OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

Announcement

A fix has been applied to the login system for the forums - if you have trouble logging in please contact support@openstreetmap.org with both your forum username and your OpenStreetMap username so we can make sure your accounts are properly linked.

#576 2016-01-09 22:36:24

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

Ich habe mit dem KLL Team aus Nepla via Skype gesprochen: Sie sitzen von dicken Pullover und Jacken ummantelt, Mütze auf dem Kopf sitzend... und mappen.

Ich möchte Euch bitten, diese Petiton zu unterschreiben:
https://www.change.org/p/der-indische-b … e_petition

Keine Sorge, die Meisten, die bereits unterschrieben haben, sind alte OSM Mapper.

Grüße,
Marek

Offline

#577 2016-03-04 13:26:24

ngt
Member
Registered: 2011-05-30
Posts: 180

Re: Nepal?

Hi,
die Versorgungslage in Nepal bessert sich langsam. Die Blockade wurde (bis auf weiteres?) "ausgesetzt".
Daher habe ich jetzt meinen Flug nach Nepal gebucht und hoffe, es kommt nicht zu einem weiteren Rückschlag...

Ich bin vom 30.9. bis 24.10. u.A. zum Trekking in Nepal und die letzten paar Tage in Kathmandu.
Falls noch jemand Interesse hat oder in diesem Zeitraum dort ist, kann er sich ja gerne mal melden.

Offline

#578 2016-04-15 10:42:34

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

Ich habe eine Karte von Nepal gefunden:
http://schema-root.org/region/asia/sout … al.6mb.jpg

Es kann vielleicht helfen, Gebiete zu identifizieren, wo eine Ortschaft ist.

Offline

#579 2016-04-15 14:13:14

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

Im Sommer 2009 ist in den nord-westlichen Regionen von Nepal eine Durchfallepidemie ausgebrochen. Etwa 100.000 Menschen wurden krank, über 40 sind gestorben. Bei einer Bevölkerung von 23 Milionen hat das Land wenn ich mich nicht irre, etwa 1500 Ärzte. Die meisten davon leben in Goßstädten.
Regione: Humla, Mugu, dolpa, Jumla, Kalikot, Bajura, Achham, Doti, Dadeldhura, Baidati, Darchula, Bajhang haben eine Unterernährungsrate von über 70%!

Zusätzlich fehlen auch Karten von diesem Gebieten. Das ist etwa dieser Region:
http://www.openstreetmap.org/#map=9/29.8430/81.5103

Meistens sind es vereinzelte Dörfer wo man eine Woche Fußmarsch braucht um eine größere Stadt zu erreichen. Es gilt, solche Dörfer auf Luftbilder zu identifizieren und Fusswege zu kartieren.

Vielleicht kann/will jemand von Euch mitmachen.

Offline

#580 2016-04-20 09:22:01

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

Ich habe heute mit KLL u.A. über Ecuador gesprochen. Die Nepalesen machen da mit. Wie ich schon geschrieben habe, die nepalesische Regierung hat sie beauftragt die Schäden nach dem Erdbeben in ganzem Land zu kartieren. Nun arbeiten schon 1700 Leute für KLL. Über 6 Millionen Fotos sind bereits in der Datenbank. Die Zusatzinformationen, z.B. wie viele Menschen in einem Haus leben und was für Einkommensverhältnisse sie haben, Hauszustand, bleiben der Regierung vorbehalten. Die sekundäre Information: Bild mit Koordinaten, können zukünftig, d.h. nach der Beendigung der Schadenerfassung, von der KLL für OSM Mapping verwendet werden.

Last edited by marek kleciak (2016-04-20 12:54:08)

Offline

#581 2016-04-20 12:38:06

Basstoelpel
Member
Registered: 2008-11-02
Posts: 975

Re: Nepal?

marek kleciak wrote:

Die Zusatzinformationen bleiben der REgierung vorenthalten.

vorenthalten oder doch vorbehalten?

Baßtölpel

Offline

#582 2016-04-20 12:54:47

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

vorbehalten, mein Fehler.
Klar, was interessiert uns, wie viel ein Mensch verdient.

Offline

#583 2016-04-20 14:42:25

Hakuch
Administrator
Registered: 2014-03-16
Posts: 611

Re: Nepal?

woher kommen denn diese 1700 leute? kriegen die geld dafür? fest? oder anhand wieviele daten die bringen?

mh und dann sammeln die Daten, die nicht an OSM zurück fließen. Die ich auch garnich haben will, richtig, aber was macht die Regierung damit? Sind die Leute damit einverstanden? Erinnert mich an eine Volkszählung, die man ja auch kritisch sehen kann.

Ich mach hier mal den advocatus diaboli, nimms mir nicht übel! aber interessiert mich auch

Offline

#584 2016-04-20 14:47:12

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

Es geht um die Kartierung der Schäden und Schätzung welche Städte und Dörfer wieviel Geld für den Wiederaufbau bekommen sollen. Die Arbeit wird von der Regierung finanziert. Es sind ausschließlich Leute mit Ingenieurabschluß die diese Arbeit machen. Übrig für OSM Community in Nepal bleiben Fotos mit Georeferenzierung.

Offline

#585 2016-04-21 13:32:05

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

Die Armee und Polizei Offiziere aus Nepal lernen OSM:

https://www.facebook.com/kathmandulivin … =3&theater

Offline

#586 2016-04-21 18:46:33

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

Wahrscheinlich habt Ihr dies schon in OSM weekly gelesen:
Es gibt OSM Jobs für 12 Monate in Nepal:

http://www.habitatnepal.org/get-involve/careers/

Offline

#587 2016-04-21 19:10:45

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 2,119

Re: Nepal?

marek kleciak wrote:

Es geht um die Kartierung der Schäden und Schätzung welche Städte und Dörfer wieviel Geld für den Wiederaufbau bekommen sollen. Die Arbeit wird von der Regierung finanziert. Es sind ausschließlich Leute mit Ingenieurabschluß die diese Arbeit machen. Übrig für OSM Community in Nepal bleiben Fotos mit Georeferenzierung.

Gute Luftbilder sind schon positiv, aber nicht alles lässt sich von der Couch mappen. Unterstützung vor Ort zu Sachen wie Straßenzustand, Baufortschritt, Straßen in Wäldern wäre auch auf längere Sicht sehr hilfreich.
Gibt es eigentlich Ansätze zu Kooperationen remote - local?

Offline

#588 2016-04-21 19:35:04

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

Leider noch nicht. Für KLL war und ist diese Aufgabe logistisch sehr schwierig und an der Grenze des Machbaren. Eigentlich könnten wir uns was überlegen und der KLL einen Vorschlag machen...

Offline

#589 2016-04-25 20:15:03

geow
Member
Registered: 2012-12-16
Posts: 543

Re: Nepal?

Im Guardian gibt es einen ausführlichen Bericht über KLL: Could mapping tech revolutionise disaster response?
http://www.theguardian.com/global-devel … r-response

Gruß
Geow

Offline

#590 2016-04-26 09:07:57

Chrysopras
Member
From: Germany
Registered: 2015-04-01
Posts: 874

Re: Nepal?

Kann mir jemand hier (Marek?) bei einer Frage zu folgendem Nepal-HOT-Task weiterhelfen? Im Task

"#1540 - Missing Maps: Kaule, Nuwakot, Nepal"
(http://tasks.hotosm.org/project/1540)

sind in vielen Bereichen schon fast alle Gebäude erfasst (z.B. im Abschnitt http://tasks.hotosm.org/project/1540#task/54), allerdings offenbar nur grob: die Hausumrisse entsprechen nicht der für diesen Task empfohlenen Imagery. Wenn ich die Änderungshistorie richtig verstehe, wurden diese Gebäude entweder nach der empfohlenen Imagery gemappt, aber nur sehr grob (um nicht zu sagen: schlampig), oder aber nach einem älteren, deutlich schlechteren Luftbild-Stand gezeichnet. Frage:

Soll ich in einem solchen Fall die Gebäude anhand der empfohlenen (recht aktuellen und guten) Imagery neu ausrichten und präzisieren?

Natürlich gilt das nur für von anderen HOT-Couch-Mappern gezeichnete Gebäude (von anderen, ggf. Vor-Ort-Mappern gezeichnete Gebäude würde ich nicht antasten); und natürlich wäre im Changeset-Kommentar darauf hinzuweisen.

Vielen Dank im Voraus, wenn mir hier jemand weiterhelfen kann!

EDIT: Klarer formuliert.

