OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

Announcement

A fix has been applied to the login system for the forums - if you have trouble logging in please contact support@openstreetmap.org with both your forum username and your OpenStreetMap username so we can make sure your accounts are properly linked.

#1 2017-08-12 12:24:57

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,286

Parkplätze für e-Tanken

Moin!

für Rollstuhlfahrer, Eltern und Frauen gibt es auf http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:T … king_space Tags für spezielle Stellplätze.

Wie ist es aber für E-Tankstellen (oftmals auch zeitlich begrenzt?

Weiss einer mehr?

Jan


Android 2.2 & 4.1.1 / Webkit 3.1 / PC: Win7 64bit

Offline

#2 2017-08-12 12:48:12

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 7,622

Re: Parkplätze für e-Tanken

Es gibt:

parking_space=charging 8 mal und
parking_space=electric_charging 1 mal in der DB.


Faktum des Tages: Anti-Terror-Poller werden in OSM mit bollard=rising erfasst.

Online

#3 2017-08-12 13:11:58

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,286

Re: Parkplätze für e-Tanken

Hi!

Danke - gleich charging 9x.

Stellt sich noch die Frage gesonderter Bode oder an die E-Tankstelle anhängen? Aber dann gibt es ein Konflikt mit amenity =parking_space und amenity=charging_Station!

Jan

Last edited by Lübeck (2017-08-12 13:19:29)


Android 2.2 & 4.1.1 / Webkit 3.1 / PC: Win7 64bit

Offline

#4 2017-08-12 15:37:37

Weide
Member
Registered: 2009-04-05
Posts: 1,145

Re: Parkplätze für e-Tanken

Mal eine dumme Frage eines Nichtautofahrers...

Ist sowas überhaupt ein Parkplatz? Ist es nicht eher vergleichbar mit der Stelle der Benzintankstelle an der ein Auto steht während der Tank gefüllt wird? Da mappt vermutlich keiner einen Parkplatz.

Weide

Offline

#5 2017-08-12 23:22:55

vademecum
Member
Registered: 2012-04-09
Posts: 211

Re: Parkplätze für e-Tanken

Weide wrote:

Ist sowas überhaupt ein Parkplatz?

Ich kenne es so, daß das Parken für E-Autos zeitlich eingeschränkt exklusiv ist, und z.B. über nacht jeder dort parken kann. Was man dann mit conditional=* näher beschreiben könnte.

Lübeck wrote:

Stellt sich noch die Frage gesonderter Bode oder an die E-Tankstelle anhängen?

Beides sind für mich getrennte Nodes bzw. Ways. amenity=parking_space ist der Parkplatz und amenity=charging_station die Ladesäule. An das amenity=charging_station kann man noch ein capacity=* hängen.

Irgendwie unklar ist mir, wie man die Beziehung zwischen Ladesäule und dazugehörigem Parkplatz herstellt. Und dann bei einem, der werktags von 8-18 Uhr nur von Elektrofahrzeugen genutzt werden darf, und zu den übrigen Zeiten von Anwohnern mit Parkausweis B oder mit Parkscheibe von jedermann, dann aber nur für 2 Stunden ... Vermutlich mit ner Relation, na Prost smile Da steige ich aus, dann wird es mir zu kompliziert.

Offline

#6 2017-08-14 20:11:16

hsimpson
Member
Registered: 2015-07-21
Posts: 155

Re: Parkplätze für e-Tanken

vademecum wrote:
Weide wrote:

Ist sowas überhaupt ein Parkplatz?

Ich kenne es so, daß das Parken für E-Autos zeitlich eingeschränkt exklusiv ist, und z.B. über nacht jeder dort parken kann. Was man dann mit conditional=* näher beschreiben könnte.

+1

Kommt z.B. sehr häufig bei unseren Nachbarn im Nordwesten vor. In den Niederlanden gibt es zu Hauf Parkplätze, die nur genutzt werden dürfen, wenn das Fahrzeug mit der dortigen Ladestation verbunden ist.

vademecum wrote:
Lübeck wrote:

Stellt sich noch die Frage gesonderter Bode oder an die E-Tankstelle anhängen?

