgassenschild auf dem oben oberhalb des roten Balkens ein solches blaues Rad- und Fußwegschild aufgemalt ist. Letzteres sagt ja auch nicht aus, dass die Sackgasse ein Rad- und Fußweg ist sondern dass am Ende der Sackgasse Fahrräder und Fußgänger trotz Sackgasse weiterfahren/-gehen können (weil dort ein Rad- und Fußweg weiterführt). Ich verstehe insofern den Wegweiser so, dass das entsprechende Ziel nur für Rad- und Fußgänger erreichbar ist, da der derartig ausgeschilderte Weg ab irgendeiner Stelle nur noch als Rad- und Fußweg in die ausgeschilderte Richtung weiter führt.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB