You are not logged in.

Announcement

*** NOTICE: By 30th of September 2022 the forum.openstreetmap.org will be retired, please request a category for your community in the new ones as soon as possible using this process, which will allow you to propose your community moderators. We expect the migration of data will be finished by that date, you can follow its progress here.***

#1 2017-11-26 15:47:44

Svalbard
Member
Registered: 2011-06-05
Posts: 62

Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Hallo,

über osm-suspects wird eine Adresse als unvollständig "gemeldet", wenn z. B. die Hausnr. fehlt.

Sollte man dann annehmen, dass damit die Adressangaben, weil unvollständig (es fehlt nur die Hausnr.), falsch sind und damit eine Löschung der gesamten Adressangaben (PLZ, Ort, Str.) legitim ist?

Gruß

Svalbard

Offline

#2 2017-11-26 16:08:37

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,810

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Wenn fehlerhafte Eigenschaften ein Löschgrund wären, hätte man nie mit OSM anfangen können, da jedes neu erfasste Objekt ja per se erstmal unvollständig ist. smile


Thomas

Offline

#3 2017-11-26 16:08:45

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,123
Website

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Wenn die Recherche vor Ort ergibt, dass das Objekt gar keine Hausnummer hat, dann durchaus ... aber ich würde eher empfehlen sich vor Ort kundig zu machen und die fehlende Hausnummer "ergänzen" wink


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#4 2017-11-26 16:15:42

Svalbard
Member
Registered: 2011-06-05
Posts: 62

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Nicht, dass Ihr mich falsch versteht: Ich würde die unvollständigen Adressangaben belassen und hoffen, dass jemand sie mal ergänzt.

Vorort-Recherche ist klar. Adressangaben kann man nicht aus dem Sessel beurteilen.

Gruß

Svalbard

Offline

#5 2017-11-26 16:51:55

BeKri
Member
From: München, Aubing
Registered: 2014-08-14
Posts: 259

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Servus Svalbard, servus zusammen,

vorab: Svalbard und ich hatten darüber schon einmal eine Diskussion, nachzulesen hier
https://www.openstreetmap.org/changeset/53823832

Vorab meine Auffassung:
addr:* sind Angaben einer Adresse, also etwas, wo ich was hinschicken will.
Das wird nur funktionieren, wenn ich eine vollständige Adresse angebe/ angeben kann.
Vor diesem Hintergrund halte ich die HausNUMMER wie der Straßennamen für unverzichtbare Bestandteile.

Unvollständige Angaben haben die tollsten Gründe.
1. unsinnige Adressangaben an Parkplätzen, Gedenksteinen oder sonstigen POI, die sicher KEINEN Briefkasten haben.
2. Dörfer, in denen pauschal auf ALLES, also JEDEN Gebäude-Umriss (incl. Hundehütte)  Addr-Halbeinträge eingetragen werden.
3. Auch sehr beliebt: Halbangaben im Umriss, die Adressen wurden als Nodes eingetragen (weil doch 2 Hausnummern in einem Umriss)
     die Halbangaben im Umriss werden/ würden gefühlt eine Ewigkeit stehen bleiben.
4. Halbeinträge (eben ohne Hausnummer) die vor Jahren gemacht wurden ohne sich um den Abschluss (Hausnummer) zu kümmern.
    Da hat man das Gefühl, daß "da mal pauschal" was eingetragen wurde, fertig machen sollen es dann andere oder
    derjenige hat erkannt, daß das Nachtragen der Hausnummer die meiste Arbeit macht und haben scheinbar die Lust verloren.

osm-suspects zeigt fehlende Hausnummern blau an, ich betrachte das als Fehler, Fehler behebe ich ;-)

Gruss derBeKri

Offline

#6 2017-11-26 17:02:21

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,123
Website

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Also im ersten Beitrag war ja von "Löschung" die Rede, und "Fehler beheben" sollte definitiv nicht durch "Löschung" geschehen ... ansonsten einfach mal an "StreetComplete" wenden, da wird aktuell auch gerade über das Erfassen von "NUR Hausnummer" diskutiert wink


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

#7 2017-11-26 17:08:09

R0bst3r
Member
Registered: 2015-04-23
Posts: 686

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Besonders Punkt 4. von Bekri halte ich für besonders diskussionswürdig.
Auch halbfertige Adressen haben ihre Berechtigung. Dann vervollständigt man, aber löscht nicht ohne Nachweis, dass dort wirklich keine Adresse ist.

Besonders, da StreetComplete gerade anfängt nur Hausnummern oder nur Straßen einzutragen (Siehe Nebenthread). In Bw steht mit Maps4Bw auch eine Karte zum "abmalen" bereit,die nur Hausnummern anzeigt. Die Straße muss oft vor Ort ermittelt werden. Da kann schon mal ne Straße fehlen ...

Last edited by R0bst3r (2017-11-26 17:10:33)


OSM Profis sollten Anfänger mehr ermuntern und mehr unterstützen, damit die Gemeinschaft wächst und vielfältiger wird. Momentan vergrault man immer noch gerne.

Offline

#8 2017-11-26 17:11:09

BeKri
Member
From: München, Aubing
Registered: 2014-08-14
Posts: 259

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Harald Hartmann wrote:

Also im ersten Beitrag war ja von "Löschung" die Rede, und "Fehler beheben" sollte definitiv nicht durch "Löschung" geschehen ... ansonsten einfach mal an "StreetComplete" wenden, da wird aktuell auch gerade über das Erfassen von "NUR Hausnummer" diskutiert wink

Das ist sicher der Königsweg, raus und die Nummern einfach eintragen,
aber bei den meisten von mir erwähnten Beispielen wird auch StreetComplete nichts finden,
weil es schlicht keine Hausnummer gibt ...
Oder ist Dir schon ein Parkplatz mit Briefkasten untergekommen ? Oder ne Scheune ?

Offline

#9 2017-11-26 17:29:42

Svalbard
Member
Registered: 2011-06-05
Posts: 62

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Hallo BeKri,

gegen eine Löschung von Adressangaben an Parkplätzen hätte ich auch nichts, aber in Deinen, mir bekannten CS, wurden hauptsächlich "Adressen" an Gebäuden gelöscht.

Gruß

Svalbard

Offline

#10 2017-11-26 17:38:17

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 5,055
Website

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

BeKri wrote:

osm-suspects zeigt fehlende Hausnummern blau an, ich betrachte das als Fehler, Fehler behebe ich ;-)

suspects! ist eine Prüfsoftware. Sie zeigt an das etwas "fehlt". Das bedeutet aber nicht den "Fehler" durch Löschung zu beheben. KLAR - dann ist der Fehler weg, aber auch die bisher erfassten Daten.

Löschen sollte wirklich der "letzte" Punkt sein.

Offline

#11 2017-11-26 20:03:46

Yokr
Member
Registered: 2015-10-31
Posts: 542

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Wenn man OSMsuspects! besucht, dann wird man doch darauf hingewiesen:

Diese Website analysiert den OSM-Datenbestand auf MÖGLICHE (!) Adress-Fehler. Das heisst NICHT, dass es sich um TATSÄCHLICHE Fehler handelt.

Jeder sollte sich im Klaren darüber sein, dass Änderungen ausschliesslich nach genauer Prüfung vorzunehmen sind.

Wenn der Sachverhalt nicht zu 100% klar ist, ist auf Änderungen zu verzichten und lieber einmal mehr wie zuwenig im Forum oder einer Mailingliste nachfragen.

Bitte respektiert die Arbeit anderer Leute, man kann immer in den Changeset-Kommentaren nachfragen, warum die Adresse so und nicht anders getaggt ist.

Eigentlich vorbildlich und so wie ich das auch verstehe. Wenn ich mir bei etwas nicht sicher bin, dann lasse ich die Finger davon. Manchmal trage ich auch nur die Straße ein, weil mir die Hausnummer nicht bekannt ist. Manchmal auch umgekehrt. Da sage ich mir dann, das dies besser ist als gar keine Info. Und zum anderen hat man und andere, bspw. dank OSMsuspects!, dann die Chance zu sehen, dass da noch was zu ergänzen ist (und können das ergänzen oder es sein lassen). Zu ergänzen, nicht zu löschen.

Klar, ein Parkplatz hat in der Regel wohl keine Hausnummer oder dergleichen, auch eine kleine Hütte nicht unbedingt. Aber vielleicht sollte man vor dem Löschen dann auch mal lieber nachfragen warum und weshalb. Schließlich ist so ein Fehler wie ein addr:city ohne street und die anderen Dinge vielleicht unglücklich aber nicht unbedingt ein Fehler und wenn doch, vermutlich nicht mal ein schwerwiegender der es zu löschen lohnt.

Offline

#12 2017-11-26 20:33:01

PT-53
Member
From: Oberschwaben (BW, DE)
Registered: 2013-09-01
Posts: 1,892

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Warum soll man falsche bzw. unvollständige Adressen an Objekten, die - in der Realität - keine Adressen haben (wie z.B. Garagen u.a. andere Nebengebäude, Parkplätze, Sitzbänke etc.) nicht löschen?

In Baden-Württemberg haben wir ja den Vorteil die amtliche Karte Maps4BW nutzen können. In dieser sind an den Gebäuden auch die  Hausnummern vermerkt, sofern vorhanden. Insofern ist es für mich einfach, unvollständige von falschen Adressen zu unterscheiden, auf die ich auch schon einmal massenhaft gestossen bin und gelöscht habe.

Ich denke, daß Bekri als erfahrener Mapper, diese Unterscheidung auch ohne Maps4BW treffen kann.

Massenhaft falsche Fehlermeldungen verdecken echte Fehlermeldungen, die dann vielleicht nicht gesehen und nicht bearbeitet werden!

Grüße aus Oberschwaben
Peter


Nein zu: In OSM wird alles, wirklich alles was sichtbar ist, und wenn es Schrott ist, eingezeichnet.
Ja zu: In OSM sollte nur das was sichtbar und sinnvoll ist eingetragen werden.

Offline

#13 2017-11-26 21:31:49

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,329

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

PT-53 wrote:

Warum soll man falsche bzw. unvollständige Adressen an Objekten, die - in der Realität - keine Adressen haben (wie z.B. Garagen u.a. andere Nebengebäude, Parkplätze, Sitzbänke etc.) nicht löschen?

In Baden-Württemberg haben wir ja den Vorteil die amtliche Karte Maps4BW nutzen können. In dieser sind an den Gebäuden auch die  Hausnummern vermerkt, sofern vorhanden. Insofern ist es für mich einfach, unvollständige von falschen Adressen zu unterscheiden, auf die ich auch schon einmal massenhaft gestossen bin und gelöscht habe.

Ich denke, daß Bekri als erfahrener Mapper, diese Unterscheidung auch ohne Maps4BW treffen kann.

Massenhaft falsche Fehlermeldungen verdecken echte Fehlermeldungen, die dann vielleicht nicht gesehen und nicht bearbeitet werden!

Hundehütten, Gartenhäuschen etc. dürften kein Streitfall sein. Die wurden z.B. beim Taggen aller Gebäude eines Ortes (building=*) mit addr:city mit erwischt, das kann wieder raus.
Aber #5 kann man so lesen, dass alle unvollständigen Adressen auch an Häusern gelöscht werden sollen. Das ginge mMn zu weit.  Das halte ich höchstens bei teilredundanten Einträgen (Hausumriss + POI oder Eingang) für vertretbar.

Auch Maps4BW ist nicht unfehlbar. Da stehen auch an Garagen und Transformatoren Hausnummern, da so aus dem Kataster gemeldet, und längst nicht alle echten Gebäude haben Nummern.

Offline

#14 2017-11-27 07:53:15

Maskulinum
Member
Registered: 2012-11-20
Posts: 91

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

BeKri wrote:

Vorab meine Auffassung:
addr:* sind Angaben einer Adresse, also etwas, wo ich was hinschicken will.
Das wird nur funktionieren, wenn ich eine vollständige Adresse angebe/ angeben kann.
Vor diesem Hintergrund halte ich die HausNUMMER wie der Straßennamen für unverzichtbare Bestandteile.
...
4. Halbeinträge (eben ohne Hausnummer) die vor Jahren gemacht wurden ohne sich um den Abschluss (Hausnummer) zu kümmern.
    Da hat man das Gefühl, daß "da mal pauschal" was eingetragen wurde, fertig machen sollen es dann andere oder
    derjenige hat erkannt, daß das Nachtragen der Hausnummer die meiste Arbeit macht und haben scheinbar die Lust verloren.

osm-suspects zeigt fehlende Hausnummern blau an, ich betrachte das als Fehler, Fehler behebe ich ;-)

Hallo Bekri, die Frage von Svalbard ist ja, warum etwas Richtiges von dir gelöscht wurde.
Bsp: https://www.openstreetmap.org/way/227850507/history
Was ist an den Tags die gelöscht wurden falsch? Die Angabe für die Adresse ist nicht komplett, was aber verbessert werden kann.
Das vorgehen sollte doch sein: verbessern vor löschen. Verbessern wäre durch Angabe der Hausnummer gewesen, war dir wahrscheinlich nicht möglich, da du nicht vor Ort warst. Löschen verschlechtert die Daten (Zuordnung des Gebäudes zu einer Straße, Gebäude hat eine Adresse "nur" die Hausnummer fehlt).

Fehlerbehebung durch Löschung ist doch viel zu einfach.

Könnte mich natürlich auch hinsetzen und sagen:
Jeder shop muss Öffnungszeiten haben, ansonsten ist es unbrauchbar. Insbesondere weil es in meinem QS-Tool blau markiert ist.
Da dies ein Fehler muss ich leider die entsprechenden shop-Tags löschen, weil Fehler behebe ich ;-)

Offline

#15 2017-11-27 09:24:24

PT-53
Member
From: Oberschwaben (BW, DE)
Registered: 2013-09-01
Posts: 1,892

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

seichter wrote:

Aber #5 kann man so lesen, dass alle unvollständigen Adressen auch an Häusern gelöscht werden sollen. Das ginge mMn zu weit.

Dem schließe ich mich voll an.


seichter wrote:

Auch Maps4BW ist nicht unfehlbar. Da stehen auch an Garagen und Transformatoren Hausnummern, da so aus dem Kataster gemeldet

Insbesondere bei Transformatoren-Türmen dürfte die Hausnummer aber richtig sein. Hausnummern werden doch eigentlich dem Grundstück zugeteilt (?) und Transformatoren stehen i.d.R. auf separaten Grundstücken. Und wenn auf einem Grundstück nur eine "Garage" steht geht die Hausnummer des Grundstückes im Kataster halt auf die Garage über.

Adressen von Transformatoren übernehme ich nach OSM, von Garagen dagegen nicht.

Grüße aus Oberschwaben


Nein zu: In OSM wird alles, wirklich alles was sichtbar ist, und wenn es Schrott ist, eingezeichnet.
Ja zu: In OSM sollte nur das was sichtbar und sinnvoll ist eingetragen werden.

Offline

#16 2017-11-27 11:59:14

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,329

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

PT-53 wrote:

Adressen von Transformatoren übernehme ich nach OSM, von Garagen dagegen nicht.

Wenn man nur zustellbare Adressen eintragen möchte, fällt beides weg, auch wenn die Nummern formal stimmen.
Wenn aber am Trafohäuschen weitere Tags eingetragen sind, also nicht nur building=yes, stört die Adresse nicht weiter.

Offline

#17 2017-11-27 12:24:20

PT-53
Member
From: Oberschwaben (BW, DE)
Registered: 2013-09-01
Posts: 1,892

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

seichter wrote:
PT-53 wrote:

Adressen von Transformatoren übernehme ich nach OSM, von Garagen dagegen nicht.

Wenn man nur zustellbare Adressen eintragen möchte, fällt beides weg, auch wenn die Nummern formal stimmen.
Wenn aber am Trafohäuschen weitere Tags eingetragen sind, also nicht nur building=yes, stört die Adresse nicht weiter.

Ich trage Adressen (nur) ein, damit das betreffende Objekt (auch) per Navi gefunden werden kann. Dazu braucht es nicht unbedingt weiterer spezifischer Tags. Soweit ich aber auf den Luftbilder durch Schattenwurf erkennen kann, verwende ich seit kurzem für building auch transformer_tower.

Grüße


Nein zu: In OSM wird alles, wirklich alles was sichtbar ist, und wenn es Schrott ist, eingezeichnet.
Ja zu: In OSM sollte nur das was sichtbar und sinnvoll ist eingetragen werden.

Offline

#18 2017-11-27 16:35:36

krza
Moderator
From: Köln
Registered: 2008-05-24
Posts: 640

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Nicht jede Adresse hat auch eine Hausnummer. Ich arbeite z.B. in der Spessartstraße. Das ist alles. Keine Hausnummer, auch keine 1 oder 0 oder sonst irgendwas. Und es ist korrekt. Briefe kommen an, Pakete kommen an. Sogar Taxis kommen an wink

Offline

#19 2017-11-27 17:22:43

hsimpson
Member
Registered: 2015-07-21
Posts: 675

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Hi,
also ich würde das ganze schon ein wenig zugespitzter Formulieren:
Unnvollständigkeit kann nie der einzige Grund zum löschen sein!
Ein wiederholtes Löschen von Daten alleine aufgrund Unvollstädigkeit würde ich persönlich als Vandalismus auffassen und dementsprechend behandeln.

OSM lebt davon, dass man sich auc nicht davor scheuen muss, Sachen einzutragen, auch, wenn man nicht alle Details weiß.
Wenn ich ein Eckhaus sehe mit der Hausnummer 1 und ich vor Ort nicht sicher die Zugehörigkeit zu einer Straße erkennen kann, dann trage ich die 1 trotzdem ein ud erstelle dazu einen fixme-Eintrag.

Ich mappe viel im ÖPNV. Eine meiner Hauptbeschäftigungen ist es, Informationen zu bündeln, die irgendjemand mal eingetragen hat, weil er z.B. weiß, dass da ne Haltestelle ist. Aus anderen Quellen (oder auch eigenes Wissen) kann man vlt später erkennen, wie deren Name ist, aber durch die unvollständige Eintragung kann man sich über die Position schonmal sicher sein. Ohne das wäre es vlt nicht möglich gewesen, die Haltestelle korrekt einzitragen, da ich ja nur den Namen weiß.

Andere Beispiele kann man viele Suchen - wieso einen Grundriss erfassen, wenn es dazu keine Adresse gibt? ist ja auch unvollständig...

Viele Grüße


Fragen zu PTv2? Vlt mal in diese Übersicht schauen?

Offline

#20 2017-11-27 23:25:43

Mueck
Member
From: siehe OSM-Wiki unter "website"
Registered: 2008-02-20
Posts: 1,103
Website

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Rein faktisch würde ich eine Hausnummer/Adresse als Eigenschaft nicht nur von real existierenden Häusern, sondern auch von unbebauten, aber bebaubaren Grundstücken betrachten, so dass es auch Parkplätze mit Hausnummer bzw. Adresse geben kann. Jedenfalls hat's hierzustadt einen, der auch mit Haunummer eingetragen ist, die einer der beiden Hausnummern entspricht, die ein Haus bekommen täte, das man dort bauen könnte. Früher standen da mal zwei. Warum der Grundstücksbesitzer lieber Geld mit paar wenigen Parkplätzen verdient statt in der Innenstadt direkt gegenüber der Uni ein Haus mit Läden/Kneipen und oben Studentenbuden hochzuziehen, entzieht sich meiner Kenntnis ... Vielleicht 'ne komplexe Erbengemeinschaft, die nur das auf die Reihe kriegt seit Jahrzehnten ...