Beides sind für mich getrennte Nodes bzw. Ways. amenity=parking_space ist der Parkplatz und amenity=charging_station die Ladesäule. An das amenity=charging_station kann man noch ein capacity=* hängen.

Ebenfalls +1

Der Parkplatz wird mit amenity=parking versehen, dann kommt noch ein capacity:charging=* drauf, analog zu capacity:disabled

Das amenity=charging_station bekommt dann eine eigene Node am rechten Fleck.

chris66 wrote:

Es gibt:

parking_space=charging 8 mal und
parking_space=electric_charging 1 mal in der DB.

Das dürfte wohl eher an amenity=parking_space liegen:

Angenommen du hast ein hochauflösendes Luftbild von dem abgezeichnet werden darf (oder ein sehr genaues GPS-Gerät und viel Zeit ;-) ) solltest du die einzelnen Parkflächen als Fläche eintragen.

amenity=parking ist eben deutlich gebräuchlicher.

capacity:charging kommt auf 1413 Treffer.


vademecum wrote:

Irgendwie unklar ist mir, wie man die Beziehung zwischen Ladesäule und dazugehörigem Parkplatz herstellt. Und dann bei einem, der werktags von 8-18 Uhr nur von Elektrofahrzeugen genutzt werden darf, und zu den übrigen Zeiten von Anwohnern mit Parkausweis B oder mit Parkscheibe von jedermann, dann aber nur für 2 Stunden ... Vermutlich mit ner Relation, na Prost smile Da steige ich aus, dann wird es mir zu kompliziert.

charging:maxstay=2h
charging:opening_hours=*

Würde mir jetzt so in den Sinn kommen.

Grüße

Last edited by hsimpson (2017-08-14 20:13:57)

Offline

#7 2017-08-14 20:56:34

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 7,622

Re: Parkplätze für e-Tanken

hsimpson wrote:

amenity=parking ist eben deutlich gebräuchlicher.

Ja, aber der OP hatte explizit nach ergänzenden Tags für parking_space gefragt.


Faktum des Tages: Anti-Terror-Poller werden in OSM mit bollard=rising erfasst.

Online

#8 2017-08-15 07:28:02

Weide
Member
Registered: 2009-04-05
Posts: 1,145

Re: Parkplätze für e-Tanken

vademecum wrote:

Ich kenne es so, daß das Parken für E-Autos zeitlich eingeschränkt exklusiv ist, und z.B. über nacht jeder dort parken kann. Was man dann mit conditional=* näher beschreiben könnte.

Ich hab mal so eine Stelle gesehen, da durften zwar E-Autos während des Ladevorgangs stehen ... parken durften die da aber nicht. "Parken" im Sinne von "Auto abstellen" durfte da keiner. Genauso wie beim Weg neben der Benzinzapfsäule. Deshalb meine Frage: Ist das in dem Fall überhaupt ein Parkplatz? (Es stand ein "P-Schild" mit "E-Auto-Symbol" dran ... aber mit dem Text "während des Ladevorgangs" oder so ähnlich.)

Weide

Offline

#9 2017-08-15 07:52:21

redrace
Member
From: NRW
Registered: 2011-01-08
Posts: 186
Website

Re: Parkplätze für e-Tanken

chris66 wrote:
hsimpson wrote:

amenity=parking ist eben deutlich gebräuchlicher.

Ja, aber der OP hatte explizit nach ergänzenden Tags für parking_space gefragt.

Manchmal machen wir uns das Leben selber schwer! Einfach ein amenity=charging_station in oder in die Nähe des Parkraums gemacht und gut ist! Wer da letztendlich wann parkt ist dem Parkenden überlassen, mit allen Konsequenzen!

Last edited by redrace (2017-08-15 07:52:45)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB