OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2010-03-06 17:57:44

wicking
Member
From: El Hierro
Registered: 2010-03-06
Posts: 439

FIS-Broker Berlin?

Hallo.

Gibt es eine Möglichkeit in JOSM (oder Merkaartor) andere WMS-Quellen als die Yahoo-Bilder mit dem WMS-Plugin darzustellen?

Zum Beispiel gibt es für Berlin die hausnummern-/hauswändegenaue Karte FIS-Broker: http://fbinter.stadt-berlin.de/fb/index … d=09090512

Das wäre zum schnellen kontrollieren schon sehr praktisch, oder?

Offline

#2 2010-03-06 18:14:19

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,294
Website

Re: FIS-Broker Berlin?

Hi, technisch gar kein Problem, aber es bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung, dass die Daten für OSM zum Abpausen genutzt werden dürfen (und somit auch Weitergabe an Dritte)
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:DOP_Sources


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#3 2010-03-07 09:25:26

Petja
Member
From: Berlin
Registered: 2009-08-30
Posts: 143

Re: FIS-Broker Berlin?

FIS-Broker hat für Berlin auch hochauflösende Luftbilder aus dem Jahr 2009, also bessere als die uralten Satellitenbider von Yahoo, die auch nicht besonders gut aufgelöst sind. Deshalb habe ich denen wegen einer Genehmigung schon mal eine Mail geschickt (Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Mail: fisbroker@senstadt.berlin.de). Leider habe ich bis auf die Eingangsbestätigung keine Antwort erhalten.

Offline

#4 2010-03-07 09:43:53

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,294
Website

Re: FIS-Broker Berlin?

Genrell muss man bei sowas immer hinterhertelefonieren am besten so nach 2Wochen wo man auf die Email Bezug nimmt.


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#5 2010-03-07 09:59:19

wicking
Member
From: El Hierro
Registered: 2010-03-06
Posts: 439

Re: FIS-Broker Berlin?

Oder vielleicht gleich ein Fax schicken? Sowas kommt doch irgendwie eher an, oder?

Ist ja toll, dass da schon mal jemand gefragt hat. Dass in den Karten alle Häusernummern und Häuseraußenwände drin sind, finde ich genial. Hoffentlich gibt das ’ne positive Antwort. Eventuell wird uns sogar erlaubt, die Kartendaten zu importieren. Dann wäre Berlin von heute auf morgen „fertig“.

Also Petja, schreibst Du nochmal oder rufst an? Weiß der berliner OSM-Stammtisch davon? Können die das übernehmen?

Offline

#6 2010-03-07 14:40:12

Nightdive
Member
Registered: 2009-03-10
Posts: 445

Re: FIS-Broker Berlin?

Jedes Bundesland hat diese Informationen vorliegen (sehr genaue Luftbilder, Hausnummern, Gebäudeumrisse) aber das benutzen für OSM ist nicht gestattet.
Das dürfen die auch nicht erlauben da bei den Behörden das gleichheits Prinzip herrscht. Wenn jeder für die Daten bezahlen muss dann muss es das auch für OSM gelten.

Offline

#7 2010-03-07 16:32:12

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,294
Website

Re: FIS-Broker Berlin?

Stimmt aber es gibt durchaus die Möglichkeit, dass die Daten von den einzelnen Landkreisen erhoben werden und sozusagen ihnen gehören. Dann kann man da durchaus was machen. Ich kenne auch selbst Mapper und Geocacher die in der Verwaltung sind, von daher stößt man auch nicht unbedingt immer auf taube Ohren.

Wie immer gilt glaube ich auch hier: Probieren geht über studieren wink Deshalb vielen Dank Petja!


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#8 2010-03-07 18:19:37

Petja
Member
From: Berlin
Registered: 2009-08-30
Posts: 143

Re: FIS-Broker Berlin?

Werde nächste Woche noch einmal versuchen, Kontakt mit der zuständigen Behörde aufzunehmen. Vielleicht bringt es was. Wen es interessiert, hier ist der Link zum Onlineangebot: http://www.stadtentwicklung.berlin.de/g … is-broker/   Dort findet man auch eine Kontaktadresse.

Offline

#9 2010-03-07 19:14:22

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,362
Website

Re: FIS-Broker Berlin?

Petja wrote:

Dort findet man auch eine Kontaktadresse.

gut gemeint, petja

aber es sollten nicht mehrere gleichzeitig anrufen. stiftet nur unruhe.

gruss

wambacher

Offline

#10 2010-03-11 05:46:28

wicking
Member
From: El Hierro
Registered: 2010-03-06
Posts: 439

Re: FIS-Broker Berlin?

Petja wrote:

FIS-Broker hat für Berlin auch hochauflösende Luftbilder aus dem Jahr 2009, also bessere als die uralten Satellitenbider von Yahoo, die auch nicht besonders gut aufgelöst sind. Deshalb habe ich denen wegen einer Genehmigung schon mal eine Mail geschickt (Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Mail: fisbroker@senstadt.berlin.de). Leider habe ich bis auf die Eingangsbestätigung keine Antwort erhalten.

Ich habe vor zwei Tagen gefragt, was ich beim WMS falsch mache, denn ich sehe nur weiße Kacheln. Die Antwort von Frau Zweer kam gleich am nächsten Tag. Die antworten also sofort, wenn man die Mail nur an die richtige Person schickt.

Hast Du nochmal gefragt? Oder sollen wir uns zusammen tun einen „guten Text“ formulieren? Oder gibt es so einen schon irgendwo?

Offline

#11 2010-07-06 13:33:55

Peter Maiwald
Member
From: Berlin
Registered: 2009-01-10
Posts: 550

Re: FIS-Broker Berlin?

Was ist denn hier nun bei rausgekommen? Wäre ja schön, wenn man die FIS-BROKER Daten verwenden könnte.

Offline

#12 2010-07-06 18:12:40

wicking
Member
From: El Hierro
Registered: 2010-03-06
Posts: 439

Re: FIS-Broker Berlin?

Peter Maiwald wrote:

Was ist denn hier nun bei rausgekommen? Wäre ja schön, wenn man die FIS-BROKER Daten verwenden könnte.

Ich weiß es auch nicht. Ich habe nicht weiter nach geforscht. Aber das was in den Lizenzbedingungen oder -beschränkungen steht, lässt nichts gutes hoffen. Also ich meine das, was man unter getcapabilities zu sehen bekommt.

Aber fragen kostet nichts, und dort stehen ja genug Adressen und Telefonnummern, wo mal „jemand" redegewandtes 'ne überzeugende Anfrage formulieren und dann anfragen könnte. ;-)

Last edited by wicking (2010-08-18 10:48:26)

Offline

#13 2010-08-16 14:12:40

MapUserOne
Member
Registered: 2010-08-16
Posts: 1

Re: FIS-Broker Berlin?

Ich hab zumindest beim digitalen Umweltatlas das hier gefunden: http://www.stadtentwicklung.berlin.de/u … pright.htm
Dort gibt es auch für OSM interessante Karten, z.B. hier:
http://www.stadtentwicklung.berlin.de/u … /ic601.htm (Bebauung)
oder
http://www.stadtentwicklung.berlin.de/u … inh_08.htm (Energie)

Offline

#14 2010-08-16 15:33:27

EvanE
Member
Registered: 2009-11-30
Posts: 5,716

Re: FIS-Broker Berlin?

MapUserOne wrote:

Ich hab zumindest beim digitalen Umweltatlas das hier gefunden: http://www.stadtentwicklung.berlin.de/u … pright.htm
...

Und dort steht dieser entscheidende Satz drin:
    Der Nutzer darf die enthaltenen Texte, Abbildungen, Tabellen und Karten vervielfältigen
    und in bearbeiteter Form für nicht kommerzielle Zwecke verwenden.

(Hervorhebung und Umbruch von mir)

Das beisst sich fürchterlich mit der jetzigen und zukünftigen OSM-Lizenz,
die gerade die kommerzielle Nutzung gestattet.

Schlussendlich gelangst du bei der Kartenanzeige zum FIS-Broker Berlin.
Wessen Bedingungen da nun gelten ist auch nicht ganz klar.

Immerhin gibt es auf der Startseite des Geo-Portals einen Link zu den
zugrundeliegenden Rechtsvorschriften. Da kann sich jeder durch 26 MB
Gesetzte und Verordnungen durchwühlen.


Edbert (EvanE)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB