You are not logged in.

#1 2014-04-05 06:17:39

Canis Gid
Member
From: Leipzig (Germany-Saxony)
Registered: 2013-11-16
Posts: 44
Website

Sich je nach Uhrzeit aufsplittende Bus-Route

Hi Leute,

ich habe begonnen, eine Bus-Route zu mappen, die sich je nach Uhrzeit aufsplittet, bzw. unterschiedliche Streckenelemente und Verläufe beinhaltet. Soll heißen: Gleiche Liniennummer, gleicher Start- und Endort, aber unterschiedliche Haltestellen. Zur Verdeutlichung ein Screenshot. Die Linie fährt beispielsweise 12 Uhr die durchgezogene, rote Linie ab. 13 Uhr fährt die selbe Linie die rote Linie ab, lässt aber einen Teil aus und fährt stattdessen den gestrichelten Weg. Nun die Frage: Wie erfasst man das korrekt in der Route? Oder brauche ich insgesamt 4 Routen, für jede Uhrzeitvariante und jede Richtung eine?

fu2FLsE.jpg

Offline

#2 2014-04-05 06:43:08

MHohmann
Member
From: Tartu, Estonia
Registered: 2009-06-07
Posts: 1,597
Website

Re: Sich je nach Uhrzeit aufsplittende Bus-Route

Ich würde es nach den "Public Transport" Schema mappen, d.h. insgesamt 4 Routen, jeweils eine pro Richtung und Uhrzeit, und dann alle zusammen in eine route_master-Relation packen.


SotM Baltics, 3.-4. August 2013, Tartu, Estonia: amenity=university, mappers=yes

Offline

#3 2014-04-06 05:33:54

Canis Gid
Member
From: Leipzig (Germany-Saxony)
Registered: 2013-11-16
Posts: 44
Website

Re: Sich je nach Uhrzeit aufsplittende Bus-Route

Ich habe mir den Fahrplan jetzt nochmal genauer angesehen und statt 2 Varianten noch mehr gefunden. Ist es wirklich so vorgesehen, dass ich dementsprechend jetzt ein dutzend Einzel-Routen anlege? Gibt es hier jemanden mit Erfahrungswerten hinsichtlich dieser - vermutlich ländlich bedingten - Sonderfälle?

Last edited by Canis Gid (2014-04-06 05:34:23)

Offline

#4 2014-04-06 07:18:47

MHohmann
Member
From: Tartu, Estonia
Registered: 2009-06-07
Posts: 1,597
Website

Re: Sich je nach Uhrzeit aufsplittende Bus-Route

Ja, an und für sich ist das so vorgesehen - ich habe hier auch schon Busrouten mit 6 oder 7 Varianten eingetragen... Das klingt anfangs nach viel Arbeit, aber wenn man erst einmal eine Relation angelegt hat (am besten mit der längsten anfangen), eine Kopie davon erstellt und dann von dieser Kopie ausgehend die nächste Variante bastelt, ist es mMn halb so wild.


SotM Baltics, 3.-4. August 2013, Tartu, Estonia: amenity=university, mappers=yes

Offline

#5 2014-04-06 13:33:15

HostedDinner
Member
Registered: 2012-08-08
Posts: 53
Website

Re: Sich je nach Uhrzeit aufsplittende Bus-Route

Es gab auch schon mehrere Diskussionen darüber hier im Forum, ob man nich soetwas wie Parts (Also Teile in eine eigene Relation und die dann referenzieren) einbauen kann. Bis jetzt hat sich das aber noch nicht so wirklich durchgesetzt, darum so wie MHohmann sagt, eine Realtion pro Route und Richtung.
Ich habe auch schon, wenn es zB nur einmal am Tag ist, es einfach weggelassen wink
Und die ganzen Überlandbusse hab ich (noch) gar nicht gemacht, weil die haben tatsächlich so geschätze 10-20 Relationen...


Viele Grüße, Fabian

Offline

#6 2014-04-06 14:27:00

Canis Gid
Member
From: Leipzig (Germany-Saxony)
Registered: 2013-11-16
Posts: 44
Website

Re: Sich je nach Uhrzeit aufsplittende Bus-Route

Etwas weglassen wäre mir aber zu blöd, wobei es da drauf ankommt, ob das Weggelassene Teil einer anderen Route ist, oder eine eigenständige Route, die nur einmal am Tag in dieser Variante befahren wird und wohlmöglich eine Haltstelle enthält, die nur an diesem Termin befahren wird. Ich habe mir jetzt den Busfahrplan ausgedruckt und alle Routen/Routenstücke farblich gruppiert. Zudem habe ich die Gruppen logisch zusammengefügt, wenn eine Kurzroute der exakte Bruchteil einer längeren Route ist - das muss man dann ja nicht extra taggen, da es auch sonst keinen Einfluss hinsichtlich verschiedener Tags hat (keine unterschiedlichen Namen, Fahrzeuge oder dergleichen). Insgesamt bin ich damit jetzt bei 17 Routen, die erstellt werden müssen. Ich werde diese in eine ausgedruckte Karte eintragen und dann sollte sich das recht schnell virtualisieren lassen.

Anbei mal ein Foto vom Arbeitsplan der Buslinie, vielleicht hilft das ja jemandem als Idee, wie man Ordnung in's Chaos bringt. Danke euch für die Starttipps!

GKOdqdY.jpg
cPLvMod.jpg

Vollständigkeitshalber auch noch die wichtigen Links zum Arbeiten:
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Busse
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Prop … _Transport

Last edited by Canis Gid (2014-04-06 16:29:03)

Offline

#7 2014-04-06 20:46:19

MHohmann
Member
From: Tartu, Estonia
Registered: 2009-06-07
Posts: 1,597
Website

Re: Sich je nach Uhrzeit aufsplittende Bus-Route

Puh, das sieht ja wirklich spaßig aus... Da würde ich einmal die "große Runde" (orange, rot) erfassen, die dann kopieren, einen Teil rausnehmen, dann das einsetzen was für die "kleine Runde" fehlt (im Relationseditor schauen, dass die Route verbunden ist) und dann jeweils von beiden Kopien erstellen, die dann als Grundlage für deren Varianten dienen, und von diesen Kopien aus die Varianten mappen. So habe ich das hier mit den Stadtlinien immer gemacht, jeweils eine pro Richtung.

Bisher habe ich nur eine Überlandlinie erfasst, das ist wirklich viel Arbeit... Zum Glück hat die nur eine Variante pro Richtung. Aber teilweise werden hier Straßen auf getrennte Fahrbahnen umgebaut - das für alle Buslinien zu berücksichtigen wird auch noch mal Arbeit...


SotM Baltics, 3.-4. August 2013, Tartu, Estonia: amenity=university, mappers=yes

Offline

#8 2014-04-07 03:37:38

Canis Gid
Member
From: Leipzig (Germany-Saxony)
Registered: 2013-11-16
Posts: 44
Website

Re: Sich je nach Uhrzeit aufsplittende Bus-Route

Es läuft halt unweigerlich auf Fleißarbeit hinaus. Derzeit konvertiere ich erstmal alle betroffenen Haltestellen in korrekte stop_area-Relationen, um dann die 16 (17-1, hatte eine Kombination fläschlicherweise mehrfach gefärbt) Routen einzutragen. Schöne wäre ja, wenn Hinweg und Rückweg jeweils identische Routen beinhaltet, leider ist auch das nicht der Fall und so muss ich alles einzeln mappen. Aber ohne Fleiß kein Preis und der Preis ist ein brauchbares Mapping auch für Überland.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB