You are not logged in.

#201 2014-11-27 20:12:19

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 5,055
Website

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

in dem Fall würd ich wohl die beiden Verkehrsinseln ignorieren und so mappen, als wenn sie nicht da wären...

Was absolut dem Prinzip OSM widerspricht: ... - oder ist das jetzt auch schon geändert

Den Teil der B3 habe ich heute ausgelassen, weil mir der Verkehrsinsel-Slalom zu blöd war

Dann sollte das Navi mal lernen, was eine Verkehrsinsel ist und das da eventuell Fußgänger stehen ... (dann passt die Signatur auch nicht mehr: "Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden")

Hat jemand Lust dieses Monstrum umzubauen? http://www.openstreetmap.org/way/295028788

Bist du denn dort vor Ort? Oder warum stört es einen Deutschen wenn in Amerika eine Straße "krumm" ist.

Langsam wird mir klar, warum OSM von einigen (vielen) abgelehnt wird.

Offline

#202 2014-11-27 22:38:33

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,373

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

geri-oc wrote:

in dem Fall würd ich wohl die beiden Verkehrsinseln ignorieren und so mappen, als wenn sie nicht da wären...

Was absolut dem Prinzip OSM widerspricht: ... - oder ist das jetzt auch schon geändert

Nein, nein.

Den Teil der B3 habe ich heute ausgelassen, weil mir der Verkehrsinsel-Slalom zu blöd war

Dann sollte das Navi mal lernen, was eine Verkehrsinsel ist und das da eventuell Fußgänger stehen

KISS heisst der Spass.
Wenn ich Fahrspuren mappe, dann mappe ich Fahrspuren, wenn ich wirklich richtig Langeweile und zuviel Zeit habe, dann drösele ich Strassen mit etlichen Relationen auf und male Verkehrsinseln dazu.
Ich glaub, Du hast da auch was falsch verstanden, es ging (wenn _ich_ das nicht falsch verstanden hab) nicht drum _vorhandene_ Verkehrsinseln zu löschen (das verursacht nämlich auch jede Menge Relationen-Konflikte), sondern _nicht_ vorhandene zu ignorieren. Du darfst Dich gern am Spurmapping (und Relationen-gedöns usw.) beteiligen, um besser zu verstehen, wo das "Problem" genau ist ... und dass es tatsächlich mehr als eine Möglichkeit gibt, Fußgänger über die Strasse zu lassen.

Hat jemand Lust dieses Monstrum umzubauen? http://www.openstreetmap.org/way/295028788

Bist du denn dort vor Ort? Oder warum stört es einen Deutschen wenn in Amerika eine Straße "krumm" ist.

Die is nich krumm, sondern komplett kaputt. Wenn man das reparieren wollte müsste man es komplett löschen und neu machen. Ok, kümmern tut mich das in dem Fall auch nicht wirklich, aber es ist eben ein (bzw. in dem Falle etliche) Fehler mehr in der DB und routen tut es nicht nur Fußgänger nicht.

Last edited by MKnight (2014-11-27 22:40:02)


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#203 2014-11-28 07:01:29

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,850

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

Zu #202 direkt hier drüber:
@MKnight
+1
Danke, du sprichst mir aus der Seele.


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#204 2014-11-28 08:14:36

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,002
Website

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

MKnight wrote:

Wenn ich Fahrspuren mappe, dann mappe ich Fahrspuren, wenn ich wirklich richtig Langeweile und zuviel Zeit habe, dann drösele ich Strassen mit etlichen Relationen auf und male Verkehrsinseln dazu.

Sicher, korrekt wäre es schon, die dort vorhandene bauliche Trennung zu beachten und zu mappen... wäre in dem Fall auch nicht so kompliziert... für ein funktionierendes Routing geht es aber auch erst mal ohne...

Sven

Offline

#205 2014-11-28 08:30:03

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,850

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

Heute leider etwas später (beim Overpass klemmte der Turbo):
https://drive.google.com/file/d/0B_3PJB … JyNW8/view
Veränderungen der Anzahl an turn:lanes gegenüber der ersten Auswertung am vorletzten Donnerstag:
Deutschland: 6.436 (+9,2 %)
Österreich: 408 (+5,4 %)
Schweiz: 33 (+2,0%) somit an einem Tag 22 Erfassungen; doppelt so viele wie in der ganzen Woche davor
Wieder mit 1.012 neuen Erfassungen über Tausend an einem Tag.
Es könnte klappen, dass wir zum "Ende" der Aktion 10.000 neue turn:lanes für D-A-CH im System haben. Dafür benötigen wir jeweils 1.041 an jedem der nächsten drei Tage, wozu wir etwas mehr Gas geben müssten. Ich plane die entsprechende finale Auswertung am 01.12. irgendwann bis 6:30 Uhr.


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#206 2014-11-28 09:24:20

things-change
Member
Registered: 2011-10-27
Posts: 351

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

Den Tag turn habe ich weitestgehend aufgeräumt:

http://taginfo.openstreetmap.org/keys/turn

Die falschen Values, die jetzt noch drinnen sind, (also solche mit '|' - entweder gehören sie in ein 'turn:lanes' oder es war ein Semikolon gemeint) sind entweder heute neu hinzugekommen, ein paar Einzelfälle, die ich gestern übersehen habe und der größere Rest von oben genannter Kreuzung. Aber ich sehe es nicht ein, aus einem 'turn=left|left' ein turn:lanes=left|left' zu machen, wenn dieser way eigentlich gelöscht gehört und die lanes in den Hauptway.

geri-oc wrote:

Bist du denn dort vor Ort? Oder warum stört es einen Deutschen wenn in Amerika eine Straße "krumm" ist.
Langsam wird mir klar, warum OSM von einigen (vielen) abgelehnt wird.

OSM wird von vielen abgelehnt, weil ein Deutscher sich um eine saubere Datenbank kümmert, auch über seinen regionalen Tellerrand hinweg?
Verstehe ich nicht.

Offline

#207 2014-11-28 17:34:33

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,086

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

@MKnight: Ich hab jetzt schon ein paar deiner Changesets um Dresden gesehen. Kleine Kritik: wieso machst du an Einbahnstraßen turn:lanes:forward? Das ist doch doppelt gemoppelt!

Gruß Thomas

Offline

#208 2014-11-28 18:05:31

rayquaza
Member
From: DE-BW
Registered: 2012-11-18
Posts: 2,007

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

Aber störend ist es ja auch nicht. Dafür ist es weniger fehleranfällig wenn es eine Ausnahme von der Einbahnstrasse gibt oder sich am oneway=* etwas ändert.

Offline

#209 2014-11-28 18:44:42

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,373

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

Thomas: aus verschiedenen Gründen, bspw. kann ich bei Fehlerkorrekturen sicher gehen, nichts übersehen zu haben. Zusätzlich hatte ich auch schon mehrere fälschlich als Einbahnstrassen (oder eben nicht) gemalte auf dem Tablett. Ansonsten was rayquaza sagt.


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#210 2014-11-28 21:13:39

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,155
Website

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

Wer sich für ein größeres Gebiet anschauen möchte, wo es schon turn:lanes gibt, für den habe ich hier die passende query, die nur Wege mit turn:lanes und lanes ausgibt:
http://overpass-turbo.eu/s/6io

Offline

#211 2014-11-28 21:48:27

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,373

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

mueschel wrote:

Wer sich für ein größeres Gebiet anschauen möchte, wo es schon turn:lanes gibt, für den habe ich hier die passende query, die nur Wege mit turn:lanes und lanes ausgibt:
http://overpass-turbo.eu/s/6io

Eine ähnliche Abfrage gab es hier im Thread schon mal. Beide haben das Problem, dass sie lanes=1 und lanes=2 mit einschliessen. Das ist für gezielte Suche nach Problemen leider nicht zielführend.


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#212 2014-11-28 21:54:09

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,155
Website

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

MKnight wrote:

Beide haben das Problem, dass sie lanes=1 und lanes=2 mit einschliessen

Du meinst, Straßen nur orange färben, wenn sie mehr als 2 Spuren haben? Bitte: http://overpass-turbo.eu/s/6ip

Offline

#213 2014-11-29 07:34:09

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,850

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

Guten Morgen allerseits! Die Frühnachrichten:
https://drive.google.com/file/d/0B_3PJB … JyNW8/view
Veränderungen der Anzahl an turn:lanes gegenüber der ersten Auswertung am vorletzten Donnerstag:
Deutschland: 7.412 (+10,4 %, ein tolles Zwischenziel erreicht)
Österreich: 417 (+5,5 %)
Schweiz: 39 (+2,3%) somit an einem Tag 22 Erfassungen; doppelt so viele wie in der ganzen Woche davor
Insgesamt 991 neue Erfassungen seit gestern früh.

Bis dann; der Hund muss Pipi...


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#214 2014-11-29 07:47:32

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,850

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

mueschel wrote:
MKnight wrote:

Beide haben das Problem, dass sie lanes=1 und lanes=2 mit einschliessen

Du meinst, Straßen nur orange färben, wenn sie mehr als 2 Spuren haben? Bitte: http://overpass-turbo.eu/s/6ip

Danke für die Modifikation. Damit kann man flott ein größeres Gebiet checken als mit der Urversion. cool smile


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#215 2014-11-29 13:06:29

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,373

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

mueschel wrote:

Du meinst, Straßen nur orange färben, wenn sie mehr als 2 Spuren haben? Bitte: http://overpass-turbo.eu/s/6ip

Sehr schön, ich dachte ich wäre fertig in meiner Stadt...


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#216 2014-11-30 09:05:06

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,850

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

Heute kann ich das absolute Top-Tagesergebnis melden:
https://drive.google.com/file/d/0B_3PJB … JyNW8/view
Veränderungen der Anzahl an turn:lanes gegenüber der ersten Auswertung am vorletzten Donnerstag:
Deutschland: 8.922 (+12,4%)
Österreich: 552 (+7,3%)
Schweiz: 77 (+4,6%) die starten jetzt durch
Insgesamt 1.683 neue Erfassungen seit gestern früh. Das sind fas doppelt so viele, wie der Durchschnitt aller Tage davor.
Die insgesamt 10:000 Neuerfassungen knacken wir bis morgen früh, oder?


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#217 2014-11-30 10:04:33

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,301

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

MKnight wrote:
mueschel wrote:

Du meinst, Straßen nur orange färben, wenn sie mehr als 2 Spuren haben? Bitte: http://overpass-turbo.eu/s/6ip

Sehr schön, ich dachte ich wäre fertig in meiner Stadt...

Fertig ist relativ: Es werden ja nur die Straßensegmente angezeigt, die bereits ein lane-tag haben. Zumindest hier in der Gegend sind aber die mehrspurigen Kreuzungen ohne irgendwelche lanes in der Überzahl.

Erst wenn auch die größtenteils erfasst sind, macht ein Spurassistent auf OSM-Basis mMn Sinn. (Mühsam nährt sich das Eichhörnchen.)

Offline

#218 2014-11-30 12:57:36

surveyor54
Member
From: Rhein-Main-Gebiet
Registered: 2010-05-23
Posts: 412

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

Hallo,
bin gerade dabei mich hier ein bisschen einzuarbeiten.
Kann sich das hier bitte mal jemand anschauen, ob das soweit i. O. ist.

http://www.openstreetmap.org/changeset/27129748

Gruß
Rainer

Offline

#219 2014-11-30 13:39:26

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,155
Website

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

surveyor54 wrote:

Kann sich das hier bitte mal jemand anschauen, ob das soweit i. O. ist.
http://www.openstreetmap.org/changeset/27129748

Hallo Rainer,
die Fahrspuren sehen gut aus. Man könnte natürlich noch ein paar change:lanes hinzufügen, da ja gerade Richtung Süden ein sehr langer Bereich mit durchgezogener Mittellinie versehen ist.
Einige Mapper würden auch noch die Straßen links und rechts der vier Verkehrsinseln aufsplitten in getrennte highways. Das wäre wohl in Ordnung, aber sicherlich nicht notwendig. Im Nordosten würde ich persönlich die Spur (nur im Bereich der Insel, nicht davor!) einzeichnen, alleine schon um die Geometrie des Fußgängerüberwegs ordentlich abbilden zu können.

Offline

#220 2014-11-30 19:05:45

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,373

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

Ich hab mich bisher von nicht-KFZ-Spuren weitgehend ferngehalten, aber interessehalber, da mir hier etwas kniffliges unterkommt;
Ich habe eine mittlere Spur nur für Fahrradabbieger, sieht etwa so aus:
TBfahrradVMH2UH.jpg
(recht neu, auf dem sat-bild sieht man das noch nicht).
Die Kreuzung ist hier: http://www.openstreetmap.org/node/21629 … 3/11.33014
Was macht man da?


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#221 2014-11-30 19:32:08

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,155
Website

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

MKnight wrote:

Was macht man da?

Ganz normal eintragen, wie eine normale Abbiegespur. Danach noch die Berechtigungen:

lanes:forward=2
turn:lanes:forward=left|through
access:lanes:forward=no|yes
bicycle:lanes:forward=designated|yes

Offline

#222 2014-11-30 20:50:07

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,373

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

mueschel wrote:
MKnight wrote:

Was macht man da?

Ganz normal eintragen, wie eine normale Abbiegespur. Danach noch die Berechtigungen:

lanes:forward=2
turn:lanes:forward=left|through
access:lanes:forward=no|yes
bicycle:lanes:forward=designated|yes

Sieht gut aus, danke:
TBhc_04938ZTBO.png

€: Wer kuckn will, sind die Wege: http://www.openstreetmap.org/way/232019387 und http://www.openstreetmap.org/way/315205007

Last edited by MKnight (2014-11-30 20:53:58)


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#223 2014-12-01 08:33:02

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,850

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

MKnight wrote:
mueschel wrote:
MKnight wrote:

Was macht man da?

Ganz normal eintragen, wie eine normale Abbiegespur. Danach noch die Berechtigungen:

lanes:forward=2
turn:lanes:forward=left|through
access:lanes:forward=no|yes
bicycle:lanes:forward=designated|yes

Sieht gut aus, danke:
https://www.picflash.org/img/2014/11/30/TBhc_04938ZTBO.png

€: Wer kuckn will, sind die Wege: http://www.openstreetmap.org/way/232019387 und http://www.openstreetmap.org/way/315205007

Die Art der Erfassung wäre aus meiner Sicht zu überprüfen.
Siehe http://forum.openstreetmap.org/viewtopi … 68#p468068 ,
wonach lanes:* nur sie Spuren des motorisierten Verkehrs zählt hmm


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#224 2014-12-01 08:57:32

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,850

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

Die gestrigen Erfassungen können sich auch wieder sehen lasssen:
https://drive.google.com/file/d/0B_3PJB … JyNW8/view
Veränderungen der Anzahl an turn:lanes gegenüber der ersten Auswertung am vorletzten Donnerstag:
Deutschland: 10.279 (+15,9%)
Österreich: 553 (+7,7%)
Schweiz: 235 (+14,4%) (Ein toller Endspurt)
Insgesamt 1.516 neue Erfassungen seit gestern früh.
Insgesamt sind es jetzt 11.067 Neuerfassungen seit Start der Wochenaufgabe smile

Ich bedanke mich bei allen, die mitgemacht haben.
Ich denke jedoch, dass diese Wochenaufgabe gezeigt hat, wieviel da noch erfasst werden kann. Wir sind sicher noch nicht durch mit dem Thema, denn wenn wir wollen, dass Router die turn:lanes auswerten, müssen wir auch eine entsprechende Datendichte bieten. In Deutschland sind wir da auf einem guten Weg. International müssen wir das noch pushen, damit die Aussage welche diesen Stein ins Rollen brachte, so weltweit irgendwann nicht mehr aufrecht erhalten werden kann.

Ich werde die Sache weiter im Wochenabstand auswerten und in den nächsten Tagen ein Fazit in den Blog stellen.


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#225 2014-12-01 09:16:55

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,002
Website

Re: Fahrspuren mit Richtungspfeilen erfassen; Wochenaufgabe in KW 47/48

hurdygurdyman wrote:

Ich bedanke mich bei allen, die mitgemacht haben.

Man kann auch noch ein anderes Resumee ziehen: wo können wir noch die Datenqualität verbessern...
1. Schwierig fand ich den Umgang, wenn Landuses an highways "geklebt" wurden.
2. noch schwieriger war es, wenn der Highway Teil einer Landuse-Relation oder einer Tram-Strecke war.
--> in diesen beiden Fällen bekommt man auch unnötige Stützpunkte, was ein Ausrichten der Straße erschwert.

3. Fehler, auf die ich gestoßen bin: -
-Lanes stimmte nicht mit lanes:forward und lanes:backward überein (im meinem Gebiet teilweise selbst mal produziert, als JOSM eine entsprechene Fehlerauswertung noch nicht hatte)
-destination:lane : Werte mit Komma anstatt mit Semikolon getrennt.
-Verwendung von turn:lanes=* ohne daß ein oneway=yes verwendet wird: nichtssagend: in turn:lanes:forward oder turn:lanes:backward ändern.
-Der Zahlwert in lanes:forward muß mit turn:lanes:forward übereinstimmen (analog backward ect.)

was war noch?

fragte Sven

Offline

Board footer

Powered by FluxBB