You are not logged in.

#1 2014-04-04 12:04:23

woodpeck
Member
Registered: 2009-12-02
Posts: 1,012

OSM-Ausstellungsstücke fürs Deutsche Technikmuseum

Hallo,

   ich hatte letzte Woche eine Anfrage vom Deutschen Technikmuseum in Berlin erreicht. Sie planen eine Dauerausstellung zur zunehmenden Bedeutung technischer Vernetzung in den letzten 200 Jahren. Ein Ausstellungsbereich soll dabei auch GPS und Community-Projekten gewidmet sein, und da möchten sie gern
auch OSM vorstellen, und zwar in Form von ein paar "Dingen", die mit OSM zu tun haben.

Hat jemand vielleicht ein vielgenutztes GPS, ein vollgestopftes Notizbuch vom Mappen, eine Warnweste mit Geschichte, Stapel von Walking Papers, so ein typisches "Kuchen"-Arbeitsteilungsposter (oder andere Erinnerungsstücke) von einer Mapping-Party oder sonst irgendwas, was dem Museumsbesucher vermittelt, wie OSM "tickt"?

Das Museum würde sich einige dieser Dinge gern ausleihen. Wenn ihr etwas geeignetes habt, macht ein Foto (und notiert die ungefähre Größe, wenn das nicht aus dem Bild hervorgeht) und meldet Euch bei Eva Kudraß unter kudrass@sdtb.de - die sammelt dann ein paar Ideen und wählt aus, was sie ausstellen möchten.

(Eine "Medienstation" mit Bildern am Rechner ist später auch geplant, aber erstmal geht es um das Anfassbare, weil das die meiste Vorlaufzeit
braucht.)

Bye
Frederik

Offline

#2 2014-04-04 13:44:10

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,589
Website

Re: OSM-Ausstellungsstücke fürs Deutsche Technikmuseum

hallo frederik,

ich habe noch die mappe von einem mappertreffen 2009, die jeder erhalten hat mit ausdruck der gegend und handschriftlichen notizen...
kannst du gerne haben.

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Dahl … ping-Party

grüße von lutz

Offline

Board footer

Powered by FluxBB