You are not logged in.

#51 2014-09-05 10:13:56

FlorianKl
Member
Registered: 2012-02-04
Posts: 4

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

Ich sage hier nochmal, was ich schon auf der Mailingliste gesagt habe, da nicht jeder beides liest:

Ich denke, der Wettbewerb sollte sich für die Gestalter auch lohnen, um ihn attraktiver zu machen; auch für Leute die nicht direkt am Projekt beteiligt sind. Denn viele von uns kennen sich gut mit Datenbanken und Karten aus, aber Gestaltung ist ein anderes Feld und hierbei immens wichtig. Vielleicht beteiligt sich dann ein größerer Kreis von Personen und es gibt eine höhere Qualität.

Ich denke da an ein kleines Preisgeld, dass der Gewinner erhält. Ich weiß nicht, ob es bei der OSM-Foundation so etwas wie einen Werbeetat gibt, aus dem sich das beziehen ließe. Ansonsten könnte die Community über die Höhe entscheiden und sammeln.

Gruß
Florian

Offline

#52 2014-09-05 10:38:59

descilla
Member
From: Münster
Registered: 2014-05-15
Posts: 62

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

Moin,
ich finde halt den Stemen Toner (lite) Stil ganz geil großflächig als Hintergrund, den Rest habe ich nur drumherum geklatscht. Und der Text ist totaler Käse, vor allem weil jedes zweite Wort aus gefühlt 200 Zeichen besteht. Am besten in zwei Schritte teilen. Erst Thesen sammeln und dann unbedingt "verdichten". Einfache, kurze, einprägsame Worte und ohne Anreden, wie Sie, etc.. Das ist eine Werbeanzeige, kein Anscchreiben.

Die Idee mit einer schönen und vorallem übersichtlichen Landingpage ist sehr gut (oder gibt es schon eine, ich finde die Beispielprojekte auf osm.de schon etwas zu spezifisch, es sollten Dienste sein, die für viele interessant sind. Zumindest an erster Stelle. Erst dann kann und sollte man auf spezifische Karten, wie openseamap oder openrailwaymap verweisen).

Imho hat die osm szene nach außen hin ein ähnliches Problem, dass man schon von Podcastern kennt: Podcaster haben Podcasts, in denen Podcaster übers podcasten podcasten. Das ist für Außenstehende wenig interessant, zumindest als erster Einstieg.

Zu den Links: kurze (redirect) URI, aber bitte bitte bitte keinen QR-Code. Die sind so groß und hässlich und sowas von 90er und werden sowieso sogut wie nie verwendet. Leute wissen, wie man in Google nach osm sucht oder openstreetmap.org eingibt, anstatt erst eine halbe Stunde nach der richtigen QR-Code App zu suchen.

Am besten jemand macht ein Google Docs oder Etherpad auf, um textuelle Ideen zu sammeln (kann nicht, bin gerade mobil an der FH unterwegs).

Gruß Simon


NSA - Navigation Service of America

Offline

#53 2014-09-05 16:58:28

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,307
Website

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

Ich möchte nur in den Raum werfen, dass "kostenlos" und "immer" bei der Zielgruppe auch auf Google und Bing zutrifft. Unter "frei" kann sich wohl keiner etwas vorstellen, der die Anzeige schaut. Diese Schlagworte bringen also nicht viel.

Das wesentliche ist erstmal, dass man den Leser dazu bringen muss, dass er die Anzeige überhaupt anschaut. Bspw. ein Bild von einem Auto, was über die Klippe hängt. Klassisches Bild für schlechte Karte und es weckt Interesse. Der Nutzer will wissen was es damit auf sich hat. Da drunter kann man dann überleiten zu dem Punkt, dass man die herkömmlichen Karten nicht verbessern kann und letztlich zu dem Punkt, dass man in OSM das machen kann... Link...Logo...QR... Fertig.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#54 2014-09-05 18:20:11

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,959
Website

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

Hallo Joachim,

DD1GJ wrote:

...

Die technischen Daten:
- Seite 3, rechter Rand, hochkant (Tower-Format)
- Größe: 55 x 227 mm, keine Beschnittzugabe notwendig
- PDF (vorzugsweise X-4, aber auch X-3 möglich)
- alle Daten in CMYK
- Auflösung 300 dpi

Die Anzeige sollte unter einer freien Lizenz zur Verfügung stehen. Eine
Vergütung findet nicht statt.

Das Auswahlkomitee bildet sich spontan beim Karlsruher Stammtisch am
17.09.2014, 19:00. Die Abgabefrist endet um 18:00 dieses Tages.

Der Ausschreibung fehlt eine Angabe. An wen soll man seine Entwürfe schicken?

Viele Grüße

Michael


Werdet Mitglied in der OSM Foundation und bestimmt über die Zukunft der Foundation und des Projekts mit. Ab 42 Mappingtagen in den letzten 365 Tagen ist es kostenlos. Jetzt beitreten ("Active Contributor Membership")!
Moderator im Bereich users: Austria

Offline

#55 2014-09-05 19:10:56

MoTaBi
Member
Registered: 2011-06-15
Posts: 418

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

Ein paar Anmerkungen:
-anfangs fehlende Quelle nicht aufgreifen. Evtl reagiert bei der Post jmd verschnupft und der Leser weiss nix davon, versteht daher den gag nicht.
-karlsruhe aufgreifen. Baden, ksc, stadion oä. Landingpage dahinlinken.
-Gehe mal davon aus dass osm detaillierter ist als google/bing.
"wir haben das schönste schloss." karlsruhe.
"wir auch." osm

oder stadion. so ungefähr als idee zum weiterspinnen.
-ksc fänd ich nen guten aufhänger bei der region und dem publikum.
-nicht gleich auffordern zum mitmachen/überrumpeln. Eher ein 'guck mal', der interessierte teil weiss was wiki und o in osm bedeuten und bleibt evtl hängen.
zumindest wars bei mir so.

Bin gespannt auf die fertige anzeige. Sollte ich das käseblatt etwa lesen in zukunft? big_smile

Offline

#56 2014-09-06 00:27:19

-ad-
Member
Registered: 2013-02-05
Posts: 208

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

TheFive wrote:

Reichweitenanalyse:  Wer von uns hat je Einkauf Aktuell Werbung gesehen, oder wahrgenommen ?

Offensichtlich niemand..
Denn ich hatte die Sache ja nicht nur verbummelt, sondern schlicht erstmal gewartet, ob sich vielleicht noch wer anders hier (oder auf der ML) meldet... die IRCler werden sich erinnern.

tunnelbauer wrote:

Die Post bringt ihnen Einkauf-Aktuell - wir ihnen die aktuellen Karten - openstreetmap)

DAS klingt jetzt in meinen Ohren eher wie eine Schuldzuweisung.

Last edited by -jha- (2014-09-06 00:30:40)

Offline

#57 2014-09-06 15:09:11

aromatiker
Member
Registered: 2009-05-16
Posts: 308

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

Wenn ich eine Zeitung (noch dazu mit lauter Werbung) überfliege, dann brauche ich etwas, das mich "stolpern" lässt und mein Überfliegen unterbricht.

Das kann eine Grafik oder ein Bild sein oder ein kurzer (!) Satz (bzw. Aussage)

Danach braucht es um diesen Anhaltepunkt noch eine kurze weiterführende Info

Erst dann bin ich bereit mehr Information aufzunehmen.

Wenn ich an Bilder oder Grafiken denke, die mich unterbrechen würden, so scheidet aus meiner Sicht eine simple Karte aus. Das ist heute nicht ungewöhnliches mehr.
Wie wäre es mit 3D-Karte ? Das ist auch bei anderen Anbietern noch nicht das Übliche.
Man könnte z.b. das Karlsuher Schloss in einer solche Ansicht zeigen. Das bietet sich ja für ein solch schmales Bild richtig an: Der See im Hintergrund, das Schloss mit Turm mittig und vorne noch der Parkzugang.
Von http://maps.osm2world.org/?zoom=18&lat= … ers=B0TTFF
oder http://demo.f4map.com/#lat=49.0128438&l … 40&zoom=18

Es wurde hier schon die Frage gestellt, was OSM bietet und andere nicht.
Was sind denn Unterscheidungsmerkmale und was ist deren Nutzen für Anwender ?

- Frei verfügbare Karten
  Der Nutzen dürfte für die meisten Anwender eher gering sein. Denn auch die Karten anderer Anbieter sind auf den ersten Blick frei verfügbar

- Karten für viele Zwecke
  Hier wird es dann schon interessanter. Es wird sicher viele geben, denen die üblichen Karten nicht reichen. Ob es nun Rad- oder Wanderwege sind, ob es Spezialkarten wie Seekarten sind (die allerdings nicht offiziell genutzt werden dürfen), hier können wir uns unterscheiden. Was wäre denn die größte Anwendergruppe, die eine solche Karte nutzen würde ?
Diese könnte man dann gezielt auf die Spezialkarte hinweisen. Und dann natürlich auf die Basis der Karte.

- Stadtpläne
  Fast jeder braucht einmal einen Stadtplan. Mit MapOSMatic haben wir eine kostenfreie Anwort darauf. Man kann sich vor (!) der Reise den passenden Plan besorgen und ausdrucken. Das bieten nur wirkliche Stadtpläne von Verlagen.

Offline

#58 2014-09-06 16:10:00

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,566
Website

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

Mein vorschlag wäre:

Mehrere "ineinander übergehende" Karten, die als gesamtes aber eine korrekte Karte ergeben, eben nur der Stil wechselt fliessend.

Das könnte sein:
JOSM Edit, Wanderkarte, Standardkarte, Radkarte.

Als Text würde ich mich auf was wie OpenStreetMap, die freie Wiki Weltkarte zurückziehen.

Wie das in das Format reinpasst, hab ich aber noch keine Ideen.

Natürlich attributieren wir das ganze auch ordentlich :-)

Christoph

Offline

#59 2014-09-06 17:11:21

malenki
Member
Registered: 2008-09-07
Posts: 636

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

Ich würde ja vorschlagen, für den Wettbewerb einen neuen Thread aufzumachen – bzw. diesen zu splitten.

Offline

#60 2014-09-08 16:02:34

-ad-
Member
Registered: 2013-02-05
Posts: 208

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

TheFive wrote:

Mehrere "ineinander übergehende" Karten, die als gesamtes aber eine korrekte Karte ergeben, eben nur der Stil wechselt fliessend.

+1

Dazu vielleicht
"www.openstreetmap.de"
"Stets aktuelle Karten  - ohne Reklame, kostenlos, zum Mitmachen"

Offline

#61 2014-09-08 16:12:07

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,635
Website

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

-jha- wrote:

"Stets aktuelle Karten  - ohne Reklame, kostenlos, zum Mitmachen"

Und das in einem Werbeblättchen wink

Offline

#62 2014-09-08 16:16:29

-ad-
Member
Registered: 2013-02-05
Posts: 208

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

wambacher wrote:
-jha- wrote:

"Stets aktuelle Karten  - ohne Reklame, kostenlos, zum Mitmachen"

Und das in einem Werbeblättchen wink

Durchaus so beabsichtigt.
Vielleicht versteht ja der eine oder andere LeserIn die Ironie.

Offline

#63 2014-09-08 20:12:57

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,959
Website

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

Nur damit mal eine Verlinkung vom Forum dorthin existiert: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Einkaufaktuell

Dort werden auch die Wettbewerbseinreichungen gesammelt.


Werdet Mitglied in der OSM Foundation und bestimmt über die Zukunft der Foundation und des Projekts mit. Ab 42 Mappingtagen in den letzten 365 Tagen ist es kostenlos. Jetzt beitreten ("Active Contributor Membership")!
Moderator im Bereich users: Austria

Offline

#64 2014-09-26 20:24:07

Hakuch
Member
Registered: 2014-03-16
Posts: 638

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

was ist eigentlich daraus geworden? keine einsendungen?

Offline

#65 2014-09-26 20:39:06

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,566
Website

Re: Einkauf-Aktuell jetzt mit OSM-Karten?

Eine Einsendung gabs, scheint eher ein Veröffentlichungsproblem zu sein.
Mehr weiss ich aber auch nicht.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB