OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#76 2014-08-16 09:37:38

couchmapper
Member
Registered: 2013-02-17
Posts: 462

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

TheFive wrote:

Hier hat sich das Anschreiben gelohnt, es wurde deutlich '"gegengesteuert".

Wen hast Du denn da angeschrieben, wenn ich fragen darf?

Offline

#77 2014-08-16 09:42:33

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Habe in Bremen mal aufgeräumt. Da tat sich ja nichts mehr.

Offline

#78 2014-08-16 09:48:25

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,566
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

couchmapper wrote:
TheFive wrote:

Hier hat sich das Anschreiben gelohnt, es wurde deutlich '"gegengesteuert".

Wen hast Du denn da angeschrieben, wenn ich fragen darf?

http://www.openstreetmap.org/user/warndtler

Offline

#79 2014-08-16 09:50:14

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,353

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

In Rumpenheim hat jemand auch üblen Mist gebaut. Da hat jemand Hausnummern (natürlich ohne Straße) nicht auf das Gebäude und auch nicht davor oder so, sondern genau auf den Way getaggt, teilweise sogar auf der Ecke zwischen zwei Gebäuden, sodass man raten darf, zu welchem der beiden Gebäude die Hausnummer nun gehört.

Der Rest von Offenbach ist da leider nicht besser. Ich habe zwar schon jede Menge aufgeräumt aber das Tagging dort ist teilweise echt eine Katastrophe. (tourism=place? Was soll das bitte sein?)

Offline

#80 2014-08-16 09:50:56

couchmapper
Member
Registered: 2013-02-17
Posts: 462

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

TheFive wrote:
couchmapper wrote:
TheFive wrote:

Hier hat sich das Anschreiben gelohnt, es wurde deutlich '"gegengesteuert".

Wen hast Du denn da angeschrieben, wenn ich fragen darf?

http://www.openstreetmap.org/user/warndtler

Den hatte ich gestern Abend auch angeschrieben, hat sich extrem ins Zeug gelegt und zu später Stunde "Erfolg" verkündet. Das nenne ich mal "Passion".

Offline

#81 2014-08-16 10:24:05

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,131
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

TheFive wrote:

Gibts da nicht ne andere einfache Lösung ?

Jo, exportiere die Landkreise aus meiner Boundaries-Karte (Link unten) und mach damit weiter. Ich würde SHP nehmen und das in Qgis laden - kannst/willst du aber wohl nicht. SHP können aber auch viele andere Programme verarbeiten. Oder SVG und das mit einem SVG-Editor (squiggle?) einfärben.

Wenn du dafür alle Landkreise brauchen solltest (alle AL6), könnte ich dir die zur Verfügung stellen - aber erst, wenn du die Sache im griff hast.

Gruss
walter.

Offline

#82 2014-08-16 11:24:01

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,566
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

So jetzt hab ich QGIS drauf, (damit leider auch wieder Java 6 von Apple, was ich mühselig runtergeschmissen hatte)

Ich glaub - bevor ich da was "rausbekomme" - ist das eine oder andere Tutorial fällig. "Handbücher ist was für Warmduscher" oder "Real programmers do not need manuals" hilft glaube ich hier nicht weiter.

Christoph

Offline

#83 2014-08-16 13:04:04

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,131
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

TheFive wrote:

So jetzt hab ich QGIS drauf, (damit leider auch wieder Java 6 von Apple, was ich mühselig runtergeschmissen hatte)

wie bitte? QGIS ist nicht in Java geschrieben. Wird wohl C++ sein. Und Python natürlich.

Gruss
walter

Offline

#84 2014-08-16 13:22:15

couchmapper
Member
Registered: 2013-02-17
Posts: 462

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Gehrke wrote:

Die neuen Zahlen für fehlende Straßenangaben sind da und als CSV hochgeladen (Datenstand ca. 2014-08-15T20:30Z):

Verständnisfrage zur Auswertung: im Moment arbeite ich mit folgender Overpass Abfrage, die für diesen Zeitpunkt 1742 Ways und 7423 Nodes liefert, wobei in den Nodes natürlich auch alle Knoten der Wege und nicht nur einzelne Hausnummernpunkte reingerechnet werden und damit vergleichsweise groß ausfällt. Im Google Calc finde ich dagegen 2059 Treffer für den gleichen Bereich.

Passt das so zusammen oder unterscheiden sich die beiden Auswertungen sonst irgendwie noch? Auf OSMI hatte ich noch jede Menge Stolpersteine gefunden, die keine Adresse haben(?!).

Offline

#85 2014-08-16 13:44:11

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,566
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

wambacher wrote:

wie bitte? QGIS ist nicht in Java geschrieben. Wird wohl C++ sein. Und Python natürlich.

http://www.kyngchaos.com/software/qgis wrote:

NOTE: GDAL now requires Apple's Java 6, and QGIS will trigger the system to ask to install it if it is not installed

Offline

#86 2014-08-16 13:56:50

Klumbumbus
Member
From: Erzgebirgskreis
Registered: 2014-01-12
Posts: 564
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

couchmapper wrote:

Auf OSMI hatte ich noch jede Menge Stolpersteine gefunden, die keine Adresse haben(?!).

Bitte keine addr:*=*-tags an Stolpersteine hängen. Stolpersteine haben keine Adresse. Zur Not memorial:addr=* verwenden, wenn es für den Vollständigkeitsabgleich benötigt wird.

Offline

#87 2014-08-16 14:01:30

Klumbumbus
Member
From: Erzgebirgskreis
Registered: 2014-01-12
Posts: 564
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

couchmapper wrote:

Verständnisfrage zur Auswertung: im Moment arbeite ich mit folgender Overpass Abfrage, die für diesen Zeitpunkt 1742 Ways und 7423 Nodes liefert, wobei in den Nodes natürlich auch alle Knoten der Wege und nicht nur einzelne Hausnummernpunkte reingerechnet werden und damit vergleichsweise groß ausfällt. Im Google Calc finde ich dagegen 2059 Treffer für den gleichen Bereich.

Wenn du sowas mit Overpass turbo zählen willst, dann musst du, aus den Gründen die du bereits genannt hast, einzelne Abfragen für nodes, ways und relations durchführen. Sonst nützt ein Vergleich mit der google Tabelle nichs.

Offline

#88 2014-08-16 14:27:30

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

couchmapper wrote:

unterscheiden sich die beiden Auswertungen sonst irgendwie noch?

Bin kein Overpass-User und kann das daher nicht beantworten.

Offline

#89 2014-08-16 16:10:06

couchmapper
Member
Registered: 2013-02-17
Posts: 462

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Gehrke wrote:
couchmapper wrote:

unterscheiden sich die beiden Auswertungen sonst irgendwie noch?

Bin kein Overpass-User und kann das daher nicht beantworten.

Ok, dann frag ich mal anders herum: die Abfrage basiert ja bestimmt auf mind. einem SQL Statement. Kann man das irgendwo nachlesen? Ich würde dann mein Overpass Statement ggfs.  überarbeiten und neu posten.

Offline

#90 2014-08-16 16:21:59

couchmapper
Member
Registered: 2013-02-17
Posts: 462

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Klumbumbus wrote:
couchmapper wrote:

Verständnisfrage zur Auswertung: im Moment arbeite ich mit folgender Overpass Abfrage, die für diesen Zeitpunkt 1742 Ways und 7423 Nodes liefert, wobei in den Nodes natürlich auch alle Knoten der Wege und nicht nur einzelne Hausnummernpunkte reingerechnet werden und damit vergleichsweise groß ausfällt. Im Google Calc finde ich dagegen 2059 Treffer für den gleichen Bereich.

Wenn du sowas mit Overpass turbo zählen willst, dann musst du, aus den Gründen die du bereits genannt hast, einzelne Abfragen für nodes, ways und relations durchführen. Sonst nützt ein Vergleich mit der google Tabelle nichs.

Gut, wenn man die ganzen recurse Dinger weglässt und mit out geom meta arbeitet, ist die Zahl schon recht nahe dran: 2030 (nodes: 288, ways: 1742, relations: 0) vs. 2059. Schade, dass out geom noch nicht von Turbo gerendert wird, sonst würde ich gleich auf diese Form umsteigen. Das Ticket ist noch offen...

http://overpass-turbo.eu/s/4Bj

Offline

#91 2014-08-16 16:22:48

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Da ich ein eigenes DB-Schema habe, würde die SQL-Abfrage nicht viel helfen. Meine Definition einer Straßenangabe ist: Nehme entweder "addr:street", "addr:place" oder "name" von associatedStreet. Trifft nichts zu, ist die Straße "null". Ich zähle nun alle Fälle (nur nodes und ways), wo es zwar eine Hausnummer gibt, aber die Straße "null" ist, und gruppiere diese Fälle nach Kreisgebieten.

Offline

#92 2014-08-16 16:27:22

couchmapper
Member
Registered: 2013-02-17
Posts: 462

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Gehrke wrote:

Nehme entweder "addr:street", "addr:place" oder "name" von associatedStreet. Trifft nichts zu, ist die Straße "null". Ich zähle nun alle Fälle (nur nodes und ways), wo es zwar eine Hausnummer gibt, aber die Straße "null" ist, und gruppiere diese Fälle nach Kreisgebieten.

Prima, das hilft mir schon mal sehr weiter. Da muss ich wohl nur noch addr:place nachrüsten. Andererseits würde das die Ergebnismenge aus der Overpass Query eher nochmal reduzieren. Hoffen wir mal, dass der Unterschied von 29 Treffern der zeitlichen Unschärfe geschuldet ist.

Edit: Aktualisierte Query ist auf der Overpass Beispielseite zu finden.

Last edited by couchmapper (2014-08-17 09:33:17)

Offline

#93 2014-08-16 16:55:24

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,131
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

TheFive wrote:
wambacher wrote:

wie bitte? QGIS ist nicht in Java geschrieben. Wird wohl C++ sein. Und Python natürlich.

http://www.kyngchaos.com/software/qgis wrote:

NOTE: GDAL now requires Apple's Java 6, and QGIS will trigger the system to ask to install it if it is not installed

Uii, war mir neu.

Offline

#94 2014-08-17 08:21:29

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,566
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

wambacher wrote:

Wenn du dafür alle Landkreise brauchen solltest (alle AL6), könnte ich dir die zur Verfügung stellen - aber erst, wenn du die Sache im griff hast.

Da käme ich jetzt gerne drauf zurück, alle Boundaries aus overpass holen ist am Stück etwas schwieriger.

Bei meinem Versuch den join (die Verknüpfung) zur CSV Datei über den amtlichen Schlüssel zu machen, bin ich gescheitert, nehme jetzt Name. Ich bekomme in QGIS den Schlüssel nur ohne führende Null gelesen. Den Datentyp String per CSVT angeben habe ich versucht, in der Attributtabelle sind sie (die führenden Nullen) dann am Ende trotzdem weg.

Christoph (Gmail adresse: thefive.osm@...)

Offline

#95 2014-08-17 08:57:07

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,131
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

TheFive wrote:

Da käme ich jetzt gerne drauf zurück, alle Boundaries aus overpass holen ist am Stück etwas schwieriger.

Hast du es denn schon mit "meinen" Boundaries versucht? Alle Landkreise (AL6) einer Region (ich empfehle Niedersachsen) herunterzuladen, ist doch ein Klacks. Nur für alle 400 Landkreise von Deutschland "am Stück" müsste ich aktiv werden - das mach ich aber erst wenn du die Sache im Griff hast.

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2014-08-17 08:58:29)

Offline

#96 2014-08-17 08:59:23

couchmapper
Member
Registered: 2013-02-17
Posts: 462

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Wenn man die Zahlen in eine Tabelle importiert, klappt das recht schnell, z.B. mit Postgres:

CREATE TABLE measurements
(
  id integer NOT NULL,
  schluessel text,
  name text,
  count integer,
  CONSTRAINT measurements_pkey PRIMARY KEY (id)
)
WITH (
  OIDS=FALSE
);

copy measurements from '/home/couch/2014-08-15_de-county-addresses-without-street.csv' DELIMITER ';' CSV HEADER ENCODING 'ISO-8859-1';

8KKjo0Cs.png Original

Join-Kriterium: measurements schluessel --> REGION_KEY

Bei der Tabellenauswahl darauf achten, dass auch Tabellen ohne Geometry angezeigt werden. Eingebunden in QGis war direkt das Shape-File von Walter.

Jetzt schaue ich mal noch, ob das direkt mit einem CSV-File klappt...

Zunächst ein namesgleiches CSVT-File erzeugt: (siehe Link):

"Integer","String","String","Integer"

Dann CSV importiert mit Encoding ISO-8859-1 (ist aber nicht so wichtig).

Join-Kriterium: 2014-08-15_de-county-addresses-without-street schluessel --> REGION_KEY

funzt auch.

Last edited by couchmapper (2014-08-17 09:37:48)

Offline

#97 2014-08-17 09:28:58

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,131
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

couchmapper wrote:

Join-Kriterium: 2014-08-15_de-county-addresses-without-street schluessel --> REGION_KEY funzt auch.

Das mit dem Join in QGIS kannte ich noch nicht. Habe bisher immer die Werte einer SQL-Tabelle dargestellt und da war immer alles drin was ich brauchte.

Hatte mich schon gefragt, wie man die Statistik-Daten nachträglich  in den Shape reinkriegt - aber das hat sich ja nun erledigt.

Danke und Gruss
walter

ps: QGIS gefällt mir immer besser smile

Offline

#98 2014-08-17 09:30:41

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,131
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

wambacher wrote:

@ Christoph: Ich mach mich mal ans Exportieren (alle AL6 von Deutschland, also auch die Kreisfreien Städte plus B und HH), da die Vorgehensweise ja geklärt ist.

Feddich:
tn_alle_al6_deu.png

https://osm.wno-edv-service.de/DataServ … n_deu.zip]

Mal(e) mit Zufallsfarben.

Gruss
walter

Sorry, hab mich irgendwie beim Zitieren vertan.

Last edited by wambacher (2014-08-17 11:24:07)

Offline

#99 2014-08-17 09:56:14

couchmapper
Member
Registered: 2013-02-17
Posts: 462

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

TheFive wrote:

Bei meinem Versuch den join (die Verknüpfung) zur CSV Datei über den amtlichen Schlüssel zu machen, bin ich gescheitert, nehme jetzt Name. Ich bekomme in QGIS den Schlüssel nur ohne führende Null gelesen. Den Datentyp String per CSVT angeben habe ich versucht, in der Attributtabelle sind sie (die führenden Nullen) dann am Ende trotzdem weg.

So sieht das hier aus (Ubuntu mit QGis 2.4.0)

snnpUD9.png

Offline

#100 2014-08-17 10:18:16

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,566
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Und so bei mir mit dem folgenden CSVT File.

"Integer","String","String","Integer"

Ich habe alle Kombinationen probiert, ";" ","...

74UTcQB.png

Allerdings kein Ubuntu sondern Mac.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB