You are not logged in.

Announcement

*** NOTICE: forum.openstreetmap.org is being retired. Please request a category for your community in the new ones as soon as possible using this process, which will allow you to propose your community moderators.
Please create new topics on the new site at community.openstreetmap.org. We expect the migration of data will take a few weeks, you can follow its progress here.***

#26 2016-10-04 18:20:35

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 2,150

Re: Boundaries Map 4.1 released

wambacher wrote:
mmd wrote:

Dazu eine kurze Nachfrage: ist darin ein kompletter Planet auf Postgres enthalten?
Könnte man den auch so eindampfen, dass nur noch z.B. Boundaries drin sind?

Nö, der Planet wird für alle möglichen - und unmöglichen - Anwendungen und Auswertungen verwendet.

Ich habe da 2 Szenarien im Kopf:
1. Planet-File täglich updaten, Boundaries extrahieren, Postgres damit füttern

manche Anwendungen sind auch "Realtime", wenn der Update mal wieder flutscht.

2. Overpass läuft die ganze Zeit mit Minutely updates (Planet benötigt etwa 200GB), je nach Bedarf Boundaries extrahieren, Postgres damit füttern

Verwendet die Overpass nicht ein spezielles Datenbankschema? Zumindest war das früher so und erklärte mir auch die super Geschwindigkeit bei Abfragen.

200 GB ist natürlich winzig. Da passt bei mir gerade mal eine Tabelle rein.

Ja, irgendwie schade. Ich hatte gehofft, dass z.B. die Boundaries Map viel Last und Traffic produziert und hätte nur diese dann ausgelagert auf einen eigenen minimalen Server (wie oben beschrieben). Du kannst ja weiterhin den Planet auf deinem Rechner nutzen, nur die ganzen externen User würden dann wegfallen.

Weitere Ideen:
* Ergebnisse cachen, oder vorberechnen und als File ablegen.
* Warteschlange einführen, maximale Zahl an Tasks. Wenn zuviel los ist, läuft irgendwann ein Job, wenn der fertig ist, gibt's eine Email-Benachrichtung mit Download-Link.

Offline

#27 2016-10-04 19:06:53

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,769
Website

Re: Boundaries Map 4.1 released

mmd wrote:

Ja, irgendwie schade. Ich hatte gehofft, dass z.B. die Boundaries Map viel Last und Traffic produziert und hätte nur diese dann ausgelagert auf einen eigenen minimalen Server (wie oben beschrieben). Du kannst ja weiterhin den Planet auf deinem Rechner nutzen, nur die ganzen externen User würden dann wegfallen.

Ja, der reine Export (Zusammenstellen der  Grenzen und Umformung in das gewünschte Format) kostet natürlich auch Leistung, aber dafür hab ich ja die vielen Cores. Da qualmen mal 1-2 Cores einige Zeit und dann ist der jeweilige Export fertig zum Hochladen (oder Runterladen, je nach "Standpunkt" wink).

Weitere Ideen:
* Ergebnisse cachen, oder vorberechnen und als File ablegen.

ist eines der Highlights der 4.1 smile

* Warteschlange einführen, maximale Zahl an Tasks. Wenn zuviel los ist, läuft irgendwann ein Job, wenn der fertig ist, gibt's eine Email-Benachrichtung mit Download-Link.

Ja, das könnte man für die 4.x machen. Ich denk mal drüber nach.

Danke und Gruss
walter

Offline

#28 2016-10-08 23:26:21

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,769
Website

Re: Boundaries Map 4.1 released

Moin,

die Release 4.1 der Boundaries Map ist freigegeben. smile

Der Update erfolgt automatisch und sollte eigentlich keine Probleme machen.

Weitere informationen: https://wambachers-osm.website/index.ph … es-map-4-1
bzw https://wambachers-osm.website/index.ph … sh-version

Für die Mithilfe bei der Übersetzung ins Englische möchte ich mich gerne bei den Kollegen bedanken.

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2017-08-04 23:40:42)

Offline

#29 2017-02-01 17:37:43

thomas_bilendi
New Member
Registered: 2017-02-01
Posts: 1

Re: Boundaries Map 4.1 released

Hi every one,
Sorry I don't speak german.... I just wanted to know if the OSM Boundaries Map 4.1 (https://osm.wno-edv-service.de/boundaries/) is still supported. Indeed, when I go to the website I have an infinite loading icon and the search doesn't do anything. This is my first time ever on this website, I can't tell you from when it has been this way.
Thanks
573596osmboundaries.png

Offline

#30 2017-02-01 18:31:24

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,086

Re: Boundaries Map 4.1 released

thomas_bilendi wrote:

I just wanted to know if the OSM Boundaries Map 4.1 (https://osm.wno-edv-service.de/boundaries/) is still supported.

It´s under construction.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB