OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

Announcement

A fix has been applied to the login system for the forums - if you have trouble logging in please contact support@openstreetmap.org with both your forum username and your OpenStreetMap username so we can make sure your accounts are properly linked.

#1 2017-08-09 08:14:28

Skinfaxi
Member
From: Blackstad, Sweden
Registered: 2013-07-30
Posts: 626

Hilfe bei Datenanalyse: Umfeld des tags

Hallo,
Ich hab eine Frage: ich möchte gerne wissen wieviele der mit "swimming_area" getaggten Objekte an / um oder in natürlichen Gewässern oder dem Meer liegen.

Ich vermute ja, dass sich sowas nur händisch ermitteln lässt, weil es keine einfachen Werkzeuge für Umkreissuchen gibt (gibt es ein weiteres tag oder element in Umkreis von 50m).

Wenn das doch ohne viel Aufwand geht oder eine eine gute Idee hat, erbitte ich mir Tipps.

Stichproben mit 10 willkürlich ausgewählten Objekten ham ne viel zu hohe Abweichung untereinander

Last edited by Skinfaxi (2017-08-09 08:17:10)

Offline

#2 2017-08-09 12:43:42

milet
Member
Registered: 2017-07-13
Posts: 5

Re: Hilfe bei Datenanalyse: Umfeld des tags

Overpass hat eine Umkreis-Abfrage ("around").
Da ich gerade erst etwas ähnliches gemacht habe, hab ich mal eine quick'n'dirty-Variante für "swimming_area" erstellt:
http://overpass-turbo.eu/s/qTD

Weiß nicht ob es genau das ist was du benötigst, aber vielleicht bringt es dich ja trotzdem weiter.
Ich hab jetzt auf die Schnelle keine swimming_areas gefunden, die nicht irgendwie am/im Wasser liegen...

Offline

#3 2017-08-09 14:38:40

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 1,429

Re: Hilfe bei Datenanalyse: Umfeld des tags

milet wrote:

Ich hab jetzt auf die Schnelle keine swimming_areas gefunden, die nicht irgendwie am/im Wasser liegen...

Die könnte man finden, wenn man die aus dem output subtrahiert, also im ganz Groben:

(
  node["leisure"="swimming_area"]({{bbox}});
[...]
  -
  node["natural"="water"](around.all_swimming_areas:50);
[...]

(ungetestet, kenne mich mit der Syntax nicht so gut aus)


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#4 2017-08-09 23:19:44

Skinfaxi
Member
From: Blackstad, Sweden
Registered: 2013-07-30
Posts: 626

Re: Hilfe bei Datenanalyse: Umfeld des tags

milet wrote:

Overpass hat eine Umkreis-Abfrage ("around").
Da ich gerade erst etwas ähnliches gemacht habe, hab ich mal eine quick'n'dirty-Variante für "swimming_area" erstellt:
http://overpass-turbo.eu/s/qTD

Weiß nicht ob es genau das ist was du benötigst, aber vielleicht bringt es dich ja trotzdem weiter.
Ich hab jetzt auf die Schnelle keine swimming_areas gefunden, die nicht irgendwie am/im Wasser liegen...

Super danke.

Blöde Nachfrage: wenn Deine Abfrage 10 von 729 Verwendung findet, dann heisst das imnUmkehrschluss das 719 (und damit die total überwäktigende Mehrheit) Anders verwendet werden ?

Offline

#5 2017-08-10 13:05:28

milet
Member
Registered: 2017-07-13
Posts: 5

Re: Hilfe bei Datenanalyse: Umfeld des tags

MKnight wrote:

Die könnte man finden, wenn man die aus dem output subtrahiert, ...

Richtig! In Zeile 42 wird das auch gemacht.
Was ich meinte, ist dass die so gefundenen Elemente bei näherer Betrachtung dann eigentlich doch am Wasser liegen.

Skinfaxi wrote:

Blöde Nachfrage: wenn Deine Abfrage 10 von 729 Verwendung findet, dann heisst das imnUmkehrschluss das 719 (und damit die total überwäktigende Mehrheit) Anders verwendet werden ?

Wenn die 729 die ungefilerte Zahl aller swimming_areas ist, dann ja.
Aber mir kommt die Zahl ziemlich hoch vor. Zum Vergleich: Über ganz Deutschland liefert eine allgemeine Abfrage 156 Nodes, die mit "leisure=swimming_area" getaggt sind.
Davon erfüllen 152 Nodes die Filter-Bedingungen (im 50m-Umkreis ist "natural=water", "natural=coastline" oder "waterway" vorhanden), werden also mit meiner Abfrage gefunden.
4 Stück erfüllen die Bedingungen nicht. (Wenn man sich die dann einzeln anschaut, stellt man fest, dass da z.B ein Node mitten einem See liegt und mehr als 50m Entfernung zum Ufer hat und deshalb nicht gefunden wird).

Evtl. muss man die Filter-Bedingungen noch weiter ausbauen. Ich hatte nur die erstbesten genommen, die mir spontan eingefallen sind...

Edit:
Mir fällt gerade auf, dass bei meiner Abfrage nur Nodes berücksichtigt werden, und alles andere (ways, relations), still und heimlich verworfen wird roll Also etwas Vorsicht mit den gelieferten Ergebnissen!
An dem Script muss nochmal nachgearbeitet werden...

Edit2:
Update mit Ways und Relations:
http://overpass-turbo.eu/s/qV0

Last edited by milet (2017-08-10 14:52:51)

Offline

#6 2017-08-11 12:32:28

Skinfaxi
Member
From: Blackstad, Sweden
Registered: 2013-07-30
Posts: 626

Re: Hilfe bei Datenanalyse: Umfeld des tags

milet wrote:
MKnight wrote:

Die könnte man finden, wenn man die aus dem output subtrahiert, ...

Skinfaxi wrote:

Blöde Nachfrage: wenn Deine Abfrage 10 von 729 Verwendung findet, dann heisst das imnUmkehrschluss das 719 (und damit die total überwäktigende Mehrheit) Anders verwendet werden ?

Wenn die 729 die ungefilerte Zahl aller swimming_areas ist, dann ja.
Aber mir kommt die Zahl ziemlich hoch vor. Zum Vergleich: Über ganz Deutschland liefert eine allgemeine Abfrage 156 Nodes, die mit "leisure=swimming_area" getaggt sind.
Davon erfüllen 152 Nodes die Filter-Bedingungen (im 50m-Umkreis ist "natural=water", "natural=coastline" oder "waterway" vorhanden), werden also mit meiner Abfrage gefunden.
4 Stück erfüllen die Bedingungen nicht. (Wenn man sich die dann einzeln anschaut, stellt man fest, dass da z.B ein Node mitten einem See liegt und mehr als 50m Entfernung zum Ufer hat und deshalb nicht gefunden wird).

Evtl. muss man die Filter-Bedingungen noch weiter ausbauen. Ich hatte nur die erstbesten genommen, die mir spontan eingefallen sind...

Edit:
Mir fällt gerade auf, dass bei meiner Abfrage nur Nodes berücksichtigt werden, und alles andere (ways, relations), still und heimlich verworfen wird roll Also etwas Vorsicht mit den gelieferten Ergebnissen!
An dem Script muss nochmal nachgearbeitet werden...

Edit2:
Update mit Ways und Relations:
http://overpass-turbo.eu/s/qV0

nun, heute liefert taginfo 562 treffer weltweit.

Nun jedenfalls scheint es so zu sein, dass innerhalb von Europa recht wenig Schwimmergebiete in Frei- und hallenbäder damit getaggt sind.

Last edited by Skinfaxi (2017-08-11 12:43:30)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB