OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

Announcement

A fix has been applied to the login system for the forums - if you have trouble logging in please contact support@openstreetmap.org with both your forum username and your OpenStreetMap username so we can make sure your accounts are properly linked.

#1 2017-11-13 22:24:50

timstark
Member
Registered: 2017-11-13
Posts: 9

Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

Hallo alle miteinander,

ich bin Neuling, und hoffe, das ich meine Frage verständlich erklären kann.

Für ein Projekt verwende ich Rhinoceros3D + Grasshopper/Elk. Als ich es zum ersten mal probiert habe, konnte ich viele Städte 3D darstellen. Als ich teilweise gleiche Städte heute noch einmal runtergeladen habe, sind viele der Städte nur noch 2D verfügbar. Für das Programm benötige ich .osm-Dateien. 2 Probleme habe ich im Moment:
1. viele Städte ohne Höhenangaben (München, Berlin, Hamburg, London etc.)
2. bei manchen Städten, bekomme ich beim Export auf openstreetmap.org ein Textdokument.

Mache ich etwas falsch?
Gibt es eine andere Möglichkeit an .osm-Dateien zu kommen? Z.B. über ein anderes Programm?
Über Geofabrik kann ich .osm.pbf oder .osm.bz2, weiß aber leider nicht, wie ich daraus die .osm extrahiere.

Für jegliche Hilfe bin ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Tim

Offline

#2 2017-11-13 22:57:55

DD1GJ
Member
Registered: 2009-04-12
Posts: 570

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

Hallo Tim,

*.bz2 z.B. mit 7zip entpacken

*.pfb mit mit Osmconvert umwandeln und evt. mit Osmfilter einschränken. Bei der Verwendung von Osmfilter empfiehlt sich das o5m Zwischenformat.

./osmconvert file.pbf -o=file.osm

openstreetmap.org ist nicht für "Massen-Exporte" gedacht.

Viel Erfolg
Joachim

Offline

#3 2017-11-14 00:52:55

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,265
Website

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

timstark wrote:

2. bei manchen Städten, bekomme ich beim Export auf openstreetmap.org ein Textdokument.

Mache ich etwas falsch?

Jain wink Der Export auf openstreetmap.org ist nicht für größere Flächen (z.B. Großstädte) gedacht. Da gibt es Limits, die dann den Download absichtlich verweigern - und das ist gut so.

Gibt es eine andere Möglichkeit an .osm-Dateien zu kommen? Z.B. über ein anderes Programm?
Über Geofabrik kann ich .osm.pbf oder .osm.bz2, weiß aber leider nicht, wie ich daraus die .osm extrahiere.

Ja, die Daten der Geofabrik sind dafür gedacht. Und der Tip von Joachim (DD1GJ) gilt genau dafür.

Für jegliche Hilfe bin ich sehr dankbar.

Mein inoffizieller Leitspruch des OSM-Forums: Hier wirst du geholfen - ob du willst oder nicht wink

Gruss
walter

PS: wenn du Städte "hübsch" ausschneiden willst (also alles bis zu Stadtgrenze und einige Meter hinaus), frage hier später mal nach. Momentan würde dich das nur erschlagen.

Last edited by wambacher (2017-11-14 00:54:28)

Offline

#4 2017-11-14 13:49:21

timstark
Member
Registered: 2017-11-13
Posts: 9

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

Herzlichen Dank für eure Hilfe.

Ich habe jetzt über Metro Extracts Berlin runtergeladen. Als ich einen Ausschnitt von Berlin über openstreetmap.org runtergeladen habe, war es nicht 3D. Die Datei die ich über Metro Extracts geladen habe ist sehr groß. Kann ich dort über ein Programm ein Ausschnitt auswählen, bevor ich es in mein Programm einspeise? Bzw. erhalte ich dann die gewünschten Informationen oder gibt es keinen Unterscheid zwischen den Daten von openstreetmap.org und Metro Extracts?
Z.I. ich benötige 3D Gebäude, Verkehrswege und Nutzung.

Grüße
Tim

Offline

#5 2017-11-14 14:10:36

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,265
Website

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

timstark wrote:

Herzlichen Dank für eure Hilfe.

Ich habe jetzt über Metro Extracts Berlin runtergeladen.

wer oder was ist das?

Als ich einen Ausschnitt von Berlin über openstreetmap.org runtergeladen habe,

aha, hast also unsere Hilfe ignoriert. sad

...  war es nicht 3D. Die Datei die ich über Metro Extracts geladen habe ist sehr groß. Kann ich dort über ein Programm ein Ausschnitt auswählen, bevor ich es in mein Programm einspeise? Bzw. erhalte ich dann die gewünschten Informationen oder gibt es keinen Unterscheid zwischen den Daten von openstreetmap.org und Metro Extracts?
Z.I. ich benötige 3D Gebäude, Verkehrswege und Nutzung.

sag doch bitte mal laut und deutlich, was du eigentlich machen willst.

Gruss
walter

Offline

#6 2017-11-14 14:33:17

timstark
Member
Registered: 2017-11-13
Posts: 9

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

Metro Extracts ist eine Webseite die auf openstreetmap.org verlinkt war, wo man bz2 Dateien der Städte runterladen kann. Über Geofabrik kamen bei mir nur ganze Kontinente.

Nein ich habe euch nicht ignoriert. Das hatte ich schon runtergeladen bevor ich den Thread hier geschrieben habe.

Ok. Ich schreibe aktuell meine Bachelorarbeit in Architektur. Darin geht es um einen parametrischen Städtebauentwurf der Untersuchen soll, ob er auf verschiedene Städte anwendbar ist. Nun will ich den Kontext vorbereiten (3 Städte evtl Berlin, London, Paris).
Dazu brauche ich einen Ausschnitt der Städte. Bsp. 1000x1000m. Dieser sollte 3D sein um mir das Modellieren zu ersparen. Ich hätte außerdem gerne die Straßen und wenn Möglich die Funktionen/Nutzung der Gebäude.

Ich habe vor ein par Wochen mit dem Programm Elk rumgespielt. Ein Plugin für Rhino3D (http://www.food4rhino.com/app/elk). Als ich dort ein par Städte ausprobiert habe, waren die gewünschten Informationen vorhanden.

Als ich diese Städte gestern fix machen wollte, fehlten mir auf einmal viele Informationen. Nun versuche ich irgendwie an .osm-Dateien die die benötigten Informationen enthalten.

Z.B. habe ich im Internet diverse 3D Modelle von Paris über OSM gefunden. Wenn ich allerdings dort den Stadtkern exportiere, fehlen mir die Höhenangaben.

Ich würde gerne meine Fehler finden bzw das Problem beheben.

Grüße
Tim

Offline

#7 2017-11-14 14:45:22

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,265
Website

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

timstark wrote:

Metro Extracts ist eine Webseite die auf openstreetmap.org verlinkt war, wo man bz2 Dateien der Städte runterladen kann.

ok. man kann bei osm nicht alles kennen. Ein Link wäre aber besser gewesen.

Über Geofabrik kamen bei mir nur ganze Kontinente.

na, da hast du wohl was übersehen, oder? Das Teil hat eine Baumstruktur: Europa -> Deutschland -> Berlin ...

Nein ich habe euch nicht ignoriert. Das hatte ich schon runtergeladen bevor ich den Thread hier geschrieben habe.

ok.

Z.B. habe ich im Internet diverse 3D Modelle von Paris über OSM gefunden. Wenn ich allerdings dort den Stadtkern exportiere, fehlen mir die Höhenangaben.

3D ist nicht mein Fachgebiet. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass die Höhenangaben bei den buildings dran stehen - aber definitiv nicht bei allen!  Gehe bitte nie davon aus, dass OSM vollständig ist.
Also schau dir die Rohdaten nochmals genauer an.

Gruss
walter

Nachtrag: hier ist EINE Methode beschrieben, wie bei OSM 3D-Buildings getaggt werden.

Last edited by wambacher (2017-11-14 14:49:51)

Offline

#8 2017-11-14 15:11:50

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 1,660
Website

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

Informationen verwinden nicht so ohne weiteres. Bist du sicher, dass die für dich relevanten 3D-Informationen überhaupt aus OSM stammen?


Das Handeln jedes Einzelnen kann Teil eines gemeinsamen Paradieses sein.

Offline

#9 2017-11-14 15:34:46

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 2,014
Website

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

Ansonsten einfach mal bei F4map Demo oder OSM2World oder eines der unter 3D Render Programme genannten gucken, die sollten NUR 3D Daten aus OSM entnehmen und keine Drittquellen anbinden, sprich es sollte der Abdeckungsgrad sein, der rein in OSM gemappt ist.

@wambacher: mapzen - metro extracts wink

Last edited by Harald Hartmann (2017-11-14 15:35:32)


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund

Offline

#10 2017-11-14 15:49:07

timstark
Member
Registered: 2017-11-13
Posts: 9

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

na, da hast du wohl was übersehen, oder? Das Teil hat eine Baumstruktur: Europa -> Deutschland -> Berlin ...

Oh ja stimmt. Danke.

aber definitiv nicht bei allen!  Gehe bitte nie davon aus, dass OSM vollständig ist.

Natürlich nicht. Ehrlich gesagt war ich ziemlich verblüfft über OSM als ich es entdeckt habe. Die letzten 3 Jahre meines Studiums habe ich 3D Modelle von Städten mit einem 2D Flurplan und GoogleStreetView/Bayeratlas erstellt. Dutzende Schichtpläne mit Nutzungen etc. gefärbt, indem ich auf Google Maps nachgeschaut habe, was sich in dem Haus befindet. Glaub mir, ich bin für jede gespeicherte Information unendlich dankbar, denn sie erspart mir viel Arbeit, und ich wünschte ich hätte das hier schon früher entdeckt smile

Keine Ahnung. Ehrlich gesagt weiß ich auch gerade nicht weiter.
In meiner Datei von Paris sind 902 Gebäude und dazu 19 Höhenangaben. Diese Datei ist direkt von openstreetmap.org.
https://picload.org/view/droaadwr/helposm.jpg.html
Screenshot der einen Ausschnitt um den Pont Neuf zeigt.

Auf F4map ist der gleiche Ausschnitt 3D..
https://picload.org/view/droaacaw/helposm_1.jpg.html

Dateien von Geofabrik sind zu groß für mein Programm. (z.B. London mit 25gb) Da hängt sich mein Programm, dass ursprünglich nicht dafür ausgelegt ist auf. Müsste ich also irgendwie Splitten oder filtern, so wie Joachim es mir am Anfang vorgeschlagen hat, aber dazu kenne ich mich zu wenig aus.

Wie gesagt, eigentlich reichen mir die Informationen direkt von openstreetmap, da ich nur kleine Bereiche benötige. Leider enthält bei mir nur New York viele Informationen zur Höhe. Berlin, Paris, London, Hamburg, Stuttgart, Moskau usw. enthalten nur sehr wenige Höhenangaben. Und ich kann mir auch nicht vorstellen das dort noch nie Höhendaten gesammelt wurden.

Naja, will euch nicht zu viel Arbeit machen. Herzlichen Dank für Eure Hilfe.

Grüße
Tim

Offline

#11 2017-11-14 16:09:06

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,265
Website

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

timstark wrote:

Müsste ich also irgendwie Splitten oder filtern, so wie Joachim es mir am Anfang vorgeschlagen hat, aber dazu kenne ich mich zu wenig aus.

Ja und? Unwissenheit ist keine Schande. Frag ruhig, da das Filtern wohl der richtige Weg ist, den ganzen Müll loszuwerden, den du nicht brauchst.

Leider enthält bei mir nur New York viele Informationen zur Höhe. Berlin, Paris, London, Hamburg, Stuttgart, Moskau usw. enthalten nur sehr wenige Höhenangaben. Und ich kann mir auch nicht vorstellen das dort noch nie Höhendaten gesammelt wurden.

wenig != nie - da sind Daten, nur halt nicht genug wink Ich würde mir mit einer bereits existierenden 3D-Karte ein passendes Gebiet suchen und damit weitermachen. Sollte für die Batchelor-Arbeit ja egal sein.

Gruss
walter

Offline

#12 2017-11-14 16:41:46

BeKri
Member
From: München, Aubing
Registered: 2014-08-14
Posts: 134

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

timstark wrote:

Wie gesagt, eigentlich reichen mir die Informationen direkt von openstreetmap, da ich nur kleine Bereiche benötige. Leider enthält bei mir nur New York viele Informationen zur Höhe. Berlin, Paris, London, Hamburg, Stuttgart, Moskau usw. enthalten nur sehr wenige Höhenangaben. Und ich kann mir auch nicht vorstellen das dort noch nie Höhendaten gesammelt wurden.

Naja, will euch nicht zu viel Arbeit machen. Herzlichen Dank für Eure Hilfe.

Grüße
Tim

Das sehe ich sehr banal:
WIE sammel ich Höhendaten ?
Klingeln ? nach der Höhe fragen ? Wohl kaum ...
Die meisten Höhendaten schlummern halt in Bauämtern, an die man schlecht/ nicht dran kommt
Oder man kauft sie sich "schnell mal"...  mit der Nichterlaubniss sie weiternutzen zu dürfen.

Und von der anderen Straßenseite den Daumen ausfahren
ist ja wohl Höhenschätzung und nicht Höhenangabe.

lg derBeKri

Offline

#13 2017-11-14 16:52:18

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 2,858

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

BeKri wrote:

WIE sammel ich Höhendaten ?
Klingeln ? nach der Höhe fragen ? Wohl kaum ...

https://de.wikipedia.org/wiki/Barometer-Frage ;-)

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#14 2017-11-14 17:00:13

timstark
Member
Registered: 2017-11-13
Posts: 9

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

Das sehe ich sehr banal:
WIE sammel ich Höhendaten ?
Klingeln ? nach der Höhe fragen ? Wohl kaum ...
Die meisten Höhendaten schlummern halt in Bauämtern, an die man schlecht/ nicht dran kommt
Oder man kauft sie sich "schnell mal"...  mit der Nichterlaubniss sie weiternutzen zu dürfen.
Und von der anderen Straßenseite den Daumen ausfahren
ist ja wohl Höhenschätzung und nicht Höhenangabe.

Naja irgendwer muss die Daten ja in die Datenbank einspeisen. Das meinte ich damit...

Und wenn man die OSM-basierten Renderprogrammme, die Harald Hartmann oben genannt hat anschaut, bestehen die Daten für z.B. Paris schon. Mein Problem ist nur, dass diese wenn ich sie über openstreetmap exportiere nicht vorhanden sind.

Grüße
Tim

Offline

#15 2017-11-14 17:35:35

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 2,014
Website

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

Da fällt mir noch folgendes ein, bei F4 ist es wohl so, dass grundsätzlich jedes "building" erstmal von grund aus als "Quaderform" dargestellt wird, auch wenn weder "height" noch "building:level" erfasst ist! D.h. leider, dass F4 durchaus über die eigentlich erfassten "Höhendaten" nicht unbedingt Rückschlüsse gezogen werden können.

PS: Leider ist mir jetzt kein Dienst bekannt, der wirklich NUR mit 3D Daten angereicherte OSM Daten (z.B. aus dem o.g. Simple3DBuildings Schema) auch als 3D anzeigt und alles andere nur in 2D


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund

Offline

#16 2017-11-14 17:48:25

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,265
Website

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

timstark wrote:

Problem ist nur, dass diese wenn ich sie über openstreetmap exportiere nicht vorhanden sind.

Sorry, aber da muss ich sehr pingelig sein:
wenn ich mir dein Bild https://picload.org/view/droaadwr/helposm.jpg.html ansehe, sind da EINIGE Buildings mit Höhenangaben enthalten.
Somit kannst du nachsehen, wie diese getaggt sind. Wenn du die Tags dort nicht findest, schau bitte genauer hin.

Und wenn du jetzt woanders nur Daten findest, die diese Tags nicht enthalten, hast du leider Pech gehabt. So ist das nun mal bei OSM und das besonders bei Spezialanwendungen.

No data - no output sad

gruss
walter

Last edited by wambacher (2017-11-14 17:50:43)

Offline

#17 2017-11-14 17:51:50

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 2,014
Website

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

Habe mal eine farbige Overpass Abfrage geschrieben:
rot = weder height noch building:levels erfasst
orange = building:levels
grün = height

d.h. auch bei Paris ist da noch ziemlich viel "rotes" also in diesem Falle nur 2D dabei. Aber wie gesagt, vielleicht gibt es in deinen Programmen (z.B. Rhinoceros3D) Einstellungen, die eine Art "Standardhöhe" definieren, wenn keine 3D Daten vorliegen?!

und während ich so schreibe und deinen Screenshot ansehe, stelle ich fest, dass sich das mit den OSM Daten "deckt", da du aktuell ja nur "HEIGHT" verwendest?! Würdest du jetzt z.B. für building:level=1 z.B. 3m definieren, dann hättest du definitiv auch mehr (die ganzen orangen Umrisse aus der OverpassAbfrage) mit als Höhe

EDIT: @wambacher: zwei doofe ein Gedanke, wa?

Last edited by Harald Hartmann (2017-11-14 17:53:07)


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund

Offline

#18 2017-11-14 18:01:27

timstark
Member
Registered: 2017-11-13
Posts: 9

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

Sorry, aber da muss ich sehr pingelig sein:
wenn ich mir dein Bild https://picload.org/view/droaadwr/helposm.jpg.html ansehe, sind da EINIGE Buildings mit Höhenangaben enthalten.
Somit kannst du nachsehen, wie diese getaggt sind. Wenn du die Tags dort nicht findest, schau bitte genauer hin.

Ja 19 Stück insgesamt. Von 902. Finde das das schon sehr wenige sind.

Würdest du jetzt z.B. für building:level=1 z.B. 3m definieren, dann hättest du definitiv auch mehr (die ganzen orangen Umrisse aus der OverpassAbfrage) mit als Höhe

Daran habe ich noch gar nicht gedacht. Danke

Grüße
Tim

Offline

#19 2017-11-14 18:02:09

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,265
Website

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

Harald Hartmann wrote:

EDIT: @wambacher: zwei doofe ein Gedanke, wa?

jo, aber du bist näher am Thema dran.

Offline

#20 2017-11-14 18:11:51

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 2,014
Website

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

timstark wrote:

Ja 19 Stück insgesamt. Von 902. Finde das das schon sehr wenige sind.

Da tippe ich aber mal, auf Grund der Gebäude (sind ja doch eher größere bekanntere dabei), dass diese Angaben wirkliche Höheangaben im Sinne von "height" sind (und vielleicht bei Wikipedia und Co nachgeschaut und eingetragen wurden).

Aber bei normalen (Wohn-)Häusern kann man es (height) wohl als Mapper entweder wirklich nur "schätzen" oder eben über die durchaus objektive Anzahl von "building:levels" eintragen, die der Auswerter dann halt nur grob "interpolieren" (z.B. Altstadt Altbauten 4m Geschosshöhe, Randbezirke und Neubauten nur noch 2,6m) kann, wobei ja dann auch noch "roof:levels" dazukommmt (könnte z.B. auch >1 sein!)


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund

Offline

#21 2017-11-14 19:26:06

timstark
Member
Registered: 2017-11-13
Posts: 9

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

Aber bei normalen (Wohn-)Häusern kann man es (height) wohl als Mapper entweder wirklich nur "schätzen" oder eben über die durchaus objektive Anzahl von "building:levels" eintragen, die der Auswerter dann halt nur grob "interpolieren" (z.B. Altstadt Altbauten 4m Geschosshöhe, Randbezirke und Neubauten nur noch 2,6m) kann, wobei ja dann auch noch "roof:levels" dazukommmt (könnte z.B. auch >1 sein!)

Ja in Zukunft werde ich dran denken. Für meine Bachelorarbeit sollten 3m pro Geschoss völlig ausreichen.

Nachdem ich die Geschosszahl multipliziert habe, fehlen nur noch wenige Gebäude, und die erstelle ich einfach nach einer zufälligen Höhe, die zum Kontext passt.

@wambacher; Harald Hartmann: Herzlichen Dank und beiden, habt mir wirklich sehr weiter geholfen und das ganze Thema auch etwas verständlicher näher gebracht smile

Grüße
Tim

Offline

#22 2017-11-14 22:01:22

R0bst3r
Member
Registered: 2015-04-23
Posts: 366

Re: Probleme beim Runderladen von .osm-Dateien

Vergesst das "building:height" nicht!
Wer mehr will kann auch "hight" und alle anderen Tippfehler auswerten


Manchmal muss man einfach mal machen ...

Offline

Board footer

Powered by FluxBB