Übrigens: Auch der "Dorfanger" aus einem Nachbarfaden trägt eine Hausnummer ... ;-)

Offline

#21 2017-11-28 00:38:26

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,329

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Mueck wrote:

Rein faktisch würde ich eine Hausnummer/Adresse als Eigenschaft nicht nur von real existierenden Häusern, sondern auch von unbebauten, aber bebaubaren Grundstücken betrachten, so dass es auch Parkplätze mit Hausnummer bzw. Adresse geben kann.

Es dürfte üblich sein, für jede Parzelle an einer Straße im bebaubaren Gebiet mindestens eine Nummer vorzusehen, insbesondere auch für Baulücken. Eine postalische Adresse wird das mMn aber erst, wenn jemand drauf wohnt.
Eine Hausnummer nur im Kataster ist für mich noch keine Adresse.

Offline

#22 2017-11-29 10:51:07

Chrysopras
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,595

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

PT-53 wrote:
seichter wrote:

Aber #5 kann man so lesen, dass alle unvollständigen Adressen auch an Häusern gelöscht werden sollen. Das ginge mMn zu weit.

Dem schließe ich mich voll an.

Da kann ich mich ebenfalls nur anschließen. Ich habe solche undifferenzierten Löschungen daher auch schon mal reverted und, ehrlich gesagt, wenig Verständnis dafür. sad

Wenn ich, wie ich das öfter mache, die Adressdaten eines ganzen Wohngebietes nach und nach erfasse, mir dann aber bei einigen Gebäuden, die an sich höchstwahrscheinlich eine Hausnummer/Adresse haben, noch die Hausnummer oder die Straßenzuordnung fehlt, dann trage ich an diesen Gebäuden trotzdem bereits alle anderen Teile der Adresse ein – gerade auch, um mich und andere daran zu erinnern, dass wir hier noch nacharbeiten müssen. Daher ist es mir nur recht, wenn solche Gebäude dann in QA-Tools wie OSMsuspects! etc. als problematisch markiert werden – aber doch nicht etwa, damit jemand die mühsam eingetragenen Adressdaten wieder löscht, sondern damit man sie ergänzt. roll

Offline

#23 2017-11-29 12:00:09

dooley
Member
From: Landkreis Calw
Registered: 2013-11-04
Posts: 896

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Chrysopras wrote:

...aber doch nicht etwa, damit jemand die mühsam eingetragenen Adressdaten wieder löscht, sondern damit man sie ergänzt.

+1


Zum Zustand des deutschen Forums vom geschätzten Netzwolf auch "Pamphlet" genannt
Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus "Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief" (Ilja Repin, gemeinfrei)

Offline

#24 2017-11-29 12:04:04

Maturi0n
Member
From: Bavaria/Germany
Registered: 2014-06-09
Posts: 305

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Svalbard wrote:

Hallo,

über osm-suspects wird eine Adresse als unvollständig "gemeldet", wenn z. B. die Hausnr. fehlt.

Sollte man dann annehmen, dass damit die Adressangaben, weil unvollständig (es fehlt nur die Hausnr.), falsch sind und damit eine Löschung der gesamten Adressangaben (PLZ, Ort, Str.) legitim ist?

Gruß

Svalbard

Für mich ist der Angabe des Straßennamen schon eine brauchbare Information. An Kreuzungen ist es beispielsweise sehr oft nicht offensichtlich, zu welcher Straße welches Haus gehört.

Offline

#25 2017-11-29 23:16:19

pyram
Member
Registered: 2012-06-16
Posts: 1,508

Re: Adresse unvollständig = Fehler = Löschung?

Maturi0n wrote:

Für mich ist der Angabe des Straßennamen schon eine brauchbare Information. An Kreuzungen ist es beispielsweise sehr oft nicht offensichtlich, zu welcher Straße welches Haus gehört.

Wenn jemand an solch einem Haus den Straßennamen einträgt, aber die Hausnummer nicht kennt, dann ist höchstwahrscheinlich der Straßenname nur geraten...

Offline

Board footer

Powered by FluxBB