Last edited by Chrysopras (2016-04-26 09:35:16)

Offline

#591 2016-04-26 13:17:40

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

- Soll ich in einem solchen Fall die Gebäude anhand der empfohlenen (recht aktuellen und guten) Imagery neu ausrichten und präzisieren? -

Ja, bitte darum! Viele Grüße und danke im Voraus,
Marek

Offline

#592 2016-04-26 13:20:30

Chrysopras
Member
From: Germany
Registered: 2015-04-01
Posts: 874

Re: Nepal?

marek kleciak wrote:

- Soll ich in einem solchen Fall die Gebäude anhand der empfohlenen (recht aktuellen und guten) Imagery neu ausrichten und präzisieren? -

Ja, bitte darum! Viele Grüße und danke im Voraus,
Marek

Danke für Deine Antwort! Gut, muss mal sehen, hoffentlich habe ich in diese Tagen (erkältungsbedingt wink) Zeit dafür. Ich wollte nur vorher mal fragen, wie andere das sehen ... Viele Grüße!

Offline

#593 2016-07-19 10:41:45

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

Hallo allerseits,
kann mir jemand sagen, ob wir die Datensätze der UNO, so wie diese, verwenden dürfen:
http://un.org.np/sites/default/files/WR-Gorkha.pdf

Offline

#594 2016-07-19 13:19:33

gormo
Member
Registered: 2013-08-01
Posts: 1,598
Website

Re: Nepal?

marek kleciak wrote:

Hallo allerseits,
kann mir jemand sagen, ob wir die Datensätze der UNO, so wie diese, verwenden dürfen:
http://un.org.np/sites/default/files/WR-Gorkha.pdf


Ich würde erstmal von "Nein" ausgehen, aber frag doch

http://un.org.np/resources/maps wrote:

Narayan Raj Maharjan
Information Management Unit
Resident Coordinator's Office
Email: narayan.maharjan@un.org.np


OSM hat nicht das Ziel bis Ende des Monats einen vollständigen Datensatz der Welt zu enthalten.
(nach S.W.) - Aber weil die Welt vielfältig ist, weil sie auch im Detail interessant ist, mag ich genaue Karten (nach C.)

Offline

#595 2016-08-26 07:46:02

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

Kathmandu Living Labs unterrichtet OSM an der Universität in Thimpu, Bhutan.
Bhutan ist nach Nordkorea am meisten abgeschottete Land der Erde: Visum für 1 tag kostet 100USD wodurch nur sehr wenige westliche Touristen dieses Land besuchen.

Offline

#596 2017-03-13 10:47:04

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

Es gibt anscheinend neue Luftbilder in Nepal. Dadurch sind viele  Gebiete die bisher nicht gemappt werden konnten erfassbar.
Beispiel:
http://www.openstreetmap.org/#map=11/27.2049/87.4642

Grüße nach längerer Pause,
Marek

Offline

#597 2017-03-13 11:58:53

gormo
Member
Registered: 2013-08-01
Posts: 1,598
Website

Re: Nepal?

marek kleciak wrote:

Es gibt anscheinend neue Luftbilder in Nepal. Dadurch sind viele  Gebiete die bisher nicht gemappt werden konnten erfassbar.
Beispiel:
http://www.openstreetmap.org/#map=11/27.2049/87.4642

Grüße nach längerer Pause,
Marek

Danke Marek!

Auf Sammys Fullscreen Map ( https://www.sammyshp.de/fsmap/#11/27.2049/87.4642 ) kann man sich ganz gut einen Überblick verschaffen, wenn man als Basiskarte Bing Aerial nimmt und die OSM-Karte als Overlay. Muss man ein bisschen reinzoomen, damit man was sieht ( z.B.: https://www.sammyshp.de/fsmap/#17/27.23896/87.33168 ).


OSM hat nicht das Ziel bis Ende des Monats einen vollständigen Datensatz der Welt zu enthalten.
(nach S.W.) - Aber weil die Welt vielfältig ist, weil sie auch im Detail interessant ist, mag ich genaue Karten (nach C.)

Offline

#598 2017-03-13 12:37:00

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

Och super, vielen Dank Gormo!

Offline

#599 2017-03-15 09:02:30

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,351

Re: Nepal?

Auch diese Lücke kann jetzt geschlossen werden:
http://www.openstreetmap.org/#map=11/29.5597/80.7008
smile

Offline

#600 2017-03-17 11:20:34

ngt
Member
Registered: 2011-05-30
Posts: 180

Re: Nepal?

Jo, wäre dann ja eine nette Aufgabe für KLL...

Offline

Board footer

Powered by FluxBB